Demenz Demenz Demenz Vergissmeinnicht

In einer Demenzstation in München steht ein Marktplatz, mit Obststand, Stammtisch und Maibaum. Die Patienten soll das an früher erinnern und sie beruhigen. Notizen aus der Scheinwelt. Von Josef Wirnshofer mehr...

Nike van Dinther von This is Wane Jayne Reden wir über Geld mit Nike van Dinther "Wir sind alle konsumsüchtig"

Nike van Dinther ist 29 Jahre alt, ihr Modeblog This is Jane Wayne macht rund 270.000 Euro Umsatz im Jahr. Ein Gespräch über Arbeit, Verschwendung und warum eine rosa Handtasche ein soziales Experiment ist. Interview von Charlotte Haunhorst und Pia Ratzesberger mehr...

Arzneimittel Pharmazie Wie sich der Name eines Medikaments auf die Patienten auswirkt

Macht es einen Unterschied, ob ein Arzneimittel einen unaussprechlichen oder einen leicht gängigen Namen trägt? Kölner Psychologen sagen: durchaus. Von Sebastian Herrmann mehr...

Psychologie Psychologie Psychologie Sieger im "Marshmallow-Test"

Kameruner Kinder zeigen mehr Beherrschung wenn es um eine versprochene Belohnung geht als Gleichaltrige aus Deutschland. Wie ist das zu interpretieren? Von Sebastian Herrmann mehr...

Hebamme Studie Heilkraft der Hände

Ob Baby oder Greis: Menschen leiden weniger stark unter Schmerz und Stress, wenn sie berührt werden. Von Werner Bartens mehr...

Spuren der Gewalt Spuren der Gewalt Spuren der Gewalt Auf den Spuren eines grausamen Bürgerkriegs

Nach 50 Jahren Terror und Gewalt in Kolumbien herrscht endlich Waffenstillstand. Unterwegs im Hinterland, wo die Wunden der Menschen langsam heilen. Reportage von Astrid Viciano, Granada mehr...

Nationalsozialismus Porträt eines Aussteigers Porträt eines Aussteigers Seine Helden waren Hitler, Himmler und Hess

Yonatan Langer hieß früher Lutz und war Neonazi. Er fühlte sich gut und stark. Dann fragte er sich nach dem Sinn des Hasses - heute lebt er als Jude. Von Thorsten Schmitz mehr...

Familie Lesen Lesen Liebe, seitenweise

Romane lesen die meisten nur noch im Urlaub. Dabei können Bücher vor allem auch im Alltag entspannen. Über die Kunst, die Lust am Lesen wieder zu entdecken. Von Michael Ebmeyer mehr...

Portrait of couple Psychologie Kennen wir uns?

Bekannte lächeln freundlicher als Fremde, Produkte werden als besser eingeschätzt, wenn man sie schon einmal gesehen hat: Über die magische Wirkung des Vertrauten. Von Sebastian Herrmann mehr...

iPad_WI_essaypikt_hierarchien Hierarchien im Büro Zeit, die Befehlskultur abzuschaffen

Manager reden zur Zeit viel davon, Hierarchien abzubauen. Viele schrecken aus Angst vor Machtverlust davor zurück. Doch wer seinen Mitarbeitern mehr Verantwortung gibt, erntet Erfolge. Von Alexander Hagelüken mehr...

Cybermobbing Facebook Jetzt sollen auch noch die Gefühle gläsern werden

Tech-Konzerne wie Facebook wollen wissen, was Nutzer fühlen. Entsprechende Patente gibt es bereits. Das klingt gruselig, kann aber auch praktisch sein. Von Michael Moorstedt mehr...

US pres. Trump holds cabinet meetings at the White House Karrierestrategie Schleimer kommen weiter

Die US-Minister werden für ihre schrägen Lobgesänge auf ihren Chef ausgelacht. Dabei können sich Angestellte an ihnen ein Beispiel nehmen. Von Larissa Holzki mehr...

Psychologie Aromatische Worte

Wie verleitet man die Besucher einer Kantine dazu, sich häufiger für Gemüsegerichte zu entscheiden? Offenbar nicht, indem darauf hingewiesen wird, wie gesund diese Speisen sind. Psychologen empfehlen stattdessen einen simplen Trick. Von Sebastian Herrmann mehr...

Sprache Sprachgewohnheiten Sprachgewohnheiten Das R muss rrrollen

Unser Autor hat kein Problem mit der deutschen Sprache, aber das R klingt bei ihm trotzdem immer nach "Rammstein". Über einen Buchstaben, der für viele eine Prüfung ist. Von Tim Neshitov mehr...

Antisemitismus Antisemitismus Antisemitismus Weil du Jude bist

Ein 14-Jähriger wird von den Mitschülern so lange geschlagen, getreten und gemobbt, bis er seine Schule in Berlin verlässt. Das ist seine Geschichte. Von Verena Mayer und Thorsten Schmitz mehr...

Couple talking a beach walk model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY LAF01749 Paartherapie "Paare müssen im Alltag ihre Liebe pflegen"

Wann ist es zu spät, eine Beziehung zu retten? Kann man sie kaputt reden? Und glaubt man noch an die Liebe, wenn man sie so oft am Ende gesehen hat? Drei Paartherapeuten sprechen anonym über ihren Alltag. Interview von Eva-Maria Class und Mareen Linnartz mehr...

Junge Männer am Main Persönlichkeit der Menschen Immer mehr dufte Typen unter uns

Eine aktuelle Studie zeigt: Die Persönlichkeit der Menschen hat sich in den vergangenen Jahrzehnten offenbar zum Besseren verändert. Merkmale wie Maskulinität blieben hingegen fast unverändert. Von Sebastian Herrmann mehr...

Unterricht in der Oberstufe Burnout bei Jugendlichen Ausgelaugt mit 16

Immer mehr Kinder und Jugendliche leiden unter Stress. Weil Schule und Eltern sie unter Druck setzen? Oder gönnen Schüler sich selbst nicht genug freie Zeit? Von Ralf Steinbacher mehr...

Husband and Wife During Birth Männer bei der Geburt Übermannt im Kreißsaal

Die werdenden Väter von heute begleiten ihre Partnerin bei der Geburt - das verbindet. Klingt in der Theorie gut. Doch bevor es losgeht, brauchen manche von ihnen erst mal eine Gruppensitzung. Von Anne Backhaus mehr...

Psychologie Verstrahlt

Eine gute Führungskraft gleicht einem Heilsbringer, richtig? Nicht unbedingt. Psychologen der Uni Gent haben nun herausgefunden, dass sowohl zu viel als auch zu wenig Charisma schädlich für die Leistung der Mitarbeiter sein kann. Von Sebastian Herrmann mehr...

Abtreibung Schwangerschaftsabbruch Schwangerschaftsabbruch Das Familiengeheimnis

Stefanie Brockhaus treibt ein Kind ab und kann über Monate nicht mehr aufhören zu weinen. Es kommt ein Schmerz über sie, der nicht nur ihrer ist. Sie sucht nach Antworten bei ihrer Mutter und Großmutter. Von Franziska von Malsen mehr...

David Guetta in München Essay über Smartphone-Filmerei Ich bin hier

Katastrophen und Anschläge werden mit Smartphones gefilmt, wie jetzt in Manchester. Das verändert nicht nur die Art, wie wir hinsehen - das verändert auch die Betrachter selbst. Von David Pfeifer mehr...

Sexualität Asexualität Asexualität "Sehnsucht? Was ist das?"

Ein Leben ohne Lust und Leidenschaft, ohne Intimitäten: Für viele Menschen ist das kaum vorstellbar. Ein Treffen mit fünf jungen Frauen, die sich selbst als asexuell betrachten. Von Lennart Herberhold mehr...

Familie Familie und Angst Familie und Angst "Für die Eltern gilt: Behaltet die Angst bei euch"

Wie sollen Eltern ihren Kindern Terror und Krieg erklären? Familientherapeut Manfred Cierpka gibt Tipps. Interview von Nina von Hardenberg mehr...

Faultier fällt kleinem Jungen auf den Kopf Leserdiskussion Was tun bei Aufschieberitis?

Die größten Feinde der Tatkraft heißen "Morgen" und "Später" - im Fachjargon Prokrastination. Einer Studie zufolge helfen gute Vorsätze nicht, Faulheit zu überbrücken. To-do-Listen hingegen können zum Ziel führen. Was unternehmen Sie, um ungeliebte Vorhaben schnell zu erledigen? mehr...