Reise des olympischen Feuers Pakistan ändert Route des Fackellaufs

Das olympische Feuer ist in Pakistan eingetroffen. Die Strecke des Fackellaufs wurde aus Angst vor Anschlägen kurzfristig verlegt. mehr...

Toter Polizist Subhash Toma Neu Delhi Gruppenvergewaltigung Aufruhr nach Gruppenvergewaltigung Indische Polizei soll Richterin unter Druck gesetzt haben

Neue Aufregung im Fall einer vergewaltigten Inderin: Drei ranghohe Polizisten sollen Druck auf die Untersuchungsrichterin ausgeübt haben, bevor sie die schwerverletzte Studentin vernehmen wollte. Inzwischen meldete sich auch Staatschef Mukherjee zu Wort: mahnend und mitfühlend. mehr...

Protest in Indien Indien Indien Proteste wegen Vergewaltigung dauern weiter an

Am Montag dauern die Demonstrationen in Indien an. Nach der Vergewaltigung einer jungen Studentin gehen viele Inder auf die Straße und fordern mehr Sicherheit für Frauen. mehr...

Sonia Gandhi Indiens Regierungspartei-Chefin Sonia Gandhi Mit dem Geruch der Dynastie

Sie hat dem Schock in Indien durch ihre Rede einen Ausdruck gegeben: Sonia Gandhi, Chefin der regierenden Kongress-Partei. Zur Regierungschefin wollte sich die Frau mit den italienischen Wurzeln nie wählen lassen, den meisten Indern gilt sie trotzdem als die eigentliche Herrscherin des Landes. Von Stefan Klein mehr...

Vergewaltigung in Indien Nach Gruppenvergewaltigung in Delhi Nach Gruppenvergewaltigung in Delhi Leiche der vergewaltigten Inderin eingeäschert

Die Vergewaltigung einer jungen Frau, ihr langer Überlebenskampf und ihr Tod bewegen Indien seit zwei Wochen. Nun wurde die Leiche der 23-Jährigen in Delhi eingeäschert. Nach der Zeremonie kam es erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Demonstranten. mehr...

Vergewaltigung in Indien Sexuelle Gewalt in Indien Sexuelle Gewalt in Indien "Zunehmende Gräueltaten gegen Frauen"

Nach der Vergewaltigung einer Studentin ist in Indien eine hitzige Debatte entbrannt. Vor allem junge Studentinnen und Studenten diskutieren über die Rolle der Frau in der indischen Gesellschaft. Der Kriminalstatistik zufolge ist die Zahl der sexuellen Übergriffe seit 1971 um fast 900 Prozent gestiegen. Von Clemens Markus mehr...

Proteste in Indien Demonstranten fordern den Wandel der Gesellschaft

Schülerinnen, Studenten, Männer und Frauen aus der Mittelschicht - der Fall der mehrfach vergewaltigten und inzwischen gestorbenen Studentin in Delhi treibt seit Tagen die Menschen in Indien auf die Straßen. Sie fordern vor allem die Regierung zum Handeln auf. mehr...

Anti-rape protest in New Delhi Proteste nach Vergewaltigung in Indien Polizist erliegt seinen Verletzungen

In der indischen Hauptstadt Neu Delhi ist nach gewalttätigen Protesten gegen eine Gruppenvergewaltigung ein weiterer Mensch ums Leben gekommen. Der Polizist war bei den Ausschreitungen am Wochenende schwer verletzt worden. mehr...

*** BESTPIX *** Protests In New Delhi Against Current Rape Laws Ausschreitungen nach Gruppenvergewaltigung Indien kommt nicht zur Ruhe

Bilder "Wir wollen Gerechtigkeit": Die Frauen in Indien verschaffen ihren Forderungen Gehör. Sie gehen nach der Gruppenvergewaltigung einer Studentin weiter auf die Straße. Auch die Beschwichtigungsversuche von Regierungschef Singh haben bislang keine Wirkung erzielt. mehr...

Vergewaltigung in Indien Sexualverbrechen in Indien Sexualverbrechen in Indien Vergewaltigungsopfer wird in Singapur behandelt

Die Studentin, die in Indien von sechs Männern brutal vergewaltigt und lebensgefährlich verletzt worden war, ist in eine Spezialklinik nach Singapur geflogen worden. Ihr Zustand hatte sich zuletzt verschlechtert. Inzwischen soll eine weitere junge Frau einer Massenvergewaltigung zum Opfer gefallen sein. mehr...

Protest against the recent brutal gang-rape in New Delhi Nach Gruppenvergewaltigung in Indien Studentin erliegt ihren schweren Verletzungen

Zwölf Tage nach ihrer Vergewaltigung ist die 23-jährige Inderin im Krankenhaus gestorben, sie erlag einem Organversagen. Die sechs mutmaßlichen Täter werden jetzt wegen Mordes angeklagt. In Indien hat die Tat heftige Proteste ausgelöst. Denn es sind auch Indiens gesellschaftliche Strukturen, die sexuelle Übergriffe begünstigen und Opfer mundtot machen.. Von Felicitas Kock und Matthias Kohlmaier mehr...

Protest in Indien Indien: Yogi im Hungerstreik Indien: Yogi im Hungerstreik Mit harten Bandagen

Mit einem Hungerstreik protestiert Baba Ramdev gegen Korruption und die Schmiergeldpolitik der Regierung. Im aufstrebenden Indien trifft er damit einen Nerv. Nun haben Polizisten den Yoga-Guru jedoch verhaftet und seine Anhänger vertrieben. Zu einem Dialog kommt es wohl nicht mehr. Von Tobias Matern, Delhi mehr...