ESC-Vorentscheid in Hannover Wien, Wien, wer fährt denn nun nach Wien? Andreas Kümmert

Vom Castingshow-Gewinner über Mittelaltermusiker bis zum "Ghetto Rave"-DJ: Die künstlerische Bandbreite beim deutschen ESC-Vorentscheid in Hannover ist groß. Wer mit welchen Songs ins Rennen geht. mehr... Kurzporträts

Sam Smith im Zenith in München. Sam Smith in München Ein Hoch auf den Herzschmerz

"Hat hier jemand schon mal unerwiderte Liebe erfahren?": Newcomer Sam Smith beweist in München, warum er bei den Grammys kürzlich Taylor Swift hinter sich ließ. Zum Auftakt seiner Welttournee: fünf Fragen, fünf Antworten. Von Laura Csapo mehr... Konzertkritik

Keziah Jones Funk-Musiker Keziah Jones "Nigeria ist kaum gefährlicher als New York"

Der Musiker Keziah Jones ist international erfolgreich - und in sein Heimatland Nigeria zurückgekehrt. Vor der Präsidentschaftswahl kritisiert er die Korruption in seinem Land, preist aber auch dessen Freiheit. Von Karin Janker mehr... Interview

Kelly Clarkson Kelly Clarkson "Pop braucht keine Botschaft"

Harter Konkurrenzdruck, sinkende Verkaufserlöse: Die meisten Musiker schimpfen über das Pop-Geschäft. Kelly Clarkson aber sagt: "I love it!" Ein Gespräch über die Sucht nach Hits, Katy Perry und den "Macarena-Song". Von Erik Brandt-Höge mehr... Interview

Claudia Koreck Popmusik Heimat zwischen zwei Polen

Die Traunsteinerin Claudia Koreck singt auf ihrem fünften Studio-Album von Stadt, Land und innerer Zerrissenheit. Dem bairischen Dialekt bleibt sie treu - und doch ist diesmal alles anders. Von Stéphanie Mercier mehr...

Singer Madonna falls during her performance at the BRIT music awards at the O2 Arena in Greenwich, London Brit Awards Madonna wird gestürzt

Nach den pathosverliebten Oscars waren die Brit Awards eine Wohltat: Straffer Zeitplan, kurze Reden, kaum Tränen. In Erinnerung wird bleiben, dass Madonna rückwärts von der Bühne gepurzelt ist. Was dazu passt, dass sie auch vom Pop-Queen-Thron gestürzt wurde. mehr... Bilder

Klassische Musik Kulturfinanzierung  Kulturfinanzierung  Was kostet die Kunst?

Deutschland ist Kultur-Weltmeister: Die meisten Opernhäuser, Stadttheater und Literaturhäuser stehen hier. Wie das finanziert wird, erklärt unsere Grafik. Von Jens Bisky mehr... Interaktiv

muc18 Livemusik Warum München neue Konzertsäle braucht - nicht nur für Klassik

Seit Jahren streitet München über einen neuen Konzertsaal - für klassische Musik. Steht es um die Hallen für Pop-Konzerte nicht mindestens genauso schlecht? Ein Gespräch mit drei Veranstaltern über Sitzplätze, Tokio Hotel und "die dämlichen bayerischen Feiertage". Von Jakob Biazza und Jan Stremmel mehr... jetzt.de

Kante-Comeback mit Theatermusik Neues Album von Kante Runter vom Großkünstlertum

Sieben Jahre hat Kante lieber auf Theaterbühnen als im Studio gespielt. Frontmann Thiessen erklärt, warum - und wieso es schwer ist, als Vater gute Texte zu schreiben. Interview von Martin Pfnür mehr... Interview

Rap Wortschatz-König Morlockk Dilemma Wortschatz-König Morlockk Dilemma "Vielleicht würde Goethe heute Rap-Texte schreiben"

Welcher Deutsch-Rapper hat den größten Wortschatz? Ergebnis einer Liedgut-Analyse: Morlockk Dilemma benutzt mehr Wörter als Goethe. Was der Berliner von der Ehrung hält - und wie er zu Helene Fischer (Platz 25) steht. Von Alexandra Perlowa mehr... Interview

musik_provinz Lokalpatriotismus in der Popmusik Sonniger Süden, scheußlicher Norden

Nie haben deutsche Musiker so intensiv ihre Herkunft besungen wie derzeit. Aber es scheint ein Nord-Süd-Gefälle zu geben: Je weiter südlich die Heimat, desto wohlwollender die Texte. Über Provinzhass und Heimatliebe in der Popmusik. Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

WhiteFischer Musiker Jack White Der Rocker in der Schlagerszene

Jack White wirft Helene Fischer vor, für ihren Hit "Atemlos" von ihm abgekupfert zu haben. Bei Musikfans, die mit dem Namen "Jack White" vor allem The White Stripes verbinden, lösen solche Meldungen Horrorvisionen aus. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt.de

Konzert von 'Kraftwerk' in der Neuen Nationalgalerie Konzertreihe von Kraftwerk "Musik als Träger von Ideen"

Der "Techno Pop" hält Einzug in den bürgerlichen Kunstkanon. Kraftwerk inszenieren acht Konzerte in der Berliner Nationalgalerie als Multimedia-Performance. Durch 3-D-Brillen blicken die Zuschauer zurück ins Wirtschaftswunder-Deutschland. Von Annett Scheffel mehr... Konzertkritik

Popkolumne Popkolumne Popkolumne Metalmorphosen

Einerseits war das Jahr 2014 für die Popmusik enttäuschend: kein überragendes Album, kein einmaliger Song. Aber im Metal-Genre gab es einige große Überraschungen. Und eine CD wurde zur Konsensplatte des Jahres. Von Karl Bruckmaier mehr... Kolumne

Beyoncé, Friedrich Liechtenstein, Taylor Swift und Haftbefehl Das Popmusik-Jahr 2014 Booty, Happy, Wurst

Die Königinnen der Branche entdeckten 2014 ihren Po als Instrument, immerhin schrieb Taylor Swift den Song des Jahres. Haftbefehl machte als deutscher Gangster-Rapper einen gewaltigen Schritt nach vorn und Pharrell Williams zauberte ein Lächeln auf jedes Gesicht. Von den SZ-Popkritikern mehr... Jahresrückblick - Glossar

Udo Jürgens Video
Udo Jürgens Außenseiter in der Schlagerwelt

Seine Lieder kommen leicht daher und haben doch Tiefgang. Passt Udo Jürgens wirklich in die heile kitschige Schlagerwelt? Ein paar Überlegungen. Von Carolin Gasteiger mehr...

Udo Jürgens Video
Zum Tod von Udo Jürgens Seine Lieder leben fort

Kaum einer hat sich mit seinen Melodien und Liedtexten so ins kollektive Gedächtnis ganzer Generationen eingegraben wie Udo Jürgens. Einige seiner großen Hits in Bild und Ton. mehr...

Elton John (rechts) und David Furnish Heirat von Elton John Ja-Wort nach jahrzehntelanger Partnerschaft

Mehr als 20 Jahre lang sind sie ein Paar, nun haben Elton John und David Furnish geheiratet. Die Einführung der Homo-Ehe in England im Frühjahr dieses Jahres machte die Trauung möglich. Im Internet präsentiert sich der Sänger überglücklich. mehr...

Unheilig Letztes Unheilig-Album "Der Graf" verabschiedet sich mit viel Persönlichem

Bald ist Schluss - mit dem "Gipfelstürmer"-Album läuten Unheilig das Ende ihrer gemeinsamen Musik-Karriere ein. Der Graf verabschiedet sich mit viel Persönlichem. mehr...

Beyoncé GIF-Ästhetik GIF-Ästhetik Alles wackelt

Das Musikvideo zu Beyoncés neuer Single "7/11" ist eine große Pyjama-Party - und eine Ansammlung von GIFs. Die Ästhetik der Online-Wackelbildchen findet gerade Einzug in die Popmusik. Weil sie die neue Erzählform des digitalen Zeitalters ist. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

Baby Popkultur "Baby, ich brauch dich nah bei mir!"

"Baby" ist eigentlich ein Wort aus Achtziger-Jahre-Popsongs und Pornofilmen. Aber auf einmal ist "Baby" überall - Bands singen es, deine Freunde sagen es. Weil es so gut zu unserer modernen Sehnsucht nach Romantik passt. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

kosmosherer jetzt-User und ihre Musik Empfehlungen vom Vinyl-Anhänger

Der Kosmoshörer feiert Jubiläum - bereits der 40. User erzählt von seinem Musikgeschmack. Zeit für ein bisschen Nostalgie. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt.de

Lenny Kravitz Sagen Sie jetzt nichts, Lenny Kravitz Sagen Sie jetzt nichts, Lenny Kravitz Wie sagt man einer Frau, dass man sie liebt?

Der Musiker Lenny Kravitz im Interview ohne Worte über das wichtigste Accessoire eines Rockstars, die Liebe zu Frauen und seine Freundschaft mit Barack Obama. mehr... SZ-Magazin

- CDs der Woche - Popkolumne Sie können es nicht lassen

Dave Grohl und seine Foo Fighters müssen niemandem mehr etwas beweisen. Auf "Sonic Highways" üben sie sich daher in Geschichtsaufbereitung in Rocksongform. Die Musik kann da nicht immer mithalten. Von Max Fellmann mehr... Popkolumne