Die CDs der Woche - Popkolumne Auf das ewige keimfreie Leben! Die Anti-Gaga ? Kate Bushs wundersame Winter-Lieder

Kate Bush möchte bei ihrem Live-Comeback keine Handykameras, was für ihre reife Weisheit spricht. Die Bohnenstangen der Indiepop-Band Zoot Woman sind noch immer am Synthesizer, aber das Weitermachen hat sich gelohnt. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Scharnigg mehr... Kolumne

Kill it Kid Plattenkabinett Wenn der Kraft das Gefühl fehlt

Die Band Kill it Kid bringt in "You owe Nothing" ein ziemlich umherwütendes Album heraus. Doch wenn Frontmann Chris Turpin mal innehält, merkt man: Er braucht Hilfe. Neue Alben im Plattenkabinett von SZ.de. Von Gökalp Babayigit mehr... Kolumne

Shakira Kolumne "Fünf Songs" Kolumne "Fünf Songs" Plagiatsverdacht hoch fünf

Shakiras Song "Loca" ist ein Plagiat - besagt das Urteil eines US-Bundesgerichts. Die Sängerin hat demnach bei "Loca con su Tiguere" des Sängers Ramón Arias Vásquez abgekupfert. Grund für ein Fünf-Songs-Spezial. Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Nicolas Jaar Die CDs der Woche - Popkolumne Böse Retromania

Wenn das Ende der Popmusik so klingt, wollen wir mehr davon: neue Tracks von Nicolas Jaar und Jamie XX. DJ Harvey erkundet den Psychedelic-Rock der späten Sechziger - ein Hardcore-Retro-Projekt zum Niederknien. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Cold Specks Plattenkabinett Wehmütiges Waldwesen

Moby hat sie verpflichtet, Joni Mitchell konnte nicht auf sie verzichten: Die kanadische Sängerin Al Spx schlug mit der Band Cold Specks wie ein Komet vor den Dinosauriern ein. Ihre Musik haut einen um. Neue Alben im Plattenkabinett. Von Bernd Graff mehr... Kolumne

sommerhit+jetzt.de 2014 noch ohne Sommerhit Dafür ist Deutschland Weltmeister

Wo bleibt er denn? Es ist Mitte August und vom sonst so verlässlichen Phänomen "Sommerhit" fehlt jede Spur. Woran liegt das? Eine Bestandsaufnahme. Von Steffen Rüth mehr... jetzt.de

Gaslight Anthem Plattenkabinett Wer die Killers kopiert, gehört nicht nach Wacken

Ist das noch Punkrock? The Gaslight Anthem driften mit "Get Hurt" ins Seichte ab - und liefern eine Idee für das erste Tattoo. Neue Alben im Plattenkabinett von SZ.de. Von Thierry Backes und Felix Reek mehr... Kolumne

Festival Festivals Festivals Tanzen für den guten Zweck

Open Air-Festivals finden draußen statt - und damit hat es sich bei vielen dann auch schon mit dem Umweltaspekt. Doch es geht auch anders. Auf dem Way-Out Festival in Göteborg zum Beispiel, auf dem sogar das Bier unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit getrunken wird. Ein Interview Von Pia Volk mehr... jetzt.de

Ishamael Butler von den Shabazz Palaces Plattenkabinett Majestätsbeleidigung vom Feinsten

Shabazz Palaces gelingt ein grandioser Angriff auf die Jay-Zs des Hip-Hop, die es sich im Mainstream gemütlich gemacht haben. Gossling lässt uns an die Liebe glauben. Und Enrique Iglesias? Kapitulation! Von Sebastian Gierke mehr... Kolumne

ksmshr jetzt-User und ihr Musikgeschmack Klassik macht ehrgeizig!

Warum Bach der perfekte Soundtrack zum Lernen ist und warum der Spotify-Algorithmus bessere Empfehlungen gibt als die besten Freunde: Im "Kosmoshörer" stellt wöchentlich ein jetzt-User seinen Musikgeschmack vor. Diese Woche direkt aus der Bibliothek. Aus der jetzt-Redaktion mehr... jetzt.de

Morrissey Neues Album von Morrissey Ein großer Lyriker

Auf Morrisseys neuem Album "World Peace is None of Your Business" zeigt der ehemalige "The Smiths"-Sänger all sein poetisches Potenzial. Aus den Songtiteln könnte man problemlos ein Gedicht in Prosa zusammenbauen. Da wirkt die Musik beinahe störend. Von Eckhart Nickel mehr...

Beyoncé Sängerin Beyoncé Mann Jay Z eine Nasenlänge voraus

Egal was US-Sängerin Beyoncé anfasst, es wird zu Gold. Offiziell ist sie jetzt die einflussreichste Prominente im Showbiz und auch bei den BET-Hip-Hop-Awards räumt sie ab. Damit ist sie ihrem Mann Jay Z eine Nasenlänge voraus. mehr...

Musik Nick Howard will Mut machen

Positive Musik mit Tiefgang - Nick Howard hat ein neues Album veröffentlicht. 2012 schaffte der britische Singer-Songwriter in "The Voice of Germany" den Durchbruch - der hat aber auch einen kleinen Wermutstropfen. mehr...

The Flaming Lips Die CDs der Woche - Popkolumne Katharsis aus Keyboard und Gitarren

Mit ihrer herrlichen Musik haben sich die Flaming Lips in die Indie-Geschichtsbücher eingetragen. Doch ihr neues Album "7 Skies H3" klingt nach klanglichem Minimalismus - und wurde anfangs in einer sehr kuriosen Verpackung ausgeliefert. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Scharnigg mehr...

Cro Cro mit neuem Album an der Chartspitze Cro mit neuem Album an der Chartspitze "Andere Themen, gleiches Gefühl"

Rapper Cro hat sich mit seinem neuen Album "Melodie" an die Spitze der Charts gesetzt. Den zweiten Platz verteidigte Xavier Naidoo. mehr...

Lana del Rey "Ultraviolence" von Lana Del Rey Subtil fragil

Wer den Geist der Zeit belauschen möchte, kann zum Beispiel das neue Album von Lana Del Rey hören. Aber bitte nicht ewig, auch wenn es große Klasse ist. Von Jens-Christian Rabe mehr...

61st FIFA Congress - Opening Ceremony CDs der Woche - Die Retrokolumne Königin der alten Ordnung

Mit Bürstenhaarschnitt und herrischer Stimme war Grace Jones der Star im New Yorker Studio 54. Als die Disco-Kultur nichts mehr hergab, erfand sie sich auf "Nightclubbing" einfach neu - und ist bis heute Vorbild in Sachen Glamour und Kompromisslosigkeit. Die Retrokolumne - zum Lesen und zum Hören. Von Thomas Bärnthaler mehr...

U.S. singer Lenny Kravitz performs during the Les Vieilles Charrues Festival in Carhaix Lenny Kravitz wird 50 Gerade mal Halbzeit

Mit Songs wie "American Woman", "Fly Away" oder "It Ain't Over Till It's Over" wurde Lenny Kravitz weltberühmt. Inzwischen schauspielert und designt er auch noch. Jetzt wird die Rock-Größe 50 - und hat noch viel vor. mehr...

fünfsongs13mai+jetzt.de Fünf Songs für die Woche Waldschrat, Kopfstimme und viele Filzstifte

Wer Lust hat, seinen Tag mit einem schönen Klangteppich zu polstern, der sollte in die jetzt.de-Musikauswahl der Woche reinhören. Da gibt es diesmal unter anderem gelungenen Konsens-Pop, ein präpariertes Klavier und 80er-Spielekonsolen-Sound. Von Michel Winde mehr... jetzt.de

Das Doppelleben des Frank Sinatra Pop in der Gegenwart Das Missverständnis Frank Sinatra

Im "Great American Songbook", dem Kanon aus Schnulzen, Gassenhauern und Musicalhits aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, suchen Stars die Flucht aus der Kurzlebigkeit des Pop. Wirklich gemeistert hat das Material aber nur ein Ex-Teeniestar. Von Andrian Kreye mehr...

Böhse Onkelz kündigen Comeback-Auftritt an Deutsche Popmusik 2014 Versuch's subtiler!

Mit den Böhsen Onkelz ist eine berüchtigte und zugleich eine der wehleidigsten Bands der deutschen Popgeschichte zurück. Es stellt sich die Frage: Hat deutscher Pop denn jenseits solcher Sumpfgestalten überhaupt noch eine gesellschaftliche Relevanz? Eine Spurensuche. Von Joachim Hentschel mehr...