Tarcisio Bertone Italienischer Kardinal bezieht Luxuswohnung im Vatikan Cardinal Bertone conducts a mass at the St. Peter Basilica in Vatican

Der Papst fordert eine "arme Kirche", doch Franziskus findet offenbar nicht bei allen Geistlichen Gehör. Der italienische Kardinal Bertone will einem Medienbericht zufolge eine riesige Luxuswohnung im Vatikan beziehen. Sie wäre zehnmal größer als die Gemächer des Papstes. mehr...

Papst Johannes Paul II. Heiligsprechung von Papst Johannes Paul II. Pontifex der Rekorde

Nur ein Papst amtierte länger als Johannes Paul II., kein Pontifex reiste öfter als er. Nun wird Karol Wojtyla als erster Pole in Rekordzeit heiliggesprochen - nur acht Jahre nach seinem Tod. mehr...

POPE FRANCIS VISITS BRAZIL Ein Jahr Franziskus Papst der kleinen Dinge

"Hallo, hier ist Papst Franziskus." Mehrere Menschen hatten im vergangenen Jahr plötzlich den Pontifex persönlich in der Leitung. Doch diese Anrufe waren nicht die einzigen ungewöhnlichen Aktionen im ersten Amtsjahr von Jorge Mario Bergoglio. Ein Überblick von Jana Stegemann mehr...

U.S. President Barack Obama meets with Pope Francis at the Vatican Erster Besuch bei Franziskus Papst spricht 50 Minuten mit Obama

Präsident trifft Pontifex: Barack Obama hat zum ersten Mal Papst Franziskus im Vatikan besucht. Bei der Privataudienz sollen heikle Themen wie die Krise in der Ukraine und Obamas Haltung zur Homo-Ehe zur Sprache gekommen sein. Zuvor ging es jedoch ums Gärtnern. Die Bilder. mehr...

Jorge Bergoglio, Papst, Vatikan, katholische Kirche, Konklave, Argentinien Papst Franziskus Vom Arbeiterkind zum Pontifex

Bescheiden, volksnah und ein Ohr für die Armen und Kranken: Was hat Jorge Mario Bergoglio zu dem Mann gemacht, der als Papst Franziskus in die Weltöffentlichkeit getreten ist? Das Leben des 76-Jährigen in Bildern. Von Kai Thomas mehr...

alonso formel 1 barcelona Formel 1 Pontifex in Nöten

Der ehemalige Weltmeister Fernando Alonso hat sich verzockt - und ist ausgerechnet bei seinem Heimrennen in Barcelona chancenlos. Von René Hofmann mehr...

Auswüchse um den Papst-Besuch Auswüchse um den Papst-Besuch Pontifex als Party-Gag

An Papstbier, -torten, -kissen, -tücher hat man sich gewöhnt. Ein Ende der Auswüchse rund um die Person Benedikts XVI. allerdings ist nicht abzusehen. Jüngstes Beispiel: Der Auftritt eines Papst-Doubles in einem Club. Von Christopher Stolzenberg mehr...

Social Web Pontifex im Social Web Pontifex im Social Web Papst tritt der Twitter-Gemeinde bei

Göttlicher Segen für Twitter: Der Papst verfügt jetzt über einen eigenen Account bei dem Kurznachrichtendienst. Doch anstatt ex cathedra Weisheiten zu verkünden, will der Vatikan mit der Online-Gemeinde in einen Dialog treten. Zehntausende folgen dem Pontifex bereits. mehr...

Papstbesuch Pontifex hinter Gittern

Für den Bayern-Besuch des Papstes im September werden 13,5 Kilometer Absperrgitter benötigt. Das stellt den Organisationsstab der Polizei vor Probleme. Von Susi Wimmer mehr...

Papst Benedikt  XVI. bei Generalaudienz Papst-Besuch in Deutschland Proteste gegen Pontifex

Der Papst kommt, die Linke geht: Zur Rede von Benedikt XVI. im Bundestag will die Hälfte der Linksfraktion den Saal verlassen und vor dem Gebäude demonstrieren. Auch Abgeordnete anderer Fraktionen wollen die Ansprache des Papstes boykottieren. mehr...

Sportler des Jahres Paul Biedermann Steffi Nerius Reuters dpa Sportler des Jahres Ohne Seepferdchen zum Pontifex

Phelps-Bezwinger, Charakter-Werferin, neue Frauen: Journalisten wählen die Sportler des Jahres. Von Drei Porträts mehr...

Bayerisch-Kurs für Papst Franziskus Papst und die neuen Kardinäle Ein Reformator, kein Revolutionär

Meinung Papst Franziskus erhebt 19 Männer in den Kardinalsrang. Der Pontifex mit dem unkonventionellen Führungsstil wird ihnen viel abverlangen. Zugleich baut der Papst so den Führungskreis seiner Kirche um - sie wird vielfältiger, globaler und repräsentativer für die katholische Welt. Ein Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Fumone in Italien Kirchengeschichte In der Hölle des Frommen

Vor einem Jahr hat Benedikt XVI. abgedankt. Erst ein Papst hatte das vor ihm getan: Coelestin V. im Jahre 1294. Doch er erlitt ein schlimmes Schicksal. Ein Besuch auf der Burg Fumone, in der er als Gefangener einen elenden Tod starb. Von Stefan Ulrich mehr...

POPE FRANCIS I Pontifex aus Argentinien Habemus Papam Franciscum

Der Argentinier Jorge Mario Bergoglio ist neues Oberhaupt der katholischen Kirche +++ Sein Name als Papst: Franziskus +++ Die römisch-katholische Kirche bekommt erstmals einen Papst aus Lateinamerika +++ Feierliche Amtseinführung am Dienstag +++ Der Abend der Entscheidung zum Nachlesen mehr...

Papst Franz Name des Pontifex Seine Heiligkeit, Papst Franz?

Manche nannten Papst Benedikt schlicht "Bene", doch dass die Gläubigen den Heiligen Vater jetzt "Papst Franz" nennen, ist eher unwahrscheinlich. Das liegt nicht nur daran, dass es ein wenig respektlos klingen könnte. Von Hermann Unterstöger mehr...

Hollande meets Pope Francis François Hollande trifft Papst Franziskus Atheist auf Pilgerreise

Homo-Ehe, Abtreibung, Sterbehilfe. Präsident Hollande und Papst Franziskus sind in zentralen Themen grundverschiedener Meinung. Der Besuch des Franzosen im Vatikan gilt deshalb als starkes Signal - vor allem an seine katholischen Landsleute. Von Stefan Ulrich, Paris mehr...

Displaced South Sudanese people administer oral cholera vaccines to themselves in a camp for internally displaced people in the UNMISS compound in Tomping Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar 2014

Pferd auf dem Flur in Deutschland /// Wiedersehen in Nordkorea /// Kosaken-Attacke in Russland und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Papst Franziskus auf Rolling Stone Cover Cover des "Rolling Stone" Franziskus Superstar

Der Papst als Lieblings-Rockstar unserer Zeit: Die Zeitschrift "Rolling Stone" widmet dem Oberhaupt der katholischen Kirche ein Cover. Auch für den Vatikan scheinen Papst und Popkultur gut zusammenzupassen. mehr...

Papst Johannes Paul II. Johannes Paul II. Gestohlene Blutreliquie wieder aufgetaucht

Seit einer Woche war sie verschollen, nun ist die Blutreliquie des verstorbenen Papstes Johannes Paul II. sichergestellt worden. Diebe hatten diese aus einer Kirche entwendet - ohne jedoch vom Wert des blutbefleckten Stoffstückes zu wissen. mehr...

Reform der Kurie Papst lässt Finanzen im Vatikan überwachen

Im Kampf gegen finanzielle Ungereimtheiten und Affären im Vatikan hat Papst Franziskus nun ein eigenes Finanzministerium des Kirchenstaats gegründet. Die Behörde hat das Recht, jederzeit jede Institution des Heiligen Stuhles oder des Staates Vatikanstadt zu kontrollieren - und gegebenenfalls zu intervenieren. mehr...

Papst Franziskus Papst Franziskus Revolution im Vatikan

Seit mehr als 50 Jahren hat kein Papst so radikal Veränderungen gefordert, wie jetzt Franziskus. In einer 180-Seiten-Schrift verpflichtet er die Kirche, mehr für Arme, Schwache und Sünder zu wirken. Geradezu linksradikal erscheint seine Kapitalismus- und Reichtumskritik: "Diese Wirtschaft tötet", sagt der Pontifex. Von Matthias Drobinski mehr...

Vatikan: Papst fordert Reformen Papst Franziskus Reformvorschläge "Lieber eine 'verbeulte' Kirche"

Weniger Pomp, mehr Bescheidenheit, mehr Laienbeteiligung und "Räume für eine wirksamere weibliche Gegenwart": Papst Franziskus hat in einem Grundsatzpapier vielfältige Reformen gefordert. Die wichtigsten Punkte im Überblick. mehr...

Papst Franziskus Anruf bei italienischer Nonne Papst am Telefon

Zuerst vermutete sie einen Telefonscherz, dann erkannte sie ihre einmalige Chance: Eine italienische Ordensschwester erhielt einen Anruf von Papst Franziskus. Der sei erstaunlich gut über den dramatischen Umweltskandal in ihrer Stadt informiert gewesen. mehr...