Polizeigewalt in den USA Mordanklage gegen Polizisten in Ohio

Ein zehnfacher Familienvater fährt im US-Bundesstaat Ohio ohne Kennzeichen und wird kontrolliert. Kurz darauf schießt ihm ein Polizist in den Kopf. Nun muss sich der Schütze wegen Mordes verantworten. mehr...

Media Player Media Player Media Player Sänfte für den Rapper

Musikvideos erleben eine neue Blütezeit. Dieses Jahr stellt "Alright" von Kendrick Lamar alles andere in den Schatten. Ein kluger Kommentar zu den Polizeimorden in den USA. Von Jan Kedves mehr...

Bracelet in the design of the U.S. flag is seen on the gun of a police officer in Manhattan, New York Polizeigewalt in den USA Kultur der Willkür und Autorität

Die Fälle von Polizeigewalt gegen Schwarze in den USA zeigen: Viele Beamte handeln willkürlich und unverhältnismäßig. Es braucht mehr als politische Maßnahmen. Von Stefan Kornelius mehr... Videoanalyse

Feuilleton Polizeigewalt gegen Schwarze Polizeigewalt gegen Schwarze Auge um Auge

Bürgerrechtler in Amerika fordern, den Einsatz von Beamten auf Videos festzuhalten. Ginge dies auch in Deutschland? Und wäre es wirklich eine so gute Idee? Von Johannes Boie mehr...

Demonstration in Toronto Gegen Polizeigewalt und Rassismus Gegen Polizeigewalt und Rassismus Proteste in Toronto

Mehrere Demonstranten gingen in der kanadischen Stadt nach dem Tod zweier Schwarzer auf die Straße. Die beiden Männer waren jüngst von Polizisten erschossen worden. mehr...

Opfer von Polizeigewalt New York City zahlt Eric Garners Familie 5,9 Millionen Dollar

"Ich kann nicht atmen": Der Fall des Afroamerikaners Eric Garner wurde zum Symbol für Polizeigewalt in den USA. Seine Hinterbliebenen erhalten nun eine Vergleichszahlung. mehr...

Protest against the death of Aruban man after his arrest Niederlande Ausschreitungen bei Protesten gegen Polizeigewalt in Den Haag

Ein 42-jähriger Mann aus der Karibik stirbt nach seiner Festnahme. Im Anschluss demonstrieren in Den Haag Hunderte gegen Polizeigewalt und Rassismus, Steine fliegen, ein Container wird in Brand gesetzt. mehr...

Polizeigewalt in den USA Erneut Schwarzer bei Festnahme gestorben

In den USA ist wieder ein Afro-Amerikaner ums Leben gekommen, kurz nachdem ihn Polizisten verhaftet hatten. Der 35-jährige starb möglicherweise an den Folgen eines Pfefferspray-Einsatzes. mehr...

Polizeigewalt Polizeigewalt in den USA Polizeigewalt in den USA Afroamerikanerin stirbt nach Festnahme

Drei Tage nach ihrer Inhaftierung wurde die US-amerikanische Universitätsangestellte Sandra Bland tot in ihrer Zelle gefunden. Der zuständige Staatsanwalt sagte, er werde den Fall wie ein Tötungsdelikt untersuchen. mehr... Video

Polizeigewalt in den USA Polizeigewalt gegen Schwarze Polizeigewalt gegen Schwarze Dieses Video zeigt die Festnahme von Sandra Bland

Ein Spurwechsel ohne Blinker hat für Sandra Bland verheerende Folgen. Die 28-jährige Schwarze wird in Texas von der Polizei angehalten. Ein Video zeigt, wie die Situation eskaliert. mehr...

Polizeigewalt Texas Texas Gerichtsmediziner werten Sandra Blands Tod als Suizid

Drei Tage nach ihrer Festnahme bei einer Verkehrskontrolle in Texas lag Sandra Bland tot in ihrer Gefängniszelle. Nun heißt es: Bei der Obduktion seien keine Anzeichen von Fremdeinwirkung gefunden worden. mehr...

USA Polizeigewalt in Fakten

Demonstranten sind wütend auf gewalttätige Polizisten, Polizeibeamte fürchten um ihr Leben, Politiker nutzen die Stimmung: Die Debatte um Polizeigewalt in den USA ist stark von Emotionen geprägt. Ganz nüchtern dagegen sind die Zahlen. Ein Überblick in Grafiken. Von Lena Jakat mehr...

Einigung mit US-Justizministerium Cleveland will gegen exzessive Polizeigewalt vorgehen

137 Schüsse gaben Polizisten auf ein Auto mit zwei unbewaffneten Schwarzen in Cleveland ab - ein Freispruch hatte heftige Proteste nach sich gezogen. Nun will die US-Stadt gegen exzessive Polizeigewalt vorgehen. mehr...

Polizeigewalt in den USA Tote Inhaftierte in Texas Tote Inhaftierte in Texas Sandra Bland soll früher Suizidversuch unternommen haben

Sandra Bland wurde in Texas tot in einer Gefängniszelle gefunden. Suizid? Familie und Freunde bezweifeln das. Neue Dokumente könnten den Fall weiterbringen. mehr...

Blockupy-Demo 2013 Polizist wegen Körperverletzung im Amt verurteilt

Er traktierte einen Demonstranten bei der Blockupy-Demo 2013 mit Knietritten und Faustschlägen: Jetzt ist ein Polizist aus Sachsen-Anhalt verurteilt worden. mehr...

Video von Pfefferspray-Einsatz Wenn Polizeigewalt wie Notwehr aussieht

Tritte zwischen die Beine, Pfefferspray ins Gesicht: Im westfälischen Herford geht ein Polizist hart gegen einen Autofahrer vor - und zeigt ihn danach an. Ein Video stellt den Fall vor Gericht spektakulär auf den Kopf. Von Jannis Brühl mehr...

A law enforcement officer speaks to a protester at the intersection of North and Pennsylvania Avenues in Baltimore; polizeigewaltapp App gegen Polizeigewalt Flüchtiger Beweis

Wer zufällig Polizeigewalt oder ein Verbrechen filmt, begibt sich in Gefahr. Eine neue App lädt Videos automatisch auf einen Server, um Zeugen und Beweismaterial zu schützen. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Eric Garner Eric Garner Eric Garner Fast 6 Millionen Dollar Entschädigung für Familie

Die Stadt New York und Angehörige von Eric Garner haben sich nach dem Tod des Afroamerikaners durch Polizeigewalt auf eine Entschädigung geeinigt. mehr...

USA: Die Schwarze Sandra Bland wird angehalten Video
US-Bundesstaat Texas Schwarze Frau stirbt nach Verkehrskontrolle in Polizeizelle

Weil sie nicht blinkt, wird die 28-jährige Sandra Bland angehalten und gerät in Streit mit dem Polizisten. Drei Tage später wird die Afroamerikanerin tot in ihrer Zelle gefunden. Das Video der Festnahme wirft Fragen auf. mehr...

Sandra Bland Texas Polizeigewalt USA Video
Vorfall im US-Bundesstaat Texas So eskalierte die Verkehrskontrolle

Sandra Bland wird in Texas von der Polizei verhaftet - drei Tage später wird die Frau tot im Gefängnis gefunden. Was ist passiert? Zwei Videos sollen Aufschluss geben. mehr...

March in Baltimore Polizeigewalt in den USA Justizministerium soll Polizei von Baltimore untersuchen

Nach dem Tod von Freddie Gray will die Bürgermeisterin von Baltimore die Polizei ihrer Stadt vom Justizministerium überprüfen lassen. Eine ähnliche Untersuchung hatte in Ferguson erschreckende Zustände aufgedeckt. mehr...

Spende gegen Polizeigewalt und Rassismus Jay Z verhilft Baltimore-Demonstranten womöglich zur Freiheit

Nach dem Tod des Afroamerikaners Freddie Gray in Baltimore hatte die Polizei zwölf Demonstranten festgenommen. Jay Z und Beyoncé haben offenbar die Kaution einiger Aktivisten bezahlt. mehr...

Polizeigewalt Polizeigewalt Polizeigewalt 137 Schüsse auf ein Auto

Weiße US-Polizisten töten unbewaffnete Schwarze. Mal wieder. Nun gab es den ersten Freispruch. Der Polizeichef von Cleveland warnt vor Unruhen. mehr...

Meine Presseschau Amerikanische Debatten

Die Stadt New York spricht den Hinterbliebenen eines Polizeiopfers 5,9 Millionen Dollar Schadensersatz zu. Amerikanische Medien diskutieren heftig. Ausgewählt von Claus Hulverscheidt mehr...