Forderung nach mehr Videoüberwachung "Gefahr entsteht im Kopf" Wann fürchten wir uns vor Verbrechen? Interview.

Ob mehr Kameras die Kriminalitätsrate senken, ist äußerst umstritten. Dennoch wünschen sich laut einer aktuellen Umfrage 81 Prozent der Deutschen mehr Videoüberwachung. Fühlen wir uns sicherer, wenn Big Brother zuschaut? Ein Gespräch mit dem Hildesheimer Psychologen Werner Greve. Von Lena Jakat mehr...

Blitzer-Marathon Blitzer-Marathon Vorsicht Falle

Die Polizei greift zu drastischen Mitteln: An diesem Mittwoch machen 4000 Blitzer in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und den Niederlanden Jagd auf Raser. Doch bringen solche Aktionen etwas? Verkehrspsychologen bezweifeln das. Von Claudia Fromme mehr...

Polizei-Kontrollen Münchner Polizei Münchner Polizei Entwürdigende Drogenkontrollen

"Ich werde behandelt wie ein Schwerkrimineller": Ein 27-Jähriger wird regelmäßig von der Münchner Polizei überprüft, zum Ausziehen gezwungen und in seinem Intimbereich untersucht. Nun wehrt er sich mit Hilfe eines Anwalts. Von Susi Wimmer mehr...

Gewalt bei Einsätzen Was Polizisten dürfen - und was nicht

Wegen rüder Verhörmethoden sind Polizisten aus Bayern massiv in die Kritik geraten. Doch wie weit dürfen die Beamten bei Kontrollen gehen? Und wer bestimmt eigentlich, ob ein Mensch verdächtig aussieht? Eine Zusammenfassung. Von Ronen Steinke mehr...

Kesselberg Gefährliche "Rennstrecke" Gefährliche "Rennstrecke" Mehr Kontrollen am Kesselberg

Zum Start in die Motorradsaison kündigt die Polizei verstärkte Tempomessungen an. Am Samstag gab es in der sogenannten "Schaukurve" den ersten Schwerverletzten des Jahres - einen Radfahrer. Von Klaus Schieder mehr...