Politikstil Andrea Nahles spielt mit der demokratischen Kultur Weekly Government Cabinet Meeting

Die neue SPD-Fraktionsvorsitzende will der Union künftig "in die Fresse geben". Das mag launig gemeint gewesen sein, ist aber keine Lappalie. Kommentar von Detlef Esslinger mehr...

G20-Gipfel - Protest Politische Kultur Unheimlich agil

In Amerika tyrannisieren Aktivisten Hochschulen, in Deutschland geben sie sich als ernstjüngerhafte Alternative zum schafhaften Wahlvolk. Über den Aufstieg einer ziemlich zwiespältigen politischen Figur. Von Peter Richter mehr...

Politische Kultur Bürger, geht in die Parteien!

Jeder wohlmeinende Bürger kann die Kritik an populistischer Demokratieskepsis nachbeten. Aber wie steht es denn nun eigentlich um das Politikverständnis der bürgerlichen Bürger in Deutschland? Von Gustav Seibt mehr...

Querelen in der AfD Baden-Württemberg Politische Kultur "Nun sag, AfD, wie hast du's mit dem Judentum?"

Der Konflikt um Wolfgang Gedeon zeigt: In der AfD tobt der Kampf, wie man den Holocaust am besten instrumentalisiert. Von Lothar Müller mehr...

Politische Kultur Der Mythos der Unersetzlichkeit

Wie wichtig sind Personen in der Politik? Parteien können auch ohne ihre Führungsfiguren überleben. Von Heribert Prantl mehr...

Demokratie im Netz So ein Schwarm kann sehr dumm sein

Das Netz gilt als Befreiungstechnologie, stellt aber auch unser Rechtssystem in Frage. Die dort lautesten Stimmen gehören oft nur einer überschätzten Minderheit, die vermeintliche Schwarmintelligenz erweist sich häufig als Schwarmdummheit. Politologen suchen nach Antworten auf die Frage: Wie verhält sich das Internet zur Demokratie? Von Alexandra Borchardt mehr...