Starnberg Starnberg Starnberg Festival der jungen Wilden

Mode auf dem Wertstoffhof und Soul im Asylbewerberheim: Die "Juni-Spiele schön jung" bieten Programm für die Jugend Von Gerhard Summer mehr...

Nachruf Walter Mossmann gestorben

Er war ein populärer Liedermacher, Autor und einer der ersten Aktivisten in der Anti-Atomkraft-Bewegung. Nun ist Walter Mossmann im Alter von dreiundsiebzig Jahren in Breisach an Krebs gestorben. Von Hilmar Klute mehr...

Schauplatz Berlin Ein Kusch im Schloss Bellevue

Der Bundespräsident möchte die Kunst des literarischen Übersetzens würdigen. Und der Schriftsteller Péter Esterházy erklärt dabei, warum er deutsch spricht, aber von deutschen Worten nicht erröten kann. Von Jens Bisky mehr...

Christoph Meckel Ein Menschsein für alle

Christoph Meckel ist einer der einflussreichsten Lyriker. Seine Zeichnungen und die Unlust, öffentlich aufzutreten, machten ihn zum großen Geheimnisvollen. Von Hilmar Klute mehr...

Sozialdemokraten feiern Zauberhaft

Neufahrns SPD wird 50 und veranstaltet magischen Abend Von birgit Grundner mehr...

Ingolstadt  Zur Sonne

Die Stadt Ingolstadt hatte irgendwie nie wer auf dem Zettel. Und jetzt? Reschpekt! Zu Besuch in einem Wertschöpfungsparadies: im Village, bei Audi und im Café Detter. Von Roman Deininger mehr...

Lutz Seiler Kaschnitz-Preis für Lutz Seiler Die Poesie des Abwaschens

Der Schriftsteller gibt bei der Preisverleihung in Tutzing viel Biografisches preis. Der Autor lobt den Wert des Handwerks und erzählt vom Schweineschlachten und Schülerfußball in Rom. Von Armin Greune mehr...

Woman selling traditional Russian drink Kvas, Kaliningrad, Russia Samstagsküche Schäumender Patriotismus

Die Anti-Cola: In der Wirtschaftskrise besinnt sich Russland auf ein Traditionsgetränk. Kwas entsteht aus gegorenem Schwarzbrot, schmeckt malzig-frisch und ist so beliebt wie nie. Von Frank Nienhuysen mehr...

Kurzkritik Vexierspiel

Die Pianistin Anna Gourari in der Allerheiligen-Hofkirche Von Klaus P. Richter mehr...

moths Lyrik Poetisiert euch!

Das Verlagshaus Berlin stellt sich bei Moths vor Von Antje Weber mehr...

passsantenpoese Lyriker in New York Poesie für Passanten

Sie wählen ein Thema, er schreibt ihnen ein paar Verse. Für Lynn Gentrys Spontangedichte stehen die New Yorker in der U-Bahn Schlange. Von Nathalie R. Stüben mehr... jetzt.de

Kino Poesie und Protest

Die Türkischen Filmtage im Gasteig liefern Einblicke in ein großes Land zwischen anatolischer Dorfgemeinschaft, dem rebellischen Brodeln in Istanbul und der Zensur aus Ankara Von Luisa Seeling mehr...

Häfen Poesie der Häfen Poesie der Häfen: Phantasmen des Seeabenteuers

Viele Literaten verfielen dem Sog des Hafens, dieser Grenze zwischen Phantasie und Wirklichkeit. Eine Zeitreise in Bildern mehr...

Gauting Remise, Sommerfestival Gauting Weltoffene russische Seele

Aglaya Sintschenko, Svetlana Scheurell und Julia Adler erspüren Schwermut und Pathos in Werken von Tschaikowski, Rachmaninow und Glinka - zeigen aber auch deren Internationalität auf Von Reinhard Palmer mehr...

Vorschlag-Hammer Hinter den Kulissen

Der schlafende Pechstein hat das Museum der Phantasie am Starnberger See verlassen und ist Richtung Berlin gereist. Die Lücke in der aktuellen Ausstellung "Expressionismus 2" füllt ein Ölgemälde von Franz Marc Von Sabine Reithmaier mehr...

Filmfestival Oberhausen Risse im Asphalt

Das 61. Filmfestival von Oberhausen vertieft sich in die Geheimnisse der experimentellen 3-D-Filme, in denen selbst Straßen ein Gesicht bekommen. Von Hans Schifferle mehr...

Tanztheater Rohe Natur in Miniatur

Land unter: Das Münchner Residenztheater kooperiert beim Festival Dance mit der Körpertheater-Gruppe Peeping Tom - heraus kommt platter Unsinn. Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Ausstellung Wie Mathe klingt

Ars Technica widmet sich dem Thema Schönheit und Maschine Von Udo Watter mehr...

Kim Jong Un Kurzfristige Absage an den Kreml Warum Kim Jong Un keine Zeit für Putin hatte

Eigentlich war Nordkoreas Diktator zur Siegesfeier in Moskau erwartet worden. Doch Kim Jong Un sagte kurzfristig ab - "Terminschwierigkeiten". Was kann wichtiger sein als ein Treffen mit Putin? Nun, eine Kuh zum Beispiel. Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Starnberg Künstlerische Wertstoffe

Drei Veranstaltungen zum Thema Müll sind geplant mehr...