Kolumne "Fünf Songs" Plagiatsverdacht hoch fünf Shakira Kolumne "Fünf Songs"

Shakiras Song "Loca" ist ein Plagiat - besagt das Urteil eines US-Bundesgerichts. Die Sängerin hat demnach bei "Loca con su Tiguere" des Sängers Ramón Arias Vásquez abgekupfert. Grund für ein Fünf-Songs-Spezial. Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Annette Schavan Von Schavan bis Koch-Mehrin Politiker unter Plagiatsverdacht

Abgekupfert, auffallende Ähnlichkeiten oder schlicht aus dem Netz geklaut: Annette Schavan ist nur eine von vielen deutschen Spitzenpolitikern, in deren Doktorarbeit sich mögliche Plagiate finden. Eine Auswahl. mehr...

Bernd Althusmann Doktorarbeit in der Kritik Plagiatsverdacht gegen Althusmann bleibt bestehen

Plagiat oder nicht? Eine Kommission wird die Dissertation von Niedersachsens Kultusminister Bernd Althusmann genauer unter die Lupe nehmen, teilt die Uni Potsdam mit. Auf VroniPlag werden derweil Plagiatsvorwürfe gegen einen weiteren Kultusminister laut. mehr...

Plagiatsverdacht beim Verlag C.H. Beck Wendepunkte der Weltgeschichte aus Wikipedia kopiert

Auf dem Gebiet des historischen Sachbuchs gilt der Verlag C.H. Beck als das mit Abstand führende Haus. Doch jetzt ist das Renommee bedroht: Ein Buch über Seeschlachten soll teilweise aus Wikipedia abgeschrieben sein. Von Stephan Speicher mehr...

Müller CSU Plagiatsverdacht Uni Regensburg Doktorarbeit Plagiatsverdacht Uni prüft Doktorarbeit von Entwicklungsminister Müller

Er soll in seiner Doktorarbeit seitenweise ohne Quellenangabe zitiert haben. Entwicklungsminister Gerd Müller muss sich gegen Plagiatsvorwürfe wehren. Die Uni Regensburg hat eine Prüfung eingeleitet. mehr...

Plagiatsvorwürfe gegen Frank-Walter Steinmeier SPD Plagiatsverdacht gegen SPD-Politiker Steinmeier Vorwürfe aus umstrittener Quelle

Unsauber zitiert, schamlos plagiiert - oder doch nur Bagatellen? Ein Fachhochschul-Professor aus Dortmund erhebt Vorwürfe gegen die Doktorarbeit von SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. Doch die Quelle des Verdachts ist selbst umstritten. Eine Berliner Plagiatsexpertin übt scharfe Kritik. Von Tanjev Schultz mehr...

Bundestag Plagiatsverdacht gegen Bildungsministerin Kleine Ehrenrettung für Schavan

Exklusiv Im Plagiatsverfahren gegen Bundesbildungsministerin Annette Schavan schwächt die Universität Düsseldorf ihre Vorwürfe ab. Jetzt wird ihr eher Schlamperei als arglistige Täuschung vorgeworfen. Die Ministerin kann ihren Titel aber immer noch verlieren. Von Roland Preuß mehr...

Karl-Theodor zu Guttenberg Reaktionen auf Plagiatsverdacht Bayern-SPD will Guttenberg die fremden Federn rupfen

Guttenberg verteidigt seine Doktorarbeit und nennt den Plagiatsvorwurf "abstrus". Doch die politische Konkurrenz fordert, der Verteidigungsminister solle bis zur Klärung der Angelegenheit auf seinen akademischen Titel verzichten. mehr...

Studium Plagiatsverdacht Plagiatsverdacht Fischer-Lescano weist Vorwürfe zurück

Der Jurist Andreas Fischer-Lescano deckte die Mängel in Karl-Theodor zu Guttenbergs Doktorarbeit auf. Jetzt steht der Wissenschaftler selbst unter Plagiatsverdacht. Von Roland Preuß mehr...

File photo of German Education Minister Schavan Plagiatsverdacht gegen Bundesministerin Doktorvater stellt sich hinter Schavan

Bildungsministerin Schavan bekommt Unterstützung von ihrem Doktorvater. Der Pädagogikprofessor Gerhard Wehle hat deren in der Kritik stehende Dissertation als "sehr beachtliche Leistung" bezeichnet. mehr...

Plagiatsverdacht gegen Schavan Gutachten bescheinigt Hochschule korrektes Vorgehen

In der Plagiatsaffäre um Bildungsministerin Schavan stützt ein externes Gutachten die Uni Düsseldorf: Die Überprüfung ihrer Doktorarbeit sei ordnungsgemäß geschehen. Der Bericht wird dem Fakultätsrat vor seiner Sitzung am Dienstag zugestellt - er kann ein Verfahren zur Aberkennung des Titels einleiten. mehr...

Ursula Münch Nachfolge von Annette Schavan Ursula Münch wird Hochschulrätin

Um ihre Vorgängerin gab es heftigen Streit - doch bei der Nominierung von Ursula Münch für den Hochschulrat herrschte Einigkeit. Nun hat der Senat der LMU die Politikprofessorin zur Nachfolgerin von Annette Schavan gewählt. Von Sebastian Krass mehr...

Guttenberg soll bei Doktorarbeit abgeschrieben haben Plagiatsverdacht Schwarmintelligenz bringt Guttenberg in Bedrängnis

Druck aus dem Netz: In einer gemeinsamen Aktion suchen Internetnutzer nach weiteren Stellen, die Verteidigungsminister Guttenberg bei seiner Doktorarbeit kopiert haben könnte. Und sie werden fündig. Die Uni Bayreuth gibt ihm eine 14-Tage-Frist zur Stellungnahme. mehr...

German Defence Minister zu Guttenberg makes a statement in his ministry in Berlin Guttenberg unter Plagiatsverdacht Sein höchstes Gut

Nicht Guttenbergs Politik weckt Leidenschaften in der Bevölkerung, sondern das, was Sympathisanten und Guttenberg-Allergiker in seine Person projizieren. Darin liegt die Gefahr in der aktuellen Plagiats-Affäre. Es steht für Guttenberg auf dem Spiel, wovon er fast ausschließlich lebt: sein Ruf. Ein Kommentar von Kurt Kister mehr...

Vorwuerfe gegen Althusmann wegen Doktorarbeit Kultusminister unter Plagiatsverdacht Quellenangaben ohne Gewähr

Vgl. ebd., zumindest so ungefähr: Niedersachsens Kultusminister Althusmann soll bei seiner Doktorarbeit mehrfach gegen wissenschaftliche Standards verstoßen haben. Sogar seinen Doktorvater soll er falsch zitiert haben - mit Verweis auf eine Seite, die es in dem Buch gar nicht gibt. mehr...

Silvana Koch-Mehrin: Die EU-Verfassung ist tot FDP: Koch-Mehrin unter Plagiatsverdacht Neue Funde bei Frau Dr.

Die Plagiatsjäger im Netz haben bereits mehr als zehn Prozent der Dissertation von FDP-Spitzenfrau Silvana Koch-Mehrin als abgeschrieben identifiziert. Ganze Textpassagen soll sie ohne Quellenangabe übernommen haben. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Bundestag Neuer Plagiatsverdacht Netz-Gemeinde wird in Guttenberg-Aufsatz fündig

416 plagiatsverdächtige Stellen auf 29 Seiten: Verteidigungsminister zu Guttenberg scheint nicht nur bei seiner Doktorarbeit abgekupfert zu haben, sondern auch in einem Aufsatz. In einer Stellungnahme an sueddeutsche.de widerspricht Guttenbergs Büro vehement dem neuerlichen Plagiatsvorwurf. mehr...

German Defence Minister zu Guttenberg makes a statement in his ministry in Berlin Plagiatsverdacht Guttenberg verzichtet auf Doktortitel, vorerst

Video Der Verteidigungsminister hat den Vorwurf zurückgewiesen, er habe für seine Dissertation ohne korrekte Quellenangaben abgeschrieben. Vorübergehend wolle er jedoch auf seinen Doktortitel verzichten - bis die Universität Bayreuth die Vorwürfe geklärt hat. mehr...

Annette Schavan Plagiatsverdacht Schavans Lebensleistung ist größer als ihre Dissertation

Meinung Der Fall Schavan zeigt: Die Wissenschaft muss Plagiatsvorwürfen nachgehen und gleichzeitig gemeinsame Leitlinien umsetzen, um die Folgen eines Plagiatsvorwurfs nicht dem Zufall zu überlassen. Doch es ist nicht die Aufgabe der Wissenschaft, über die Lebensleistung der Autoren zu urteilen. Ein Kommentar von Roland Preuß mehr...

CDU-Bezirksparteitag in Münsingen Plagiatsverdacht bei Schavan CDU-Politiker attackieren Uni Düsseldorf

"Dilettantismus" wirft Volker Kauder der Universität Düsseldorf vor. Auch andere wichtige CDU Mitglieder legen sich für die Bildungsministerin ins Zeug. Manche bringen gar Bestechung ins Gespräch. mehr...

CSU-Vorstandssitzung CSU-Generalsekretär Scheuer Uni findet bei erster Prüfung keine Plagiate in Scheuers Arbeit

Der Plagiatsverdacht gegen Andreas Scheuer hat sich nach einer ersten Prüfung der Uni Prag nicht erhärtet. Doch Aufatmen kann der CSU-Generalsekretär nicht: Die Hochschule will nun für weitere Untersuchungen von Scheuers Dissertation mit einem deutschen Plagiatsexperten zusammenarbeiten. mehr...

Annette Schavan Plagiatsvorwurf gegen Bildungsministerin Wie es für Schavan weitergeht

Der Bildungsministerin steht eine Zeit des bangen Wartens bevor: Die Entscheidung der Uni Düsseldorf, ein Verfahren gegen Schavan einzuleiten, erhärtet den Plagiatsverdacht. Doch wie geht die Untersuchung nun weiter? Und vor allem: Hat sie politische Konsequenzen? Fragen und Antworten. Von Johanna Bruckner und Barbara Galaktionow mehr...

Annette Schavan Prozess um Entzug der Doktorwürde Ex-Ministerin Schavan kämpft um ihren Doktortitel

Für Annette Schavan ist ihre unter Plagiatsverdacht stehende Doktorarbeit "mehr als eine Dissertation". Vor dem Verwaltungsgericht Düsseldorf will sie beweisen, dass ihr der akademische Grad unrechtmäßig entzogen wurde. Noch heute könnte ein Urteil fallen - zu Ende ist die Causa Schavan damit wohl nicht. mehr...

uniwhistle Whistleblowing an der Uni Bitte nicht pfeifen!

Nicht jeder freut sich über die wachsende Beliebtheit des Whistleblowings. Deutsche Rektoren empfehlen nun bei Plagiatsverdacht, sich mit Vorwürfen nicht an die Öffentlichkeit zu wenden. Die wissenschaftliche Community ist empört. Von Simone Groessing mehr... jetzt.de