Weihnachtsbäckerei Backe, backe, Plätzchen Weihnachtsgebäck

Plätzchenbacken ist für viele mit das Schönste an der Vorweihnachtszeit. Dann heißt es, raus aus dem Alltagsstress und rein in die Backschürze. Noch entspannender ist es aber, anderen beim Backen zuzuschauen. Doch erkennen Sie die Plätzchen-Sorten nur anhand der Zutaten? Ein Video-Quiz. Von Anton Porsche und Christian Jocher-Wiltschka mehr...

Josef Steingruber nimmt am Bundesfreiwilligendienst teil Aktiv im Ruhestand Bufdi mit fast 70

Rentner sitzen nur im Sessel und warten auf den Fernseh-Vorabend oder den Tod? So ein Quatsch! Wer heute in den Ruhestand geht, hat alle Möglichkeiten: als Aupair ins Ausland, als Bufdi engagieren, noch mal studieren oder gleich eine Weltreise. Vier Senioren erzählen. Von Sarah K. Schmidt mehr...

szw Weihnachtsplätzchen Ausgestochen gut

Butterplätzchen, Pfauenaugen, Spritzgebäck - alle Jahre wieder in der Weihnachtsbäckerei? Mit diesen Plätzchen wird der Advent ein Genuss. Die SZ hat fünf Spitzenkonditoren nach ihren Lieblingsrezepten für die Weihnachtszeit gefragt. Protokolle: Laura Hertreiter und Marten Rolff mehr...

Kinderschutzbund Ebersberg Ebersberg Hochsaison am Sorgentelefon

Streit zur Weihnachtszeit. Für Michael Nerreter vom Ebersberger Kinderschutzbund kein neues Phänomen. Doch er weiß Rat, wie sich familiäre Spannungen zum Fest entschärfen lassen. Interview: Anja Blum mehr...

helikopter-eltern Übereifrige Eltern stören Ostereiersuche Wenn der Erziehungs-Helikopter kreist

Wie Helikopter kreisen viele Eltern ständig über ihren Kindern, greifen korrigierend ein, optimieren den Ablauf des kindlichen Alltags. Dass so viel übereifrige Fürsorge dem Nachwuchs mitunter auch schaden kann, zeigt eine Begebenheit im US-Bundesstaat Colorado: Dort wurde die alljährliche Ostereiersuche für Kinder nun abgesagt - weil die Eltern es einfach nicht lassen konnten. Von Violetta Simon mehr...

Haushaltswaren Mit 92 im Kramerladen Mit 92 im Kramerladen Im Dienst seit 1936

Krieg, Krisen, Konkurrenz: Alles hat ihr Laden überlebt. Wieso steht man mit 92 noch im Laden - und wie hält man ein Geschäft 75 Jahre am Laufen? Einblicke in das Schaffen der Haushaltswarenverkäuferin Resi Obereisenbuchner, die das Motto lebt: "Ja, soll ich meine Kundschaft warten lassen!" Von Hans Kratzer mehr...

Weihnachtsgebäck Bahlsen Aus für Weihnachtsgebäck Bahlsen kriegt es nicht gebacken

Leibniz-Kekse und Pickup-Riegel: Der Süßwarenhersteller Bahlsen konzentriert sich auf sein Standardsortiment und verkauft in Deutschland ab dem Jahr 2013 keine Lebkuchen und Stollen mehr. Das Geschäft mit Weihnachtsgebäck wird schwieriger. Warum nur? Von Pia Ratzesberger mehr...

Plätzchen, Weihnachten, Backen, Rezepte Weihnachtsplätzchen aus der SZ.de-Redaktion Leben ohne Plätzchen ist möglich, aber sinnlos

Würfel mit Schokolade, Cookies mit Amaretto, Dinkel-Dackel mit Ingwer: Weihnachtszeit ist Plätzchenzeit, und am besten schmecken noch immer die selbstgemachten. Die SZ.de-Redaktion hat gebacken - und stellt ihre Lieblingsrezepte vor. mehr...

Jazz Musik-Tipps zum Fest Muh, Mäh, Tätärätätä!

Hunderte Weihnachts-CDs kommen jährlich auf den Markt. Da verliert man schnell den Überblick. Zehn Tipps, mit denen Weihnachten ein Knaller wird. In Bildern. mehr...

Audimax der LMU Studentenproteste in München Heilige Nacht im Audimax

Die Besetzer des LMU-Audimax bereiten sich auf Weihnachten vor. Mit Plätzchen und Weihnachtsbaum wollen die Studenten ausharren. Von Ulrike Jochum mehr...

Eine Klasse für alle Bayerns letzte Zwergschule

In Unterjoch werden alle Kinder von sechs bis zehn in einem Zimmer unterrichtet. Gemeinsam lernen sie schneller als Schüler in normalen Klassen. Von Sabine Buchwald mehr...

Zehn Fakten über Weihnachtsgebäck Zehn Fakten über Weihnachtsgebäck Keeeeekse!

Krümelmonster gerät regelmäßig außer sich, wenn er sie zu naschen kriegt. Seine Vorliebe teilt er sogar mit den alten Römern. Eine kleine Kulturgeschichte des Kekses. mehr...

Lebkuchenhaus Weihnachtsplätzchen Ein Stück heile Welt

Warum noch selbst Plätzchen backen, wenn es das Gebäck normverpackt und vakuumversiegelt bereits ab Mitte August im Supermarkt gibt? Ein Plädoyer für eine vergessene Tradition. Von Jürgen Schmieder mehr...

Projekt gegen Übergewicht: "Daidalos"-Kochkurs in München; Pfauth Projekt gegen Übergewicht Therapeutischer Teig

Backen und leben lernen: In einem Kochkurs sollen Eltern von Hauptschülern zu Ernährungsexperten ausgebildet werden. Dabei geht es um weit mehr als Kuchenrezepte. Ein Besuch. Von Sarina Pfauth mehr...

Patchwork-Weihnachten Patchwork-Weihnachten Eine Art Familienfeier

Zwei Mütter, keine Väter, vier Kinder und Johnny Cash: Wie eine Münchner Patchwork-Familie Weihnachten feiert. Von Bernd Kastner mehr...

Reiseboom Bescherung am Badestrand

Viele Münchner flüchten in den Weihnachtsferien in den Süden - teilweise an exotische Orte. Das häufigste Reiseziel bleibt aber weiterhin eine nahe Ferieninsel. Von Svenja Groth mehr...

Volksbegehren gegen die Forstreform Volksbegehren gegen die Forstreform "Heut wird net diskutiert"

Über den erfolglosen Versuch aus Liebe zum Wald noch seine Stimme fürs Volksbegehren abzugeben. Von nini/mcs mehr...

Übelkeit, ddp Medizin und Wahnsinn (5) Deutung aus den Eingeweiden

Der erste Advent, das erste Kind kotzt. Der zweite Advent, und so fort... Unser Autor hat dieses Mal auf seinem Sofa einen völlig entnervten Familienvater sitzen - der psychischen Beistand braucht. Von Werner Bartens mehr...

Foto: iStockphotos Forschung: Prinzip Maiglöckchen Der Sex der Gerüche

Ob Partnerwahl oder Kaufentscheidung: Gerüche bestimmen immer mit. Ohne Maiglöckchen-Duft wäre die Menschheit ausgestorben. Geruchsforscher Hanns Hatt erklärt, warum das so ist. Von Ulrike Bretz mehr...

jungsbackenjetzt Kolumne Jungs, warum kocht ihr, aber backt nicht?

Immer zum Wochenende: Jungs fragen Mädchen fragen Jungs. Denn manches kapiert man bei denen einfach nicht. Passend zur Plätzchensaison geht es diesmal um Jungs und Backen. mehr...