Pirelli-Kalender Das Jahr wird nackt Pirelli Pirelli-Kalender

Der Pirelli-Kalender gilt als Objekt der Begierde. Und, auch wenn kein einziger Autoreifen darin zu sehen ist, als riesige Marketingmaschine. mehr...

Diese Woche In den Spind geschaut

Der Reifenkonzern Pirelli wird von den Chinesen übernommen. Was wird nun aus dem Pirelli-Kalender? Seit über 50 Jahren dokumentiert er weibliche Naturwunder in ihrer schönsten, wenn auch nicht immer ganz jugendfreien Form. Von Joachim Becker mehr...

Formel-1-Reifen von Pirelli Italienischer Reifenhersteller Perle Pirelli geht an China

Pirelli produziert Reifen der Premiumklasse und ist exklusiver Ausrüster der Formel 1. Nun kauft ein Chemiekonzern Mailands Industrie-Ikone. Damit verliert Italien das nächste Traditionsunternehmen an China. Von Ulrike Sauer mehr... Analyse

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Räume für den guten Geschmack Räume für den guten Geschmack Kochen im Ferrari

Luxusküchenhersteller Boffi besticht nicht allein durch sauberes Design. Wegweisend sind die Geschäftsstrategien des italienischen Möbelunternehmens. Von Ulrike Sauer mehr...

Neuer Dreijahresvertrag Pirelli bleibt Reifenlieferant

Der Rennzirkus setzt weiter auf den Ausrüster aus Italien. Martin Kaymer startet vielversprechend in die Golf-Saison. Sechs Tage nach seinem schweren Sturz hat der österreichische Skispringer Thomas Morgenstern das Krankenhaus verlassen. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker

Pirelli Pirelli-Kalender Pirelli-Kalender Das Jahr wird nackt

Berühmte Models, angesehene Fotografen, dazu die künstliche Verknappung: Der Pirelli-Kalender gilt seit 51 Jahren als Objekt der Begierde. Und, auch wenn kein einziger Autoreifen darin zu sehen ist, als riesige Marketingmaschine. Von Michael Neudecker mehr...

The punctured tyre of Ferrari Formula One driver Felipe Massa of Brazil is seen during the British Grand Prix at the Silverstone Race circuit Reifenplatzer in der Formel 1 Fia setzt Pirelli unter Druck

Der Automobil-Weltverband fordert vom Reifenhersteller eine schnelle Analyse der Vorfälle. Pat McQuaid kandidiert erneut für das Präsidentenamt beim Radverband UCI. Die Dallas Mavericks verpflichten den Israeli Gal Mekel. Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker

Reifenstreit in der Formel 1 Pirelli fordert neue Testregeln

Motorsportchef beklagt Planungsunsicherheiten für Hersteller und Fahrer in der Formel 1. Zwangsabsteiger MSV Duisburg präsentiert Karsten Baumann als neuen Trainer. Basketballer Chris Kaman verlässt die Dallas Mavericks. Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sporticker

39. Auflage eines Mythos Pirelli-Kalender 2012 So schön kann Licht sein

Die 39. Auflage des Pirelli-Kalenders ist da. Auch Topmodel Kate Moss und Schauspielerin Milla Jovovich haben sich für den italienischen Fotografen Mario Sorrenti ausgezogen. Chancen, vom Reifenhersteller Pirelli ein Exemplar des begehrten Kalenders zu bekommen, haben nur "Freunde des Hauses". Für alle anderen ist hier eine Auswahl der schönsten Bilder. mehr...

2013 Pirelli Kalender Pirelli-Kalender 2013 Da drehen nicht nur die Reifen durch

Internationale Topmodels, die nicht nur schön, sondern auch sozial engagiert sind. Ein Kriegsfotograf, der Sonne langweilig findet. Und die aufregende Millionenmetropole Rio de Janeiro zwischen Schönheit und Armut. Der aktuelle Pirelli-Kalender in Bildern. mehr...

Hans Magnus Enzensberger wird 75 Jahre alt Enzensberger schreibt für den Pirelli-Geschäftsbericht Heißer Reifen

Ein Geschäftsbericht ist normalerweise ein Ort für kryptische Ziffernkolonnen. Pirelli will ein bisschen mehr bieten. Für den neusten Report schreibt nun der Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger einen Essay. Zwischen den Zahlen stellt er die Frage: Wie ist es möglich, mitten im Kapitalismus längere Zeit zu überleben? Von Thomas Fromm mehr...

Bildstrecke Der Pirelli-Kalender 2007

Sophia Loren, Penelope Cruz, Hilary Swank, Lou Doillon und Naomi Watts haben sich für den neuen Kalender 2007 erotisch-schön ablichten lassen. mehr...

Pirelli-Kalender Pirelli-Kalender 2009 Pirelli-Kalender 2009 Posieren mit den wilden Tieren

Der neue Pirelli-Kalender ist auch etwas für die Tierfreunde dieser Welt: Die Models räkeln sich für das Werbegeschenk des Reifenherstellers zwischen Elefanten. mehr...

Pirelli Pirelli in der Formel 1 Der Rückkehrer

Der italienische Reifenfabrikant Pirelli ist in der Formel 1 dabei, seit es sie gibt. Mit Unterbrechungen zwar, aber immerhin. Ab dieser Saison ist Pirelli zudem der alleinige Reifenlieferant für alle Teams. Ein Rückblick in Bildern. Von Günther Fischer mehr...

Pirelli Pirelli-Kalender 2009 Die Spur der Beine

Frauen vor Flusslandschaften, Models auf Safari: Warum der Pirelli-Kalender auch im 45. Jahr noch immer ein Objekt der Begierde ist. Von Christian Mayer mehr...

Sophia Loren im Pirelli-Kalender 2007 Pirelli 2007 72 und so sexy

Der Pirelli-Kalender ist einer der begehrtesten Kalender der Welt: Für 2007 hat sich Sophia Loren erotisch vor die Kamera geräkelt. mehr...

Pirelli-Kalender 2006 Die Schönsten der Schönen

Nur knapp 40.000 Exemplare produziert der Reifenhersteller - und verschenkt sie an Kunden und Freunde des Hauses. Umso begehrter werden die einzigartigen Fotos der Schönen. mehr...

Autobahn 2 wird saniert Top 5 - Auto-Meldungen der Woche Ford bremst Raser aus

Ein Jaguar überquert auf dem Hochseil das Londoner Royal Dock, ein Audi Q5 steuert ohne Fahrer quer durch die USA und Ford vermiest Bleifüßen das Rasen: Die spannendsten Meldungen der Autowoche. Von Felix Reek mehr...

Chinesische Investoren in Europa Schwärmt aus!

Noch bis vor Kurzem benötigten chinesische Konzerne bis zu hundert Genehmigungsstempel, wenn sie im Ausland investieren wollten. Doch viele Deals könnten sie in Europa nun an staatlichen Wächtern vorbei abwickeln. Von Christoph Giesen mehr...

Literatur Verbrannte Tage

Ein Macho-Roman, geschrieben von einer Frau? Geht das gut? Rachel Kushners zweiter Roman "Flammenwerfer" erzählt vom Bike-Girl Reno aus Nevada, das temporeiche Wüsten-Land-Art schaffen soll. Das Motto: Lass es brennen. Von Hans-Peter Kunisch mehr...

Gisele Bündchen Brasilianisches Supermodel Brasilianisches Supermodel Gisele Bündchen nimmt Abschied vom Laufsteg

"Mein Körper hat mich gebeten, aufzuhören": Nach 20 Jahren auf dem Laufsteg geht Gisele Bündchen in Modelrente. Würdigung einer Frau, die ihren Beruf geprägt hat wie kaum eine andere. Von Jana Stegemann mehr... Porträt

Lewis Hamilton, Nico Rosberg Rosberg und Hamilton in der Formel 1 "Schön zu hören, dass du nur an dich denkst "

Nach dem Sieg von Lewis Hamilton beim Großen Preis von China erhebt Nico Rosberg Vorwürfe: Sein Mercedes-Kollege habe absichtlich getrödelt, um ihn schlecht aussehen zu lassen - Hamilton kontert kühl. Von René Hofmann mehr... Report