Supermodel Kate Moss arrives at the Other stage to watch her fiance Jamie Hince's band The Kills perform on the fourth day of the Glastonbury Festival in Worthy Farm, Somerset Wenn Stars zu Architekten werden Schaffe, schaffe, Schwimmbad baue

Statt einer Rumpelkammer eine Wellnessoase im Keller: Kate Moss hat große Pläne für ihre Londoner Villa. In die Quere kommen könnten ihr die verständnislosen Nachbarn - und der Denkmalschutz. Schmerzlich erfahren musste das auch Madonna, die deswegen in Sportklamotten den Gehweg entlang läuft. Von Lena Jakat mehr...

Erding Erdinger Nachtleben Erdinger Nachtleben Ein zweites Wohnzimmer

Am kommenden Samstag tagt erstmals der "Club der Visionäre" in der Erdinger "Schiaßn" - die Gäste sollen ihre abendliche Unterhaltung dort mitgestalten. Von Matthias Vogel mehr...

Roland Reischl Ausstellung in Fürstenfeldbruck Inspiriert von der Natur

Roland Reichl aus Eichenau ist seit seiner Geburt behindert. Er malt farbenprächtige Bilder und stellt jetzt zum ersten Mal in Fürstenfeldbruck aus. Doch zur Vernissage kommt kein Vertreter der Stadt. Von Petra Fröschl mehr...

Pink Floyd Oldtimer als Geldanlage Oldtimer als Geldanlage Pink Floyd und die tollen Autos

Er ist nicht jung und braucht kein Geld. Dennoch ist Pink-Floyd-Schlagzeuger Nick Mason jetzt Finanzberater. Der Auto-Fan arbeitet für einen Fonds, der mit Oldtimern Rendite einfahren will. Von Uwe Ritzer mehr...

Literatur Tom Wolfe zum 80. Geburtstag Tom Wolfe zum 80. Geburtstag Wie heißt das Zauberwort?

Mode, Musik, Film, Revolution, Schreiben: Tom Wolfe gab dem "New Journalism" seine Form und seinen Namen. Leider schrieb er später mittelmäßige Romane. An diesem Mittwoch wird er 80 Jahre alt. Von Willi Winkler mehr...

Roger Willemsen, mit langen Haaren und noch ohne Brille, privat Erinnerungen an die erste Reise Im Schatten der Agave

Verliebt, verwirrt, verrückt: Unser Autor erinnert sich an den ersten Urlaub mit seiner Freundin auf Sardinien. Er war siebzehn - und es war Sommer ... Von Roger Willemsen mehr...

NAOMI WATTS Im Kino: Naomi Watts Die blonde Seite des Mondes

Sie gilt als Blondine mit Köpfchen - trotzdem hat es Naomi Watts in Hollywood nicht leicht. Nun kommt sie mit gleich zwei Filmen in die Kinos und soll sogar Marilyn Monroe spielen. Ist das der Aufstieg in die A-Liga? mehr...

Dominic Raacke Mein Lied (2): Dominic Raacke "Ich sehe den kleinen Dominic vor mir"

Gehört hat Dominic Raacke sein Lieblingslied meist im Keller - und den Text von "Hey Jude" hat er früher ziemlich falsch verstanden. Interview: Lena Schilder mehr...

FRANCE-MUSIC-FESTIVAL-ROCK EN SEINE-ROXY MUSIC Konzert: Bryan Ferry in London In Opulenzgewittern

Zentnerschwere Melancholie, jauchzende Selbstironie: Als größter Anzugträger aller Zeiten feiert Bryan Ferry mit einer Show wie aus dem Edelpuff ein triumphales Alterswerk - sein neues Album "Olympia". Von Alexander Gorkow mehr...

Roger Waters Tourneestart: Roger Waters Hey du

Wirst du einsam? Wirst du alt? Bist du noch da? Roger Waters Jubiläumstour "The Wall" weckt Erinnerungen an die Hochzeit von Pink Floyd. Über das ehrgeizige Projekt, alleine in die eigenen Fußstapfen treten zu wollen. Von Alexander Gorkow mehr...

Mondfinsternis Steuerhinterzieher-CDs Die dunkle Seite des Mondes

Das Einspielergebnis dieser Daten ist kolossal: Mit den Steuer-CDs wird derzeit mehr Geld gemacht als mit Alben wie "Dark Side Of The Moon". Trotzdem kann der staatliche Ankauf so nicht weitergehen. Es riecht nach Hehlerei. Ein Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Reden wir über Geld Reden wir über Geld: Nick Mason Reden wir über Geld: Nick Mason "Wir waren ein Experiment"

Rockmusik und Rennen fahren: Pink-Floyd-Schlagzeuger Nick Mason über frühe Niederlagen, 100 Millionen Dollar für ein Comeback - und fliegende Schweine, die den Londoner Luftraum gefährden. Interview: Uwe Ritzer mehr...

Mick Jagger Rolling Stones Stuck und Säulen

Im Jahr 1971 waren die Rolling Stones praktisch pleite: Auf der Flucht nach Südfrankreich nahmen sie in einer prunkvollen Villa ihr Album "Exile on Main Street" auf. Die Geschichte eines Sommers. Von Andrian Kreye mehr...

louis vuitton taschen Personalisierte Konsumgüter Ich und ich

Maßgeschneidertes City-Bike, selbstgemischtes Parfum, Unikat-Handtasche: Firmen haben ein neues, lukratives Geschäftsmodell entdeckt: die Pseudo-Individualisierung. Von Oliver Herwig mehr...

Musikvideos im Netz Einmal durchladen

Das Videoportal YouTube ist ziemlich illegal. Aber für Musikfans unverzichtbar. Nicht nur das: Es ist eine Form des Protests gegen die Blödheit des Fernsehens. Von Steve Lake mehr...

Türkei; PKK; Kampf; dpa Kurden-Konflikt in der Türkei Der Heimat so fern

In der Stadt Diyarbakir rekrutiert die PKK ihren Nachwuchs, von hier steigen türkische Kampfflieger auf - und hier entscheidet sich die Zukunft der Türkei. Von Kai Strittmatter mehr...

Bob Geldof (Reuters) Kampf gegen Armut Bob, die Masse und die Macht

London erwartet sein Pop-Spektakel: Der Sänger Geldof will mit seinen "Live 8"-Konzerten die Welt verändern. Von Von Alexander Menden mehr...

madonna Eigenleben der Musikwiedergabegeräte Hülle des Wohlklangs?

Protzig prangt sie im Zimmer eines jeden Technikliebhabers: die teure HiFi-Anlage. Doch wie viel der originären Musik bleibt, nach dem Spielen an den blinkenden Reglern? Von Thomas Steinfeld mehr...

Simpsons Film Serie Comic Zu Besuch bei den "Simpsons" Legende in Dottergelb

Die "Simpsons" werden 20 Jahre alt - nun kommt der Film zur vielleicht größten Kulturleistung des 20. Jahrhunderts ins Kino. Ein Besuch bei "Simpsons"-Erfinder Matt Groening in Los Angeles. Von Tobias Kniebe mehr...

Eröffnungsfeier Turin, ddp Olympische Winterspiele in Turin Feuer und Flamme für Olympia

Die XX. Olympischen Winterspiele in Turin haben begonnen. Bis zum 26. Februar kämpfen 2500 Sportler aus 80 Ländern in 84 Disziplinen um olympisches Gold. Die Eröffnungsfeier stand unter dem Motto "Leidenschaft lebt hier". Von Holger Gertz, René Hofmann und Martin Zips mehr...

pink floyd tour roger waters Pink-Floyd-Tour Elegantes Durchdrehen

Das frühere Pink-Floyd-Mastermind Roger Waters spielt alte Schizo-Schocker und klingt brillant. Herzschläge, Irrengelächter, Donnerschlag - wann hat man sich zuletzt im Wahnsinn so zu Hause gefühlt? Von Alexander Gorkow mehr...

"Hi, ich bin Jimi Hendrix." Purple Haze und rote Haare Der Wiedergänger des Gitarrengottes

Am 18.9.1970 starb Jimi Hendrix. Marc Dorendorf ist sein größter lebender Fan und Doppelgänger. Von Von Jochen Temsch mehr...

Robert Plant und Jimmy Page 1985 auf der Bühne Pop und Revival: Led Zeppelin Eigentlich sollten wir erwachsen werden

20 Millionen Fans rissen sich um Karten für das heutige Revivalkonzert von Led Zeppelin - vergeblich. Glück gehabt: Nostalgie und Pop passen einfach nicht zusammen. Vom Trauma des Zuspätkommens. Von Andrian Kreye mehr...

Die Simpsons Jubiläum der Simpsons Legende in Dottergelb

Die beste Zeichentrickserie der Welt ist zwanzig Jahre alt. Zur Feier droht in einem Kinofilm die totale Apokalypse. Eine Reise zu den "Simpsons" - nach Los Angeles. Von Tobias Kniebe mehr...

Zum Tod von Richard Wright Zum Tod von Richard Wright Die Seele des Monsters

Auf Wiedersehen, Mister Chance: Mit dem Tod des erschreckend sympathischen Keyboarders Richard Wright hat am Montag das Herz von Pink Floyd aufgehört zu schlagen. Von Alexander Gorkow mehr...