Pink Floyd Endless River Neues Album von "Pink Floyd" In einem Boot über den Wolken

Pink-Floyd-Fans freuen sich, wenn in wenigen Wochen das erste neue Album nach 20 Jahren erscheint. Gut für die Plattenindustrie: Sie laden es nicht irgendwo herunter, sie wollen das verdammte, geile Teil. Von Alexander Gorkow mehr...

Die Anti-Gaga ? Kate Bushs wundersame Winter-Lieder Die CDs der Woche - Popkolumne Auf das ewige keimfreie Leben!

Kate Bush möchte bei ihrem Live-Comeback keine Handykameras, was für ihre reife Weisheit spricht. Die Bohnenstangen der Indiepop-Band Zoot Woman sind noch immer am Synthesizer, aber das Weitermachen hat sich gelohnt. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Scharnigg mehr... Kolumne

Grüne fordern Rücktritt von Haderthauer Modellbau-Affäre um Haderthauer Angetrieben vom Geld

Immer mehr deutet darauf hin, dass es den Haderthauers weniger ums Soziale, als vielmehr ums Geschäft ging. Die Frage, wo wie viel Geld hängen blieb, dürfte mitentscheiden, ob es der bayerischen Staatskanzleichefin gelingt, ihren Kopf zu retten. Von Frank Müller mehr...

"A Passion Play" von Jethro Tull Jethro-Tull-Album "A Passion Play" Ballerinen so graziös wie die Bewohner der Wälder

Mit ihrem Album "A Passion Play" verneigte sich die britische Rockband Jethro Tull 1973 vor dem Surrealismus des britischen Humors. Nun ist die Platte in einer erneuerten und erweiterten Version herausgekommen. Zum Paket gehört auch ein filmisches Kleinod der Musikgeschichte, das hier exklusiv zu sehen ist. Von Bernd Graff mehr...

Pink-Floyd-Gitarrist David Gilmour Comeback im Herbst Pink Floyd planen neues Album

Mit bislang unveröffentlichten Aufnahmen planen Pink Floyd, eine neue Platte aufzunehmen - 20 Jahre nach ihrem letzten Studioalbum. Auch der verstorbene Keyboarder Rick Wright soll darauf zu hören sein. mehr...

Literatur Buchbesprechung "Die verbotene Reise" Buchbesprechung "Die verbotene Reise" Fahren Sie doch einfach los!

Mit selbstgenähten Rucksäcken und einem Adressbuch voller Reisebekanntschaften reisen zwei Ostberliner über Ulan Bator nach Peking. In seiner Nacherzählung dieser Reise macht der ehemalige "Spiegel"-Autor Peter Wensierski die Lebensqualitäten in der DDR sichtbar. Aber in einem Punkt verzettelt er sich. Von Cornelius Wüllenkemper mehr...

Circus Krone Bildband über Circus Krone Bildband über Circus Krone Die Stones für 6,90 Mark

Lee Curtis lässt sich die Kleider vom Leib reißen, David Lee Roth von Van Halen zieht sich freiwillig aus und Frank Zappa spielt doppelt so schnell als sonst: Ein neuer Bildband erzählt legendäre Rockgeschichten aus dem Circus Krone - und verrät, warum die Beatles 1966 kaum jemand gehört hat. Von Karin Geupel mehr...

Sea Wolf Die CDs der Woche - Popkolumne Ehrlich bewegend

Das Debütalbum von The Strypes ist fast punkig, während Toy in "Join The Dots" mit psychedelischen Geräuschexzessen experimentieren und Seawolf mit wehmütiger Elektronik überzeugen. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Fellmann mehr...

Days are gone von Haim Die CDs der Woche - Popkolumne Spaziergänge im Märchenwald

Haim klingen auf ihrem Debütalbum nach Fleetwood Mac, aber auch nach zu viel künstlichem Hall. Die Turin Brakes setzen auf große Gefühle und liefern Melodien an der Grenze zum Weinen und bei Agnes Obel gibt es viel Raum zwischen Stimme und Instrumenten. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Max Fellmann mehr...

Goodwood, Oldtimer Oldtimer-Festival in Goodwood Auf Tuchfühlung mit automobilen Legenden

Bunte Hüte und altes Eisen: Jedes Jahr treffen sich nahe der kleinen Ortschaft Goodwood im Südosten Englands knapp 200.000 Menschen, um die alte britische Rennsporttradition zu zelebrieren - und sich selbst. Von Jürgen Wolff, Goodwood mehr...

- Neues Album von den Nine Inch Nails Enfant terrible, zurück im Kinderzimmer

Trent Reznor war mit seinem Industrial-Rock-Projekt Nine Inch Nails besessen von Depression und Apokalypse - nun entdeckt er auf dem neuen Album "Hesitiation Marks" sein mildes Herz. Den alten Weltschmerz zelebriert er zwar noch, doch er hat genug Gründe für das Leben gefunden. Von Holger In't Veld mehr...

Roger Waters, Mitbegründer von Pink Floyd, "The Wall Live" Roger Waters und die "Wall"-Show Abgefahrener Thesensalat

So Roger Waters seine Meinung nicht noch ändert, wird am Abend ein Davidstern auf einem Schwein im Frankfurter Himmel schweben. Unter seiner Alleinherrschaft sieht die "Wall"-Show inzwischen aus wie ein teils nordkoreanischer, teils hippiesker Sonderparteitag. Es war dieser Gaga-Despotismus, der die Band Pink Floyd einst zerstörte. Von Alexander Gorkow mehr...

Nach der Sicherungsverwahrung Angst vor der Freiheit

Zwei Pappkartons in der Hand und 40 Euro in der Tasche: Ein Mann wird in Niederbayern nach Jahrzehnten hinter Gittern wegen einer Gerichtsentscheidung plötzlich entlassen. Er hatte um eine Vorbereitung "auf die Welt da draußen" gebeten - vergeblich. Die Geschichte eines ehemaligen Sicherungsverwahrten. Von Lukas Meyer-Blankenburg und Dietrich Mittler mehr...

Filmfest München 2013 John Lennons Guru im Gespräch

Das Filmfest München zeigt eine Retrospektive der filmischen LSD-Trips von Alejandro Jodorowsky. Zusammen mit dem Chef-Hipster des Independentkinos Nicolas Winding Refn spricht er über Hollywood, John Lennon und Tarot. Der Tanz der Wirklichkeit geht weiter. Von David Steinitz mehr...

Pink Floyd Grafikdesigner Storm Thorgerson Auf der dunklen Seite des Mondes

Er designte die Plattencover legendärer Alben der Musikgeschichte, zu seinen Auftraggebern zählten Pink Floyd, Genesis und Muse. Nun ist der britische Grafikdesigner Storm Thorgerson im Alter von 69 Jahren gestorben. Von Bernd Graff mehr...

Waters performs during 'The Wall' tour at Staples Center in Los Angeles Sound von Pink Floyd Alle Lust will Ewigkeit

Nichts lag Pink Floyd je ferner als das Zertrümmern von Gitarren oder das Zeigen mittlerer Finger. Niemand arbeitet so hart an der Zeitlosigkeit. Das Geheimnis der Band: Sie bezwingt den heiklen, glühenden Stoff auf klassische Weise. Von Michele Mari mehr...

GEORGE HARRISON Wiederverwertung der Popkultur Widerstand der Hörer

Es ist ein gefährliches, da zuweilen desillusionierendes Spiel, in den Archiven der Rockgeschichte zu kramen. Und doch war die Flut der Fundstücke von Interpreten wie George Harrison oder T-Rex nie so groß wie heute. Für das entkräftete Publikum sind sie eine Art Grüne Zone, um der Flut der Neuveröffentlichungen zu entkommen. Von Andrian Kreye mehr...

Gwen Stefani und Gavin Rossdale Buch "Der Typ aus dem Song" Mannomann

Popsongs, die von Frauen inspiriert sind, gibt es zuhauf. Doch in vielen Welthits werden auch Männergeschichten erzählt. Welchen Schicksalsschlag verarbeitete Eric Clapton in "Tears in Heaven"? "Welcher Mann machte Lady Gaga "Speechless"? Und wer war "really lovely"? Ein Buch gibt Aufschluss. Von Julia Wilde mehr...

British band Coldplay in concert Musikindustrie Universal darf EMI übernehmen

Der größte Musikkonzern wird noch größer. Die EU genehmigt, dass Universal EMI unter Auflagen kaufen kann. Damit bleiben nur noch zwei Konkurrenten: Sony Music und Warner. mehr...

London 2012 - Schlußfeier Bilder
TV-Ereignis Olympia Die beste Nummernrevue der Welt

Ganz zum Schluss lassen es die Briten noch einmal richtig krachen. Mit einer grotesk bombastischen Abschlusshow beendet London die Olympischen Spiele. Doch es ist, nun ja, eine Nummernrevue mit Stars wie George Michael, "Take That" und den "Spice Girls". Die Olympioniken sind hier nur noch Staffage - junge Leute, die auch mal in die Kamera grimassieren dürfen. Von Lars Langenau mehr...

London 2012 - Spice Girls Olympia-Abschlussfeier in London Party, Party, Party!

Zum Abschied von Olympia lässt es London heute Abend richtig krachen: Knapp drei Stunden bespaßen Showgrößen die Zuschauer - von den Spice Girls bis The Who. Britische Topmodels laufen auf und die Athleten sollen einen unvergesslichen Abschluss feiern. Geplant ist ein riesiges Fest: Spektakulär, überbordend und bis an die Schmerzgrenze emotional. mehr...

Google-Doodle für Robert Moog Herr des Synthesizers

Er entwickelte jenen Synthesizer, dessen satter Klang unverkennbar und weltberühmt ist: der Moog-Sound. Heute wäre Robert Moog, Physiker und Erfinder, 78 Jahre alt geworden. Google ehrt ihn deshalb mit einem eigenen Logo, dem Google-Doodle. mehr...

Bars Club Sauna Bilder
Club Sauna Manche mögen's heiß

Die Temperatur kletterte schon mal bis auf 28 Grad Celsius und gelegentlich wird mit Bademantel hinter der Bar bedient: In der Maxvorstadt hat das Lokal Sauna eröffnet - und so manches erinnert hier tatsächlich an ein Schwitzbad. Von Florian Fuchs mehr... Bar-Test

Iris Berben bei Buddy Baers Iris Berben über ihren Postillon d'Amour Wie mir die Sterntaler ins Röckchen fielen

Meine Karriere begann Ende der sechziger Jahre mit verrückten Zufällen - und einem Mann, den sie Kritikerpapst nannten: Uwe Nettelbeck holte mich von der Straße weg zum Film. Aus Anlass des Wiedererscheinens von Nettelbeck-Texten eine Erinnerung an die wilde Zeit mit ihm. Ein Gastbeitrag von Iris Berben mehr...

Roger Waters, Nick Mason, Syd Barrett, Richard Wright Pink Floyd remastered 40 Jahre Rockgeschichte in Neuauflage

Fantastische Neuigkeiten für alle Pink Floyd Fans: Die legendäre Band aus Großbritannien bringt ihr gesamtes Meisterwerk neu raus. Das digital nachbearbeitete Material wurde mit bisher unveröffentlichten Songs aufgepeppt. mehr...