Zerstörung von Kulturgütern vor Gericht Der erste Prozess um Kulturschändungen ist ein wichtiges Signal Ruinen von Palmyra, Syrien

In Den Haag wird die Zerstörung von Kulturgütern geahndet. Die Schattenseite: Es gibt mehr Aufmerksamkeit für die Täter. Kommentar von Sonja Zekri mehr...

Starnberg3 Starnberg Auf Achse

Johannes Zeitlmann fährt den Shuttlebus, der während des Festivals Besucher kostenlos von Starnberg nach Herrsching bringt. Seit 2011 hat er 12 500 Kilometer abgespult Von Gerhard Summer mehr...

Archäologen entdecken Ruinen des wohl größten Imperiums des 12. Jahrhunderts Archäologie Archäologen entdecken Ruinen des wohl größten Imperiums des 12. Jahrhunderts

Im Dschungel von Kambodscha haben Forscher Städte aufgespürt, die doppelt so groß wie München sind. mehr...

A tour guide tells a tourist the history behind the panoramic painting inside the Angkor Panorama Museum in Siem Reap, Cambodia Angkor Wat Kambodscha kolossal

Angkor Wat im märchenhaften Dschungel zieht Millionen Touristen an. Die Siege der Khmer-Könige werden nun in einem fragwürdigen Museum gefeiert - und der Profit geht vorerst an Nordkorea. Von Hans-Joachim Petersen mehr...

Traditionelles Dinner am Vorabend der Munich Security Conference - MSC 2015 in den Räumlichkeiten Käfer, Prinzregentenstrasse 73 Montagsinterview "Man braucht uns gerade jetzt"

Der ehemalige Vizekanzler und FDP-Chef Philipp Rösler arbeitet jetzt beim Weltwirtschaftsforum. Er glaubt, dass in Krisenzeiten der persönliche Austausch sehr wichtig ist. Interview von Caspar Busse mehr...

Koh Rong Island, Kambodscha Reisequiz Was wissen Sie über Kambodscha?

Welche Trauminsel soll Thailand und Vietnam Konkurrenz machen? Und was ist besonders, wenn Khmer "Ja" sagen? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen. Von Irene Helmes mehr... Quiz

Bühne Darwin, Freud und Dürrenmatt

Das Internationale Figurentheaterfestival präsentiert in diesem Jahr 20 Inszenierungen, die das Universum im Kleinen abbilden. Aus den unterschiedlichsten Perspektiven wird nach der Entstehung der Welt gefragt Von Barbara Hordych mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien "Echtzeit"-Doku "Echtzeit"-Doku Kleiderzwang

RTL 2 schickt zwei Jugendliche zu Näherinnen nach Kambodscha, um sich über deren Arbeitsbedingungen zu informieren. Die interessieren sie aber nicht so recht. Dafür werden die beiden so gedisst, dass sich der Zuschauer mit ihnen solidarisiert. Von David Denk mehr...

Cambodian garment industry is a largest income earner Kambodscha Stillhalten und weiternähen

Kambodschas Premier will die Rechte der Zivilgesellschaft noch weiter beschränken. Das trifft die Ärmsten. Von Thomas Kirchner mehr...

Bootsflüchtlinge vor Australien Indonesien Jakarta prüft Vorfall auf See

Australien soll Crewmitglieder von Flüchtlingsbooten bezahlt haben, damit sie in Richtung Indonesien umkehren. Von Arne Perras mehr...

A woman cries in front of the skulls and bones of victims of the Khmer Rouge regime during a Buddhist ceremony at Choeung Ek, a 'Killing Fields' site located on the outskirts of Phnom Penh 40 Jahre nach Machtergreifung Pol Pots Kambodscha trauert

In weniger als vier Jahren ermordeten die Roten Khmer ein Viertel der Bevölkerung Kambodschas. 40 Jahre nach Pol Pots Machtergreifung gedenkt das Land der Millionen Opfer. mehr... Bilder

Reisebilder Reisebilder der Woche Reisebilder der Woche Schneeersatz

Weiße Pracht in Spanien, Messerkünstler in Lima und eine verbotene Annäherung in Hollywood: Unsere Reisefotos der Woche aus aller Welt. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Snow And High Winds Hit The UK Reisebilder der Woche Es gibt kein schlechtes Wetter

Wahre Surfer lassen sich von ein wenig Schnee nicht abhalten, auch andernorts trotzen Mensch und Tier widrigen Bedingungen. Unsere Reisefotos der Woche aus aller Welt. Von Katja Schnitzler mehr...

Palace guards, known as Granaderos de Tarqui, who are known by their distinctive uniforms and made up of officers who are members of the Presidential Security Service, line up in a row before a change of palace military guard parade in Quito Reisebilder der Woche Augen geradeaus!

Leichte Unordnung beim Wachwechsel in Quito, göttliche Hilfe am Lottostand in Tokio und eine Elefantendame, die in Pension geht: Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen. mehr...

Hotel schlechte Aussichten Hotelblick hotelview Schlechte Aussichten, tolle Leserfotos Hotel Tristesse

In manchen Hotels endet die Erholung schon bei Betreten des Zimmers. Es sei denn, die Gäste haben einen Sinn für die Schönheit des Verfalls. SZ.de-Leser haben besonders einzigartige Aussichten festgehalten. Eine erste Auswahl der besten Bilder. Von Katja Schnitzler mehr...

Buddha haushoch - Bei den Skulpteuren von Samnak in Kambodscha Künstlerdorf Samnak in Kambodscha Buddha ist überall

Mit Leitern und Gerüsten steigen die Steinmetze Buddha auf den Kopf. Samnak ist das Dorf der Künstler und gigantischen Skulpturen - und liegt an Kambodschas touristischem Trampelpfad. Bekannt ist es jedoch kaum. mehr...

Kambodscha Völkermordtribunal spricht Rote-Khmer-Führer schuldig

Historisches Urteil in Kambodscha: Mehr als 35 Jahre nach dem Ende des Terrorregimes der Roten Khmer werden die beiden letzten noch lebenden Funktionäre schuldig gesprochen. Der frühere Chefideologe Nuon Chea und der einstige Staatschef Khieu Samphan müssen für den Rest ihres Lebens ins Gefängnis. mehr...

Khmer Rouge Rote Khmer in Kambodscha Anklage Völkermord

In Phnom Penh hat ein neuer Prozess gegen die beiden ranghöchsten noch lebenden Anführer der Roten Khmer begonnen. An die Massenverbrechen wollen sie sich nicht mehr recht erinnern - dabei werden ihnen noch weitere Gräueltaten vorgeworfen. Von Ronen Steinke mehr...

Venusdurchgang, Venustransit, Venus, Sonne, 2004 Kambodscha Betrunkener Mönch in Militäruniform festgenommen

Jenseits der Askese: Ein betrunkener Autofahrer in Militäruniform entpuppt sich in Kambodschas Hauptstadt als ranghoher buddhistischer Mönch. Sein Beifahrer zeigt sich erleichtert über das Einschreiten der Polizei. mehr...

Textilindustrie Proteste in Kambodscha Proteste in Kambodscha Polizei räumt Protest-Camp

Die Lage in Kambodscha bleibt angespannt. Erneut löst die Polizei eine Kundgebung der Opposition auf, die die streikenden Textilarbeiter unterstützt. Nun mischen sich auch die USA in den Konflikt ein. mehr...

Cambodian police officers clashed with garment workers Polizeieinsatz gegen Textilarbeiter Proteste in Kambodscha eskalieren

Menschenrechtler berichten von mehreren Toten: In Kambodscha ist eine Demonstration der Textilarbeiter für mehr Lohn eskaliert. Angeblich schossen Sicherheitskräfte auf die protestierenden Menschen. Die Polizei beschwichtigt. mehr...

Striking Cambodian Garment Workers Join Opposition Party Protesters In Phnom Penh Höhere Löhne Streiks legen Kambodschas Textilindustrie lahm

Arbeiter verweigern die Arbeit, Fabriken schließen: In Kambodscha protestieren Hunderttausende Beschäftigte gegen die niedrigen Löhne. Während der Streiks kommt es auch Gewalt zwischen Polizei und Demonstranten. mehr...

Rescue personnel work at the crash site of an ATR-72 turboprop plane, in Laos, near Pakse Südostasien Dutzende Tote bei Flugzeugabsturz in Laos

Bei einem Flugzeugunglück in Laos sind nach Angaben der Fluggesellschaft alle Menschen an Bord ums Leben gekommen. Schuld an dem Absturz soll demnach ein schwerer Sturm gewesen sein. Unter den Toten sind auch viele Touristen. mehr...

Unesco-Weltkulturerbe Neues Welterbe Neues Welterbe Vom Fuji bis zu den Fidschi-Inseln

Der japanische Vulkan Fuji gehört zum Unesco-Welterbe. Das hat das UN-Komitee bei seiner Jahrestagung in Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh beschlossen. Es sendet auch ein politsches Signal an Syrien, indem es sechs Kulturdenkmäler des Landes als besonders gefährdet einstufte. mehr...