Malerfürst in Dachau Kunst im Kaufhauskeller

Der exzentrische Malerfürst Markus Lüpertz kommt nach Dachau - auf Initiative des Vereins Wasserturm Von Wolfgang Eitler mehr...

Verkehr im Landkreis Dachau Wo es ständig kracht

Unfallschwerpunkte sollen entschärft werden mehr...

Pfaffenhofen an der Glonn Pfaffenhofen an der Glonn Pfaffenhofen an der Glonn Neue Irritationen

Die Debatte um das Ende der Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen und die Frage: Wer hat was gesagt und wie gemeint? Von Benjamin Emonts mehr...

Tageseltern  Betreuung wie in der Familie

Jugendamt schafft zusätzlich zum Dachauer Kindersonnenwinkel weitere Tageseltern-Stützpunkte im Norden und Westen mehr...

Radfahrer in der Natur, 2012 Das Netz wird dichter Au macht Druck beim Radwegebau

Der Marktgemeinderat will Geld von Landkreis und Freistaat für neue Routen nutzen. Die Nachbarn sollen mitmachen Von Peter Becker mehr...

Pfaffenhofen an der Glonn Im Zwiespalt

Das Votum des Gemeinderats Pfaffenhofen gegen eine Zukunft mit Odelzhausen ist zwar eindeutig. Aber einige Mandatsträger hätten die alte Verwaltungsgemeinschaft gemeinsam mit Sulzemoos gerne beibehalten. Die Unterschriften für einen Bürgerentscheid sind gültig Von Robert Stocker mehr...

Odelzhausen/Pfaffenhofen Hängepartie

Die Gemeinden Odelzhausen und Pfaffenhofen können sich bislang nicht auf ein gemeinsames Vorgehen zum Neubau der maroden Glonnbrücke bei Dietenhausen einigen Von Renate Zauscher mehr...

Pfaffenhofen an der Glonn Austritt beschlossen

Auch Pfaffenhofen will die Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen verlassen mehr...

Pfaffenhofen an der Glonn Leinenzwang - aber nicht im Wald

Pfaffenhofen findet Kompromiss und erlässt neue Hundeverordnung mehr...

Pfaffenhofen/Glonn Gegen die Eigenständigkeit

In Pfaffenhofen regt sich Kritik am geplanten Austritt aus der Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen. Die Gegner streben Bürgerentscheid an. Von Renate Zauscher mehr...

Lanzenried Kleinod in der Einöde

Lanzenried hat 14 Einwohner und seit 175 Jahren eine evangelische Kirche. Das wird jetzt gefeiert Von Petra Schafflik mehr...

Pfaffenhofen/Glonn Anleinpflicht aufgehoben

"Die Gemeinde ist nicht dazu da, sich erpressen zu lassen." Die widerrechtliche Hundehaltungsverordnung soll im April durch eine rechtskonforme ersetzt werden. Doch es droht schon wieder neuer Ärger. mehr...

Claus Hipp über Glaube

Fester Händedruck, wache Miene, keine lange Vorrede. Das Thema ist dem Babybrei-Hersteller wichtig. Von Martin Wittmann mehr...

Neue Anleinverordnung Leinenzwang in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen erlässt eine Anleinverordnung für Kampfhunde und Hunde mit einer Schulterhöhe von mehr als 50 Zentimetern. Den Antrag hatte ein Gemeinderat gestellt, der sich über Hundekot auf öffentlichen Straßen und Wegen ärgert. Von Renate Zauscher mehr...

Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen Der Bürger hat das Wort

Der Petitionsausschuss des Landtags wird der Auflösung der Verwaltungsgemeinschaft Odelzhausen nur zustimmen, wenn sie auch der Wunsch der Bevölkerung ist. Zumindest im Fall von Pfaffenhofen ist das fraglich. Von Wolfgang Eitler und Robert Stocker mehr...

Kommentar Disharmonisches Führungsduo

Landrat Stefan Löwl (CSU) will den Streit zwischen Sulzemoos, Odelzhausen und Pfaffenhofen beenden. Aber sein Stellvertreter und Parteifreund Helmut Zech verschärft ihn. Von Wolfgang Eitler mehr...

Kommentar Zweifelhafte Alleingänge

Die Geschlossenheit, mit der der Gemeinderat Pfaffenhofen für den Austritt aus der Verwaltungsgemeinschaft stimmte, spiegelt nicht unbedingt die Stimmung der Bürger wider Von Robert Stocker mehr...

Leinenzwang Genug gebellt

Nach Monaten des Streits überholt Pfaffenhofen seine Verordnung zum Leinenzwang, Hundebesitzer begrüßen das. Fallstricke bleiben aber weiterhin. Von Renate Zauscher mehr...