Petershausen Im Stich gelassen

Die Petershausener Lehrerin Lydia Thiel kämpft gegen den Freistaat. Sie möchte, dass ihre Schwermetallvergiftung als Diensterkrankung anerkannt wird. Jetzt hat das Verwaltungsgericht ihre Klage abgewiesen Von Robert Stocker mehr...

Petershausen Angst um Petershausener Modell

Verein "Willkommen sein" sieht Gefahr für Tagesmütter-Projekt durch Zentralisierung mehr...

Open Air Puch lebt

Das Open-Air-Festival der Biobauernfamilie Lehmair trotzt seit 25 Jahren allen Widrigkeiten, vor allem dem oft miserablen Wetter. Am Wochenende feierten mehrere hundert Zuhörer wieder ihr Indie-Familienfest mit herausragenden Szenebands. Von Verena Jugel mehr...

Petershausen Die Fronten bleiben verhärtet

270 Bürger kommen zur Informationsveranstaltung über drei geplante Windräder im Weißlinger Holz. Die Gegner des Projekts geben sich kompromisslos. Von Petra Schafflik mehr...

Petershausen Rentner auf Rachefeldzug

65-Jährigen stören die Motorroller von Berufspendlern, die am Bahnhof Petershausen abgestellt wurden. Der Mann greift zur Selbstjustiz. Wochenlang lässt er aus den Vorderreifen der Fahrzeuge die Luft. Von Helmut Zeller mehr...

Dachau Nürnberg-München-Express Letzter Halt Petershausen

Der Nürnberg-München-Express wird auch in Zukunft keinen Stopp in Dachau einlegen. Die Freien Wähler finden das unverständlich. Von Walter Gierlich mehr...

Dachau Stichwahl in Petershausen Stichwahl in Petershausen Eine kurze Episode

Marcel Fath erobert nach nur sechs Jahren das Petershausener Rathaus für die Freien Wähler zurück. CSU-Amtsinhaber Günter Fuchs reagiert schockiert auf die überraschend deutliche Niederlage. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Persiflage der Macht

Der P-Town Dramagroup gelingt mit ihrem Stück "Jeanne d´Arc 2.0" ein wunderbar komödiantischer Blick auf Geschichte und Gegenwart. Sie fragt: Was sind das für Zeiten, die Heldinnen wie die Heilige Johanna oder Malalah brauchen? Von Wolfgang Eitler mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Grabenkämpfe

Über die Herausforderungen für Petershausen sind sich alle politischen Kräfte einig. Doch der Wahlkampf von 2008 belastet das Klima im Gemeinderat bis heute. Für Bürgermeister Günter Fuchs (CSU) könnte das gefährlich werden. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Faschingsumzüge Faschingsumzüge Von Silberrücken und Proseccodrosseln

Mehr als 30 000 Zuschauer verfolgen In Markt Indersdorf und Petershausen die traditionellen Faschingsumzüge. Die Kommunalpolitik wird kräftig auf die Schippe genommen. Von Petra Neumaier mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Lockerheit mit Struktur

Die Freie Schule in Petershausen freut sich nach Anfangsproblemen über wachsenden Zuspruch und will bereits zum nächsten Herbst insgesamt 40 Kinder unterrichten. Eltern aus dem ganzen Landkreis sind begeistert. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Proteststurm

Auch nach zweieinhalbstündiger Diskussion in einer Sonderbürgerversammlung über die Planungen für die Petershausener Ortsmitte zeichnet sich keine Annäherung zwischen Befürwortern und Gegnern ab. Von Petra Schafflik mehr...

Petershausen Petershausen Petershausen Die Perlentaucherin

Seit 27 Jahren konzipiert Karin Holzhauser Individualreisen abseits der Touristenpfade. Sie bietet ihren Kunden das Besondere an - wie eine Trüffelsuche mit Hund. Von Helena Schmidt mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Der Kirchturm steht nicht mehr alleine

Vor fast zwanzig Jahren wurde das Bauwerk errichtet, dann ging der Pfarrgemeinde Kemmoden-Petershausen das Geld aus. Jetzt endlich bekommen die 3600 protestantischen Christen das Gotteshaus dazu. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Unter Freunden

Als eine der ersten bayerischen Gemeinden ist Petershausen 1968 eine Städtepartnerschaft mit einer französischen Kommune eingegangen. Daraus sind viele enge Kontakte entstanden, die nun gebührend gefeiert werden. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Neues Kraftwerk an der Glonn

Die Betreiber wollen die kleine Wasserkraftanlage am Mühlbach in Petershausen stilllegen und stattdessen direkt am Fluss eine leistungsfähigere Turbine installieren. Von Petra Schafflik mehr...

BRK Rettungsdienst auf dem Münchner Oktoberfest, 2011 Petershausen 37-Jähriger tot aufgefunden

Der Mann war der Polizei als Konsument harter Drogen bekannt. Der Notarzt konnte ihn nicht mehr retten. Von Walter Gierlich mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Die Tradition lebt

Der Heimat- und Trachtenverein Glonntaler Petershausen feiert sein 75-jähriges Bestehen. Volkstänze sind bei der Jugend wieder sehr beliebt, das hat der Festabend gezeigt. Von Sonja Siegmund mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Ein tägliches Ärgernis

Die 1000 Stellplätze am Petershausener Park-and-Ride-Platz sind trotz Gebühr voll. Die Pendler weichen in Wohnstraßen aus. Von Petra Schafflik mehr...

Petershausen Petershausen Petershausen Babysitter wider Willen

Mann bekommt in München Kleinkind in die Hand gedrückt Von Daniela Gorgs mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Pendler in Not

Wer gehofft hatte, die im September eingeführte Gebührenpflicht für den Park- und Ride-Parkplatz am S-Bahnhof Petershausen würde die Zahl der parkenden Fahrzeuge reduzieren, sieht sich getäuscht. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Stühlerücken im Gemeinderat

Im Gemeinderat gibt es erneut drei personelle Veränderungen: Bei den Freien Wählern und in der CSU-Fraktion. Von Petra Schafflik mehr...

Petershausen Petershausen Petershausen Pro Bahn lehnt Parkgebühren ab

Fahrgastverband fordert für den Pendlerverkehr am S-Bahnhof andere Lösungen Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Streit um die goldene Ananas

Die Solaranlage auf dem Dach des Feuerwehrhauses Kollbach würde mehr Licht bekommen, wenn man die Baume fällen würde. Doch bei dieser Debatte platzt selbst dem gelassenen Bürgermeister Günter Fuchs der Kragen. Von Petra Schafflik mehr...

Dachau Petershausen Petershausen Kunst und Begegnung

Die 29. Herbstausstellung des Kulturförderkreises Petershausen bietet neben Kunst auch ausgefallene Kompositionen exotischer Marmeladen. Besucher schätzen die entspannte "schnuckelige Atmosphäre". Von Petra Schafflik mehr...