Wegen schwacher Energiesparte Siemens-Chef Kaeser plant Stellenabbau in Deutschland Joe Kaeser

Es soll um 1200 Arbeitsplätze gehen: Einem Medienbericht zufolge plant Siemens, zahlreiche Stellen in der Energietechnik zu streichen. Arbeitnehmervertreter befürchten noch Schlimmeres. mehr...

Nach Desertec-Zerfall "Wir brauchen die Kooperation mit Europa"

Ein Appell der marokkanischen Abgesandten beim Treffen der Desertec-Initiative in Rom zeigt, wie sehr der krisengebeutelte Nahe Osten weiter auf eine Zusammenarbeit in Energiefragen hofft. Auch die deutsche Politik will die Partnerschaft nicht abschreiben - trotz des jüngsten Rückschlags. Von Markus Balser mehr...

Siemens AG Chief Executive Officer Joe Kaeser Führungskräftetagung in Berlin Kaeser will Siemens zum Weltmeister machen

Siemens-Chef Joe Kaeser hat in den 14 Monaten im Amt viel Wirbel gemacht und eine erstaunliche Machtfülle erreicht. Nun muss er die Führungskräfte motivieren. Erstmals können ihm dabei alle 360 000 Mitarbeiter zuhören. Von Christoph Giesen mehr...

Fernsehvilla für Siemens-Chef Fernsehvilla für Siemens-Chef Peter Löscher - das Leben ist eine Baustelle

Siemens-Chef Peter Löscher mit illustrer neuer Adresse: Er zieht in eine Fernsehvilla im noblen München-Solln, in der die ARD-Serie "Familie Sonnenfeld" gedreht wurde. Von Lisa Sonnabend mehr...

Peter Löscher Siemens Siemens-Chef Peter Löscher im Interview "Gerade jetzt ist der Kapitän gefragt"

Exklusiv Der Gegenwind bläst heftig: Nachdem Peter Löscher das Renditeziel für 2014 gekippt hat, diskutiert der Aufsichtsrat seinen Rauswurf. Im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" erklärt der Siemens-Chef, warum er weiter kämpfen wird - und wie es jetzt weitergehen soll mit dem kriselnden Technologiekonzern. Von Caspar Busse mehr...

Siemens Peter Löscher Rauswurf von Peter Löscher Siemens-Chef weigert sich zu gehen

Exklusiv Er soll als Chef von Siemens abgelöst werden, nun fordert Peter Löscher den Aufsichtsrat heraus: Nur wenn auch dessen Vorsitzender Gerhard Cromme aufgibt, will er Platz für einen Nachfolger machen. Nach Angaben aus Konzernkreisen spricht Löscher von einem Komplott. Von Klaus Ott, München mehr...

Fuehrungstreffen Wirtschaft der 'Sueddeutschen Zeitung' Siemens-Chef Peter Löscher Es gilt das gebrochene Wort

Verspätete ICE-Züge, Debakel im Solargeschäft, umstrittene Sparaktionen: Siemens-Chef Peter Löscher hat zu Beginn seiner zweiten Amtszeit mit Problemen zu kämpfen. Jetzt wagt der Kornzernlenker die Milliardenübernahme des britischen Bahnspezialisten Invensys. Von Björn Finke mehr...

Fuehrungstreffen Wirtschaft 2010 Siemens: Peter Löscher Zehn Millionen Euro für den Chef

Mehr Lohn für Siemens-Chef Peter Löscher. Inklusive Altersvorsorge erhält der Topmanager deutlich mehr als noch im vergangenen Jahr. mehr...

Summa Summarum - Peter Löscher Interview mit Peter Löscher "Europas Wirtschaft braucht den Euro"

Was passiert mit Europa und dem Euro? Aus der Politik gibt es viele irritierende Signale. Siemens-Chef Peter Löscher glaubt an den Euro - als Stabilisator für die wirtschaftliche Entwicklung auf dem Kontinent. Ein Summa-summarum-Spezial mit einem der wichtigsten deutschen Unternehmensbosse. Von Marc Beise mehr...

Peter Löscher Siemens Umbauprogramm von Peter Löscher Siemens schwört Führungskräfte aufs Sparen ein

Wer die Konzernbilanz schmälert, stellt ein Problem dar. Und wer ein Problem darstellt, für den wird es ungemütlich. Siemens-Chef Peter Löscher will sich von unprofitablen Sparten trennen - und macht nun intern Druck. Von Björn Finke mehr...

Siemens, Peter Löscher, Foto: dpa Siemens: Peter Löscher Der große Mahner

Er geißelt die Politik und zitiert Peter Scholl-Latour: Beim Aktionärstreffen von Siemens gibt Konzernchef Löscher den Moralisten. Doch dann geht es um die unschönen Themen. Von T. Fromm mehr...

Peter Löscher Siemens-Chef Peter Löscher Der Weltkonzern-Verbesserer

Von außen kam er vor einem Jahr an die Spitze, nun baut er das Unternehmen komplett um - vielen aber macht er damit mehr Angst als Hoffnung. Von Thomas Fromm mehr...

Peter Löscher Der Mann, den keiner kannte

Pharmamanager Peter Löscher wird bei Siemens erstmals Chef eines Konzerns. Mit seiner zurückhaltenden Art soll er Ruhe in den Konzern bringen. Leicht wird seine Mission nicht. Ein Porträt von Markus Balser und Karl-Heinz Büschemann mehr...

Lieferung für den US-Nahverkehr Siemens sichert sich Millionen-Auftrag

Der Siemens-Konzern wird 175 Stadtbahnwagen im Wert von 648 Millionen Dollar an die Verkehrsbehörde von San Francisco verkaufen. Schon bald könnte für die Münchner die nächste Großübernahme anstehen. mehr...

Siemens Hauptversammlung Löscher Kaeser Dresser-Rand Siemens-Kauf Dresser-Rand Ölpumpen statt Küchenmixer

Auf amerikanischen Ölfeldern lässt sich viel Geld verdienen. Auch Siemens will an dem Boom teilhaben und kauft die Energietechnikfirma Dresser-Rand. Dafür verkauft der Konzern seine Anteile am Geschäft mit Haushaltsgeräten. mehr...

Solar-Energie in Maghreb Wüstenstromprojekt Desertec In den Sand gesetzt

Zu viele Interessenskonflikte, fallende Solarstrompreise: Dem Wüstenstrom-Projekt in Nordafrika droht das Aus. Organisationen und Wissenschaftler kritisieren die Betreibergesellschaft Desertec. Allerdings könnte sich das Blatt noch wenden. Von Markus Balser mehr...

Siemens AG Chief Executive Officer Joe Kaeser Interview As Second Quarter Results Announced Siemens Kaeser in der Klemme

Meinung Siemens-Chef Joe Kaeser will seine Firma radikal umbauen, betroffen sind fast 12 000 Mitarbeiter. Der Schritt wird Unruhe verursachen. Das könnten Wettbewerber wie General Electric nutzen. Ein Kommentar von Caspar Busse mehr...

- Geplatzte Alstom-Übernahme Siemens auf Sinnsuche

Meinung Siemens-Chef Joe Kaeser versucht, die Entscheidung des Alstom-Konzerns für den US-Konkurrenten General Electric als Sieg darzustellen. In Wahrheit ist er krachend gescheitert. Nun muss sich Siemens neu erfinden. Ein Kommentar von Caspar Busse mehr...

Scheitern in der Leistungsgesellschaft Mal schön auf die Nase fliegen

Scheitern ist relativ, subjektiv - und gut. Höchste Zeit für die leistungsorientierten Deutschen, das zu erkennen. Dass sie panische Angst vor Niederlagen haben, ist jammerschade und gefährlich. Auch aus wirtschaftlicher Sicht. Ein Essay von Elisabeth Dostert mehr...

Siemens-Chef Peter Löscher droht der Rauswurf Nach Misserfolgen in Serie Siemens-Chef Löscher kämpft um sein Amt

Exklusiv "Es war noch nie meine Art aufzugeben", sagt Vorstandschef Peter Löscher der "Süddeutschen Zeitung". Der Österreicher will seinen bis 2017 laufenden Vertrag bei Siemens erfüllen, doch die Konzernspitze diskutiert offen seinen Rauswurf. Zu viel ist schiefgelaufen, seit Löscher und der Aufsichtsratsvorsitzende Cromme die Geschicke des Traditionskonzerns lenken. Von Caspar Busse und Klaus Ott mehr...

Peter Löscher, Siemens Abfindung für Ex-Chef Löscher Sag' zum Abschied leise 15 Millionen

Für normale Mitarbeiter gibt es vielleicht einen Blumenstrauß oder eine Tasse, wenn sie das Unternehmen verlassen. Anders ist das bei den Vorstandschefs der großen Konzerne. Der geschasste Siemens-Chef Peter Löscher bekommt ein 15 Millionen Euro teures Abschiedsgeschenk. Manche haben allerdings schon deutlich mehr erhalten. Von Regina Brand mehr...

Joe Kaeser Replaces Peter Loescher As Siemens CEO Kurs von Joe Kaeser Neuer Siemens-Chef will Konzern befrieden

Noch schwelt im Aufsichtsrat der Streit über den Rauswurf von Peter Löscher, da verlangt der neue Siemens-Chef Joe Kaeser: Schluss mit Krach und Unruhe! Kaeser will den Konzern zurück zu alter Stärke führen - und am laufenden Sparprogramm festhalten. mehr...

Joe Kaeser Replaces Peter Loescher As Siemens CEO Präsentation von Siemens-Chef Kaeser Hey Joe, make it better

Der neue Siemens-Chef Joe Kaeser krempelt den Technologie-Konzern um. Viele Entscheidungen seines Vorgängers Peter Löscher macht er rückgängig und trifft den richtigen Ton. Kritiker befürchten allerdings, dass es Probleme mit den Gewerkschaften geben könnte. Von Karl-Heinz Büschemann und Christoph Giesen mehr...

Peter Löscher, Siemens Siemens-Vorstandsvorsitzender Löscher Firmenlenker ohne langen Atem

Meinung "Fix it, close it or sell it" - Peter Löschers Lieblingsprofession ist das Kaufen und Verkaufen von Unternehmensteilen. Die Gefahr ist groß, dass so die überwölbende Strategie des Konzerns verloren geht. Kurzfristige Gewinnoptimierung und hektische Aktionen dürfen nicht zum Langfristkonzept werden. Ein Kommentar von Caspar Busse mehr...