Ausflugstipps

Für Flaneure und Feingeister

Wandern wie Richard von Weizsäcker, gruseln in der Pestkirche und Malerisches entdecken

Erding

Den Tod im Gepäck

Beim Archäologischen Sommer-Symposium in Erding stellen Forscher vor, was sie "eine Sensation" nennen: Sie beweisen, dass im sechsten Jahrhundert Menschen in Altenerding an der Pest erkrankten. Der weltweit zweite Nachweis seiner Art erlaubt weitreichende Schlüsse

Von Sebastian Fischer, Erding

*** BESTPIX *** Cambodia's Demining Authority Train Giant Rats To Detect Landmines
Kambodscha

Rattenscharfe Retter

Seit einigen Jahren schon werden Ratten von einer belgischen Organisation zum systematischen Aufspüren von Landminen ausgebildet. Eingesetzt werden sie derzeit unter anderem in Kambodscha.

Von Martin Zips

Yersinia pestis
Pest

Geburt eines Killers

Nur ein paar Veränderungen am Erbgut und schon wird aus einem nahezu ungefährlichen Mikroorganismus ein tödlicher Krankheitserreger: Mikrobiologen versuchen derzeit, die Evolution des Pest-Erregers im Labor nachzuvollziehen.

Von Hanno Charisius

Germering

Grüne demonstrieren gegen AfD

Stefan Raab; 2007
Stefan Raab im Interview

"Ich kann zurücktreten, aber dann kommt das Militär"

Stefan Raab gibt nur selten Interviews. Mit uns sprach er 2011 über Kritik an seiner Person, Ruhm, Verträge - und über Feigheit.

Interview: Hans Hoff

Oberammergauer Passionsspiele

Gemeinderat bestätigt Karaca als Co-Leiter

Soll ein Muslim zweiter Spielleiter werden? Der Gemeinderat in Oberammergau diskutiert teils heftig über die künftige Ausrichtung der Passionsspiele. Doch am Ende fällt das Ergebnis eindeutig aus.

Theater

Fußball ist unser Leben

Der britische Dramatiker Patrick Marber ist zurück am National Theatre in London. Sein Stück "The Red Lion" zeigt ihn in Hochform.

Von Alexander Menden

Was krank macht

Lautes Heim

Ob stark befahrene Straße oder rücksichtslose Nachbarn: Dauerhafte Lärmbelästigung schadet. Und wer sich darüber ärgert, lebt noch ungesünder.

Von Felicitas Witte

Tennis: Herren-30-Bundesliga

Iphitos startet mit Niederlage

Biker-Outfits

Catwalk für Popeye

Rennradfahrer gelten eigentlich als moderesistent. Aber unser Autor hat Anzeichen dafür entdeckt, dass sich das gerade ändert.

Von Gerhard Matzig

Liberia

Mit Übergepäck ins Unbewusste

Graham Greene reist 1935 samt Bett und Badewanne nach Liberia. Dort schätzt er aber bald das einfache Leben.

Von Tobias Lehmkuhl

Vorschlag-Hammer

Denkwürdige Zufälle

Das beherrschende Thema in dieser Woche ist natürlich die Eröffnung des von unendlich langen Geburtswehen begleiteten NS-Dokumentationszentrums zwischen Königs- und Karolinenplatz

Von Christoph Wiedemann

Spritzmittel 

"Das klingt schon nach Pest"

Die Verwendung von Pestiziden in der Landwirtschaft ist umstritten. Schon jetzt gelten für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln strenge Richtlinien. Diese sollen verschärft werden, doch die Kontrolle lässt zu wünschen übrig

Von Alexandra Vettori, Freising

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 11 Bilder
Bilder
Elf des Bundesliga-Spieltags

Klopps Abfuhr an die Bayern

Abschiedsblumen vom Meister aus München? Bloß nicht, sagt Dortmunds Trainer. Bayern-Keeper Manuel Neuer erlebt einen "High-Noon-Moment" - und Freiburgs Christian Streich ist der ehrlichste Typ weit und breit.

Die Elf des Spieltags

Jubiläum

Garching in Festlaune

Bei der Jubiläumsfeier am Samstag erleben 500 Gäste einen glanzvollen Parforceritt durch 1100 Jahre Stadtgeschichte. Nach dem Festakt feiern mehr als 1000 Bürger am Rathausplatz

Von Gudrun Passarge, Garching

Kirche bei Fröttmaning

Im Nirgendwo

Sie liegt direkt am Autobahnkreuz München Nord: Die spätromanische Kirche Heilig Kreuz ist die wahrscheinlich älteste Kirche im Münchner Stadtgebiet. An diesem Wochenende feiert sie ihr 1200-jähriges Bestehen - den Ort dagegen gibt es schon lange nicht mehr.

Von Jakob Wetzel

Gwyneth Paltrow verteidigt ihren Ruf als Autorin
Promi-News
Ernährungs-Experiment

Sieben Limetten für Gwyneth Paltrow

Für eine Benefizaktion will Gwyneth Paltrow ihre Familie von nur 29 Dollar pro Woche ernähren. An Tag vier scheitert sie, weil sie wie ein Barkeeper eingekauft hat.

Rinderpest

Die dritte Ausrottung

Tierärzte wollen ein Pest-Virus auslöschen, das vor allem in Afrika und Asien Ziegen oder Schafe befällt und damit viele Kleinbauern ruiniert. Doch so etwas kann sehr schwer sein - das zeigt der Kampf gegen die Masern.

Von Kai Kupferschmidt

Hattenhofen

Älter als gedacht

Vor 34 Jahren feierte Hattenhofen sein 900-jähriges Bestehen. Dann tauchten neue Dokumente auf. Jetzt weiß man, dass der Ort bereits vor 950 Jahren erstmals erwähnt wurde

Von Manfred Amann, Hattenhofen

Buchkritik
Bücher über die Ukraine

Das Land, ein wildes Feld

Wie konnte die Revolution auf dem Maidan binnen weniger Monate in einen Krieg münden? Zwei Bücher begeben sich auf eine historische Spurensuche in der Ukraine.

Von Renate Nimtz-Köster

Stück "Elfenpest"

Eine schöne Seuche

Das vom Musicalensemble München-Ost und der Musikschule Grafing-Ebersberg inszenierte Stück "Elfenpest" ist alles in allem eine ambitionierte Produktion mit stimmlichem und schauspielerischem Niveau

Von Peter Kees, Ebersberg

Die Zähne des Neandertalers geben Auskunft über seine Kindheit
Zahn-Archäologie

Der Bissen der Erkenntnis

Mit Überresten von Zähnen lassen sich viele Rätsel der Evolution lösen. Welche Beute jagte Tyrannosaurus Rex? Waren Neandertaler Links- oder Rechtshänder? Die Antworten liegen in den Beißern.

Von natur-Autor Klaus Jacob

Filmkritik
"Birdman" im Kino

Bis aufs Blut gequält

Mit seiner dunklen Showbiz-Satire "Birdman" könnte Alejandro González Iñárritu bei den Oscars abräumen. Ausgerechnet Ex-"Batman" Michael Keaton spielt darin ein Opfer des Superheldenkinos, das es noch einmal wissen will. Das gibt der Sache biografischen Wumms.

Von Tobias Kniebe

5 Bilder
Fünf Tipps

So schreiben Sie bessere E-Mails

Der tägliche Ärger im E-Mail-Postfach: Ein "Hallo" in der Betreffzeile, unübersichtliche Textwüsten und der versehentliche Klick auf "Allen Antworten". Fünf Tipps aus der sz.de-Redaktion, wie Sie den E-Mail-Wahnsinn ein wenig erträglicher machen.