Europa in der Krise Stolze Völker Feuilleton Europa in der Krise

Griechenland kämpft nicht nur gegen Schulden, sondern auch für seine nationale Ehre. Bei den postnationalen Deutschen stößt das auf Unverständnis. Warum Europa diese Sorge ernst nehmen sollte. Von Gustav Seibt mehr...

Gov't Labor Report Shows Economy Added 280,000 Jobs In May USA Die Rettung der Welt war illegal

Ein US-Richter hält die Verstaatlichung des Versicherungskonzerns AIG im Jahr 2008 für gesetzeswidrig. Das Urteil könnte Folgen für künftige staatliche Hilfsaktionen haben. Von Claus Hulverscheidt mehr...

European Central Bank And Frankfurt Financial District Umfrage Wie deutsche Ökonomen wirklich denken

Exklusiv Deutschland hält schwäbische Tugenden hoch, während Amerikaner und Briten billiges Geld und Schulden propagieren? Von wegen! Von Thomas Fricke mehr...

Strauss-Kahn Jack? Welcher Jack?

Dominique Strauss-Kahn twittert, und Frankreich rätselt: Kehrt er auf die politische Bühne zurück? Von Leo Klimm mehr...

May Day Rally Held in Los Angeles Mindestlohn Ein bisschen mehr Glück

Die Proteste haben geholfen: In Los Angeles gibt es womöglich bald einen Mindestlohn von 15 Dollar - das dürfte Signalwirkung für ganz Amerika haben. Von Kathrin Werner mehr...

Zwischen den Zahlen Athener Andenken

Zwölf Figuren, die eine Menschenkette bilden: Die Zwei-Euro-Gedenkmünze zum Jubiläum der Europaflagge hat ein Grieche gestaltet. Zum Glück! Von Jan Willmroth mehr...

BELGIUM-EU-KRUGMAN Paul Krugman gegen Olli Rehn Transatlantischer Kakerlaken-Krieg

"Ich habe nie behauptet, seine Mutter sei ein Hamster": Der bloggende Nobelpreisträger Paul Krugman ist richtig böse auf EU-Kommissar Rehn. Der vertrete Ideen, die sich im Klo nicht runterspülen lassen. Brüssel antwortet via Twitter - und versucht sich ebenfalls im Bösesein. mehr...

Aktuelles Sachbuch Im Strom der Flüchtlinge fischen

Die italienischen Journalisten Andrea Di Nicola und Giampaolo Musumeci lassen in ihrem Buch "Bekenntnisse eines Menschenhändlers" Schleuser über ihre Geschäftspraktiken berichten. Von Felix Stephan mehr...

Walmart Gehaltserhöhung mit großer Wirkung

Amerikas größter Arbeitgeber Walmart hebt die Löhne an, obwohl ihn das eine Milliarde Dollar kostet. Dahinter steckt aber kein Gutmenschentum, sondern ökonomisches Kalkül. Von Kathrin Werner mehr...

Automatisierung Automatisierung Die Roboter kommen

Maschinen übernehmen immer mehr Jobs. Bislang verloren durch Automatisierung eher die Geringqualifizierten ihre Arbeit - nun trifft es auch die gut Ausgebildeten. Von Varinia Bernau mehr... Analyse

French economist Jean Tirole speaks during a news conference at the Toulouse School of Economics in Toulouse Wirtschaftsnobelpreis für Jean Tirole Bescheiden, freundlich, hilfsbereit

Jean Tirole ist nicht der Popstar der Ökonomie. Er vertritt ein sperriges Fach und komplizierte Themen, die aber wichtig sind: Es geht um Macht. Von Hans von der Hagen mehr... Analyse

Unabhängigkeits-Referendum in Schottland Referendum in Schottland Referendum in Schottland Wahltag ist Zahltag

Bald schon könnten die Schotten einen neuen Staat bilden. Fragt sich nur: Mit was bezahlen sie dann eigentlich? Mit einer eigenen Währung? Mit Euro? Oder macht Schottland es wie Panama? Von Björn Finke, Edinburgh, und Nakissa Salavati mehr...

Frankreich Regierung Krise Regierungskrise in Frankreich Die Lage ist ernst

Frankreichs Wirtschaft bleibt erschreckend schwach. Das Land ächzt unter den strengen Vorgaben der EU. Europas oberster Zentralbanker, ein linker Sozialist aus Paris und eine strenge Konservative sind sich einig: Schuld sind die Deutschen. Von Cerstin Gammelin mehr... Analyse

Grand Cayman, Cayman Islands, OffshoreLeaks, Steuerparadies, Steueroase Vermögen in Steueroasen Den Milliarden auf der Spur

Welchen Schaden richtet Schwarzgeld an? Der junge Ökonom Gabriel Zucman rechnet vor, was Steueroasen kosten - und präsentiert radikale Lösungen: Er fordert ein Grundbuch für Vermögen und Strafzölle gegen die Schweiz. Von Bastian Brinkmann mehr...

Armut und Reichtum Ungleichheitsforscher Thomas Piketty Ungleichheitsforscher Thomas Piketty Das Kapital ist zurück

Nie war unsere Gesellschaft so reich wie heute. Und manche sind eben reicher als die anderen. Der Ökonom Thomas Piketty warnt im Interview, dass die Ungleichheit wieder so drastisch werden könnte wie zu feudalen Zeiten. Von Bastian Brinkmann mehr...

Mein Europa Estland nach 10 Jahren als EU-Mitglied Estland nach 10 Jahren als EU-Mitglied Übervorsichtig und besorgt wegen Putin

Die Esten gelten als Musterschüler der EU, weil ihre Regierung kaum Schulden macht. Dass jedes zehnte estnische Kind in Armut aufwächst und die russische Minderheit benachteiligt ist, ist weniger bekannt. Zehn Jahre nach dem Beitritt zu EU und Nato fragt sich das Land: Könnten wir Moskaus nächstes Opfer sein? Ein Gastbeitrag von Anna Karolin mehr... Mein Europa

US Federal Reserve to taper its quantitative easing, by about 10 100 Jahre US-Notenbank Fed Kind der Panik

Am 23. Dezember 1913 wurde die Federal Reserve gegründet - gegen viel Widerstand. Die amerikanische Notenbank ist bis heute umstritten. Von Nikolaus Piper, New York mehr...

Indian child labourer arranges bricks at a brick factory in Tharvai village Thomas Pikettys Buch über Kapitalismus Rendite schlägt Wachstum

Die Reichen werden reicher, und die Armen bleiben arm: Der französische Ökonom Thomas Piketty belegt in seinem Buch "Kapital im 21. Jahrhundert" das, was das Volk längst weiß. Nur: Er will mit seinem empiristischen Werk die Volkswirtschaftslehre neu begründen. Nun wird er herumgereicht, als habe er die Weltformel entdeckt. Von Thomas Steinfeld mehr...

Japan stocks plunge on yen's rise Debatte um Hochfrequenzhandel Blitzjungs, die den ganzen Markt bewegen

Mit Computerprogrammen verschaffen sich Insider in Millisekunden Millionen - auf Kosten gewöhnlicher Anleger. Erfolgsautor Michael Lewis wirft den "Flash Boys" in seinem neuen Buch Manipulation vor. Doch was alle übersehen: Der High-Speed-Handel hat seine besten Tage längst hinter sich. Von Nikolaus Piper mehr...

File photo of cars for export standing in a parking area at a shipping terminal in harbour of Bremerhaven Exportüberschuss Warum die Kritik an Deutschland berechtigt ist

Meinung Das deutsche Wirtschaftsmodell steht am Pranger. Doch hierzulande verstehen viele die massive Kritik bewusst falsch. Exporte an sich sind kein Problem. Doch sie können zu einem werden, wenn die Kapitalströme lange einseitig bleiben. Welche Korrekturen nötig sind. Ein Kommentar von Ulrich Schäfer mehr...

hassan al mohtasib piketty Thomas Piketty über Ungleichheit Der Meisterdenker

Führt Kapitalismus wirklich immer zu mehr Ungleichheit? Der Ökonom Thomas Piketty und sein Buch "Kapital im 21. Jahrhundert" wühlen Amerika auf. Ein packendes Buch - aber stimmt auch seine Weltformel? Ein Essay von Nikolaus Piper mehr...

Frank Schirrmacher Bestseller "Ego - Das Spiel des Lebens" Bestseller "Ego - Das Spiel des Lebens" Monster-Unsinn

Autor Frank Schirrmacher macht in seinem Buch "Ego" den Homo Oeconomicus zum alles verschlingenden Ungeheuer. Das klingt zwar gut, ist aber Quatsch. Ein Essay von Nikolaus Piper mehr...

Krise in Europa Zyperns Banken bleiben zu

Die umstrittene Zwangsabgabe für die Kunden zyprischer Banken hat das Land in die Krise gestürzt: Nachdem die Parlamentsabstimmung über das mühsam ausgehandelte Hilfspaket nach massiver Kritik erneut verschoben wurde, bleiben die Banken des Landes nun vorerst geschlossen. mehr...

Antifragilität Nassim Taleb Buch "Antifragilität" von Nassim Taleb Sokrates hätte ein "Like" kassiert

Nassim Taleb weiß, dass er nichts weiß - das weiß er seiner Meinung nach allerdings deutlich besser als alle anderen. Außerdem hasst er viele Dinge und Menschen. Mit "Antifragilität" liefert er nun ganz unbescheiden eine Theorie von allem. Ein größenwahnsinniges - aber auch irgendwie großartiges Buch. Von Jan Füchtjohann mehr...

Zyprische Bank Streit über Zwangsabgabe Zyperns Banken bleiben bis Dienstag geschlossen

Jetzt ist es offiziell: Angesichts der drohenden Staatspleite Zyperns bleiben die Banken des Landes noch bis Dienstag geschlossen. Gleichzeitig wird weiter nach Lösungen gesucht, um den Bankrott des Inselstaates doch noch abzuwenden. mehr...