Interview mit Patricia Riekel "In Deutschland gibt es keine Stars"

Die "Bunte" wird 60. Zur Feier des Tages spricht Chefredakteurin Patricia Riekel über das Dekolleté der Kanzlerin, den Auflagenkiller Günter Jauch und ihr Glück, wenn Promis aus der Rolle fallen. Interview: Christian Mayer mehr...

Angela Merkel Joachim Sauer Bayreuth Festspielhaus Wagner Oper Abendmode der Deutschen Leidenschaft für Seidentaft

Die Ballsaison steht bevor, und mit ihr kommt die Angst der Modekritiker vor deutschem Geschmack. Die Gesellschaft putzt sich heraus für Opernpremieren und Charity-Abende - manchmal mit katastrophalen Folgen. Über die Schwäche der Deutschen für dramatische Stoffe, glänzende Strumpfhosen und andere Merkwürdigkeiten. Von Julia Werner mehr...

Deutscher Radiopreis 2013 Deutscher Radiopreis Zurück in die Zukunft

Bei der Verleihung des Radiopreises in Hamburg bekam Barbara Schöneberger Zoten hin, ohne sich und andere zu beschädigen. Und ganz nebenbei wurde wieder klar, wie gut das Radio darin ist, Karrieren zu begründen und zu fördern. Der prämierte Nachwuchs darf sich also freuen. Von Stefan Fischer mehr...

Kabarettist Urban Priol Kabarettist Urban Priol Zwischen Clownerie und brutaler Schärfe

Nach der TV-Show ist vor der angekurbelten Bühnenkarriere: Kein Wort verliert Urban Priol im voll besetzten Münchner Circus Krone über den Ausstieg aus der beliebten Satiresendung "Neues aus der Anstalt". Stattdessen wettert er drei Stunden fast ohne Unterlass über die Welt. Und beleidigt Bayern wie Journalisten. Von Ruth Schneeberger mehr...

Femen Moskau Nacktaktionen der Femen Nacktes Fleisch für jeden Zweck

Früher war pubertäres Gebaren ein Privileg der Männer. Jetzt gibt es Femenfrauen, die sich ausziehen, um es allen zu zeigen. Das bringt zwar ein neues Rollenbild ins Spiel, doch die Aktivistinnen geben keine neuen Impulse. Die westliche Öffentlichkeit konsumiert nur achselzuckend einige Oben-Ohne-Bilder mehr. Von Kia Vahland mehr...

Song-Teile geklaut: Gericht verurteilt Bushido Friedrich kritisiert Twitter-Profil "Bushido sät Hass"

Eine Welt ohne Israel - dieses Bild präsentiert Bushido auf seinem Twitter-Profil und zieht damit heftige Kritik auf sich. Jetzt hat sich auch ein alter Bekannter mahnend zu Wort gemeldet: Innenminister Hans-Peter Friedrich. Und womöglich soll dem Rapper noch der Bambi entzogen werden. mehr...

Sylvie und Rafael van der Vaart Prominente im People-Magazin "Gala" Gedruckt sind sie viel glücklicher

In der aktuellen "Gala" sind die van der Vaarts schon wieder glücklich. Ob das nun stimmt, oder nicht: Das People-Magazin ist die perfekte Beruhigungspille für alle, die der Boshaftigkeit der Welt für ein paar Augenblicke entkommen wollen. Doch der Boulevard hat sich verändert, die neuen Klatschblätter setzen auf Trash. Ob der softe Kurs da reichen wird? Von Christian Mayer mehr...

Rainer Brüderle FDP Sexismus Laura Himmerlreich Stern Debatte um Sexismus 90 Prozent fordern Entschuldigung Brüderles

Rainer Brüderle schweigt zum Vorwurf des Sexismus. In der Öffentlichkeit kommt diese Haltung mehr als schlecht an. 90 Prozent der Deutschen fordern laut einer Umfrage eine Entschuldigung des Politikers. Doch auch sein erster öffentlicher Auftritt seit den Anschuldigen enttäuscht die Erwartungen. mehr...

Leslie Mandoki perfoms in Budapest Leslie Mandoki wird 60 Party in Budapest

Der Musiker Leslie Mandoki lädt die Münchner Society zur Feier seines 60. Geburtstags in seine ungarische Heimatstadt ein. Nach der Ehrung im Parlament durch Ministerpräsident Orban gibt der Dschingis-Khan-Sänger ein Konzert mit "Seelenverwandten". Von Stephan Handel mehr...

Susanne Wiebe Susanne Wiebes Modenschau Susanne Wiebes Modenschau Von Knallbunt bis golden glitzernd

Mode für jeden Anlass und vor allem für echte Frauen - das ist es, was viele Fans an Susanne Wiebes Kollektionen schätzen. Ihre neuesten Entwürfe 2013 zeigen die Frau zwischen Schock und Schönheit. mehr...

Ausblick auf den Starnberger See Eine Klasse für sich Die Starnberger Republik

Der Staat, das sind in Tutzing die Millionäre. Die Zeit-Autoren Stephan Lebert und Stefan Willeke besuchten die Oberschicht am Starnberger See. Für ihre Reportage bekamen sie den Herbert-Riehl-Heyse-Preis. Von Stephan Lebert und Stefan Willeke mehr...

Roger Willemsen Schluss mit lustig

Der deutsche Journalismus verliert sein Idol, die Intelligenzia ihren Konsens-Helden: Harald Schmidt löst sich auf. mehr...

Deutscher Filmball Filmball im Bayerischen Hof Filmball im Bayerischen Hof Ganz großes Kino

Felicitas Woll gewährt tiefe Einblicke, Horst Seehofer schwingt das Tanzbein und einer kommt, mit dem niemand gerechnet hat: Wie Deutschlands Prominenz auf dem Filmball im Bayerischen Hof gefeiert hat. Impressionen von Lisa Sonnabend mehr...

Escada; Lady Di; Mode Escada: Die Pleite Zwischen allen Goldstühlchen

Mit seinen opulenten Entwürfen ließ Escada seine Kundinnen viel zu lange tantig aussehen, weil der Konzern nicht einsehen wollte, dass die Zeit der Goldknöpfe schon lange vorbei ist. Von Violetta Simon mehr...

Bambi-Verleihung, Wolfgang Joop; Getty TV-Kritik: Burda in der ARD "Bambi kackt nicht in die Wohnung"

Video Kate Winslet redet fast so lange wie Tom Cruise, und Roland Emmerich staunt über die Untoten im Saal. Die Bambi-Verleihung, ein Relikt der Vergangenheit. Von C. Kortmann mehr...

Porträt einer Seenlandschaft Porträt einer Seenlandschaft Der See für alle Seelen

Der Starnberger See macht alle glücklich: die Anwohner in ihren Villen, die Sommergäste in ihren Badeschlappen. Wir wollten uns einmal nicht blenden lassen und sind der Idylle auf den Grund gegangen. Von Julia Decker, Wolfgang Görl, Jan Heidtmann, Lilith Volkert mehr...

Interview mit Hubert Burda (I) "Und dann schlag' zurück!"

Verleger Hubert Burda über Niederlagen, Münchner Journalismus, "Teflon-Manager" und seine Familie. Von Interview: Hans-Jürgen Jakobs, Hans Werner Kilz mehr...

'Bunte' liess laut 'Stern'-Bericht Politiker ausspionieren Boulevardjournalismus "Bunte" gewinnt gegen "Stern"

Erfolg für die "Bunte": Im vergangenen Jahr hatte der "Stern" der Illustrierten in einem Artikel vorgeworfen, sie lasse Politiker bespitzeln. Die Affäre löste eine Diskussion über die Intimsphäre von Politikern aus. Die "Bunte" klagte auf Unterlassung - und bekam nun Recht. Von Hannah Beitzer mehr...

Eine kleine Nachtkritik TV-Kritik: Maybrit Illner über die Royals TV-Kritik: Maybrit Illner über die Royals Was Willie und Katie mit Karl-Theo zu tun haben

Droht Deutschland eine Monarchie und was hat Karl-Theodor zu Guttenberg damit zu tun? Aus Anlass der Hochzeit von William und Kate versuchte sich Maybrit Illner als Adelsexpertin - und scheiterte frühzeitig. Eine kleine Nachtkritik von Mirjam Hauck mehr...

Grazia, Foto: oh Grazia ist da Die Zicke

Es gibt eine Neue unter den Damen: Grazia soll den deutschen Markt erobern. Das Konzept ist denkbar einfach. Von Claudia Fromme mehr...

Bambi: E! Entertainment - Alexandra Polizin moderiert Neuer Promi-Sender "E!" Von den Schönen und Wichtigen

Während am Abend in der ARD der "Bambi" verliehen wurde, war ein Sender stolz darauf, näher dran zu sein als alle anderen: "E!"-Entertainment sendet schon seit Jahren 24 Stunden am Tag Promi-News aus Hollywood - nun auch aus Deutschland. Warum nur? Von Ruth Schneeberger mehr...

'Bunte' liess laut 'Stern'-Bericht Politiker ausspionieren Unlautere Recherchemethoden "Bunte" nimmt Vorwürfe gegen Ex-Mitarbeiter zurück

Man entließ ihn, weil er angeblich die schmutzige Recherche eines externen Informanten gebilligt hatte. Jetzt ist der frühere Politik-Chef der "Bunten", Tobias Lobe, rehabilitiert. Das Klatschblatt um Chefredakteurin Patricia Riekel gab eine Erklärung ab, in der der frühere Mitarbeiter glänzend wegkommt. mehr...

'Bunte' liess laut 'Stern'-Bericht Politiker ausspionieren "Bunte"-Chefin im ZDF-Interview Patricia hat die Haare schön

Grässlich, aber gar nicht so schlimm: Zum Auftakt der ZDF-Info-Reihe "Wie tickt..." offenbart Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel, wie sie die Welt sieht. Von Martin Wittmann mehr...

Deutschlands erste Kanzlerin Ein Rollenmodell probt seine Rolle

Wahrscheinlich ist es die falsche Frage. Man kann aber trotzdem versuchen, sie zu beantworten: Was haben die Frauen in Deutschland davon, dass zum ersten Mal in der Geschichte des Landes, 87 Jahre nach Erringung des Frauenstimmrechtes und 56 Jahre nach der Verankerung der Gleichheit von Mann und Frau im Grundgesetz, eine Frau Bundeskanzlerin und damit nach Ansicht des Wall Street Journal die "derzeit mächtigste Politikerin" der Welt wird? Von Evelyn Roll mehr...