AfD-Parteitag in Bremen Lucke und die rechten Alternativen AfD-Landesparteitag Baden-Württemberg

Für den Gründer der AfD geht es um alles: Auf ihrem Parteitag in Bremen wollen die Mitglieder entscheiden, wie die Parteispitze künftig aussehen soll. Und da fängt die Streitlust der Basis erst an. Von Jens Schneider mehr...

AfD Bundesparteitag in Bremen AfD-Parteitag in Bremen Aufruf zu Fairness und Menschlichkeit

Erbittert hat die AfD-Spitze im Vorfeld über die künftige Führungsstruktur der Partei gestritten. Zum Auftakt des Parteitags in Bremen mahnen Bernd Lucke und Frauke Petry nun durchaus selbstkritisch einen fairen Umgang und Kompromissbereitschaft an. Von Jens Schneider, Bremen mehr... Reportage

File photo of participants holding a banner during a demonstration called by anti-immigration group PEGIDA Pegida, Islam und Gesellschaft Ein völkischer Geist ist aus der Flasche gelassen

Die dritte deutsche Einheit steht auf dem Spiel, weil der jahrzehntelange Streit darum, ob Deutschland Einwanderungsland ist, wieder aufflammt. Er tobt zwischen einer weltoffenen und einer Gegen-Zivilgesellschaft. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Bundesparteitag Die Linke Parteitag in Erfurt Linke beschließen erstes Parteiprogramm

Die Linkspartei hat mit großer Mehrheit ihr erstes Parteiprogramm beschlossen mehr...

Oskar Lafontaine Die Linke Reuters Linkspartei-Chef Lafontaine Marx ins Parteiprogramm

Reminiszenz an Marx und Engels: Linkspartei-Chef Lafontaine will Teile aus dem "Kommunistischen Manifest" in das künftige Parteiprogramm aufnehmen. Auch forderte er die weitgehende Verstaatlichung von Konzernen. mehr...

Wahlarena, ARD, Peer Steinbrück, SPD ARD-Wahlarena mit SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück veranschaulicht das Parteiprogramm

75 Minuten, Auge in Auge mit potenziellen Wählern. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück stellt sich in der ARD den Bürgern. Er muss seine Steuerpläne gegen Kritik von Unternehmern verteidigen, kann aber auch seine Wahlkampfbotschaften zum Thema Gerechtigkeit unterbringen. Und er schafft es geschickt, sich aus der Frage nach den möglichen Koalitionen nach der Wahl herauszuwinden. mehr...

Österreich Milliardär Stronach legt Parteiprogramm vor

In zwei Landes- und dem Bundesparlament sitzen schon Abgeordnete, jetzt hat die Partei des österreichischen Milliardärs Frank Stronach auch ein Programm: Der 80-jährige austro-kanadische Gründer des Autoteilezulieferers Magna stellte am Dienstag in Wien die Grundsätze seines "Teams Stronach" vor. mehr... Politicker

Parteitag in Erfurt Linke beschließt ihr erstes Parteiprogramm

Verstaatlichung der Banken, Legalisierung aller Drogen und ein radikaler Systemwechsel zu einem demokratischen Sozialismus: Die Linkspartei hat vier Jahre nach ihrer Gründung ihr erstes offizielles Programm beschlossen. Linken-Chef Ernst feiert das Ergebnis als "Meilenstein". mehr...

Bruno Kramm SZ-Serie: Der Weg nach Berlin Parteiprogramm in 24 Sekunden

Bruno Kramm von den Piraten will in einer Talkshow über Inhalte reden - doch eine echte Debatte kommt nicht zustande. Dafür gibt es zu viele Einspielfilmchen, andere Gäste und Zuschauer-Mails, die vorgelesen werden. Von Jan Bielicki mehr...

Der Weg nach Berlin SZ-Serie: Der Weg nach Berlin SZ-Serie: Der Weg nach Berlin Parteiprogramm in 24 Sekunden

Bruno Kramm von den Piraten will in einer Talkshow über Inhalte reden - doch eine echte Debatte kommt nicht zustande. Dafür gibt es zu viele Einspielfilmchen, andere Gäste und Zuschauer-Mails, die vorgelesen werden. Kramms größter Konkurrent um die Aufmerksamkeit der Zuschauer ist dabei ein Parteifreund. Von Jan Bielicki mehr...

Piratenpartei, Max Kossatz Parteiprogramm und Wahlkampf Wolkiger Politikersprech

Die Wahlkampfprogramme auf einen Blick? Bitte sehr: Ein Österreicher hat die Parteiprogramme in Schlagwortwolken abgebildet - mit erstaunlichen Ergebnissen. mehr...

Bundesparteitag Die Linke Video
Erstes Parteiprogramm der Linken Revolution, mit 96,9 Prozent beschlossen

Meinung Die Linke hält in ihrem ersten Parteiprogramm den inneren Zwiespalt fest: Hier der Ruf nach dem Systemwechsel und einer neuen Wirtschaftsordnung, dort der Wunsch nach Regierungsbeteiligungen als ganz normale Partei. Damit bestätigt sie erneut, dass sie im Bund koalitionsunfähig ist. Ein Kommentar von Daniel Brössler mehr...

Wahlversprechen Kosten Bundestagswahl 2013 IW-Studie zu Parteiprogrammen Rechenspiele mit Herrn Hüther

Das Institut der deutschen Wirtschaft ist bekannt für seine schlichte ökonomische Sicht: Steuererhöhungen schlecht, Steuersenkungen gut. Jetzt hat es die Wahlprogramme der Parteien analysiert. Ergebnis: besser FDP wählen. Warum SPD und Grüne dennoch allen Grund haben, dankbar zu sein. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Möglicher Euro-Austritt Griechenlands Linkspopulistische Syriza lässt sich nicht einschüchtern

Im Falle eines Erfolgs der linken Syriza-Partei bei der Wahl in Griechenland zieht jetzt auch Frankreichs Präsident Hollande den Euro-Austritt des Landes in Betracht. Anleger fürchten dieses Szenario, der Athener Leitindex bricht ein. mehr...

Deutschlands Kodak Moment: Silvester 1989 Nach dem Mauerfall Als die Bilder greller wurden

Am Nullpunkt: Das knappe Jahr zwischen Mauerfall und Beitritt war nicht nur das vielleicht beste Jahr der DDR, sondern auch das spannendste der Bundesrepublik. Von Peter Richter mehr... Analyse

Chrisitan Ströbele, ddp Wahl: Parteiprogramme An der Jugend vorbei

3,5 Millionen Erstwähler dürfen am Sonntag ihre Stimme abgeben. Was sagen die Parteien zu jugendrelevanten Themen? Der Chefredakteur von sueddeutsche.de diskutiert dazu heute im studiVZ-Livechat. Von M. Zamorano und J.H. Hinzel mehr...

Schlagwortwolke Parteiprogramme in Bildern "Bürger" vs. "Menschen"

Die Parteiprogramme in Tag-Clouds. mehr...

Foto: dpa, AP / Montage: sde, C. Büch Wissenstest zu den Parteiprogrammen Was blüht uns mit wem?

Ist Schwarz das neue Grün? Sind sozialdemokratisch und konservativ noch zu unterscheiden? Testen Sie, ob Sie die Wahlprogramme auseinanderhalten können! Von R. Preuß, P. Lindner und M. König mehr...

Wähler, Bayern dpa Parteiprogramme im Vergleich Die Qual vor der Wahl

In Bayern lässt sich über vieles Streiten: das Rauchverbot, den Ladenschluss oder die Ganztagsschulen. Doch welche Partei will eigentlich was? Ein Überblick. mehr...

Islamischer Staat Terrormiliz "Islamischer Staat" Terrormiliz "Islamischer Staat" Erdoğan rechnet mit IS-Sieg in Kobanê

In Kobanê verschärfen sich die Kämpfe, die USA attackieren die Dschihadisten aus der Luft. Noch greift die Türkei nicht ein. Präsident Erdoğan erklärt, sein Land sei zu allem bereit, mit den kurdischen Verteidigern der Stadt hat er jedoch ein Problem. Inzwischen drängen auch 14 Bundestagsabgeordnete der Linken auf einen militärischen Einsatz. mehr...

Talkrunde 'Lischka trifft...' Debatte in der Linkspartei Doch wieder Krieg?

Die Mörderbanden des IS bringen in der deutschen Linkspartei einen Glaubenssatz ins Wanken: Nie wieder Krieg. Linke für einen Militäreinsatz, das ist eine Revolution - und für viele der Anfang vom Ende. Von Constanze von Bullion mehr... Kommentar

Linke streitet über Antisemitismus Enttäuschte Erwartungen

Nach der Toiletten-Affäre um Gregor Gysi brodelt es mächtig in der Linken-Fraktion. In der Fraktionssitzung könnte der Antisemitismus-Streit eskalieren. Oder kommt der Fraktionsvorsitzende mit seiner Abwiegelungstaktik durch? Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Nach Toilettengate von Gregor Gysi Linker legt Linken Parteiaustritt nahe

Stefan Liebich ist Erstunterzeichner des Online-Aufrufs "Ihr sprecht nicht für uns", der sich gegen drei Fraktionskolleginnen richtet. Der Außenexperte der Linksfraktion formuliert eine klare Grenze: Wer nicht für das Existenzrecht Israels einsteht, habe in seiner Partei nichts zu suchen. Von Thorsten Denkler mehr... Interview

Programme zur Europawahl Von Asyl bis Zuständigkeitsstopp

Wie sollte die EU mit Flüchtlingen umgehen, was versprechen sich Union, SPD, Grüne, Linke, Liberale und AfD von Reformen? Und wie halten es die Parteien mit dem Euro? Ein Überblick über die Parteiprogramme zur Europawahl. Von Luisa Seeling, Kathleen Hildebrand und Roland Preuß mehr...