Entwicklerkonferenz WWDC "Apple Music" soll Spotify und Pandora Konkurrenz machen Tim Cook, Jimmy Iovine

"Apple Music" heißt der Musikstreaming-Dienst, mit dem Apple im Geschäft von Spotify und anderen Anbietern wildern will. Das "One More Thing" bei der Entwicklerkonferenz WWDC. Mit "News" präsentiert Apple zudem eine Nachrichten-App, die journalistische Inhalte leichter auf Smartphones und Tablets bringen soll. Von Hakan Tanriverdi und Lutz Knappmann mehr... Liveblog

Heinrich August Winkler Historiker Winkler Historiker Winkler Warum die Deutschen über Europas Einigung abstimmen sollten

Der Historiker Heinrich August Winkler kritisiert im SZ-Gespräch die Angst vor den Deutschen in Europa - und erklärt, welch gravierende Folgen deutsche Reparationen an Griechenland hätten. Von Oliver Das Gupta mehr... Interview

Kinostarts - 'Another Earth'; Another Earth Fremde Planeten im Film Einmal eine zweite Erde, bitte

Klimawandel oder Alien-Angriff: Früher oder später werden wir uns eine neuen Heimat suchen müssen. Wie das ablaufen wird, haben Filme, Serien und Videospiele schon vorgemacht. Von Anja Perkuhn und Hakan Tanriverdi mehr... Bilder

Wotan Wilke Möhring bewährt sich am ´Tatort" "Tatort"-Wiederholung im Ersten Pandora? Pornokram

Wotan Wilke Möhrings Premiere beim "Tatort" ist eine schöne Ensembleleistung. Und sogar die Katze des Kommissars spielt lässiger als damals die Katze von Lena Odenthal. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Ralph Langner Stuxnet-Sabotagevirus "Die Büchse der Pandora ist geöffnet"

Der IT-Sicherheitsspezialist Ralph Langner brachte als erster das gefährliche Stuxnet-Virus mit den iranischen Atomanlagen in Verbindung. Die Attacke ist seiner Ansicht nach nur der Anfang - und Deutschland besonders gefährdet. Interview: Johannes Kuhn mehr...

"Sasser"-Wurm Die elektronische Büchse der Pandora

Ein Schüler aus Niedersachsen hat den zerstörerischen Computerwurm "Sasser" um die Welt geschickt, jetzt steht er vor Gericht. Von Von Ralf Wiegand mehr...

Tim Cook Streaming-Dienst Apple Music Mitschwimmen im Strom

Mieten statt kaufen: Mit iTunes ist Apple Weltmarktführer bei Musik-Downloads. Der neue Trend aber heißt Streaming. Apple Music soll dem Konzern helfen, zur Konkurrenz aufzuschließen. Ob das gelingt? Von Johannes Kuhn, San Francisco, und Helmut Martin-Jung mehr... Analyse

Apple Hosts Its Worldwide Developers Conference Entwicklerkonferenz WWDC Was heute von Apple zu erwarten ist

Spotify schaut heute Abend nach San Francisco: Dort wird Tim Cook auf Apples Entwicklerkonferenz WWDC einen neuen Musik-Streamingdienst vorstellen. Auf das berühmte "one more thing" müssen Fans aber wohl verzichten. Von Johannes Kuhn mehr...

Internet Musik und Moral

Apple will in den Markt der Streaming-Dienste einsteigen. Musikportale wie Spotify und Last.FM helfen der Industrie dabei, wieder mit Musik Geld zu verdienen. Für die Künstler bleibt jedoch wenig übrig. Von Andrian Kreye mehr...

Hongkong Scheinsieg über Peking

Eine Mehrheit des Hongkonger Parlaments lehnt einen Plan Pekings zur Reform des Wahlsystems ab. Die Demokraten feiern ihren Erfolg - doch es mischen sich auch skeptische Stimmen in den Jubel. Von Kai Strittmatter mehr...

B 15 neu "Katastrophe für die Region"

Eine neue Bürgerinitiative gegen B 15 neu solidarisiert sich mit Mühldorfer Aktivisten. Von Philipp Schmitt mehr...

Amerikanistik-Professor Hafedh Gharbi im tunesischen Sousse Nach dem Anschlag von Sousse "Ich glaube an die tunesischen Frauen"

Ist der Arabische Frühling in Tunesien gescheitert? Professor Hafedh Gharbi ist nach dem Attentat in Sousse überzeugt, dass sich das Land von dem Schock erholen wird. Von Thierry Backes, Sousse mehr... Interview

Deutsche Wehrmacht in Athen Akropolis Deutsche Reparationen an Athen Schuld ohne Sühne

Zwar hat Deutschland auch an Athen Entschädigungen für den Zweiten Weltkrieg gezahlt. Trotzdem haben nicht nur griechische Politiker immer wieder die Frage gestellt: Reicht das wirklich aus? Von Stefan Ulrich mehr... Analyse

Cameron, Hollande und Merkel Großbritannien und die EU Warum Frankreichs Regierung von Brexit nichts wissen will

Paris will London in der EU halten, lehnt eine Vertragsreform aber ab. Eine Debatte darüber könnte EU-Gegner im eigenen Land stärken, fürchtet Frankreichs Regierung. Deutschlands Rolle in der Frage, wird in Paris kritisch gesehen. Von Philippe Ricard, Le Monde mehr... Gastbeitrag

Oper Wo bleibt das wilde schöne Tier?

Buhrufe und Triumph: Regisseur Dmitri Tcherniakov und Dirigent Kirill Petrenko stemmen "Lulu" an der Bayerischen Staatsoper. Von WOLFGANG SCHREIBER mehr...

"Lulu" "Was für eine wahnsinnige Partie"

Marlis Petersen, die in Dmitri Tcherniakovs Neuinszenierung von Alban Bergs Oper "Lulu" an der Bayerischen Staatsoper die Titelrolle singt, über ihre Stimme, ihre Lust am Schauspielerischen und über die Tragödie in ihrer Wahlheimat Interview von Egbert Tholl mehr...

Ökologie Teile und vernichte

Jede Straße ist ein Einschnitt: Abgetrennte Stücke von Wäldern verlieren deutlich an Artenvielfalt. Die Bäume am Rand sterben schneller ab. Von Andrea Hoferichter mehr...

Irak Alle mal herhören

Wie Bundeswehr-Spezialisten im Kampf gegen den Islamischen Staat die kurdischen Peschmerga unterstützen. Von Joachim Käppner mehr...

French President meets with British Prime Minister Großbritannien Camerons Wettlauf gegen die Zeit

Bis spätestes Ende 2017 sollen die Briten über einen Verbleib ihres Landes in der EU abstimmen. Vorher will Premierminister Cameron Reformen in der EU durchsetzen, um seine Landsleute positiv zu stimmen. Von Christian Zaschke mehr...

Auch die Kommunalpolitik ist gefordert Gefahr für die Demokratie

Auch in Freising formiert sich der Widerstand gegen das geplante Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU. Kritiker fürchten vor allem, dass sich die großen Konzerne für fairen Handel wenig interessieren Von Rebecca Seeberg mehr...

Bei uns in Mailand Es geht auch ohne Schlaf

Schlaflos in Mailand - die Ausrichter der Expo und ihre Helfer wissen nur zu gut, wie sich das anfühlt. Seit Monaten wird auf dem Expo-Gelände rund um die Uhr rangeklotzt, damit die Pavillons nach Jahren der Bummelei rechtzeitig fertig werden. Von Ulrike Sauer mehr...

Trailer Kinotrailer Kinotrailer "Hedi Schneider steckt fest"

Sonja Heiss? Hypochonder-Studie ist ein nicht durchgehend gelungener Versuch, von einer psychischen Störung zu erzählen, zwischen Komödie und Drama. Pandora Filmverleih mehr...

Britische Artillerie in Flandern, 1915 Bücher über den Ersten Weltkrieg Wie vor 100 Jahren die Welt brannte

Mythen über den Ersten Weltkrieg, die bis heute lebendig sind. Briefe des Malers Franz Marc von der Westfront. Eine Biografie, die zeigt, wie morsch das kaiserliche Österreich 1914 war. Und Beschreibungen eines berühmten Veteranen, in dem der Krieg auch im Frieden weiter loderte. Neue Buchempfehlungen von SZ-Chefredakteur Kurt Kister mehr... Kurzrezensionen

Kaiser Wilhelm II. als Jäger Buch über den Ersten Weltkrieg Triumphe der Gewalt

Ein Berliner Journalist, dessen warnender Leitartikel nicht gedruckt wurde. Ein Kaiser, der sich ums Jagdrevier sorgte, als sein Volk hungerte. Jörn Leonhard zeigt in seinem Buch "Die Büchse der Pandora" ein großes Panorama des Ersten Weltkrieges. Von Jens Bisky mehr...