Striktere Maßnahmen Zur Untätigkeit verdammt

Junge Flüchtlinge, die keine gute Bleibeperspektive haben, dürfen keine Ausbildung mehr machen. Reinhard Kastorff vom Moosburger Helferkreis kritisiert dies als "schikanöses Vorgehen" Von Katharina Aurich mehr...

Afghanistan Anschlag auf Parlamentarier

Wieder wird in Kabul ein Parlamentarier angegriffen - drei Menschen werden dabei verletzt, auch der Sohn des Politikers. mehr...

Anschlag auf Weihnachtsmarkt Irrtümlich Verdächtigter von Berlin: "Wollte meine U-Bahn erwischen"

Navid B. galt kurz nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt als möglicher Täter. Jetzt spricht er über seine Festnahme. mehr...

Donald Trump und Wladimir Putin Aufrüstung Trump und Putin verschärfen Atom-Rhetorik

Eigentlich haben sich Russland und die USA zur nuklearen Abrüstung verpflichtet. Von Putin und Trump kommen nun aber Töne, die sich auch anders interpretieren lassen. mehr...

Möglicher Anschlag mit Lastwagen auf Weihnachtsmarkt Attentat in Berlin Wieso der Lkw nicht sofort durchsucht wurde

Die Papiere von Anis Amri lagen in der Fahrerkabine - aber die Polizei fahndet erst seit der Nacht zum Mittwoch nach ihm. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo, Nicolas Richter und Ronen Steinke mehr...

Digitalisierung der Gesellschaft Wer Internet kann, ist privilegiert

Laptops und das Internet sollten die Bildungsunterschiede der Welt ausmerzen - könnten sie aber sogar vergrößern, glauben Forscher. Von Nils Wischmeyer mehr...

Nach Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt Anschlag in Berlin Der Albtraum aller Staatsschützer

Der Gesuchte von Berlin, Anis Amri, ist den Behörden seit Langem als hochgefährlich bekannt. Wieso hat der Staat ihn dann nicht aus dem Verkehr gezogen? Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo, Nicolas Richter und Ronen Steinke mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Anschlag auf Weihnachtsmarkt Anschlag auf Weihnachtsmarkt Der Schock von Berlin

Zwölf Tote, Dutzende Verletzte: Der Islamische Staat reklamiert die Attacke auf dem Weihnachtsmarkt für sich. Die Polizei nimmt schnell einen Verdächtigen fest, doch sie muss ihn wieder freilassen. Der wahre Täter ist noch flüchtig. Von Annette Zoch mehr...

Pressekonferenz mit Michael M¸ller Video
Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Berlin Plötzlich Zweifel am Ermittlungserfolg

So furchtbar das Geschehene war, so schnell verkündeten Berlins Behörden eine beruhigende Nachricht: Ein Verdächtiger sei in Gewahrsam. Doch nun äußern Polizeipräsident und Generalbundesanwalt Zweifel. Von Johanna Bruckner mehr...

Chronologie Wie der Schrecken über Berlin hereinbrach

Eine Chronologie des Anschlags auf den Weihnachtsmarkt - von 20 Uhr bis zum Morgen. mehr...

No Limits München Stark sein für den Traum im Leben

Die Bildungsinitiative "No Limits - Entdecke deine Chancen" unterstützt Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen, damit sie einen Abschluss erwerben und später einen Job finden - dafür ist der Verein auf Spenden angewiesen Von Laura Zwerger mehr...

Flüchtlinge in Bayern Asylpolitik Asylpolitik Bayern setzt bei Abschiebungen auf volle Härte

Ein afghanischer Künstler soll das Land verlassen, obwohl sein Schicksal der Härtefallkommission vorliegt. Die Behörden brechen damit eine seit zehn Jahren währende Übereinkunft. Von Dietrich Mittler mehr...

Comic Wahrheit oder "Wahrheit"?

Der Comic über die Folgen des Irak-Kriegs fragt nach Möglichkeiten und Grenzen journalistischer Arbeit. Von Thomas von Steinaecker mehr...

Kroatien 62 Männer aus überfülltem Lastwagen gerettet

Sie waren bei einer Routinekontrolle in Kroatien entdeckt worden. Die meisten waren unterkühlt, einige bewusstlos, berichten Ärzte. mehr...

Islamismus Rezension Rezension Ist der Islam grundsätzlich nicht mit Moderne und Demokratisierung vereinbar?

Der Islamwissenschaftler Wilfried Buchta analysiert klug und nüchtern den Fundamentalismus in der arabischen Welt - und entwirft ein apokalyptisches Zukunftsszenario. Rezension von Moritz Behrendt mehr...

Asyl in Erding Nur geduldet

Viele anerkannte Flüchtlinge finden keine Wohnung und bleiben daher in den Asylunterkünften. Deren Zahl hat im Landkreis wieder abgenommen, wie Landrat Martin Bayerstorfer sagt Von Antonia Steiger mehr...

Porträt Zu schön

Der Amerikaner Steve McCurry ist ein Star der Fotografie, er hat Millionen Fans. Doch nun steht er ausgerechnet für die Inszenierungen in der Kritik, die ihn berühmt gemacht haben. Eine Begegnung in München. Von Anne Backhaus mehr...

Aslybewerber bei McDonalds Fast-Food-Filiale Doppelter Gewinn

Flüchtlinge aus Odelzhausen braten bei McDonald's in Sulzemoos Burger und freuen sich über die Abwechslung. Der Geschäftsführer ist dankbar über die motivierten Mitarbeiter, beklagt aber den hohen bürokratischen Aufwand Von Walter Gierlich mehr...

Demo gegen geplante Abschiebung am Frankfurter Flughafen Asylpolitik Dramen bei der Abschiebung

30 abgelehnte Asylbewerber werden nach Kabul ausgeflogen. Um sich dem zu entziehen, springt einer der Afghanen aus dem Fenster. Später flüchtet er dann auch aus dem Krankenhaus. Von Dietrich Mittler mehr...

Ambulances and buses evacuating people drive out of a rebel-held part of Aleppo Krieg in Syrien Rettungskonvoi bringt Menschen aus Ost-Aleppo

Die Evakuierung des zerstörten Stadtteils hat begonnen: Hunderte Menschen sollen bereits in Sicherheit sein, doch ihnen droht der Kältetod. Oppositionelle berichten, Regierungstruppen hätten Krankenwagen beschossen. mehr...

Indonesien Indonesien Indonesien Indonesiens Seele vor Gericht

Im Blasphemie-Prozess gegen Jakartas Gouverneur wird Religion zur politischen Waffe. Dabei galt seine Amtszeit bisher als Beweis, dass die muslimische Mehrheit und christliche Minderheiten friedlich zusammenleben können. Von Arne Perras mehr...

Flüchtlinge Zurück nach Afghanistan

Bundesinnenminister Thomas de Maizière will mit Abschiebungen das Signal aussenden, dass nicht alle Flüchtlinge in Deutschland Asyl bekommen. Nun soll es die erste Sammelabschiebung abgelehnter Asylbewerber geben. Von Jan Bielicki mehr...

Am Gelben Fluss China Video
China Kampf um das Wasser vom Dach der Welt

Indus, Mekong, Gelber Fluss: Im Hochland von Tibet entspringen einige der wichtigsten Flüsse der Erde. Doch das Wasser schwindet und China baut einen Staudamm nach dem anderen - sehr zum Ärger der Nachbarn. Von Christoph Behrens, Guidè mehr...

Antonio Guterres is the new Secretary General of the UN New York 12 12 2016 Antonio Guterres gre UN Der Mann, der den Vereinten Nationen neues Leben einhauchen könnte

Mogadischu, Ruanda, Srebrenica: Der Ruf der Vereinten Nationen ist schlecht. Der neue Generalsekretär Guterres will ihn verbessern - doch die entscheidende Frage ist, ob die Mitgliedsstaaten das zulassen. Analyse von Isabel Pfaff mehr...