Datensicherheit Achillesferse USB

Der beste Virenscanner hilft nichts: Berliner IT-Sicherheitsexperten zeigen, wie sich Hacker über manipulierte USB-Geräte Zugriff auf den PC eines Opfers verschaffen können. Das weiß auch die NSA zu schätzen. Von Matthias Huber mehr... Analyse

Patientensicherheit Patientensicherheit Operation Offenheit

Krank durchs Krankenhaus? Die Qualität von Kliniken offenzulegen ist eines der großen Vorhaben der Gesundheitspolitik. Größer noch ist die Frage, woran genau sich die Güte eines Krankenhauses bemessen lässt. Über wirkungslose Befragungen und hinkende Klinikvergleiche. Von Berit Uhlmann mehr...

Protest in Hongkong am 1. Juli Medien in China "Die Pressefreiheit in Hongkong ist tot"

Lange war Hongkong vom Druck der Regierung in Peking ausgenommen. Doch nun wird es für kritische Geister dort genauso unangenehm wie im Rest Chinas. Das Portal "House News" hat die Arbeit darum sehr plötzlich eingestellt. Von Kai Strittmatter mehr...

Scheitern in der Leistungsgesellschaft Mal schön auf die Nase fliegen

Scheitern ist relativ, subjektiv - und gut. Höchste Zeit für die leistungsorientierten Deutschen, das zu erkennen. Dass sie panische Angst vor Niederlagen haben, ist jammerschade und gefährlich. Auch aus wirtschaftlicher Sicht. Ein Essay von Elisabeth Dostert mehr...

Schüleraustausch Zum Praktikum nach Rumänien

Elftklässler der Tölzer FOS lernen Berufsalltag in Temeswar kennen. Nächstes Jahr reisen Schüler nach Spanien Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Dunga Video
Brasiliens Nationaltrainer Dunga Hardliner mit guten Kontakten

Vorwärts in die Vergangenheit: Mit seiner Effizienz-Hypothese ist der neue brasilianische Nationaltrainer Carlos Dunga schon einmal gescheitert. Das Befremden im Land ist groß - doch der größte Gegner dürfte erst einmal stillhalten. Von Thomas Kistner mehr...

Moschee Moschee-Projekt in München Moschee-Projekt in München Schmid will Idriz unterstützen

"Diese 100.000 Muslime gehören heute ganz elementar zu München": Der Zweite Bürgermeister Josef Schmid hat beim Ramadan-Empfang seine Unterstützung für Imam Benjamin Idriz und sein Moschee-Projekt in der Dachauer Straße bekräftigt. Die Finanzierung ist bisher jedoch ungeklärt. Von Bernd Kastner mehr...

Bad Tölz Helden des Alltags und des Lebens

Ehrenamtliche, die sich um Asylbewerber, Behinderte, Menschen in der Dritten Welt, Bergsteiger oder die Geschichte kümmern, erhalten den Bürgerpreis Von Klaus Schieder mehr...

Hans-Ulrich Pfaffmann, 2011 Krise nach Parteitag Münchner SPD sucht neuen Chef

Vier Monate nach der Kommunalwahl steht die Münchner SPD ohne Vorstand da. Nach dem überraschenden Rücktritt von Hans-Ulrich Pfaffmann kursieren bereits Namen, doch bisher hat sich noch kein Kandidat aus der Deckung gewagt. Von Dominik Hutter mehr...

Qualität in der Chirurgie Wie Scheren im Bauch verschwinden

Ob Transplantationsskandal, Behandlungsfehler oder Eingriffe mit zweifelhaftem Nutzen: Die Chirurgie sieht sich in letzter Zeit einiger Kritik ausgesetzt. Chirurg Jens Werner über die Sicherheit im OP und die Aussagekraft von Ärzte-Rankings. Von Berit Uhlmann mehr...

Borussia Dortmund ? FC Bayern München Fifa-Untersuchung gegen Beckenbauer Des Kaisers neue Offenheit

Franz Beckenbauer hat doch noch auf das Schreiben von Fifa-Chefermittler Garcia reagiert - und sich im Fall der WM-Vergabe 2022 erklärt. Ob sich die 90-Tage-Sperre damit erledigt hat, ist unklar. Aus Beckenbauers Antworten könnten sich zudem neue Fragen ergeben. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...

Israel launches offensive in Gaza Video
Eskalation in Gaza Gerüstet fürs Verderben

Beiden Seiten ist klar, dass sie einen verhängnisvollen Weg beschreiten. Trotzdem stürzen sich die palästinensische Hamas und Israel in den Konflikt. Israel fehlt eine Strategie - und die Hamas hat nichts mehr zu verlieren. Von Peter Münch mehr...

München, zwischen 1900 und 1910 Münchner Neueste Nachrichten vom 10. Juli 1914 Sex-Skandal mit Adelskomponente

Vor 100 Jahren rätseln die Münchner, welche ungenannte "Hoheit" sich mit einem Jung-Aristokraten um eine heimische Prostituierte zankt. Die SZ-Vorgängerzeitung schreibt auch von russischer Spionage in Berlin - und von Foltervorwürfen gegen österreichische Ermittler. Von Oliver Das Gupta mehr...

Informationsfreiheitssatzung Gläsernes Rathaus

In Grafing dürfen die Bürger künftig die Akten der Stadtverwaltung einsehen Von Thorsten Rienth mehr...

Filmfestival Karlovy Vary: Eva Josefikova, Judit Bartós und Anna Geislerova auf dem roten Teppich. 49. Internationales Filmfestival Karlovy Vary Von essenzieller Schönheit

Offenheit für Neues zahlt sich manchmal aus: In einem Jahr, in dem die Berlinale und Cannes über ein durchwachsenes Programm nicht hinauskommen, gelingt dem kleineren A-Festival in Karlovy Vary ein überraschend starker Wettbewerb - mit Filmen, die nicht nur relevant sind, sondern auch das Auge ansprechen. Von Paul Katzenberger mehr...

Teure Organisationsuntersuchung Im Sozialreferat fehlt das Wir-Gefühl

Es knirscht gewaltig zwischen Sozialamt, Jugendamt und Wohnungsamt. Eine Untersuchung soll nun Abhilfe schaffen - doch die kostet bis zu einer Million Euro. Von Sven Loerzer mehr...

Grüne in München Neustart nötig

OB-Kandidatin Nallinger demontiert, der Vorsitzende Weisenburger zurückgetreten, Chefin Schulze will aufhören: Als Oppositionspartei müssen sich die Münchner Grünen wohl oder übel neu erfinden. Von Dominik Hutter mehr...

Arbeitsbedingungen im Amazon-Logistikzentrum Buchmarkt Amazon will ins Verlagsgeschäft

Neue Spekulationen um Amazon: Der Versandhändler plant den Verlag Simon & Schuster zu übernehmen. Tatsächlich aber geht es um mehr: um die Vorherrschaft auf dem Buchmarkt. Von Jörg Häntzschel mehr...

Aigner verbietet Genmais MON 810 Freihandelsabkommen TTIP und Tisa Mehr Aufklärung bitte!

Meinung Das geplante Freihandelsabkommen zwischen Europa und Amerika sorgt immer wieder für Aufregung. Vor allem in Deutschland ist die Angst vor Chlorhühnchen und Genmais aus den USA groß. Ähnliches gilt für das Dienstleistungsabkommen Tisa. Deshalb sollten die Bürger wissen, was verhandelt wird. Ein Kommentar von Alexander Hagelüken mehr...

Mein Tag Absurd und hintersinnig

Im Lesecafé in Germering stellt er seinen "Alterrealismus" vor Von Julia Brenner mehr...

Michelle Williams in "Meek's Cutoff" Retrospektive zu Kelly Reichardt Wegabschneider

Kelly Reichardt liebt Umwege, wie sie etwa in ihrem Film "Meek's Cutoff" in Szene gesetzt werden. Und sie liebt die Unabhängigkeit - die sechs Filme, die sie bislang trotzdem machen konnte, werden nun in einer kleinen Reihe im Münchner Filmmuseum gezeigt. Von Fritz Göttler mehr...

Umstrittene Reform bei DRadio Kultur So einfach ist das nicht

Solange an der Reform bei Deutschlandradio Kultur gearbeitet wurde, solange wurde darüber auch gestritten. An diesem Wochenende nun startet das neue Programmschema - ein klareres Profil mit weniger Stimmen soll Zuhörer locken. Von Stefan Fischer mehr...

Lyrik-Anleitung für Laien Sturzhelm für Höhenflüge

Amateure tun oft merkwürdige Dinge. Deshalb brauchen sie Hilfe. Kerstin Hensel hat ein mal ironisches, mal rotziges Lehrbuch für den dichtenden Laien geschrieben - und sich an einer Schulung des guten Geschmacks versucht. Von Nico Bleutge mehr...

Germany v Ghana: Group G - 2014 FIFA World Cup Brazil DFB-Fans in Brasilien Offen für Hühnermagen

Tausende WM-Touristen aus Deutschland reisen durch Brasilien. Die Fanbetreuer sind überrascht, wie gut die DFB-Anhänger in dem Land trotz Sprachproblemen und beschwerlicher Anfahrtswege zurechtkommen. Die Fifa sieht sich sogar zu einer Entschuldigung gezwungen. Von Thomas Hummel mehr...

Bundesparteitag Piratenpartei Piratenpartei und Online-Aktivismus Verbrannt im Feuer der Parteifreunde

Die Piratenpartei muss am Wochenende einen neuen Vorstand wählen. Der bisherige hat weniger als sechs Monate durchgehalten. Mitglieder der Netzpartei zerbrechen an ihrem Engagement. Und sie sind nicht die einzigen. Macht Online-Aktivismus kaputt? Von Hannah Beitzer mehr...