Null Acht Neun Fenster zum Hof

Es gilt als modern, in komplett verglasten Gebäuden zu wohnen. Das wirft allerdings neue, knifflige Benimmfragen für die Nachbarn auf Von Johan Schloemann mehr...

"Härte" von Rosa von Praunheim; Andreas Marquardt, Hanno Koffler Praunheim-Film "Härte" im Kino Liebe ist kälter als der Tod

Mit der Wucht eines Straßenkampfs: In seinem schockierenden Film "Härte" porträtiert Rosa von Praunheim den Ex-Karatechampion und Ex-Zuhälter Andreas Marquardt - der von Vater wie Mutter missbraucht wurde. Von Martina Knoben mehr... Filmkritik

Kurzkritik Gurken auf Speed

"Radikal jung": "Kings" nervt Von Egbert Tholl mehr...

Baustelle am Luise-Kiesselbach-Platz in München, 2010 Qualitätsbericht von Münchenstift Das gläserne Pflegeheim

Zwei Jahre nach den TV-Aufnahmen über Misshandlungen in ihren Pflegeheimen veröffentlicht die städtische Münchenstift-GmbH einen Bericht, in dem sie Missstände offen benennt. Zudem zieht sie Konsequenzen aus dem Skandal. Von Sven Loerzer mehr...

Italien Schonungslose Offenheit

Eine Historiker-Kommission arbeitete Verbrechen von Wehrmachtsoldaten in Italien auf. Ihr Abschlussbericht räumte mit einigen Mythen auf. Von Stefan Ulrich mehr...

Karlsfeld Ausstellung in Karlsfeld Ausstellung in Karlsfeld Prinzip Offenheit

Mit Christl Buck und Christine Kellerer stellen zwei außergewöhnliche Autodidaktinnen in der Galerie des Kunstkreises Karlsfeld aus. Ihre Werke ergreifen auch Position zu Politik und Gesellschaft. Von Bärbel Schäfer mehr...

Bischofskonferenz Katholische Alternativen

Eine Befragung zeigt: Gläubige wünschen sich von ihrer Kirche mehr Offenheit. Von Matthias Drobinski mehr...

Jordache Cora-Marina Jordache An der Schwelle zur großen Karriere

Die Brucker Violinistin Cora-Marina Jordache gastiert mit Klavierbegleiter Alan Brown in ihrer Heimatstadt. Sie präsentiert eine solide Technik und ein Höchstmaß an Konzentration. Von Klaus Mohr mehr...

Debatte Aufgefrischt

Der Fall Volksbühne: Warum regen sich die Intendanten darüber auf, dass der Ausstellungsmacher Chris Dercon ein Theater leiten soll? Sie selbst betreiben seit Jahrzehnten Spektakel, Events und Projekte. Keine Frage, das Theater braucht Kuratoren. Von Jörg Häntzschel mehr...

Seehofer in Saudi Arabien Seehofer in Saudi-Arabien Daunen, Duft und Stahlbeton

Beim Besuch von Horst Seehofer wird deutlich: Saudi-Arabien entwickelt sich, die Widersprüche im Land wachsen. Während einheimische Frauen kaum zu sehen sind, zeigt das Beispiel einer Niederbayerin, dass es für Unternehmen aus Bayern große Chancen gibt. Von Wolfgang Wittl mehr... Report

Harthof "Das Wichtigste sind Gespräche"

Am Harthof entsteht im Herbst eine Unterkunft für 160 Flüchtlinge. Schon im Sommer werden an der Thalhoferstraße Container für weitere 200 Menschen aufgestellt Von Nicole Graner mehr...

Günter Kusch "Männer reden, wenn sie unter sich sind"

Handarbeitskreis, Bibelgesprächsrunde für Frauen - die Gemeindebriefe sind voll von solchen Angeboten. Doch was tut die evangelische Kirche für die Herren? Viel zu wenig, findet Männerpfarrer Günter Kusch Interview von Olaf Przybilla mehr...

Sommercamp in Dachau Je offener, desto besser

Die Künstlervereinigung Dachau präsentiert ein Sommercamp als experimentelles Miteinander. Von Wolfgang Eitler mehr...

Musiktheater Wie man einen Völkermord überlebt

Genozid-Traumatherapie: Marc Sinan spürt in "Komitas" dem Leiden des armenischen Priesters und Musikers nach. Von Helmut Mauró mehr...

Brasilien Stille über dem Abgrund

Die Seilbahn über den Favelas von Rio de Janeiro war ein ziemliches Erlebnis - vor allem für Touristen. Nach den jüngsten Schießereien fährt sie nicht mehr. Von Michaela Metz mehr...

Mitten in München Morgenstund' hat Blei im Mund

Wer in der S-Bahn an eine redefreudige Amerikanerin gerät, bekommt ihr Leben erzählt und verliert eine halbe Stunde geruhsamen Schlafes Von Jakob Pontius mehr...

Stone sculpture in shape of clenched fist is seen on table of delegate during congress of the Federation of German Unions (DGB) in Berlin Gewerkschaften DGB will enger zusammenarbeiten - ohne Verdi

In einer ungewöhnlichen Veranstaltung erklären vier DGB-Gewerkschaften, dass sie künftig enger kooperieren wollen. Verdi und die drei anderen Gruppierungen sind nicht dabei. Warum? Von Detlef Esslinger mehr...

Südtiroler Band Frei.Wild Deutschsprachige Band Frei.Wild Fragwürdige Heimatliebe

Mit mehrdeutigen Liedtexten erobert die Südtiroler Band Frei.Wild die Arenen. Wie das funktioniert? Sie lässt Fans und Kritiker über ihre Botschaft im Dunkeln - und ist offen nach rechts. Von Julian Zwingel und Ekaterina Kel mehr...

Olympiapark "Das Erinnern mitnehmen"

Trotz harter Debatten, emotionaler Einwürfe und unreflektierter Äußerungen: Ein Workshop mit allen Beteiligten und Interessengruppen lässt hoffen, dass doch noch Bewegung in die verfahrene Diskussion um eine neue Informationsstätte im Olympiapark kommen könnte Von Nicole Graner mehr...

Starnberg Frauenunion poliert ihr Image auf

Der Starnberger Kreisverband setzt auf Politik mit Humor und bestätigt Ute Nicolaisen-März als Vorsitzende Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Chairman oini of True Finns celebrates with supporters after hearing the results of first preliminary votes of Finnish parliamentary elections in Helsinki Finnland vor der Wahl Gefahr von rechts

Skandinavische Staaten werden oft für ihre offenen Gesellschaften gerühmt. Zu Recht? Unsere finnische Autorin ist zweisprachig - und traut sich oft nicht, in der Öffentlichkeit schwedisch zu sprechen. Gastbeitrag von Noora Löström mehr... Gastbeitrag

Serie: Finanzfrauen Überzeugungstäterin

Die mittellose Schauspielerin Adele Spitzeder verdiente gut mit einem Schneeballsystem. Vom geliehenen Reichtum blieb ihr - nichts. Von Hannah Wilhelm mehr...

Belletristik Die grenzenlose Offenheit der Juniordolfins

Leif Randt spielt in seinem neuen Roman "Planet Magnon" mit Science-Fiction-Elementen: Aber leider ist sein Nerd kein guter Erzähler. Von Ulrich Baron mehr...

Brand in zukünftiger Asylbewerberunterkunft Video
Brandanschlag von Tröglitz Wer schweigt, überlässt den Brandstiftern das Feld

In Tröglitz brennt ein Haus, in das Flüchtlinge einziehen sollten. Gegen den Hass der Brandstifter wenden sich viele Menschen mit Offenheit - jetzt erst recht, kein Schritt zurück. Darin liegt auch ein Aufruf an die Unbeteiligten, die Zweifelnden: Überwindet Euch endlich, bringt Euch ein, im Guten. Von Cornelius Pollmer, Dresden mehr... Kommentar

Führungskräfte Ohne Maske

Für Topmanager ist authentisches Auftreten heute wichtiger als Fachkompetenz oder Belastbarkeit. Doch wie erreicht man das? Von Michael Kläsgen mehr... Report