Immobilien Monopoly in London Immobilien Immobilien

Das berühmte Hochhaus "The Gherkin" wird brasilianisch, das Büroviertel Canary Wharf gehört vielleicht bald Katar: Londoner Immobilien sind bei ausländischen Investoren sehr beliebt. Dem britischen Premierminister David Cameron gefällt das. Von Björn Finke mehr...

Prinz Charles Briefe an Ministerien Prinz Charles, die schwarze Spinne

Der Thronfolger schreibt Briefe an Ministerien, wegen seiner Handschrift auch "Schwarze-Spinnen-Vermerke" genannt. Ein Gericht entscheidet jetzt, ob sie veröffentlicht werden müssen. Mischt sich Prince Charles in die Politik ein? Von Christian Zaschke mehr...

SkyCycle London - Modell Architektur-Vision "SkyCycle" Radeln über den Dächern der City

Unter Boris Johnson sollte London fahrradfreundlicher werden. Passiert ist bisher wenig, auch der spektakuläre Fahrrad-Highway "SkyCycle" von Architekt Norman Foster droht zu scheitern. Nun setzt Kopenhagen die Idee um. Von Steve Przybilla mehr... Reportage

Lenbachhaus Wiedereröffnung des Lenbachhauses Wiedereröffnung des Lenbachhauses Endlich ein richtiges Museum

Manche finden es abstoßend. Doch Münchens Oberbürgermeister Ude ist vom wiedereröffneten Lenbachhaus überzeugt. Mit dem Erweiterungsbau des Londoner Architekten Norman Foster - umgesetzt in vier Jahren Umbauzeit mit 56 Millionen Euro - sei es erstmals dem Interesse der Besucher gewachsen. mehr...

US artist Bill Viola video installation at St.Pauls Cathedral Installation "Martyrs" in London Polierter New-Age-Kitsch

Hinter dem Hauptaltar von St. Paul's Cathedral wabert die Spiritualität, mit der sich der Mainstream arrangieren kann: Die Video-Installation des US-Künstlers Bill Viola. "Martyrs" zeigt die vier Elemente, eingefangen in himmlischem Licht. Von Alexander Menden mehr...

Flugzeug startet in den Abendhimmel vom Frankfurter Flughafen Die größten Flughäfen der Welt Hier landen Millionen

London ist der größte Flughafen weltweit - aber nur, wenn allein die international reisenden Passagiere gezählt werden. Ansonsten geht der erste Platz in die USA. Noch. mehr...

Architect Frank Gerhy to design Facebook Menlo Park campus Architektur im Silicon Valley Auf die äußeren Werte kommt es an

Ausgerechnet der Gehry, ausgerechnet dem Zuckerberg! Der Stararchitekt entwirft dem Facebook-Gründer ein neues Gebäude. Das soll das Image stärken - und im Silicon Valley versuchen sie gerade, sich darin gegenseitig zu übertreffen. Was Architektur über Kultur und Geltungsdrang aussagt. Von Gerhard Matzig mehr...

Automobildesign Meilensteine automobilen Designs Meilensteine automobilen Designs Die Unvergesslichen

Vom Mercedes Simplex bis zum Porsche 911: In der stetig weiter steigenden Flut von Modellen unterschiedlichster Art gibt es die zeitlosen Meilensteine auf der Straße automobilen Designs. Versuch einer Aufzählung. Von Hans-Ulrich von Mende mehr...

Apple Kalifornien Kalifornien Streit um die schöne, neue Apple-Welt

Apple und die Stadt Cupertino liegen im Clinch. Der Konzern plant einen gewaltigen Bau, "das beste Bürogebäude der Welt" - eine Art ziviles Pentagon. Die Einwohner der Apple-Stadt haben damit ihre ganz eigenen Probleme. Von Jürgen Schmieder mehr...

Dachau Architektouren Architektouren Die eigene Vergesslichkeit

Warum die bayerischen Architektouren in diesem Jahr fast ohne Dachauer Beteiligung ablaufen, obwohl spannende Gebäude entstanden sind. Von Wolfgang Eitler mehr...

Tippspiel Tippspiel Gesamt-Wettbewerb Saisonpreis: 1. Preis

Gewinnen Sie mit KLAFS das brandneue Ergometer ACT-210 im Wert von ca. 2.800 Euro! mehr...

Haus der Kunst München Museum in München Star-Architekt baut Haus der Kunst um

60 Millionen für das Haus der Kunst: Der berühmte Londoner Architekt David Chipperfield hat den Zuschlag für den Umbau des denkmalgeschützten Gebäudes erhalten. Konkrete Entwürfe gibt es noch nicht - doch Chipperfield ist für spektakuläre Projekte bekannt. Von Evelyn Vogel mehr...

Joseph Fall/Winter 2013 Mode-Revival der Neunziger Willkommen zurück

Die Neunziger sind wieder da - wer das hört, denkt sofort an Grunge. Tatsächlich war es das erste Jahrzehnt, für dessen Look man sich im Nachhinein nicht schämt. Zu verdanken ist das Labels wie Joseph, das sich ein neues Image zulegte, indem es an das alte anknüpfte. Von Rebecca Casati mehr...

Museum München Lange Nacht der Museen Lange Nacht der Museen Wenn die Nacht zum Tag wird

Das Deutsche Museum lässt Leonardo da Vinci auferstehen, im Olympiaturm gibt es ein Überraschungskonzert und Kinder können auf Schatzsuche gehen: 90 Museen und Sammlungen öffnen am Samstag zur Langen Nacht der Museen. Am Sonntag geht es im Umland weiter. mehr...

Umstrittene Tor-Entscheidungen in der Fußball-Geschichte Mythos Wembley-Stadion Kathedrale des Fußballs

Hier fiel das umstrittenste Tor der Fußballhistorie, die Löwen hatten ihren Auftritt - und einmal war ein Schimmel Protagonist: Oft wurde im Londoner Wembley-Stadion Geschichte geschrieben - am Samstag ist es wieder so weit. Von Christopher Köster mehr...

Polizei München Au Jahresrückblick München 2013 Turbulent, aufregend, unfassbar

Gorillas gegen die Wohnungsnot, das Triple des FC Bayern, ein grausamer Mord, Prügelvorwürfe gegen die Polizei und der Schwabinger Kunstschatz: 2013 war viel los in München. Ein Rückblick auf ein bewegtes Jahr. Von Beate Wild mehr...

Air Passengers Head For Channel Tunnel As Flights Remain Grounded Größte Flughäfen der Welt Istanbul misst sich mit den Mega-Airports

Istanbul boomt und will den größten Flughafen der Welt bauen - 150 Millionen Gäste sollen dann jährlich landen und abfliegen. Die bisherigen zehn weltgrößten Airports sind aber nicht nur groß, sondern oftmals eine Plage für Anwohner, eine Oase der Ruhe oder ein Paradies für Sportler. Eine Reise zu den Airportgiganten. mehr...

Erdmännchen genießen Sonnenbad trotz Schnee Jahresvorschau 2013 Das wird in München wichtig

Rosenmüller soll den Nockherberg retten und ein Erdmännchen den Zoo bereichern. Außerdem kommen die größte Actionsport-Veranstaltung der Welt und Robbie Williams in die Stadt: Was Sie 2013 nicht verpassen sollten. Von Anna Fischhaber mehr...

Stadtleben Deutsches Museum Deutsches Museum Strahlkraft für den Sanierungsfall

Das Deutsche Museum soll einen spektakulären Eingang bekommen und aufwendig renoviert werden. Der Architekt Norman Foster wurde als Berater engagiert. Von J. Bielicki mehr...

Stararchitekt Norman Foster hat eine Luxusyacht mit ungew?ichem Besitzkonzept entworfen. Norman Fosters Luxusyacht Geteilter Luxus

Stararchitekt Norman Foster hat eine Luxusyacht mit ungewöhnlichem Besitzkonzept entworfen. mehr...

oly2_archiv Architekten Acht Stars für das neue Stadion

Sir Norman Foster, Peter Eisenman, Helmut Jahn, Volkwin Marg - weltbekannte Architekten bewerben sich um den Bau des Fußballstadions in Fröttmaning. Von Jan Bielicki mehr...

Bacardi Konzernzentralen von Apple und Co. Das Haus als Visitenkarte

Der Mac-Hersteller Apple will sich einen neuen Firmensitz gönnen: Ein Raumschiff, das alle anderen Büros im Silicon Valley überragen soll. Auch andere Konzerne protzen mit ihren Fassaden - ein Rundblick vom Versicherungskonzern in einer Londoner Gurke bis zum Schnapsbrenner in Florida. In Bildern von Varinia Bernau mehr...

Regierungsumzug Bonn - Berlin Regierungsumzug vor 20 Jahren Von Bonn nach Berlin

24 Züge mit 50.000 Kubikmeter Inhalt auf einer 650 Kilometer langen Reise: So startete die Regierung vor 20 Jahren ihren Umzug von Bonn nach Berlin. Sechs der Ministerien haben ihren Hauptsitz in der alten Haupstadt behalten, sodass zahlreiche Beamte pendeln müssen. Aber wie lange noch? Ein Rückblick in Bildern. mehr...

Guggenheim Museum; Reuters Bilbao Jenseits von Guggenheim

Bilbaos Tourismus hat bislang vor allem von dem spektakulären Guggenheim-Museum profitiert. Doch allmählich begreift die baskische Stadt, wie schön sie eigentlich ist. Von Sebastian Schoepp mehr...

Torre David in Caracas Architekturbiennale Venedig Hanteln stemmen in der Hochhausruine

Was machen berühmte Architekten in Zeiten der Staatsschulden? Auf der Biennale in Venedig wird deutlich: Die Krise erfordert auch einen Kulturwandel der Baukunst. Gefragt sind nicht mehr glamouröse Einzelgänger, sondern gemeinsame Lösungen. Von Laura Weißmüller mehr...