North Korean leader Kim Jong Un looks at a rocket warhead tip after a simulated test of atmospheric re-entry of a ballistic missile Nordkorea Das Regime in Nordkorea ist nicht verrückt, sondern handelt rational

Wie seine Vorfahren versucht Kim Jong-un, das Überleben des isolierten Staates zu sichern - und folgt dabei einer inneren Logik. Der wirklich unberechenbare Feldherr sitzt in Washington. Ein Kommentar von Kai Strittmatter mehr...

Nordkorea ´Tag der Sonne" Nordkorea Großbritannien "besorgt" über nordkoreanischen Raketentest

An der Ostküste Nordkoreas sollte am Sonntagmorgen ein Raketentest die militärische Schlagkraft des Landes demonstrieren. Das ging schief. mehr...

Nordkorea Nordkorea Nordkorea Muskelspiel am Tag der Sonne

Nordkorea zelebriert den 105. Geburtstag von Kim Il-sung. Am "Tag der Sonne" lässt das Regime seine Soldaten aufmarschieren - mitten in der sich zuspitzenden Krise mit den USA. In Bildern. mehr...

Nordkoreanische Soldaten SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Eva Steinlein mehr...

Nordkoreanische Soldaten Nordkorea Angst vor Pjöngjang

Die Spannungen zwischen Nordkorea und Washington haben sich verschärft, Beobachter befürchten eine Eskalation. Was passiert, wenn Kim Jong-un am Staatsfeiertag eine Atomwaffe testet? Von Christoph Giesen und Kai Strittmatter mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Nordkorea Bilder
Nordkorea Das Getöse vor dem Fest

Der höchste Feiertag Nordkoreas steht bevor. Außenpolitisch ist die Stimmung aufgeheizt, die USA und China fürchten einen Atomtest. Im Land selber ist davon wenig zu spüren. Von Christoph Giesen mehr...

Nordkorea Pjöngjang verschärft den Ton

Ein US-Flottenverband wird wohl am Wochenende koreanische Gewässer erreichen. Das Regime in Pjöngjang will sich wehren: "Rücksichtslose Aktionen für eine Invasion haben eine ernste Phase erreicht." mehr...

US-Flugzeugträger auf dem Weg nach Korea "USS Carl Vinson" Nordkorea droht den USA nach Flugzeugträger-Verlegung

Pjöngjang wertet die US-Schiffe im Westpazifik als Beweis für eine geplante Invasion - und stellt "härteste Gegenmaßnahmen" in Aussicht. mehr...

Sicherheit in Dortmund SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Julia Ley mehr...

U.S. Secretary of State Rex Tillerson, talks to reporters during a ceremony at the Sant'Anna di Stazzema memorial Vor G-7-Außenministertreffen Tillerson: USA wollen Unschuldige schützen - "überall auf der Welt"

Nur wenige Tage nach dem US-Luftangriff auf einen Militärstützpunkt in Syrien verkündet der amerikanische Außenminister noch weitergehendere Ziele seine Landes. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie bewerten Sie Trumps Kurswechsel in der Außenpolitik?

Luftschlag in Syrien, Flugzeugträger vor Nordkorea: Mit US-Präsident Trump treten die USA international unerwartet offensiv auf. Noch bei seiner Wahl hatte er für eine distanziertere Rolle der USA in der Welt geworben. mehr...

The aircraft carrier USS Carl Vinson (CVN 70) transits the Pacific Ocean Flugzeugträger Machtdemonstration der USA vor Nordkorea

US-Kriegsschiffe steuern im westlichen Pazifik auf die Koreanische Halbinsel zu - laut Regierung eine Vorsichtsmaßnahme. Nordkoreas Raketentests haben die Spannungen in der Region verstärkt. mehr...

Nordkorea Nordkorea Nordkorea Stabiler als der Vater

Ist Nordkoreas Diktator berechenbar? Die USA glauben: nein. Ein Experte glaubt: ja. Er sei kein verrückter, irrationaler und gefährlicher Führer, sagt er. Kim wolle die USA und Südkorea nur abschrecken. Von Christoph Neidhart mehr...

Donald Trump Chinas Präsident in USA Chinas Präsident in USA Kontrollfreak Xi trifft auf Disruptor Trump

Im Wahlkampf schimpfte Trump auf China, kurz vor der ersten Begegnung mit Staatschef Xi mäßigt er seinen Ton. Xi ist Unberechenbarkeit ein Grauen - doch die Unbedarfheit von Trumps Team lässt Peking auch hoffen. Von Kai Strittmatter mehr...

Ballistic rocket is seen launching during a drill by the Hwasong artillery units of the KPA Strategic Force Nordkorea Nordkorea provoziert mit erneutem Raketentest

Die Provokation aus Pjöngjang kommt kurz vor Gesprächen zwischen den USA und China über das Land. Doch der US-Außenminister ist des Themas langsam überdrüssig. mehr...

Trump droht mit US-Alleingang gegen Nordkorea Trump und Nordkorea Das Pjöngjang-Problem von Trump und Xi

Der US-Präsident droht China mit drakonischen Maßnahmen, sollte das Land den USA "nicht bei Nordkorea helfen". Doch die Führung in Peking steckt selbst in der Zwickmühle. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welchen Umgang erfordert die Atommacht Nordkorea?

Die USA erhöhen den Druck auf China, gemeinsam gegen Nordkorea vorzugehen - andernfalls würden sie alleine "das Problem lösen", sagte Trump. Im Raum stehen offenbar wirtschaftliche und militärische Maßnahmen. Laut der US-Vize-Sicherheitsberaterin sei es möglich, dass Pjöngjang bald über mit Atomwaffen bestückbare Raketen verfüge, welche die US-Küste erreichen könnten. mehr...

Donald Trump China US-Präsident will notfalls alleine gegen Nordkorea vorgehen

Den USA bereitet das Atomwaffenprogramm Pjöngjangs Sorge. Wenn China nicht in der Lage sei, das Problem zu lösen, dann würden die USA es tun, sagte Donald Trump. mehr...

Nordkorea Außenansicht Außenansicht Trumps nordkoreanische Albträume

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das nordkoreanische Regime mit Atomraketen die Westküste der USA erreichen kann. Was wird der US-Präsident tun? Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

North Korean leader Kim Jong Un supervised a ballistic rocket launching drill of Hwasong artillery units of the Strategic Force of the KPA on the spot Staatsmedien Nordkorea testet offenbar neuen Raketenantrieb

Staatschef Kim Jong-un habe dem Test beigewohnt und von einem "historischen Sieg" gesprochen, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur. mehr...

Nordkorea, Pak Myong Ho US-Außenminister Tillerson in Asien Neue Eskalation zwischen USA und Nordkorea

Nordkorea warnt vor einem bevorstehenden Atomkrieg. US-Außenminister Tillerson kontert, ein Militärschlag gegen Pjöngjang sei eine "Option auf dem Tisch". mehr...

Nordkorea, Pak Myong Ho Tillerson auf Asienreise Neue Eskalation zwischen USA und Nordkorea

Die Situation zwischen den USA und Nordkorea eskaliert: Ein Abgesandter des Pjöngjang-Regimes sagt, man stehe "an der Schwelle zu einem Atomkrieg". SZ/wochit mehr...

Nordkorea Nordkorea Nordkorea Sohn des ermordeten Kim Jong-nam meldet sich per Video zu Wort

Der Halbbruder von Nordkoreas Diktator Kim Jong-un war Mitte Februar vergiftet worden. Sein Sohn sagt, er und die hinterbliebene Familie seien wohlauf. mehr...

Nordkorea Zielsicher in die Isolation

Nach dem Mord am Halbbruder des Machthabers Kim Jong-un verprellt Nordkorea auch den letzten Partner in Ostasien. Der Streit mit Malaysia eskaliert. Von Christoph Neidhart mehr...

Fall Kim Jong-nam Nordkorea und Malaysia verhängen gegenseitige Ausreiseverbote

Nach dem Mord an Kim Jong-uns Halbbruder in Kuala Lumpur verstärken sich die Spannungen zwischen beiden Ländern. Die malaysische Regierung wirft Pjöngjang "Geiselnahme" vor. mehr...