Nordkorea verfügt angeblich über Wasserstoffbombe Nordkorea Staatsfernsehen meldet Zündung von Wasserstoffbombe

Das Land hat nach eigenen Angaben eine Wasserstoffbombe entwickelt. mehr...

North Korean leader Kim Jong Un provides guidance on a nuclear weapons program in this undated photo released by North Korea's Korean Central News Agency Nordkorea Staatsfernsehen meldet Zündung von Wasserstoffbombe

Das Land hat offenbar zum sechsten Mal einen Atomtest vorgenommen. Es sei ein "absoluter Erfolg" gewesen. mehr...

Kim Jong Un Atomkonflikt Nur Diplomatie kann Nordkorea stoppen

Militärische Drohungen aus Washington werden das Kim-Regime von seinen Atomplänen nicht abbringen. Beide Seiten müssen verhandeln. Sonst droht die Hölle. Kommentar von Kai Strittmatter mehr...

Nordkorea Raketen und Parkplätze

Trotz Sanktionen macht Pjönjgang gute Geschäfte mit seiner Berliner Botschafts-Immobilie. Den Behörden fällt es schwer, das Treiben zu unterbinden. Von Georg Mascolo mehr...

Nordkorea Nordkorea-Konflikt Nordkorea-Konflikt Kims bester General

Nordkoreas Diktator hat viele Kader seines Vaters entlassen oder sogar hinrichten lassen. Aber Kim Rak-gyom blieb. Noch immer hat der General für Raketen und Atomwaffen eine Sonderrolle. Von Christoph Neidhart mehr...

SZ Espresso: Der Tag kompakt SZ Espresso: Der Tag kompakt Chinas Abrechnung mit Nordkorea, Prozess um Pflegebetrug, Fliegerbombe in Frankfurt

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Julia Ley mehr...

Nordkorea US-Botschafterin Nikki Haley US-Botschafterin Nikki Haley "Die Welt steht vereint gegen Nordkorea"

Bei der Sitzung des UNO-Sicherheitsrates hat die US-Botschafterin deutliche Worte gewählt. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Nordkorea: Wie sollte die Welt jetzt reagieren?

Pjöngjang stellt seine Provokationen trotz mehrfacher internationaler Warnung nicht ein: Stattdessen schießt Nordkorea eine Rakete über den US-Verbündeten Japan hinweg. China, der wichtigste Handelspartner Nordkoreas, mahnt Kim Jong Un und Präsident Trump zur Zurückhaltung. mehr...

Nordkorea Trotz UN-Protest Trotz UN-Protest Nordkorea plant weitere Raketentests

Der Sicherheitsrat hatte den jüngsten Raketentest verurteilt und Nordkorea aufgefordert, die Spannungen in der Region abzubauen. mehr...

Nordkorea China China Peking rückt vom nervigen Nachbarn ab

Seit Kim Jong-un immer spektakulärer provoziert, setzt China Sanktionen gegen Nordkorea durch. Den Sturz des Diktators will es aber vermeiden. Von Kai Strittmatter mehr...

Donald Trump Nordkorea Trump: "Alle Optionen auf dem Tisch"

Der US-Präsident antwortet scharf auf die neue Test-Rakete Nordkoreas, die Japan überfliegt. Dort wird landesweit Alarm ausgelöst, der UN-Sicherheitsrat will zusammentreten. Von Christoph Neidhart mehr...

Börsen Börse Börse Nordkorea und "Harvey" verunsichern Anleger

Am Montag hatten sich Anleger aus Sorge um Schadensforderungen nach Sturm "Harvey" in den USA von Versicherern getrennt. mehr...

FILE PHOTO: A North Korean long-range rocket is launched into the air at the Sohae rocket launch site, North Korea Video
Raketentest Nordkorea schießt Rakete über Japan hinweg

Das Geschoss wurde wohl nahe der Hauptstadt Pjöngjang abgefeuert. Japan spricht von einer "ernsten und schwerwiegenden Bedrohung". mehr...

Nordkorea schießt Rakete über Japan hinweg Nordkoreas Raketentest Darf Japan zu den Waffen greifen?

Hat Nordkorea mit dem Raketentest die territoriale Souveränität Japans verletzt? Das Völkerrecht gibt eine Antwort darauf - ein Selbstverteidigungsrecht Tokios folgt daraus aber nicht. Analyse von Stefan Ulrich mehr...

Nordkorea Raketentest Nordkorea Video
Raketentest Nordkorea Kim Jong-un blufft

Nach dem erneuten Raketentest fürchten Beobachter eine Zuspitzung im Konflikt zwischen den USA und Nordkorea. Doch wie ernst die Bedrohung wirklich ist, zeigt sich an der innerkoreanischen Grenze - und da bleibt alles ruhig. Kommentar von Christoph Neidhart mehr...

Raketentest in Nordkorea SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und was wichtig wird. Von Oliver Das Gupta mehr...

Nordkorea schießt Rakete über Japan hinweg Raketentest Nordkorea schießt Rakete über Japan hinweg

Japan kündigte an, den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen zu rufen. mehr...

North Korean leader Kim Jong Un supervised a ballistic rocket launching drill of Hwasong artillery units of the Strategic Force of the KPA on the spot Kleine Atommächte Die neue nukleare Gefahr

Die Einsatzschwelle für Atomwaffen auf der Welt sinkt. Jetzt sind Geduld und Diplomatie gefragt - und nicht "Feuer und Zorn". Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

Nordkorea Korea-Konflikt Korea-Konflikt Nordkorea feuert mehrere Kurzstreckenraketen ab

Die Kurzstreckenraketen seien in nordöstliche Richtung etwa 250 Kilometer weit geflogen und an der Ostküste ins Meer gestürzt. mehr...

Koreakrieg Koreakrieg Koreakrieg Der verdrängte Krieg

Amerikas Kampf gegen die Nazis war der gute Krieg, Vietnam war der schlechte. Aber Korea? Da erinnert sich kaum jemand dran. Über den Veteranen Wendell Murphy und eine Generation, die kein Lob erwartete. Von Hubert Wetzel mehr...

North Korean leader Kim Jong Un inspects the intermediate-range ballistic missile Pukguksong-2's launch test Nordkorea-Krise Lachen, im Ernst

Und wenn Kim Jong-un tatsächlich auf den Knopf drückt? Die Menschen in Südkorea und auf Guam haben keine Lust auf Nordkoreapanik. Sie wollen jetzt nur eines: gelassen bleiben. Von Christoph Neidhart, Arne Perras und Kai Strittmatter mehr...

Diktatur Essay Essay Der Diktator aus der letzten Reihe

Kim Jong-un und Baschar al-Assad besuchten einst Elite-Lehranstalten im Westen. In ihrer Heimat traten sie dann das Erbe ihrer brutalen Väter an. Wie viel ist unsere Bildung wert? Von Johan Schloemann mehr...

Kim Jong Un Atomkonflikt Atomkonflikt Vom neuen Koreakonflikt profitiert nur einer: Kim Jong-un

Es wäre besser gewesen, den Streit in der Region ruhen zu lassen. Wenn er keinen Krieg führen will, muss US-Präsident Trump jetzt über das nordkoreanische Atomprogramm verhandeln. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Neuer nordkoreanischer Raketentest Nordkorea Pjöngjangs großer Raketen-Bluff

Experten wollen herausgefunden haben, dass Nordkoreas Raketen nicht aus eigener Produktion stammen, sondern aus dem Ausland - unter anderem der Ukraine. Von Christoph Neidhart mehr...

President Trump answers questions about the violence, injuries and deaths in Charlottesville in New York SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...