Kim Jong Un Nordkorea Nordkorea Das Experten-Trio hinter dem Raketenprogramm

Diese Spitzenmänner des nordkoreanischen Raketenprogramms - Ri Pyong Chol, Kim Jong Sik und Jang Chang Ha - sind angesichts der jüngsten technischen Fortschritte von großem Interesse für ausländische Geheimdienste. mehr...

North Korean leader Kim Jong Un inspects the long-range strategic ballistic rocket Hwasong-12 (Mars-12) Nordkorea Herr Pak und das Steuergeheimnis

Pak Nam-yong, Nordkoreas neuer Botschafter in Berlin, empfängt zwar zum Interview. Doch dass er auf Fragen antworten soll, das scheint ihn dann doch sehr zu erstaunen. Von Georg Mascolo mehr...

nordkorea raketen Konflikt mit den USA So weit fliegen Nordkoreas Raketen

Ständig droht Kim Jong-un damit, die USA anzugreifen. Aber taugen seine Waffen überhaupt dazu? Von Christian Endt mehr...

Nordkorea Japan hat Grund zur Sorge

Die jüngsten Raktentests des nordkoreanischen Regimes halten die Nachbarn Japan, Südkorea und China in Atem. In einem Artikel der SZ wurde das aus Sicht des japanischen Außenministeriums nicht ernst genug genommen. mehr...

Nordkorea Die Raketen sollen nun in Serie gehen

Pjöngjang setzt seine Raketentests fort. Laut Staatsführer Kim Jong-un mit "perfektem" Ergebnis. Dass das Land die Waffen selber entwickelt, schließen Experten jedoch aus. Von Christoph Neidhart mehr...

Nordkorea Kims fauler Zauber

Die Raketen hat das Regime offensichtlich gar nicht selbst entwickelt. Von Christoph Neidhart mehr...

Nordkorea Pjöngjang Pjöngjang Nordkorea bestätigt weiteren Test einer Mittelstreckenrakete

Trotz internationaler Kritik treibt Pjöngjang die Entwicklung seiner Raketen weiter voran. Der UN-Sicherheitsrat hat eine Dringlichkeitssitzung geplant. mehr...

WikiLeaks Spokesman SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

Atomwaffen Nordkorea Nordkorea USA schicken zweiten Flugzeugträger zur koreanischen Halbinsel

Nordkorea hat erneut eine Mittelstreckenrakete getestet. Die USA reagieren Medienberichten zufolge mit der Verlegung der "USS Ronald Reagan". mehr...

Youth Hostel Rents Building From North Korea, Violates UN Sanctions Streit um Botschaft in Berlin Nordkorea schuldet dem deutschen Fiskus Millionen

Exklusiv Das kommunistische Regime betreibt ein Hostel auf seinem Botschaftsgelände, mitten in Berlin. Doch Steuern zahlte es bislang nicht - die werden jetzt abgestottert. Von Georg Mascolo und Nicolas Richter mehr...

WannaCry "WannaCry" "WannaCry" Wer steckt hinter dem Cyber-Angriff?

Einige Experten vermuten hinter dem Hacker-Angriff Amateure, andere machen Nordkorea verantwortlich. mehr...

Le Monument de la Renaissance africaine - Senegal Mega-Denkmäler Afrikanische Renaissance

Mit Unterstützung aus Nordkorea errichten afrikanische Machthaber gigantische Monumente für Millionenbeträge. mehr...

Hacking "WannaCry"-Angriff: Digitale Fingerabdrücke zeigen nach Nordkorea

Die verwendeten Codes sollen jenen ähneln, die bereits bei der Attacke auf Sony im Jahr 2014 zum Einsatz kamen. Sicherheitsforscher betonen, dass es zu früh für definitive Aussagen ist. mehr...

Nordkorea Wenn das stimmt

Das Regime von Kim Jong-un drohte Washington, dass das amerikanische Festland in Reichweite nordkoreanischer Waffen sei. Experten rätseln nun, ob Nordkorea bald in der Lage ist, die USA mit Raketen anzugreifen. Von Christoph Neidhart mehr...

Nordkorea Asiatische Lektionen

Die früheren US-Erfahrungen in Asien sollten Warnung genug sein vor neuen militärischen Abenteuern. Von Christoph Neidhart mehr...

Nach Raketentest Nordkorea droht USA mit Reichweite seiner Raketen

Das US-Festland und das US-Einsatzgebiet im Pazifik seien in Reichweite für Angriffe Nordkoreas, teilt Pjöngjang nach einem neuen Raketentest mit. Der UN-Sicherheitsrat beruft eine Dringlichkeitssitzung ein. mehr...

Nordkorea setzt Raketentests fort Nordkorea Gezielte Provokation

Das Regime des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong-un fordert mit seinem neuerlichen Raketentest auch Südkoreas neuen, moderaten Präsidenten heraus. Von Christoph Neidhart mehr...

Donald Trump Konflikt Konflikt Nordkorea signalisiert Gesprächsbereitschaft mit den USA

Ihr Land werde "einen Dialog unter den richtigen Bedingungen" führen, sagte eine hochrangige Diplomatin. Der Konflikt um Nordkoreas Atomprogramm hatte sich zuletzt verschärft. mehr...

Nordkorea Dubiose Geschäfte Dubiose Geschäfte Sanktionen gegen nordkoreanische Botschaft in Berlin

Ein Hostel und ein Kongresszentrum auf dem Geländer der Nordkoranischen Botschaft verstoße aus Sicht des Auswärtigen Amtes gegen einschlägige Resolutionen des UN-Sicherheitsrats und gegen EU-Sanktionsrecht. mehr...

The City Hostel Berlin beside the compound of the North Korean embassy is pictured in Berlin, Germany Nordkoreanische Botschaft in Berlin Beim Diktator sind noch Zimmer frei

Exklusiv Nordkoreas Diplomaten finanzieren mit dubiosen Geschäften das Regime, auch den Kauf von Waffen. Eine der Geldquellen ist ein Gästehaus mitten in Berlin. Die Bundesregierung will dem ein Ende setzen. Von Georg Mascolo mehr...

South Korea's president-elect Moon Jae-in speaks to supporters at Gwanghwamun Square in Seoul Südkorea Südkoreas neuer Präsident zu Besuch in Nordkorea bereit

"Unter den richtigen Umständen", sagt der gerade vereidigte Präsident, werde er sogar nach Pjöngjang reisen. Unterstützer des Liberalen hoffen auf eine Kursänderung gegenüber dem Nachbarn. mehr...

Berlin GER Deutschland 07 01 2014 City Hostel Berlin Botschaft der Demokratischen Volksrepublik Kore Nordkorea Bundesregierung will Sanktionen gegen Nordkorea verschärfen

Exklusiv Der Botschaft Pjöngjangs in Berlin soll das Erwirtschaften von Devisen untersagt werden. Konkret geht es um ein Hostel und ein Kongresszentrum, die seit Jahren auf dem Gelände der Botschaft in der Mitte Berlins betrieben werden. Von Georg Mascolo mehr...

Literatur Literatur Literatur Nordkoreas erster literarischer Dissident

"Bandi" schreibt unter Pseudonym. Vor vier Jahren wurden seine Erzählungen aus dem Land geschmuggelt. Jetzt sind sie auf Deutsch erschienen. Von Alex Rühle mehr...

Nordkorea Scharfe Töne aus Peking

Im Konflikt um Nordkorea häufen sich die Drohungen: China kündigt an, auf einen neuen Atomtest "auf beispiellose Weise zu reagieren", Pjöngjang beschuldigt die USA und Südkorea eines Mordkomplotts gegen Kim Jong Un. mehr...

Cherry Blossom Kirschblüte Metrostation Nuklearstreit Warum China und Nordkorea zur Freundschaft verdammt sind

China ist über Kim Jong-uns provokanten Atomkurs verärgert. Und sieht sich von Trump unter Druck, tätig zu werden. Doch genau das wird es nicht tun, denn die Folgen wären zu gravierend. Von Kai Strittmatter mehr...