Norbert Hofer attends a press conference Essay von David Schalko "Österreich schmiegt sich politisch an die Ostblockländer an"

Filmemacher David Schalko hält Österreich mit Serien wie "Braunschlag" den Spiegel vor. In seinem Gastbeitrag rechnet er mit der Regierung ab: Sie lasse sich von der rechten FPÖ die Themen diktieren. mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Deniz Aykanat mehr...

AfD-Demonstration in Stralsund AfD Rechtsaußen oder Rechtsdraußen

Die AfD ist noch in der politischen Pubertät. Der Parteitag entscheidet, ob der nationalbürgerliche oder der explizit fremdenfeindliche Flügel sich durchsetzt. Von Heribert Prantl mehr...

Videokolumne Global betrachtet

Es geht nicht nur um Populismus: Die Lehren aus der Wahl in Österreich. mehr...

hakenkreuzschnitzel Satire über FPÖ-Erfolge Hakenkreuzschnitzelskandalgeschrei

Rechtsgerichtete Österreicher empören sich über eine Schnitzel-Satire der "heute show", es gibt Anzeigen. Und FPÖ-Chef Strache beweist, wie schnell er seine Haltung um 180 Grad ändern kann. Von Oliver Das Gupta mehr...

Austrian far right Freedom Party presidential candidate Hofer addresses a news conference in Vienna Interview mit Armin Thurnher "Fesch und Faschismus ergaben den Feschismus"

"Falter"-Herausgeber Armin Thurnher über den Burschenschafts-Hintergrund von FPÖ-Kandidat Norbert Hofer - und dessen Anziehung auf das Bildungsbürgertum. Interview von Alex Rühle mehr...

Police and activists clash at rally against border control betwee Flüchtlinge So will Österreich den Brenner kontrollieren

Die Grenzkontrollen können jederzeit beginnen - je nach Lage. Auch der Bau eines 370 Meter langen Zauns wird vorbereitet. Welche Folgen hat das für Wirtschaft und Tourismus? Und wie finden das die Italiener? Von Paul Munzinger und Vivien Timmler mehr...

Österreich Kraft seines Amtes

Seit dem Erfolg des Rechtspopulisten Hofer debattiert Österreich über die Macht des Bundespräsidenten. Er könnte einen neuen Weg einschlagen. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Profil Irmgard Griss

Die Top-Juristin aus Österreich feiert ihre Wahlniederlage. Von Cathrin Kahlweit mehr...

JETZT Demo-Organisator im Interview "Die Rechten spielen die Armen gegen die Ärmeren aus"

Christoph Altenburger engagiert sich gegen den Rechtsruck in Österreich und ist einer der erbittertsten Gegner von Norbert Hofer. Ein Interview. Interview von Eva Hoffmann mehr... jetzt

Austrian presidential elections Wahl in Österreich Norbert Hofer - der Sanfte mit dem rechten Kern

Der Kandidat der rechtspopulistischen FPÖ hat einen Überraschungserfolg erzielt und geht als Favorit in die Stichwahl für das Präsidentenamt in Österreich. Hofer gibt sich gern gemäßigt - doch das täuscht völlig. Von Ruth Eisenreich mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Dominik Fürst mehr...

Presidential candidates van der Bellen and Hofer react during a TV debate in Vienna Seite Drei über die Wahl in Österreich Land ohne Mitte

Bald könnte ein sehr, sehr Rechter Bundespräsident werden. Eindrücke aus einer Hauptstadt, in der die alte Ordnung zerfällt. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Elyas M'Barek Nach FPÖ-Erfolg in Österreich Nach FPÖ-Erfolg in Österreich Elyas M'Barek mag nimmer

Die Rechtspopulisten haben die erste Runde der Bundespräsidentenwahl in Österreich gewonnen. Nun will einer der bekanntesten Bürger seinen Pass verschenken. mehr...

Presidential candidate Norbert Hofer and head of the Austrian Freedom party Heinz-Christian Strache react at the party headquarter in Vienna Österreich FPÖ-Mann Norbert Hofer gewinnt erste Runde der Bundespräsidentenwahl

Mit dem Slogan "Österreich zuerst" siegte FPÖ-Mann Norbert Hofer in der ersten Runde der Bundespräsidentenwahl. mehr...

Presidential candidate Norbert Hofer and head of the Austrian Freedom party Heinz-Christian Strache react at the party headquarter in Vienna Video
Österreich Woher die Stimmen für die Rechtspopulisten kommen

Mit dem Slogan "Österreich zuerst" siegte FPÖ-Mann Norbert Hofer in der ersten Runde der Bundespräsidentenwahl. Wer ihn gewählt hat - und warum. Analyse von Benedikt Peters und Markus C. Schulte von Drach mehr...

The Leopoldine Wing of Hofburg palace hosting the presidential office is seen in Vienna Presseschau Düstere Warnzeichen für Österreich und Deutschland

In den Kommentaren nach dem ersten Wahlgang bei der Bundespräsidentenwahl in Österreich ist von einem "Denkzettel" die Rede und vom Ende der Volksparteien. Die Presseschau. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie bewerten Sie den Wahlsieg der FPÖ?

In Österreich hat sich wieder ein Rechtspopulist bei einer wichtigen Wahl durchgesetzt. FPÖ-Kandidat Norbert Hofer erlangte 37,3 Prozent der Stimmen und zieht in die Stichwahl ein. Ist Rechtspopulismus in Österreich wieder salonfähig? mehr...

Final Austrian presidential elections campaign Österreich Der Rechtspopulismus ist in Österreich endgültig salonfähig

Der Sieg des FPÖ-Kandidaten in der ersten Runde der Präsidentenwahl ist ein Triumph für alle, die selbst die rigide Flüchtlingspolitik der Wiener Regierung noch zu freundlich finden. Kommentar von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

Austrian Freedom Party (FPOe) presidential candidate Hofer waves with the Austrian flag in Vienna Bundespräsidentenwahl in Österreich Rechtspopulist gewinnt erste Runde der Bundespräsidentenwahl in Österreich

Es ist ein Sensationssieg: Der FPÖ-Kandidat Hofer triumphiert. Sozialdemokraten und Konservative schaffen es nicht einmal in die Stichwahl.. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Austrian Freedom Party (FPOe) presidential candidate Hofer waves with the Austrian flag in Vienna Österreich Rechtspopulist gewinnt erste Runde der Bundespräsidentenwahl in Österreich

FPÖ-Politiker Hofer erhält laut Hochrechnungen mehr als 35 Prozent und belegt mit Abstand den ersten Platz. Er muss aber noch in eine Stichwahl. mehr...

Wahl in Österreich Wahl zum Bundespräsidenten Wahl zum Bundespräsidenten Wer Österreichs Bundespräsident werden will

Eine Richterin, viele Politiker und ein Unternehmer, den sie "Mörtel" nennen: Wem die Wähler am Sonntag ihre Stimme geben können. Von Oliver Das Gupta mehr... Bilder

Election campaign posters of presidential candidates Van der Bellen, Hundstorfer and Khol are seen in Vienna Wahl in Österreich Österreichs Wahl prägt die Sorge vor den Rechtspopulisten

Das Nachbarland wählt heute einen Bundespräsidenten. Was die Etablierten vermeiden wollen: Einen Erfolg der flüchtlingsfeindlichen FPÖ. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Meine Presseschau Gelb und blau ärgern

Österreichs Presse befasst sich in diesen Tagen mit der Volkswahl des neuen Bundespräsidenten. Die verspricht spannend zu werden. Aussichtsreichster Bewerber ist derzeit der Kandidat der Grünen. Ausgewählt von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...