Obdachlosigkeit in München "Irgendwann muss ich da raus" Obdachlosigkeit Obdachlosigkeit in München

Seit mehr als fünf Jahren haust Herbert F., 77, im Wald. Als Außenseiter sieht er sich trotzdem nicht. Noch ist F. erstaunlich fit, aber was, wenn das nicht mehr so ist? Seine Geschichte zeigt, wie schnell man durch das soziale Netz rutschen kann. Von Gudrun Passarge mehr...

NOFRETETE NOFRETETE (O) NOFRETETE (O) Restaurateure kopieren Nofretete-Büste in nie gekannter Genauigkeit

Experten in Berlin nutzen Scan-Technik, um detailgetreue Kopien zu erstellen. mehr...

Nofretete Nofretete-Büste vor 100 Jahren entdeckt Die Schönheit aus dem Wüstensand

"Beschreiben nützt nichts, ansehen", notierte der Archäologe Ludwig Borchardt nach dem Fund der Nofretete-Büste. Das altägyptische Antlitz mit den Zügen einer heutigen Hollywood-Schönheit ruhte mehr als 3000 Jahre im Wüstensand. Inzwischen empfängt die Königin jährlich rund eine Million Besucher in Berlin. Zur Jubiläums-Schau dürfen sie sie sogar berühren - ein bisschen. mehr...

Nofretete Rückführung alter Kunstschätze Wohin mit Nofretete

Blick zurück im Zorn: Nofretete, Pergamon-Altar, Parthenon-Fries - Die Herkunftsländer erheben Ansprüche auf einstmals ausgeführte Kulturschätze. Sollen die Museen sie zurückgeben? Hier sind zwei Meinungen dazu! mehr...

Nofretete Nofretete Ach, was büste schön!

"Wenn sie heute leben würde, könnte sie auf jeden Fall als Fotomodell arbeiten" - das sagt eine Expertin über Nofretete. Wir haben die ägyptische Königin von Profis schminken lassen. Vier Vorschläge von Top-Visagisten, gezeigt an Originalnachbildungen des Ägyptischen Museums Berlin. mehr... SZ-Magazin

'Neues Museum' Opening Preview Die Büste der Nofretete Streit um die Pharaonin

Die Büste der Nofretete wurde von deutschen Archäologen 1912 nach Berlin geschickt. Nun fordert sie Ägyptens Ministerpräsident zurück - behauptet das ägyptische Kulturministerium. In Berlin will man davon nichts wissen. mehr...

Nofretete, ddp "Der Fall Nofretete" Königliches Eigentum

Zahi Hawass will die Büste der Nofretete zurück nach Ägypten bringen. Doch statt in Berlin relevante Dokumente vorzulegen, kündigt der Antikenchef aus Kairo die Gründung eines Komitees an. mehr...

Nofretete Nofretete soll in Berlin bleiben Streit um die Schöne

Ägypten will Nofretete zurück haben, Berlin will sie aber nicht mehr hergeben. Was ist die Lösung? Streit mit dem temperamentvollen ägyptischen Antikenchef? Ein Shuttle-Bus? Der Berliner Museumsdirektor äußert sich nicht so diplomatisch. Von Johan Schloeman mehr...

Streit um Nofretete-Büste Mit Lehm getrickst

Ägypten will Nofretete zurück. Man werde die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit Deutschland neu überdenken müssen, sagt der Chef der ägyptischen Altertumsverwaltung. mehr...

Undated handout photo shows a huge tomb discovered in the West Bank of the Nile Valley of the Kings in Luxor Pharaonenzeit in Ägypten 50 Mumien im Tal der Könige entdeckt

Schweizer Forscher entdecken Dutzende Mumien aus der ägyptischen Antike, darunter auch Prinzen und Prinzessinnen. Die Funde stammen aus einer Epoche, in der berühmte Pharaonen über das Land am Nil herrschten. mehr...

Dom in Köln Beliebteste Ziele in Deutschland Was Touristen wirklich sehen wollen

Der Kölner Dom mag die beliebteste Sehenswürdigkeit der Deutschen sein. Doch fragt man ausländische Urlauber, was sie hierzulande besonders sehenswert finden, nennen sie eine andere Attraktion. Von Katja Schnitzler mehr...

Ägyptischer Präsident Mursi Ägyptens Präsident in Berlin Warum Merkel auf Mursi hofft

Antisemitische Äußerungen und harte Gangart im eigenen Land: Der ägyptische Präsident Mursi stößt international auf Vorbehalte. Wenn er an diesem Mittwoch nach Berlin kommt, wollen ihm Kanzlerin und Außenminister aber möglichst ohne Skepsis begegnen. Denn schließlich geht es um Einfluss - und um viel Geld. Von Daniel Brössler, Berlin mehr...

Ägypten Reise-Quiz Reise-Quiz Kennen Sie das alte Ägypten?

Von Nofretete hat jeder schon einmal gehört. Aber was bedeutet Sarkophag und wofür brauchte man im alten Ägypten Kanopen? Ein Quiz um Pyramiden und Pharaonen im Partnerland der Berliner Tourismusmesse ITB 2012. Von Daniela Dau mehr...

German's Foreign Minister Guido Westerwelle smiles during a news conference in Amman Westerwelle im Nahen Osten Auf Verständigungstour

Bei seinem Besuch in Jordanien, Syrien und dem Libanon wirbt Außenminister Guido Westerwelle für den Friedensprozess. Streit gibt es um die Büste der Nofretete. mehr...

Neues Museum Berlin Nofretete, Getty Images Neues Museum in Berlin Palast für die schöne Königin

Heute eröffnet das Neue Museum in Berlin - fast 70 Jahre nach ihrem Auszug kehrt Nofretete auf die Museumsinsel zurück. mehr...

Streit um Rückführung alter Kunst Ja!

Bitte gebt die Nofretete zurück! Von SONJA ZEKRI mehr...

28_Stil Mode in der Draufsicht Gute Aussichten

Alles eine Frage der Perspektive: Wer ganz nah an Stoffe oder Pullover rangeht, könnte fast glauben, er sieht die Erde von oben. Oder umgekehrt? Ein freier Blick auf die Mode der Saison. mehr... SZ-Magazin

Proteste in Ägypten Aufruhr in Ägypten Aufruhr in Ägypten Angriff auf Tutanchamun

Das Ägyptische Museum in Kairo birgt einzigartige Schätze altägyptischer Kultur. Der Einbruch von Plünderern und Vandalen ist ein Schock. Von Gottfried Knapp mehr...

Serie Deutsche Einheit - Tourismus Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Deutschland Oh, wie schön ist Heidelberg

Ausländische Touristen sollten ihre beliebteste Sehenswürdigkeit in Deutschland nennen. Weder Schloss Neuschwanstein noch der Kölner Dom kamen auf den ersten Platz. Von Katja Schnitzler mehr...

Restaurant Echnaton Impressionen aus dem Restaurant Echnaton Pharaonen-Bier und Humus

Nofretete, Wasserpfeifen und Milchreis: Das Echnaton ist das einzige ägyptische Restaurant in München. mehr...

Nofretetes zweites Gesicht, Das versteckte Antlitz, dpa Nofretetes erstes Gesicht Das versteckte Antlitz

Die weltberühmte Büste der ägyptischen Königin Nofretete verbirgt unter ihrer Oberfläche ein weiteres Gesicht. Dessen Zeichnung überrascht die Forscher. mehr...

Betrugsskandal um Blockheizkraftwerke Die Mär vom Wundermotor

Es geht um dubiose Geschäfte mit angeblich hocheffizienten Blockheizkraftwerken: In einem der größten Betrugsfälle mit Umwelttechnik wurden wohl mehr als 1400 Anleger geprellt. Die mutmaßlichen Täter sitzen seit 15 Monaten in U-Haft. Im Netz verbreiten die Unterstützer der umstrittenen Firma krude Verschwörungstheorien. Von Uwe Ritzer mehr...

Zahi Hawass Politik kompakt Ägyptens "Indiana Jones" entmachtet

Zahi Hawass verschaffte der ägyptischen Altertumsforschung enorme Popularität. Doch wegen seiner Nähe zum Mubarak-Regime war der Minister umstritten. Nun muss er seinen Posten räumen. Das Land spekuliert unterdessen, ob Mubarak im Koma liegt oder nicht. Kurzmeldungen im Überblick mehr...

Archäologie Ägyptens Altertumsminister Ägyptens Altertumsminister Ein Jahr Haft für Hawass

Sein Auftreten hatte ihm den Spitznamen "Pharao" eingebracht, der Medienrummel, den er um seine Arbeit veranstaltete, wurde heftig kritisiert. Nun ist die Karriere des Herrn über Ägyptens antikes Erbe vorbei. mehr...