Promis auf dem Oktoberfest In Turnschuhen und Cowboystiefeln Celebrities At Oktoberfest 2014 - Day 10

Chucks statt Haferlschuhe und Busserl statt Boxhandschuhe: Was Rang und Namen hat, zeigt sich auf dem Oktoberfest - und legt sich beim Posieren für die Kameras teilweise so richtig ins Zeug. mehr... Bilder

No Angels beim Eurovision Song Contest; Reuters Eurovision Song Contest No Angels, no points

Wieder einmal haben sich deutsche Musikanten beim Grand Prix blamiert. Die in Belgrad mitsingenden No Angels wurden schlecht betreut, beklagt ein Experte. Die Gruppe aber jubelt über ihren misslungenen Auftritt. mehr...

Bildergalerie Keine Engel, aber wieder da: No Angels früher und heute

Das Comeback der vier Nicht-Engel - diesmal ohne Vanessa. mehr...

Grand-Prix-Song Grand-Prix-Song Plagiatsvorwurf gegen No Angels

Der Norddeutsche Rundfunk prüft derzeit, ob der Grand-Prix-Song der No Angels tatsächlich neu ist. Pikant: Vorbild soll ein Song aus Stefan Raabs Castingshow sein. mehr...

No Angels, München, getty No Angels auf Clubtour Da waren's nur noch drei

Fast schon Punkrock: Die No Angels sind mal wieder zurück - mit einer "intimen" Clubtour. Nicht dabei ist Nadja Benaissa. Sie wird im August vor Gericht stehen. Eine Reportage von Katharina Riehl mehr...

No Angels No Angels Comeback Gar nicht mal so gut

"Ich danke allen, die ich vergessen habe": Vor lauter Dankbarkeit, dass sie wieder da sein dürfen, gerät das neue Album der No Angels leider daneben. Von Ruth Schneeberger und Jürgen Schmieder mehr...

Comeback der No Angels; Foto: Ruth Schneeberger Wieder da: Die No Angels Furchtbar gute Laune

Deutschlands erste und erfolgreichste Casting-Band verkündet ihr Comeback. Auf der Pressekonferenz bricht auf ein Feuerchen aus, Vanessa fehlt - aber alle sind bester Dinge. Von Tanja Rest mehr...

no angels nadja benaissa No Angels Im Dunst des Skandals

"Wir hatten da einen Vorfall mit Nadja": Die No Angels präsentieren ihr neues Album und suchen in einer Mischung aus Wiedererweckung und Frust den musikalischen Erfolg. Von Tomasz Kurianowicz, Berlin mehr...

Festnahme der No-Angels-Sängerin Festnahme der No-Angels-Sängerin Maulkorb für den Staatsanwalt

Der Fall der No-Angels-Sängerin illustriert eine Wende in der amtlichen Informationspolitik: Anwälte sind sauer auf eine Staatsanwaltschaft, die zu viel redet. Von H. Kerscher mehr...

Nadja Benaissa, Getty Prozess gegen No-Angels-Sängerin "Es tut mir von Herzen leid"

Die HIV-infizierte Popsängerin Nadja Benaissa hat vor Gericht eingeräumt, trotz ihrer Erkrankung ungeschützten Sex gehabt zu haben. Der infizierte Ex-Partner erhebt bei seiner Aussage schwere Vorwürfe gegen die 28-Jährige: "Du hast viel Leid in die Welt gebracht." mehr...

No Angels Planet Pop: No Angels Quirl. Spotz. Stöhn

Die No Angels haben sich wiedervereinigt und am Freitag, an dem sich der Geburtstag des Philosophen Georg Lukács zum 122. Mal jährte, ein neues Album veröffentlicht. Die Platte: superlangweilig. Von Dirk Peitz mehr...

No Angels, Nadia; dpa No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa Angeklagt

Die Darmstädter Staatsanwaltschaft hat jetzt offiziell Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung gegen No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa erhoben. Die 27-Jährige soll einen Mann mit HIV infiziert haben. mehr...

Harald Glööckler Peinliche TV-Formate Reste-Rampe für Promis

Kochen, boxen, tanzen, Känguruhoden verkosten: Deutschlands B-Promis treiben seit einigen Jahren im Fernsehen mithin recht peinliche Dinge. Eine unvollständige Liste der grausigsten Promi-Reality-TV-Formate. Von Matthias Kohlmaier mehr...

'Promi Big Brother'-Liveshow Promi-Big-Brother bei Sat 1 Gigantomanie mit Witzfiguren

Big Brother ist zurück. Als Skandal-Format gestartet, langweilten der Container und seine Bewohner das Publikum mehr als ein Jahrzehnt. Nun, inmitten eines echten Überwachungsskandals, belebt Sat 1 den Komapatienten mit vermeintlichen Promis wieder. Die erkennen sich zwar nicht mal gegenseitig als solche, aber immerhin sind David Hasselhoff und Jenny Elvers da. Eine TV-Kritik von Ruth Schneeberger mehr...

ESC-Party in Hamburg Bilder
Eurovision Song Contest 2013 Dankbar für Almosenpünktchen

Im Jahr eins nach dem Rückzug von Stefan Raab aus dem ESC-Vorentscheid ist Deutschland wieder ungefähr dort, wo es 2009 aufgehört hat: auf Rang 21. Ab und an ein Almosenpünktchen für die magere Performance von Cascada, das war's. Welten lagen zwischen dem deutschen Beitrag und dem dänischen Siegersong. Der Auftritt von Deutschlands einstigem ESC-Sternchen Lena brachte auch keine Linderung. Eine TV-Kritik von Hans Hoff mehr...

Natalie Horler Cascada ESC 2013 Songcontest Deutschland Eurovision-Vorentscheid "Unser Song für Malmö" Umpf-umpf für Deutschland

Mehrheit für die Mitstampfmusik: Mit einem Lied, das dem Vorjahressiegersong der Schwedin Loreen sehr ähnlich ist, gewinnt die Eurodance-Combo Cascada den deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest. Wie dieses Ergebnis zustande kam, irritierte nicht nur Moderatorin Anke Engelke. Eine TV-Kritik von Mirjam Hauck mehr...

ESC 2013 - Unser Song für Malmö Plagiatsvorwurf Cascada soll abgekupfert haben

Die Freudentränen über den Sieg beim ESC-Vorentscheid sind bei Cascada kaum getrocknet, da werden schon Plagiatsvorwürfe laut. Ihr Song "Glorious" soll dem letztjährigen Sieger-Titel "Euphoria" sehr ähneln. Der NDR lässt die Vorwürfe prüfen. mehr...

Nadja Benaissa, Getty Nadja Benaissa Nadja Benaissa: Der erste Auftritt danach

Nadja Benaissa von den No Angels, die vor zehn Wochen noch ein öffentliches Opfer von Justiz und Medien zu sein schien, tritt erstmals öffentlich auf - und wirkt dabei erstaunlich selbstbewusst. mehr...

No Angels, ddp Eurovision Song Contest 2008 Vier Engel für Deutschland

Die Casting-Band No Angels hat den Vorentscheid des Grand Prix gewonnen und vertritt Deutschland beim Finale in Belgrad. mehr...

No Angels, dpa TV-Kritik: Grand-Prix-Vorentscheid Frauen regieren die Welt

Nichts weniger als den Sound für 100 Millionen Europäer suchte die ARD beim Grand-Prix-Vorentscheid. Mit den No Angels gewann gefälliger Mainstream-Pop für den Durchschnittsdeutschen. Von Mirjam Hauck mehr...

eurovision song contest no angels rtr Eurovision Song Contest Takt durch Taktik

Die Lehre aus dem No-Angels-Auftritt und anderen Pannen: Warum die deutsche Vorauswahl zum Eurovision Song Contest künftig auf Show und Plebiszit verzichtet. Von Hans Hoff mehr...

Haftbefehl aufgehoben, dpa Justiz: Haftbefehl aufgehoben Welcome - das neue Leben der Nadja Benaissa

Ungetrübte PR: Kurz vor einem Pressetermin der reanimierten Popband No Angels wurde der Haftbefehl gegen die HIV-positive Sängerin Nadja Benaissa aufgehoben. Von Astrid Bischof mehr...

dita von teese Dita Von Teese: Eurovision Song Contest Eine ganz steile Teese

Die No Angels landeten beim Grand Prix auf dem letzten Platz: Damit das nicht wieder passiert, wird sich in diesem Jahr die Tänzerin Dita Von Teese beim deutschen Auftritt entblättern. Von Hans Hauert mehr...

Rechtsstreit mit Bild: No Angel: Der Saal bleibt leer, dpa Rechtsstreit mit "Bild" No Angel: Der Saal bleibt leer

Kleiner Sieg für Bild: Eine Künstlerin der Popband No Angels will vorerst nicht mehr gegen missliebige Berichte klagen. mehr...

Glücksrad 9Live wird eingestellt Schluss, Aus, Vorbei

Die Umsätze gingen stetig zurück, gleichzeitig gab es heftige Kritik - 9Live konnte sich auf dem Markt einfach nicht etablieren. Nun schließt das Unternehmen endgültig ab mit dem Quizspielkanal, verfolgt aber schon wieder neue Pläne. mehr...