Neuhausen Die Kosten steigen, der Spielraum sinkt

Das Kultur- und Sozialprojekt "Trafo 2" ist mit 16,75 Millionen Euro noch einmal teurer geworden. Im Sommer 2018 soll der Betrieb starten, wobei strenge Auflagen dem nächtlichen Rummel Grenzen setzen Von Sonja Niesmann mehr...

Architektur-Spaziergänge Architekturspaziergang Architekturspaziergang Im Fell des Löwen

Das Oberwiesenfeld ist auf hinreißende Weise normal: Hier kann man den Münchnern beim Einfach-Sein zusehen - und sich fragen, was das alles mit dem König der Tiere zu tun hat. Von Bernhard Hiergeist (Texte) und Catherina Hess (Fotos) mehr...

Münchner Momente Stadtviertel Overshoot Day

Der 2. August markiert in diesem Jahr den Tag, von dem an wir bis zum Jahresende Ressourcen verbrauchen, die die Erde gar nicht mehr hat. An einem Ort in München lohnt es sich besonders, darüber nachzudenken Von Karl Forster mehr...

Prozess Polizist wegen Betrugs vor Gericht

Zu den Geschädigten sollen unter anderem seine Vermieterin und eine Zahnärztin gehören. Der Angeklagte sagt aus, sein Leben sei ihm entglitten. Von Susi Wimmer mehr...

Prozess in München Mord im Gärtnerplatzviertel: Roman H. muss lebenslang in Haft

Im Jahr 2013 soll er eine 69-jährige Witwe ausgeraubt und erdrosselt haben. Zunächst wurde er aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Doch der Bundesgerichtshof kippte das Urteil. Von Susi Wimmer mehr...

Architektur-Spaziergänge Architekturspaziergang Architekturspaziergang Gegend der Gegensätze

Der Spaziergang von der Friedenheimer Brücke bis zum Rotkreuzplatz bietet Abwechslung: Nachkriegs-Provisorien, Villen und Highlights der modernen Baukunst. Von Anna Hoben (Texte), Stephan Rumpf (Fotos) und Martin Moser (Video) mehr...

Architektur Architektur Architektur Deutschlands älteste Stadtjugendherberge darf nicht zu modern werden

Der Vorschlag eines Berliner Architekturbüros hat zwar den Wettbewerb um die Sanierung des Altbaus gewonnen. An seinen Ideen wird dennoch gemäkelt - seit drei Jahren. Von Alfred Dürr mehr...

Neuhausen Fantastische Welten Fantastische Welten Neuhauser Panoptikum

Der Künstler Martin Blumöhr hat die Fußgänger-Röhre an der Landshuter Allee in ein buntes Wimmelbild verwandelt: Die Motive zeigen Personen und Geschichten aus dem Viertel Von Sonja Niesmann mehr...

Neuhausen Neuhausen Neuhausen Das Tramhäuschen am Romanplatz verliert seine Befürworter

Wegen zu hoher Sanierungskosten soll es abgerissen werden. Doch der Streit um eine mögliche weitere Nutzung als Bürgertreff hört nicht auf Von Sonja Niesmann mehr...

Circus Krone Tierschutz Wie der Circus Krone sich gegen ein Tierverbot wehrt

Mit einer Petition will ein Dompteur den Landtag umstimmen - denn die Artisten sind mit ihren Tieren längst nicht mehr in allen bayerischen Städten willkommen. Von Barbara Hordych mehr...

Kreditinstitut Videogespräche mit dem Berater

Deutsche Bank eröffnet neues Telefoncenter am Arnulfpark Von Thomas Anlauf mehr...

Messergebnisse im Detail Die Luft wird dicker

Diese 260 Münchner Straßen haben eines gemeinsam: An ihnen werden zumindest in Teilabschnitten die Grenzwerte für Stickoxid überschritten. Schon die Farbe Gelb ist bedenklich, Rot und Schwarz sind noch schlimmer mehr...

Neuhausen Ateliers für Kreative

Die Nutzung für das Haus an der Schwere-Reiter-Straße ist unklar mehr...

Neuhausen Edler Schlusspunkt

Das Bürogebäude "Nove" ist fertig - es bildet den letzten Baustein am Gewerbestandort Arnulfpark Von Sonja Niesmann mehr...

München Stadtteile Viertel-Stunde Viertel-Stunde Wie im Süden

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit." Wer wüsste das besser als die Mieter der Ateliers im "Künstlerhof", einem Bestandteil der "Großsiedlung Neuhausen" Von Sonja Niesmann mehr...

Arnulfpark München, 2014 Maxvorstadt/Neuhausen Der Konzern, dein netter Nachbar

Vier Unternehmen im Arnulfpark richten mit den Anwohnern ein Fest aus - ein Novum in München Von Stefan Mühleisen mehr...