Indien Täter gibt Opfer Schuld an tödlicher Vergewaltigung

Die Gruppenvergewaltigung einer Studentin in Neu-Delhi und deren Tod sorgten 2012 für weltweites Entsetzen. Jetzt hat sich einer der Täter erstmals in einem Interview zu Wort gemeldet. mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

A380, Air France Unvergessliche Flüge Sie wollten nur nach Paris

In New York zu spät abzuheben, weil es nicht aufhört zu schneien, ist lästig. Richtig unangenehm wird es aber, wenn die Maschine in Manchester statt in Paris landet. Denn für die Besatzung von AF007 war der Flug einfach zu lang. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr... Bilder

Reisebilder Reisebilder der Woche Reisebilder der Woche Auf zu den Meeresgöttern

Verschneite Palmen in Jerusalem, blaue Sonnenaufgänge in San Francisco und Fische am Straßenrand: Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Landkreis München Realschulen werden immer beliebter

Vor allem dank des breiten Angebots nimmt die Popularität der Realschulen zu. In Haar wird nun eine siebte Schule gebaut. Ein Überblick über die Realschulen rund um München. mehr...

File photo of IPCC Working Group III Chairman Pachauri attending a news conference to present Working Group III's summary for policymakers at the IPCC in Berlin Vorwurf der sexuellen Belästigung Chef des Weltklimarats tritt zurück

Mitten in den Vorbereitungen für ein neues Klimaabkommen ist der Chef des Weltklimarats, Rajendra Pachauri, zurückgetreten. Eine Forscherin an seinem Institut wirft ihm sexuelle Belästigung vor. mehr...

Russian President Putin and India's Prime Minister Modi arrives for a photo opportunity ahead of their meeting at Hyderabad House in New Delhi Putin in Neu Delhi Russland will zahlreiche Atomreaktoren in Indien bauen

Russlands Präsident Putin intensiviert die Geschäftsbeziehungen mit Neu Delhi: Bei einem Staatsbesuch in Indien kündigt er an, dort mehr als 20 Reaktoren bauen zu wollen. Indiens Premier Modi äußert sich verhaltener. mehr...

Sexuelle Gewalt in Indien Touristin zeigt Gruppenvergewaltiger in Neu Delhi an

Alle Lkw-Fahrer im Urlaubsort Manali müssen sich bei der Polizei melden: Eine amerikanische Touristin ist nach eigenen Angaben auf ihrer Indien-Reise mehrfach vergewaltigt worden. In den vergangenen Monaten reisten immer weniger ausländische Touristinnen nach Indien. mehr...

1. Deutsche Luftschiffmeisterschaft Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Tiger in Indien Artenschutz in Indien Überraschendes Comeback des Tigers

In Indien fühlen sich immer mehr Tiger wohl. Ein kleines Wunder, denn ein Jahrhundert lang schien der Rückzug der Raubkatzen nicht aufzuhalten. Die Trendwende erstaunt selbst Umweltverbände. mehr...

Politik Obama in Indien Obama in Indien Wenn die Chemie stimmt

Das Verhältnis zwischen dem US-Präsidenten und dem indischen Regierungschef ist gut. Es beflügelt auch das Vorhaben einer zivilen Nuklearkooperation. Doch die Freundschaft zwischen Modi und Obama muss sich erst noch bewähren. Von Arne Perras mehr... Analyse

Brutale Vergewaltigungen in Indien Behinderte Frau sexuell missbraucht und getötet

In einem Feld in Indien wird der verstümmelte Körper einer jungen Frau gefunden. Einem Arzt zufolge soll der Täter äußerst brutal vorgegangen sein. mehr...

Tiger Neu-Delhi Neu-Delhi Weißer Tiger tötet Mann in Zoo

Ein junger Mann fällt in ein Tiergehege, dann geht eine Raubkatze auf ihn los: In einem Tierpark in Neu-Delhi ist ein Besucher von einem weißen Tiger tödlich verletzt worden. Ein Wächter hatte noch Alarm ausgelöst. mehr...

Indian man arrested over bomb attack on Israeli embassy vehicle Anschlag auf israelischen Diplomaten in Indien Polizei in Neu-Delhi nimmt Verdächtigen fest

Drei Wochen nach dem Anschlag auf ein Fahrzeug der israelischen Botschaft hat die indische Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Medienberichten zufolge hat der 50-Jährige als Journalist für eine iranische Nachrichtenagentur gearbeitet. mehr...

Indien; Affenplage; Neu Delhi Indien Affenplage in Neu-Delhi

Zehntausend wilde Affen terrorisieren in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi die Bürger. Sogar der Vize-Bürgermeister fiel einer Attacke zum Opfer - und kam dabei ums Leben. mehr...

Tödliche Gruppenvergewaltigung in Neu Delhi Vergewaltiger in Indien schuldig gesprochen

Eine indische Studentin wurde im Dezember 2012 in einem Bus von mehreren Männern vergewaltigt und so schwer misshandelt, dass sie an ihren Verletzungen starb. Jetzt sind die Vergewaltiger schuldig gesprochen worden. Die Anwälte der Männer wollen das Urteil anfechten. mehr...

Prozess in Neu-Delhi Inder in Vergewaltigungsfall schuldig gesprochen

Drei Jahre Jugendarrest: Im Fall einer Gruppenvergewaltigung in einem Bus in Neu-Delhi ist einer der Angeklagten schuldig gesprochen worden. Er wird nach Jugendrecht verurteilt, weil er zum Zeitpunkt der Tat 17 Jahre alt war. mehr...

Earthquake in Pakistan Schweres Erdbeben in Pakistan Stöße bis nach Neu-Delhi zu spüren

Ein Erdbeben der Stärke 7,2 hat den Südwesten Pakistans erschüttert. Das Epizentrum des Bebens, das bis ins benachbarte Indien zu spüren war, lag in einer Tiefe von 84 Kilometern. mehr...

Terroranschlag Terror in Neu-Delhi Terror in Neu-Delhi Anschlag auf Obersten Gerichtshof - viele Tote

"Delhi ist eine Zielscheibe von Terroristen": Bei einem Bombenanschlag vor dem Obersten Gericht in Neu-Delhi sterben mindestens elf Personen, zahlreiche weitere werden verletzt. Der Sprengsatz detonierte kurz vor den ersten Anhörungen, als viele Menschen vor dem Gerichtsgebäude warteten. mehr...

A eunuch stands at the site of Sunday's fire that broke out during a congregation of eunuchs at a community center in New Delhi Eunuchen-Treffen in Neu-Delhi 15 Menschen sterben bei Großbrand

Bei einem Brand während einer Versammlung von Eunuchen in Neu-Delhi sind viele Menschen getötet worden, Dutzende wurden verletzt. Die indische Polizei schließt einen kriminellen Hintergrund nicht aus. mehr...

Vergewaltigung in Neu-Delhi Staatsanwaltschaft fordert Todesstrafe

Eine Tat "extremer Brutalität", die das "das kollektive Gewissen" schockiert habe: Die Anklage hat im Fall der vier Vergewaltiger einer Inderin die Todesstrafe gefordert. Falls das Gericht der Forderung entspricht, muss das Urteil erst noch in einer weiteren Instanz bestätigt werden. mehr...