People participate in a protest against U.S. President Donald Trump in Lima Gewaltenteilung Die zügellose Macht des Präsidenten

Viele befürchten, dass Donald Trump großen Schaden anrichtet. Wer kann das verhindern - seine Berater, seine Minister oder der Kongress? Von Hubert Wetzel mehr...

German Chancellor Angela Merkel arrives on the second day of the EU Summit in Brussels, Belgium. Trump Warum Trump so gefährlich für Europa ist

Angela Merkel war Amerikas treueste politische Freundin. Doch der künftige US-Präsident will Europa spalten. Reagiert die Kanzlerin auf Trump falsch, dann ist die Europäische Union erledigt. Kommentar von Nico Fried mehr...

USA Auszüge aus dem Trump-Interview

Was Donald Trump von Nato, EU und deutschen Exporten hält mehr...

Donald Trump Bundeskanzlerin Video
Bundeskanzlerin Merkel nach Trump-Interview: Europäer haben ihr Schicksal selbst in der Hand

Der künftige US-Präsident erwartet einen Zerfall der EU, die Bundeskanzlerin will erst nach seiner Amtseinführung über die mögliche Zusammenarbeit nachdenken. mehr...

USA Trump kritisiert Merkel scharf

In einem Interview der Bild-Zeitung sagt der designierte Präsident, die Kanzlerin habe mit ihrer Flüchtlingspolitik einen "katastrophalen Fehler" begangen. Deutschen Autobauern droht er mit Strafzöllen. mehr...

US-Präsidentschaftswahl US-Präsidentschaftswahl Trump ist Europas Albtraum

Populisten und Nationalisten begrüßen die Wahl des neuen US-Präsidenten. Auch ihre Länder, glauben sie, würden jetzt "wieder groß". Sie werden sich noch wundern. Kommentar von Daniel Brössler mehr...

US-Streitkräfte entladen für Atlantic Resolve US Army in Norddeutschland Wo die Panzer wieder rollen

In Bremerhaven lädt die US-Armee schweres Gerät aus, um es nach Osteuropa zu schaffen. Demonstranten haben Plakate gemalt, manch ein Bürger fühlt sich an früher erinnert. Reportage von Peter Burghardt mehr...

Vereinigte Staaten So viel Distanz wie möglich

Der US-Präsident nominiert seine Minister, bestätigen muss sie der Senat. In den Anhörungen zeigen sich die Kandidaten fürs Äußere und Justiz erstaunlich weit entfernt von den Ideen ihres künftigen Chefs. Von Sacha Batthyany mehr...

Rex Tillerson testifies during his confirmation hearing to become U.S. Secretary of State Künftiger US-Außenminister Rex Tillerson, ein Funken Hoffnung in Trumps Kabinett

Der designierte US-Außenminister wirkt wie der Anti-Trump: pragmatisch, vernünftig und verlässlich. Aber kann er sich gegen seinen Chef behaupten? Kommentar von Sacha Batthyany mehr...

Außenansicht Der neue Nato-Deal

Die Europäer sollten Trumps Wunsch, mehr Geld für die Allianz auszugeben, ernst nehmen. So verhindern sie eine Katastrophe. Von Bruce Ackerman mehr...

Joschka Fischer Grüne Europa Ex-Außenminister 2014 Außenansicht Europa braucht eine eigene Verteidigungsstrategie

Europa ist eingeklemmt zwischen dem künftigen US-Präsidenten Trump und Russlands Staatschef Putin. Jetzt muss die EU handeln und kann nicht länger eine reine "Soft Power" bleiben. Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

US-Streitkräfte entladen für Atlantic Resolve Nato Die Panzer rollen wieder

Die US-Operation "Atlantic Resolve" nimmt Fahrt auf. Etwa 4000 Soldaten sollen im Osten Europas Präsenz zeigen - und Russland Stärke beweisen. mehr...

Platinum Eagle 15 military exercise in Romania Nato Der Nato droht die Erosion

Donald Trump könnte dem atlantischen Bündnis eine Existenzkrise bescheren. Es geht um nicht weniger als ihr höchstes Gut: die Glaubwürdigkeit. Kommentar von Daniel Brössler mehr...

Russischer Gesandschaft in der türkischen Hauptstadt Ankara nach der Ermordung des russischen Botschafters Andrei Karlow Türkische Chronik (XIX) Russland wird seine Chance nutzen

Der Mord an Moskaus Botschafter in Ankara verändert die Machtverhältnisse in der Region - zu Ungunsten der Türkei. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Nato-Russland "Offen und substanziell"

Das Treffen des Nato-Russland-Rats geht ohne Annäherung zwischen der Allianz und Moskau zu Ende. Die Nato nennt die Gespräche "offen und substanziell". Von Daniel Brössler mehr...

European Parliament President Martin Schulz news confrence Krieg in Syrien Nato-Generalsekretär verteidigt Zurückhaltung in Syrien

Trotz der Katastrophe von Aleppo: Ein militärischer Einsatz in Syrien würde alles nur noch schlimmer machen, sagt Stoltenberg. mehr...

Brüssel Partner und Aussteiger

Auf der Tagesordnung des letzten EU-Gipfels in diesem Jahr stehen die Flüchtlingspolitik und das Griechenland-Problem - aber vor allem das Thema Brexit wird breiten Raum bei den Gesprächen einnehmen. Von Alexander Mühlauer mehr...

Evacuation from rebel-held areas of Aleppo Bilder
Vereinte Nationen In Syrien kapituliert die Idee der Weltgemeinschaft

Die Kraft des Völkerrechts richtet nichts aus gegen die Macht der Realpolitik. Die als unerträglich empfundene Ohnmacht hat eine Reihe von Gründen; an manchen trägt der Westen Mitschuld. Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Außenansicht Raketenträume

Die Europäer sorgen sich seit Trumps Wahlsieg um ihre nukleare Sicherheit. Aber die eigenen Ambitionen sind unrealistisch. Von Michael Rühle mehr...

Europa Allianz mit der Nato

Die EU und das Militärbündnis billigen mehr als 40 gemeinsame Projekte. Vor allem im Kampf gegen Cyber-Attacken wollen sie ihre Kräfte bündeln. Von Daniel Brössler mehr...

Nato Nato Nato Europas Netz der Sicherheiten droht zu reißen

Bündnispolitisch lebt die EU in einer neuen Zeitrechnung: Die Entfremdung von den USA ist spürbar, die Angst treibt viele dazu, in Nationalstaaten zu denken. Die Lösung liegt in Europa selbst. Von Stefan Kornelius mehr...

Nato-Manöver an der Ostssee Westliche Allianz In der Nato herrscht ein enormes finanzielles Ungleichgewicht

Generalsekretär Stoltenberg drängt die Mitgliedstaaten, mehr Geld für die Verteidigung auszugeben. Der Druck aus den USA wächst. Von Daniel Brössler und Christoph Hickmann mehr...

Bundeswehr-Kampfjets starten zur ILA in Berlin Verteidigungsetats EU-Staaten sollen mehr für Verteidigung ausgeben

Exklusiv Unter dem Eindruck des Wahlsiegs von Donald Trump plant die EU-Kommission einen gemeinsamen Fonds für Rüstungsprojekte. Damit sich die Staaten beteiligen, soll es einen besonderen Anreiz geben. Von Daniel Brössler und Alexander Mühlauer mehr...

Herbstlicher Blick von der Siegessäule Haushalt Was Trump mit Schäubles schwarzer Null zu tun hat

Der Finanzminister rechnet für 2017 wieder mit einem ausgeglichenen Haushalt. Doch ausgerechnet der designierte US-Präsident könnte ihm noch einen Strich durch die Rechnung machen. Von Cerstin Gammelin mehr...