Frankreich Payets Power Frankreich Frankreich

Frankreichs Offensivspieler ist die erste Attraktion und die Entdeckung des Turniers - mit 29 Jahren. Didier Deschamps entschied sich erst im März für eine Nominierung. Von Peter M. Birrer mehr...

Basketball Bayerische Planspiele

FCB hat noch kein neues Team, aber erste Vorbereitungstermine mehr...

Sport am Wochenende Gelb-rot für Cana Gelb-rot für Cana Denkmal unter Beschuss

Albaniens Kapitän sieht gelb-rot gegen die Schweiz, in der er aufwuchs. Nun fehlt er gegen Frankreich, wo er lebt und spielt. Der Trainer kritisiert ihn hart. Von Thomas Hummel mehr...

Fußball-Europameisterschaft Schock nach der Landung

Die Mannschaften beziehen ihre EM-Quartiere mit Ping Pong, Darts und Gesang. Für den DFB aber wird es gleich ernst: Verteidiger Rüdiger erleidet einen Kreuzbandriss. Von Claudio Catuogno und Christof Kneer mehr...

THW Kiel Rotz im Trikot

Ein Jahr ohne Titel? Gab es für den Handball-Rekordmeister THW Kiel seit 2003 nicht mehr. Aber jetzt sind da diese 18 unglücklichen Sekunden im Champions-League-Halbfinale. Von Ulrich Hartmann mehr...

Police officers in civilian dress demonstrate in Paris Sozialistische Regierung Polizisten protestieren in Frankreich gegen Gewalt und Hass

Hunderte Beamte versammeln sich in Paris, geschützt von ihren eigenen Kollegen. Doch die können nicht verhindern, dass es erneut zu Gewaltausbrüchen kommt. mehr...

Frankreich Hollande will Massenprotesten trotzen

Frankreichs Präsident steht vor einer heiklen Woche: Täglich sind Demonstrationen gegen seine Reformpolitik geplant. Von Christian Wernicke mehr...

563787597 Zlatan Ibrahimovic Paris fürchtet, verlassen zu werden

Frankreichs Fußball sorgt sich um Glamour-Stürmer Zlatan Ibrahimovic: Geht er wirklich weg aus Paris - und wenn ja, wohin: Mailand? China? Von Oliver Meiler mehr...

Frankreich Frankreich Frankreich Der Zorn bleibt wach

Frankreichs Protestkultur erobert die Nacht: Bei den "Nuits debout", der Zeit der Aufrechten, wird mit Techno gegen die Enttäuschung gekämpft. Von Christian Wernicke mehr...

March called by worker unions in Argentina Momentaufnahmen im April Bilder des Tages

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Frankreich Frischzellenkur für Hollandes Kabinett

Ex-Premier Ayrault wird Außenminister, eine grüne "Reala" übernimmt den Wohnungsbau. Von Christian Wernicke mehr...

563325233 3:3 gegen Hertha BSC Werder lebt

Die Bremer kämpfen sich nach 0:2-Rückstand ins Spiel zurück und wecken Erinnerungen an spektakuläre Zeiten im Weserstadion. Trainer Viktor Skripnik ist sich sicher: "Diese Mannschaft steigt nicht ab." Von Frank Hellmann mehr...

Radler fährt über eine rote Ampel Straßenverkehr An roten Ampeln halten - das ist Quatsch!

Auch wenn gar kein Auto kommt: Wer als Radfahrer bei Rot in die Pedale tritt, dem drohen ein Bußgeld und viele erhobene Zeigefinger. Höchste Zeit, diesen Unsinn abzuschaffen. Kommentar von Benedikt Peters mehr...

Basketball Ohne Mitbewerber

Meister TSV Wasserburg dominiert die Bundesliga mit fast schon grotesker Überlegenheit. Im Eurocup fehlt der Mannschaft dadurch oft die Wettkampfhärte, um auch enge Spiele für sich zu entscheiden. Von Matthias Schmid mehr...

A Virginia creeper covers the 15th century tea rooms in Llanrwst in Conwy, Wales Herbst in aller Welt Diese Zeit zwischen Sommer und Weihnachtsbaum

Viele reiben sich am Herbst, bei manchen ist es Hassliebe. Doch bei diesen Bildern aus aller Welt kann man den immer kürzer werdenden Tagen kaum mehr böse sein. mehr... Bilder

Handball Bundesliga Die Löwen sind hungrig

Gestützt auf eine überragende Abwehr bauen Mannheims siegreiche Handballer ihren Vorsprung in der Bundesliga vor Titelverteidiger THW Kiel aus. Von Frank Ketterer mehr...

Island Island Island Die Insel spielt verrückt

Island steht vor dem größten Erfolg seiner Fußballgeschichte: Schon ein Remis gegen Kasachstan am Sonntag bringt das Land zur EM. Von Ulrich Hartmann mehr...

Verbraucherschutz Online-Shopping Online-Shopping Verloren im Netz

Plötzlich kostet das Zugticket 20 Euro mehr oder der Handytarif versteckt Klauseln. Das Netz könnte Transparenz bringen, ist aber zum Dschungel geworden. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Brem sur Mer, Partnerstadt von Mammendorf Serie Partnerstädte Leben am Meer

Die Mammendorfer Partnergemeinde Brem-sur-Mer ist ein beliebter Badeort Von Manfred Amann mehr...

Im Portrait Bienvenue à Icking

Astrid Barbeau übernimmt Leitung des Rainer-Maria-Rilke-Gymnasiums von Hans Härtl. In der Gemeinde gilt sie noch als Neuling - dabei lebt sie schon seit Jahren dort Von Claudia Koestler mehr...

Frankreich Frankreich Frankreich Stöpsel ziehen

Erstmals seit 30 Jahren wird der größte See der Bretagne abgelassen. Das ist eine Attraktion für Touristen - und gibt Auskunft über die Vergangenheit. Von Karoline Meta Beisel mehr...

French firefighters try to extinguish the fire that damaged the roof of the Saint Donatien Basilica in Nantes Frankreich Großbrand verwüstet Basilika in Nantes

In der historischen Basilika im französischen Nantes ist ein Feuer ausgebrochen. Die Kirche musste evakuiert werden, der Großteil des Dachstuhls ist zerstört. mehr...

Dem Geheimnis auf der Spur Der wahre Blaubart

Gilles de Rais, Marschall von Frankreich, Kampfgefährte der Jeanne d'Arc und einst einer der mächtigsten Männer des Landes, entpuppte sich als sadistischer Serienmörder. Von Florian Welle mehr...

French soldiers patrol near the Eiffel Tower in Paris as part of the highest level of 'Vigipirate' security plan after a shooting at the Paris offices of Charlie Hebdo Anschlag auf Satiremagazin "Charlie Hebdo" Gefahr von innen

Tausende Europäer kämpfen im Irak und in Syrien für die Terrorgruppe "Islamischer Staat". Immer mehr kehren zurück - um weitere Kämpfer anzuwerben, Spenden zu sammeln und womöglich große Anschläge zu planen. Auch deutsche Sicherheitsfachleute sind alarmiert. Von Hans Leyendecker mehr... Analyse

12 killed in shooting at French satirical magazine, police say Bilder
Terror in Paris Zehntausende trauern um Opfer

35.000 Menschen versammeln sich am Abend in Paris, um der Opfer des Terror-Anschlags zu gedenken. Auch in anderen französischen Städten kommen Zehntausende zusammen, in Berlin erweisen Hunderte den Toten vor dem Brandenburger Tor die Ehre. mehr...