Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Netanjahu kündigt Ausweitung der Angriffe auf Gaza an

Die neue Friedensinitiative ist gescheitert. Die Hamas lehnt eine Waffenruhe ab und feuert weiter Raketen auf Israel - dabei stirbt ein Zivilist. Als Reaktion spricht Ministerpräsident Netanjahu von einer "Intensivierung" der israelischen Offensive. mehr...

Frank-Walter Steinmeier in Israel Treffen in Tel Aviv Bundesaußenminister fordert Palästinenser zur Kooperation auf

Bei seinem Besuch in Tel Aviv hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier Israels Recht auf Verteidigung unterstrichen und die palästinensische Hamas aufgefordert, den Vorschlag einer Waffenruhe anzunehmen. mehr...

Israeli PM Benjamin Netanyahu speaks at a news conference in Tel Aviv Nahostkonflikt Israel willigt in ägyptischen Vorschlag zur Waffenruhe ein

Israel hat den ägyptischen Vorschlag für eine Waffenruhe im Gazastreifen angenommen. Gleichzeitig drohte Präsident Netanyahu der Hamas, die Angriffe auf palästinensische Gebiete fortzusetzen, sollte sie die Waffenruhe nicht akzeptieren. mehr...

Raketenangriffe Gaza Gazastreifen Beide Seiten brauchen einen Sieg

Meinung Kampf, Waffenstillstand, Wundenlecken: Es ist ein zynisches Muster, das sich im Konflikt um den Gazastreifen stets wiederholt. Die Vermittler müssen nun ein Paket schnüren, bei dem sich sowohl Israel als auch die Hamas als Sieger fühlen können. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

Ägypten Nahostkonflikt Nahostkonflikt Ägypten schlägt Waffenruhe vor

Nach einem Vorschlag des ägyptischen Außenministers sollen Vertreter Israels und der Palästinenser für Gespräche nach Kairo reisen. mehr...

Krise in Nahost Ägypten will im Gaza-Konflikt vermitteln

Ägyptens Regierung hat einen Drei-Punkte-Plan für eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt vorgelegt. Während die israelische Regierung den Vorschlag diskutieren will, winkt die Hamas ab. mehr...

Israel Hamas Völkerrecht Nahostkonflikt Raketen und lebende Schutzschilde

Schlag und Gegenschlag, Vergeltung und Gegenvergeltung sehen sich im Nahostkonflikt oft zum Verwechseln ähnlich. Aber sind die Operationen im Gaza-Krieg überhaupt mit dem Völkerrecht vereinbar? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Ronen Steinke mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Ban Ki Moon ruft zur Versöhnung auf

Die Palästinenser im Gazastreifen melden mittlerweile mehr als 160 Tote auf der eigenen Seite. mehr...

An Iron Dome launcher fires an interceptor rocket in Ashdod Nahost-Konflikt Gefühlte Sicherheit unter der Eisenkuppel

Feindliche Flugkörper prallen an ihm ab: Das Raketenabwehrsystem "Iron Dome" wiegt Israel in einem Gefühl relativer Sicherheit, während es auf palästinensischer Seite nicht einmal einen Sirenenalarm gibt. Doch das System droht, die Menschen gleichgültig zu machen - obwohl es nicht fehlerfrei arbeitet. Von Peter Münch mehr... Analyse

Nahostkonflikt Nördlicher Gazastreifen Nördlicher Gazastreifen Tausende fliehen vor neuen Bombardements

Sie sollen ihre Häuser so bald wie möglich verlassen: Das israelische Militär hat Bewohner im Norden des Gazastreifens aufgefordert, ihre Wohnungen zu räumen - wer sich nicht daran halte, gefährde sein Leben. Geplant sind neue Attacken gegen die Hamas. mehr...

Nahostkonflikt Krise im Nahen Osten Krise im Nahen Osten Hamas-Kämpfer feuern erneut Raketen ab

Bei Attacken der israelischen Luftwaffe sind erneut Palästinenser ums Leben gekommen - nun greifen Hamas-Kämpfer wieder Israels Metropole Tel Aviv an. Der UN-Sicherheitsrat ist angesichts der Gewalt alarmiert. mehr...

Nahostkonflikt Neuer Gaza-Krieg Neuer Gaza-Krieg Zerfetzte Welt

Bis sich irgendwann in diesem Krieg eine Seite zum Sieger erklärt, wird es unzählige Verlierer geben: Israel inszeniert seine Angriffe als Hatz auf die Hamas, die Folge aber sind zahlreiche zivile Opfer - ein Kollateralschaden, wie das beim Militär heißt. Doch wen soll das trösten, wenn alles in Trümmern liegt? Eine Reportage aus dem Gaza-Streifen. Von Peter Münch mehr...

Smoke trail is seen as a rocket is launched towards Israel from the northern Gaza Strip Video
Krise in Nahost Netanjahu schließt "keine Option aus"

Auch internationaler Druck werde ihn nicht abhalten: Israels Ministerpräsident Netanjahu kündigt an, den Gazastreifen so lange zu attackieren, bis von dort keine Raketen mehr abgeschossen werden - auch eine Bodenoffensive ist weiterhin möglich. mehr...

Nahostkonflikt Hamas Hamas Die Zwerge aus Gaza

Meinung Die radikalen Palästinenser erleben, wie ihre Rolle durch die tektonischen Verschiebungen in der arabischen Welt immer unbedeutender wird. Doch was geschieht, wenn es gelingt, die Hamas zu stürzen? Sind Israel oder etwa Ägypten auf Nachfolger vorbereitet, die noch radikaler, noch frömmelnder sind? Ein Kommentar von Sonja Zekri, Kairo mehr...

Atomenergie Israels Nuklearanlage in der Negev-Wüste Israels Nuklearanlage in der Negev-Wüste Reaktor als Zielscheibe

In der Nähe des einzigen israelischen Kernreaktors sind Raketen eingeschlagen. Über die abgeschottete Anlage in der Negev-Wüste ist nur sehr wenig bekannt. Wie gefährlich wäre ein Zufallstreffer? Von Robert Gast mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Israel erhöht militärischen Druck

Israel erhöht im Nahostkonflikt mit der radikalislamischen Hamas den militärischen Druck. An der Grenze zum Gazastreifen fuhren Panzer auf. mehr...

Israeli-Palestinian conflict Krise in Nahost In Krieg verstrickt

Meinung Israelis und Palästinenser führen wieder Krieg. Er war nicht gewollt, trotzdem haben sich beide darin verstrickt. Der ungewollte Konflikt zeigt, dass ein Dritter fehlt, der hätte vermitteln können. Das macht die neue Krise so gefährlich. Ein Kommentar von Peter Münch mehr...

Israeli attacks on Gaza Video
Eskalation im Nahen Osten Hamas nutzt Gaza-Bewohner als menschliche Schutzschilde

Die radikalislamische Hamas will die Einwohner des Gazastreifens als menschliche Schutzschilde einsetzen: Sie lobt Palästinenser, die kurz vor einem Luftangriff auf das Dach ihres Hauses gestiegen waren. Unterdessen greifen militante Palästinenser wieder Jerusalem an. mehr...

Palestinians search for belongings under the rubble of a house in the northern Gaza Strip Gazakrise Israel und Palästinenser verschärfen Angriffe

Am Donnerstag kommt der UN-Sicherheitsrat zu Beratungen über die Gazakrise zusammen. Generalsekretär Ban warnte, die Region könne sich einen Krieg nicht leisten. mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt UN-Sicherheitsrat berät Lage in Nahost

Weil die Gewalt im Nahen Osten zunimmt, will der UN-Sicherheitsrat zu einer Dringlichkeitssitzung zusammenkommen. Israels Premier kündigt neue Luftangriffe an. Palästinenserpräsident Abbas wirft Israel vor, einen "Völkermord" zu begehen. mehr...

Nahostkonflikt Alltag im Nahostkonflikt Alltag im Nahostkonflikt Überleben hinter der Eisenplatte

Die Raketen der Hamas fliegen so weit ins israelische Gebiet wie noch nie. In Tel Aviv versuchen die Menschen, normal weiterzuleben. Sie denken: Ein Krieg ist schlimm, eine Kapitulation im Alltag wäre schlimmer. Von Peter Münch mehr...

Krise im Nahen Osten Irak-Einmarsch war die Ursünde

Meinung Erst fällt der Westen in den Irak ein, dann zieht er sich viel zu früh zurück: Gerade Europa muss dem Nahen Osten in Zukunft deutlich mehr Aufmerksamkeit schenken als bislang - im Interesse der eigenen Sicherheit. Ein Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

Israel launches offensive in Gaza Video
Eskalation in Gaza Gerüstet fürs Verderben

Beiden Seiten ist klar, dass sie einen verhängnisvollen Weg beschreiten. Trotzdem stürzen sich die palästinensische Hamas und Israel in den Konflikt. Israel fehlt eine Strategie - und die Hamas hat nichts mehr zu verlieren. Von Peter Münch mehr...

Nahostkonflikt Israelische Offensive im Gazastreifen Video
Israelische Offensive im Gazastreifen Mindestens 25 Palästinenser bei Luftangriffen getötet

Weitere Eskalation im Nahostkonflikt: Bei der israelischen Offensive werden nach palästinensischen Angaben mindestens 25 Menschen getötet, zahlreiche weitere verletzt. Nach Tel Aviv beschießen militante Palästinenser nun auch Jerusalem. mehr...

Israeli police carry away a right wing protester in Jerusalem Video
Extremismus im Nahen Osten Israels innere Feinde

Meinung Der Rachemord an dem palästinensischen Jungen ist die Frucht einer Fehlentwicklung in einem grausamen Klima. Die Verdächtigen sollen selbst noch Jugendliche sein - wer hat sie diesen Hass gelehrt, wer hat ihre Rachegelüste angestachelt? Ein Kommentar von Peter Münch, Tel Aviv mehr...