Nahaufnahme Lecker Lieblingsfisch

Warum der Lachs teuer ist und trotzdem gekauft wird. Er ist von der Delikatesse zur Weihnachtszeit zur Alltagsnahrung mutiert, die für fast jedermann erschwinglich ist. Von Michael Kuntz mehr...

Nahaufnahme Der Starthelfer

Nikolas Woischnik, eigentlich Wirtschaftswissenschaftler, kam eher durch Zufall in die Berliner Tech- und Start-up-Szene. Dort mischt er als Organisator des TOA-Festivals aber kräftig mit. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Nahaufnahme Der Mediator

Millionär Clemens Vedder hätte beinahe erfolgreich im Streit um Media-Saturn vermittelt. Aber leider verlangte Minderheitsgesellschafter Kellerhals einen zu hohen Preis. Von Uwe Ritzer und Michael Kläsgen mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Die Dame

Die Medienmanagerin und britische "Dame" Carolyn McCall sanierte Easyjet, nun wechselt sie zum Fernsehen. Von Björn Finke mehr...

SZ_wir Seite 01SZ WIR Seite 05Montag, 17. Juli 2017 Nahaufnahme Der Azubi

Wie ein Flüchtling aus Somalia viele Hürden überwand und schließlich zum Nestlé-Konzern kam. Von Susanne Höll mehr...

Nahaufnahme Zu zweit an der Spitze

Kaum führt Mario Gobetti den britischen Luxusmode-Konzern Burberry, erwartet ihn eine unruhige Hauptversammlung: Die Kritik richtet sich aber gegen die neue Finanzchefin. Von Björn Finke mehr...

Nahaufnahme Freund der Wall Street

US-Präsident Donald Trump hat Randal Quarles zum Vizechef der Notenbank Fed gemacht. Der Finanzmanager soll von diesem Posten aus die Banken von ihren Fesseln befreien. Von Nikolaus Piper mehr...

Nahaufnahme Grünes Gewissen der Nation

Frankreichs stellvertretender Premierminister Nicolas Hulot kündigt eine Atomenergie-Revolution an. Von Christian Wernicke mehr...

Nahaufnahme Mach es einfach

Matt Calkins' Firma spielt mehrere Instrumente, entwirft Brettspiele - und ist Chef einer Software-Firma, die das Programmieren von Apps erleichtert. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Nahaufnahme Er will mehr, als er darf

Frankreichs Wirtschaftsminister Le Maire soll das Land modernisieren. Keine leichte Aufgabe, denn ihm fehlen die Spielräume. Von Leo Klimm mehr...

Nahaufnahme Der ewige Verleger

Hubert Burda regelt seine Nachfolge, zumindest ein bisschen. Das Unternehmen wird eine Europa-AG, im Verwaltungsrat sitzen künftig auch seine beiden Kinder. Von Caspar Busse mehr...

Nahaufnahme Eine weiße Wand hat jeder

Lea Lange hat gemerkt, dass es zwar günstige Designermöbel, aber nichts für die weißen Flächen drüber gibt. Sie gründete einen Handel für günstige Bilder, mit Erfolg. Von Sophie Burfeind mehr...

Nahaufnahme Der Präsident, hautnah

Bundesbankchef Weidmann empfängt besorgte Bürger zu einem Tag der offenen Tür. Er bekommt viele Fragen - und kann doch nicht auf alle gute Antworten liefern. Von Markus Zydra mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Moderne Chefin

Elke Eller führt den Reisekonzern TUI in die Arbeitswelt 4.0. Das ist nicht einfach. Denn sie sucht junge Leute. Doch denen geht es nicht ums Geld, sondern um Sinn. Von Verena Mayer mehr...

Nahaufnahme Der Minister vom "Stern"

Ex-Verlags-Chef Bernd Buchholz kehrt in die Politik zurück: Am Mittwoch nahm der FDP-Mann die Ernennungsurkunde als Wirtschaftsminister in Schleswig-Holstein entgegen. Von Thomas Hahn mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Werben für London

Jeremy Browne war Abgeordneter und kurzzeitig Staatssekretär. Jetzt kämpft er für den britischen Finanzplatz. Von Björn Finke mehr...

Nahaufnahme Von Bayern nach Michigan

Der neue Chef von Whirlpool ist ein Deutscher: Marc Bitzer. Die amerikanische Art, ein Unternehmen zu führen, gefällt ihm. "Das liegt mir", sagt er. Von Caspar Busse mehr...

Nahaufnahme Lieber beim Cricket

Vijay Mallya, Indiens flüchtiger Whisky-Baron, schuldet den heimischen Banken 1,3 Milliarden US-Dollar. In London verbringt er nun unbeschwerte Tage. Von Arne Perras mehr...

Nahaufnahme Gegen die Mafia

Ein ukrainischer Minister versucht, neue Unternehmen ins Land zu locken - besonders geht es ihm dabei um die Autoindustrie. Von Markus Balser mehr...

Nahaufnahme Die Joghurt-Rührerin

Muriel Pénicaud, Schlüsselfigur für Macrons Erfolg, soll Frankreichs Arbeitsmarkt reformieren. Böse Zungen nennen die Ex-Personalchefin von Danone "Madame Burn-out". Von Leo Klimm mehr...

Nahaufnahme Die Angst geht um

Der Milliardär Guo Wengui twittert aus dem Exil in New York. Da Twitter in China gesperrt ist, verfolgen viele Chinesen die Tweets über einen VPN-Dienst. Von Christoph Giesen mehr...

Nahaufnahme Stimme des Ostens

Carsten Schneider gilt in der SPD als Ministerkandidat. Das Ministerium, das rein fachlich am besten passen würde, ist noch in fester Hand: das Bundesfinanzministerium. Von Cerstin Gammelin mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Harte Landung

Einst als Reformer gefeiert, erlebt British-Airways-Chef Alex Cruz seine erste Krise bei der Fluggesellschaft. mehr...

Nahaufnahme Nahaufnahme Nahaufnahme Ärger für die Kekskönige

Der Austritt Großbritanniens aus der EU beunruhigt die Chefs einer Dubliner Konditorei. Das Vereinigte Königreich war bislang Irlands wichtigster Exportmarkt. Von Björn Finke mehr...

Nahaufnahme Magie aus Daten

Travis Katz arbeitete einst beim Facebook-Konkurrenten Myspace. Daraus zieht er Lehren für sein neues Projekt: Er will das Reisen leichter und angenehmer machen. Von Helmut Martin-Jung mehr...