Kurzkritik Drei Klangbilder

Benefizkonzert der Neuen Philharmonie München Von Reinhard Szyszka mehr...

Icking Kurzkritik Kurzkritik Bewundernswerter Mut

Bestform: Thomas Stimmel und das Vokal-Ensemble Von Reinhard Szyszka mehr...

Passionstheater - Nabucco Neue "Nabucco"-Inszenierung Kampfzone Oberammergau

Eine Oper als Passionsspiel: Regisseur Christian Stückl lotet in Verdis "Nabucco" das Elend der Welt aus - mit Kalaschnikows. Von Hermann Unterstöger mehr...

Lettland Große Opfer

Wir haben viel auf uns genommen, um in die EU aufgenommen zu werden, sagt Dirigent Ainars Rubikis. Die Kultur hat es wie immer am härtesten getroffen. Von Ainars Rubikis  mehr...

Erding Besuch aus Prag

Bei Nabucco stehen Künstler aus Tschechien auf der Bühne mehr...

Kulturreport Ein Mann, der Freude macht

Christian Stückl inszeniert mit Verdis "Nabucco" die erste Opern-Eigenproduktion in Oberammergau - Ainars Rubikis dirigiert Von Egbert Tholl mehr...

Icking Benefizabend zugunsten der Flüchtlingshilfe Benefizabend zugunsten der Flüchtlingshilfe Zwischen Orchestergraben und Schulaula

Die Neue Philharmonie München ist mit "Nabucco" in Oberammergau erfolgreich, gibt aber in Icking auch ein Kammerkonzert Von Reinhard Szyszka mehr...

Pipeline nach Europa Monopoly ums Gas

Gazprom will mit den Energie-Konzernen Eon, Shell und der österreichischen OMV die Nord-Stream-Pipeline weiter ausbauen, eine wichtige Gasleitung nach Deutschland. Das ist mitten im Ukraine-Konflikt überraschend. Von Silvia Liebrich mehr...

Zamma in der Stadt Zauber eines Festivals

Zum Auftakt des Kulturfestivals hat sich ganz Freising in der heißen Innenstadt eingefunden. Die Stimmung bewegt sich irgendwo zwischen Ökobiergarten, Partyboot auf der Spree und feinem Chorkonzert Von Rebecca Seeberg mehr...

BP erklärt Projekt für gescheitert Nabucco vor dem Aus

Mit der Pipeline verband sich eine Vision. Das Projekt sollte große Mengen Gas nach Europa liefern und die EU unabhängiger von Russland machen. Doch nun erklärt der Energiekonzern BP Nabucco für gescheitert. Von Markus Balser, Berlin mehr...

Finanzierung unklar Nabucco-Pipeline steht auf der Kippe

Sie sollte wertvolles Gas nach Europa bringen und den Kontinent unabhängiger von Russland machen. Doch die Nabucco-Pipeline wird immer teurer. Ein ungarischer Energiekonzern will kein Geld mehr geben. Im Gespräch ist nun eine kleinere Variante. mehr...

Engagement in der Erdgas-Branche Engagement in der Erdgas-Branche "Fischer berät Nabucco"

Laut einem Medienbericht arbeitet der Ex-Außenminister angeblich für das Pipeline-Projekt Nabucco. Pikant: Damit käme Joschka Fischer Altkanzler Schröder in die Quere. Von Hubert Wetzel mehr...

Nabucco Gaspipeline Gaspipeline Hürdenlauf für "Nabucco"

Die geplante Gaspipeline nach Europa ist in Gefahr - wieder einmal. Jetzt stürzen die Iran-Sanktionen der Europäischen Union die beteiligten Konzerne in Schwierigkeiten. Von Jeanne Rubner mehr...

Günther Oettinger, AFP Erdgas aus Zentralasien Nabucco-Pipeline kommt später

Energiekommissar Günther Oettinger gesteht die Verzögerung eines EU-Prestigeprojekts ein: Die Gasleitung aus Zentralasien wird frühestens 2018 fertig. Von Cerstin Gammelin mehr...

Nabucco in der Staatsoper Nabucco in der Staatsoper Oh Verdi!

"Nabucco", das war Verdis erster großer Erfolg. Nun war an der Staatsoper in München Premiere - und die Reaktionen durchaus gemischt. Der Star des Abends war diesmal: der Chor. mehr...

Berdymuchammedow, AP Gazprom gegen Nabucco Zögerliche Lieferanten

Politisch ist der Deal festgezurrt. Doch das Nabucco-Projekt braucht Verträge mit Gaszulieferern. Mehrere Länder scheuen Zusagen - auch weil Gazprom interveniert. Von Frank Nienhuysen mehr...

Gerhard Schröder und Joschka Fischer nach Unterzeichnung des Koalitionsvertrages, 2002 Gazprom: Kampf gegen Nabucco-Pipeline Schröder contra Fischer

Verlockendes Angebot aus Moskau: Gazprom will RWE aus dem Pipeline-Projekt Nabucco locken und für sich gewinnen - gleichzeitig ist es ein Duell von Gerhard Schröder und Joschka Fischer. mehr...

Nabucco, dpa Nabucco-Pipeline "Die Beziehungen zementieren"

Mit dem Abkommen von Ankara haben fünf Regierungen und die EU das Pipeline-Projekt Nabucco besiegelt. Es soll Gas nach Europa bringen - und die russische Energiemacht brechen. mehr...

Nabucco-Pipeline Iran verhandelt über Beteiligung

Über Nabucco soll bald Gas aus Asien nach Europa fließen - und unabhängiger von Russland machen. Nun drängt Iran auf eine Beteiligung an dem milliardenschweren Pipeline-Projekt. mehr...

Nabucco im Nationaltheater Nabucco-Premiere im Nationaltheater Rüffel vom Regisseur

Der Applaus nach der Nabucco-Premiere im Münchner Nationaltheater fiel mau aus. Grund dafür war möglicherweise, dass es zwischen den zwei Hauptakteuren kriselte. Von Rudolf Neumaier mehr...

Auftritt bei der "Nacht der Tracht" Mut nach Mitternacht

Mit Grönemeyer in einer Schulband, mit Markwort beim ersten Privatradio: Heute kennt man Goofy Förster als Spaß-DJ Von Thomas Becker mehr...

Freising Freising Freising Bier, Brot und Burgers Sänger

Die Vorbereitungen für das Oberbayerische Kulturfestival "Zamma" laufen auf Hochtouren Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

Passionsspiele Festspiele in Oberammergau Festspiele in Oberammergau Abdullahs Passion

Katholisch, traditionell - und womöglich bald unter muslimischer Regie: In Oberammergau soll Abdullah Karaca ins Leitungsteam für die Passionsspiele 2020 aufrücken. Ein Besuch in der bayerischen Gemeinde. Von Hans Kratzer mehr... Report