Mythen über das Baby-Alter Die große Saugverwirrung Baby mit Fläschchen

Stillkinder dürfen niemals ein Fläschchen bekommen, Babyschwimmen ist unentbehrlich und ohne Mütze werden die Ohren krank. Zwölf Irrtümer über den Umgang mit dem Baby. Von Berit Uhlmann mehr... Ratgeber Baby

Menschliche Fehler sind die größte Gefahr für sichere Schiffe Falsche Titanic-Mythen Warum die Legende ewig fortbestehen wird

Der Untergang der "Titanic" ist von Legenden umrankt: Die Kulturwissenschaftlerin Linda Maria Koldau erkundet, wie es dazu kam, obwohl die Titanic nicht einzigartig war und ihr Untergang auch nicht die größte Schiffskatastrophe aller Zeiten darstellt. Doch nicht zuletzt James Camerons Filmepos von 1997 macht den Mythos "unsinkbar". Von Thomas Medicus mehr...

Schwangerschaft, Vergesslichkeit, iStock Vergesslichkeit in der Schwangerschaft Blick fürs Wesentliche

Mythos oder Realität? Schwangere sollen zerstreut und vergesslich sein. Sogar Ratgeber warnen vor dem "Baby brain". Was dran ist an dieser Vorstellung, zeigt eine neue Studie. Von Werner Bartens mehr...

Mondlandung Esoterik Siegeszug der Mondkalender

Viele Menschen sind überzeugt, ihr Leben befinde sich fest im Bann des Erdtrabanten - und orientieren sich an Mondkalendern: Wie binnen 20 Jahren ein Aberglaube zum Allgemeingut wurde. Von Sebastian Herrmann mehr...

Mythen Mythen in der Wissenschaft Mythen in der Wissenschaft Die große Spinat-Verschwörung

Der moderne Mensch giert nach wissenschaftlichen Mythen. Und er jubelt, wenn die Mythen wieder zerstört werden. Dabei kommen wir uns sehr schlau vor. Zu Unrecht: Der Spinat lehrt, dass wir Laien wie die Schafe von einer Legende zur nächsten irren. Von Willi Winkler mehr...