Filmstart von "The Interview" abgesagt Wer steckt hinter dem Sony-Hack?
Sony Filmstart von "The Interview" abgesagt Video

Die Folgen sind kaum zu überblicken: Sensible E-Mails sind an die Öffentlichkeit gelangt, den Filmstart von "The Interview" hat Sony Pictures mittlerweile abgesagt. Die USA sehen Hinweise, dass Nordkorea verantwortlich für den Hackerangriff auf den Filmkonzern ist. Ist das realistisch? Von Mirjam Hauck und Hakan Tanriverdi mehr...

Like a Rolling Stone (1995) Bildband "The Rolling Stones" Vom Küken zum Mick-Blick

Der monumentale Bildband "The Rolling Stones" dokumentiert die spannende Geschichte der britischen Über-Band. Faszinierend sind darin vor allem die frühen Bilder. Wie Mick Jagger und Co. zur Marke wurden. Von Bernd Graff mehr... Bilder

Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit BA-Vorstand Heinrich Alt "Mindestlohn bringt Steuerentlastung"

Exklusiv Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit, prognostiziert positive Effekte durch den gesetzlichen Mindestlohn. Er verteidigt außerdem die Hartz-IV-Regelung und fordert bessere Aufstiegschancen auf dem Arbeitsmarkt. Von Thomas Öchsner mehr...

Rock am Ring 2014 Rockfestivals Kampf der Giganten

Jahrzehntelang war "Rock am Ring" die Mutter aller deutschen Festivals. Doch nun verlässt das Original den Nürburgring und zieht um. Auf dem für Rockfans heiligen Gelände findet künftig das neue Festival "Grüne Hölle" statt. Zwei Veranstalter streiten um das Erbe der mythenbehafteten Veranstaltung. Von Bernd Dörries mehr...

Trümmerfrau in Berlin Bilder
Deutschland nach Zweitem Weltkrieg So entstand der "Trümmerfrauen"-Mythos

Die Historikerin Leonie Treber belegt: Das verbreitete Bild der "Trümmerfrauen" stimmt so nicht. Im Gespräch schildert sie, wer den Mythos prägte - und wer in Deutschland den Schutt des Krieges weggeräumt hat. Von Oliver Das Gupta mehr... Interview

Trümmerfrauen in Hanau, 1946 Trümmerfrauen nach Zweitem Weltkrieg Ein arrangierter deutscher Mythos

Es heißt, die Trümmerfrauen hätten Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg aufgeräumt. Das ist ein Irrtum - belegt eine faktengesättigte Monografie, die vielen Shitstormern nicht gefallen wird. Von Robert Probst mehr... Buchkritik

Schweinegrippe-Impfung in Großbritannien Psychologie der Impfgegner Meinungen schlagen Argumente

Bei Impfgegnern hilft rationale Überzeugungsarbeit oft nicht: Wird eines ihrer Argumente widerlegt, verweigern sie sich Impfungen erst recht. Das liegt an einer psychologischen Schwäche des Menschen. Von Sebastian Herrmann mehr... Analyse

West-Berlin - Trümmerfrauen, 1949 Mythos "Trümmerfrauen" Schuften im Schutt

Schon als der Zweite Weltkrieg tobte, räumten Menschen Schutt aus zerbombten deutschen Städten - doch es waren nicht nur die "Trümmerfrauen", wie Fotos belegen. mehr... Bilder von SZ Photo

CSU Parteitag Seehofer Merkel Bundestagswahl 2017 Seehofer beim Parteitag in Nürnberg CSU stark, alle anderen schwach

Die CSU musste in den vergangenen Wochen viel Spott ertragen. Wie geht ihr Chef Seehofer auf dem Parteitag in Nürnberg damit um? Er lobpreist seine Partei - und watscht seine Gegner ab. Von Ingrid Fuchs mehr...

EU-Gipfel in Ypern Weltkriegsgedenken 2014 Europas Glück

Was bleibt von diesem Jahr des Gedenkens an den Ersten Weltkrieg? Die Erkenntnis darüber, welch weiten Weg dieser Kontinent zurückgelegt hat. Von einem Ort des Hasses und Krieges zu einem geeinten Europa. Von Hubert Wetzel mehr... Kommentar

spätidani Ladenschluss in München Bier nach vier

In München gibt es so wenig Spätis, weil sie eigentlich verboten sind? Blödsinn - wie so vieles, das man sich rund um das Phänomen Nachtkiosk erzählt. Ein ABC, das endlich mit den Mythen aufräumt. Von Teresa Fries mehr... jetzt.de

Palestinians to mark 10 years since death of Yasser Arafat Bilder
Mythos Jassir Arafat Nationalheiliger ohne Nation

Der zehnte Todestag von Jassir Arafat ist Anlass für zahlreiche Jubelveranstaltungen. Wie kein anderer symbolisiert der frühere Palästinenserführer den Kampf gegen Israel - und für einen eigenen Staat. Dabei hinterließ Arafat seinem Volk ein großes Chaos. Von Peter Münch mehr...

Attentat Alfred Herrhausen RAF-Anschlag auf Alfred Herrhausen Neue Spur führt nach Libanon

Vor 25 Jahren wurde der Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen getötet. Die RAF brüstete sich mit dem Attentat, das nie aufgeklärt wurde. Doch sie hatte wohl Hilfe beim Bombenbau. Von Hans Leyendecker mehr...

Pirelli Pirelli-Kalender Pirelli-Kalender Das Jahr wird nackt

Berühmte Models, angesehene Fotografen, dazu die künstliche Verknappung: Der Pirelli-Kalender gilt seit 51 Jahren als Objekt der Begierde. Und, auch wenn kein einziger Autoreifen darin zu sehen ist, als riesige Marketingmaschine. Von Michael Neudecker mehr...

Der SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Dritter Kongresstag beim SZ-Wirtschaftsgipfel Dritter Kongresstag beim SZ-Wirtschaftsgipfel Kapieren statt kopieren

Sind Startups innovativer als alteingesessene Unternehmen? Wie entsteht Innovation? Ein deutscher Industrieboss und ein amerikanischer Finanzinvestor klären auf, auch über den Mythos Silicon Valley. Die Highlights des letzten Kongresstages in der Videozusammenfassung. Von Ruth Klaus und Ivonne Wagner mehr...

Trümmerfrauen Diskussion um Trümmerfrauen Diskussion um Trümmerfrauen Umstrittenes Denkmal

Die Grünen lassen im Streit um das Denkmal für die Münchner Trümmerfrauen nicht locker. Sie fürchten eine Glorifizierung von Nazis, die Trümmer beseitigten - und setzen auf Beistand aus der Wissenschaft. Von Nicholas Steinberg mehr...

Der Meisterfälscher (1/5) "Der Meisterfälscher" auf 3sat Einmal Seele in Öl

Talk mit dem Fälscher: In einer Dokumentation auf 3sat lassen sich Harald Schmidt, Christoph Waltz und Gloria von Thurn und Taxis von Wolfgang Beltracchi malen. Der Film liefert einige nette Frotzeleien. Von Catrin Lorch mehr... TV-Kritik

Tücken im Fahrstuhl Jetzt bloß nicht niesen

Schweigen, quasseln, vordrängen: Wer denkt, die Benutzung eines Aufzugs sei eine banale Angelegenheit, täuscht sich. An kaum einem anderen Ort ist das Fettnäpfchen-Risiko höher. Tipps für karrieresicheres Fahrstuhl-Fahren. Von Angelika Slavik mehr...

F1 Testing In Abu Dhabi - Day One Sebastian Vettel bei Ferrari Berauscht vom roten Auto

Premiere in der "Roten Göttin": Der vierfache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel dreht zehn Tage nach seiner Vertragsunterschrift die ersten Runden in seinem neuen Auto. Rückblick auf den ersten Arbeitstag bei Ferrari. mehr... Bilder

Victoria's Secret Victoria's-Secret-Show Victoria's-Secret-Show Schönheit in zehn Lektionen

Das Dessous-Label Victoria's Secret zeigt seine 15-Millionen-Dollar-Show erstmals in London. Nur eine erlesene Schar von Models hat die Lizenz, die Flügel zu tragen. Was zeichnet diese Frauen aus? Die wahre Schönheit? Eine Spurensuche. Von Violetta Simon mehr...

DFB Physiotherapist Adolf Katzenmeier 80th Birthday Celebration DFB Niersbach kandidiert für Fifa-Exekutivkomitee

Der DFB-Präsident soll Nachfolger von Theo Zwanziger in dem wichtigen Gremium des Fußball-Weltverbandes werden. Susi Wolff steigt beim Formel-1-Rennstall zur offiziellen Testfahrerin auf. Alba Berlin gewinnt in der Euroleague nach starker Aufholjagd knapp gegen das spanische Team aus Málaga. mehr... Sporticker

Dynamo Dresden v FC Schalke 04 - DFB Cup Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden Im Osten nichts Neues

Hansa gegen Dynamo: Wenn Rostock im Drittliga-Derby auf Dresden trifft, denken manche wehmütig an die früheren Glanzzeiten des DDR-Fußballs zurück. Doch das Hier und Jetzt sieht anders aus. Von Mathias von Lieben mehr... Report

Journalismus Kennedy als Coffee Table Book Kennedy als Coffee Table Book Erfindung des Messias

Superman kommt in den Supermarkt: Norman Mailers legendäre "Esquire"-Reportage über John F. Kennedy gibt es nun erstmals in deutscher Übersetzung - und als Coffee Table Book. Von Willi Winkler mehr... Buchkritik

Definition von Vergewaltigung "Das Sexualstrafrecht basiert auf Mythen"

Er musste sie nicht überwältigen, sie hat nicht um sich geschlagen. Ein Verband von Beratungsstellen hat Fälle mutmaßlicher Vergewaltigungen analysiert - und eine systematische Schwäche im Strafrecht ausgemacht. Juristinnen fordern, diese "Schutzlücke" endlich zu schließen. Von Tanja Mokosch mehr...

Kampf gegen den Islamischen Staat Kurdischer "Engel von Kobanê" ist ein Mythos

Eine junge Frau ist zur Heldin des kurdischen Widerstands geworden, weil sie im Kampf um die syrische Stadt Kobanê angeblich mehr als 100 Kämpfer des IS getötet hat. Doch die Geschichte ist offenbar ein Medienmärchen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...