Der Nächste bitte Lukrativer Mythos vom Fischöl Ozeaneum Stralsund vor der Eröffnung

Nach dem Vorbild der angeblich so gesunden Eskimos schlucken viele Menschen Fischölkapseln. Doch neue Studien zeigen: Vom Fischöl profitiert nicht die Gesundheit, sondern die Wirtschaft. Eine Videokolumne von Werner Bartens mehr...

TTIP TTIP-Recherche TTIP-Recherche Das Chlorhuhn ist tot, es lebe der Investorenschutz!

Eine Woche Brüssel, eine Woche TTIP: Unsere Reporter haben während der jüngsten Verhandlungsrunde zum Freihandelsabkommen Eindrücke gesammelt, Interviews und Hintergrundgespräche geführt. Demnächst planen wir ein Streitgespräch - mit Ihren Fragen. Aus der Recherche-Redaktion mehr... Recherche-Blog

Gismo fährt Huckepack Mythen im Straßenverkehr Was Radler wirklich dürfen

Musik hören? Und daneben den Hund an der Leine laufen lassen? Das darf ein Radfahrer nicht. Oder doch? Und droht ihm ein Führerscheinentzug, wenn er betrunken fährt? Die größten Mythen rund ums Radfahren - und was wirklich Pflicht ist. Von Simon Schramm mehr...

A Palestinian woman wearing clothes stained with the blood of other relatives, who medics said were wounded in Israeli shelling, cries at a hospital in Gaza City Nahostkonflikt Blutgetränkte Arena

Israel will nicht mehr als kraftstrotzender Aggressor gelten. Die politische Führung stellt die Offensive im Gazastreifen als Aktion gegen die "Terror-Tunnel" der Palästinenser dar. Premier Netanjahu galt bislang als besonnen - deshalb kann er nun ungehindert angreifen. Von Peter Münch mehr...

Studie zu Obdachlosen Qualen der einsamen Wölfe

Obdachlose leiden besonders häufig unter psychischen Erkrankungen. Das hat eine Studie des Klinikums rechts der Isar ergeben. Doch nur ein Drittel der Betroffenen erhält die nötige Betreuung. Von Sven Loerzer mehr...

Schweiz Mythos heile Alpenwelt Mythos heile Alpenwelt Natürlich lebt hier das Heidi!

Jeder kennt Heidi, das berühmteste Bergmädchen der Welt. Zehntausende Touristen reisen jedes Jahr ins Schweizer Maienfeld, um auf den Spuren der Roman- und Serienheldin zu wandeln. Und treffen auf Originale, die es so gar nicht geben kann. mehr...

Niedrige Inflation Bundesbank wirbt für höhere Tarifabschlüsse

Die Inflation ist schon so niedrig, dass sie nicht weiter sinken sollte. Der Chefvolkswirt der Bundesbank fordert daher nun höhere Lohnabschlüsse. Andere Ökonomen stimmen zu. mehr...

EZB-Zinssenkung Niedrigzinsen im historischen Vergleich Was am Mythos der EZB-Enteignung dran ist

Wären doch nur die Zinsen wieder höher! Viele Sparer verfluchen zur Zeit die EZB. Doch in Wahrheit geht es ihnen oft auch bei hohen Zinsen schlecht. Von Andrea Rexer und Markus Zydra mehr...

Deutsches Eisenbahngeschütz in Frankreich, 1918 Wissenswertes zum Ersten Weltkrieg Mythen, Fakten und der "Lange Max"

Warum starben am Karfreitag 1918 fast 100 Menschen in einer Pariser Kirche? Wieso wurden im deutschen Heer die Juden gezählt? Und was geschah im Skagerrak? Antworten auf 19 Fragen zum Ersten Weltkrieg. mehr...

Europa-Recherche Europäische Union Europäische Union Sechs Mythen über die EU - und was wirklich dran ist

Glühbirnenverbot, aufgeblähte Bürokratie, Bonbonverordnung. "Brüssel" gilt als Metapher für vieles, das schiefläuft. Nur stimmen viele Vorwürfe gegen die EU gar nicht. Sechs Argumentationshilfen für den Stammtisch. Aus der SZ-Redaktion mehr... Die Recherche

König Ludwig von Bayern Mythen über König Ludwig II Kini von Mallorca

Samoa, Afghanistan - und Mallorca: Auch hier konnte sich König Ludwig II. vorstellen zu regieren. Vor 128 Jahren ertrank er im Starnberger See. Um das Leben und Wirken des Bayerischen Märchenkönigs ranken sich zahlreiche Mythen, Gerüchte und Verschwörungstheorien. Von Tobias Dorfer und Christopher Horn mehr...

Fußball-WM Fußball-WM Fußball-WM Wie Brasilien die Seleção überhöhte

Das Weltturnier steuert seinem Ende entgegen und der Gastgeber muss zuschauen. Arroganz und Überheblichkeit - das sind die Gründe für die furchtbare Niederlage gegen Deutschland. Die Bevölkerung war nicht auf das vorbereitet, was für alle Sportarten gilt: Einer gewinnt, und einer verliert. Eine Außenansicht von Leonardo Boff mehr...

Nachtleben in Istanbul Nachtleben in Istanbul Großer Bahnhof

Ausgehen kommt von Gehen: Istanbul hat so viele Orte der Nacht, dass man einige Kilometer zurücklegen muss, wenn man die besten besuchen möchte. Ein Abend in Hafenlokalen, versteckten Teegärten und dem Gewühl der wohl längsten Partyzone Europas. Von Christiane Schlötzer mehr...

Kill the Boss Fernsehprogramm Alternativen zum WM-Finale

Millionen "Schland"-Fans freuen sich auf das Spiel gegen Argentinien - doch als Fußball-Verweigerer hat auch das WM-Finale keinerlei Reiz für Sie? Ein Überblick über das TV-Programm abseits des Balls. Von Marion Neumann mehr...

Alfredo Di Stéfano Angreifer-Legende von Real Madrid Alfredo Di Stéfano ist tot

Die Fußball-Welt trauert um einen ihrer Größten: Alfredo Di Stéfano ist kurz nach seinem 88. Geburtstag an einem Herzinfarkt gestorben. Der gebürtige Argentinier prägte als Stürmer in den 50er und 60er Jahren wie kein Zweiter das Spiel von Real Madrid. mehr...

Former Spanish football star Di Stefano dies at the age of 88 Zum Tod von Fußballlegende Alfredo Di Stéfano Erster Regent am königlichen Hof

Der Stürmer Alfredo Di Stéfano war ein Pionier des vielseitigen Spiels und das erste wirkliche Welt-Idol des Fußballs. Bei Real Madrid avancierte er in den 50er und 60er Jahren zu einem der besten Akteure der Historie - mit 88 ist er jetzt an einem Herzinfarkt gestorben. Von Javier Cáceres mehr...

Konsum Ausgaben in wichtigen Lebensmomenten Ausgaben in wichtigen Lebensmomenten Planlos, kraftlos, Geld los

Es gibt Situationen im Leben, in denen zahlen wir beinahe jeden Preis, der von uns verlangt wird: für Beerdigungen, Kinder, Heirat, bei Krankheit oder wenn wir Fan sind. Fünf Momente, die ins Geld gehen. mehr...

World Cup 2014 - Rio de Janeiro Endspielort Rio de Janeiro Große Dramen sind anderswo

Hier wurde niemand gebissen, es gab keine epischen Aufholjagden oder dramatische Elfmeterschießen. Das weltberühmte Stadion Maracanã sollte das Herz der WM werden, doch es wartet noch auf seinen großen Moment. Im Endspiel muss nun irgendetwas Unvergessliches passieren. Von Claudio Catuogno mehr...

Kino Musik-Doku "Mistaken for Strangers" Musik-Doku "Mistaken for Strangers" Selfie-Heilung des eingeschnappten kleinen Bruders

Tom Berninger ist hauptberuflich Stubenhocker, bevor er seinen großen Bruder, Sänger der Indie-Band The National, porträtiert. Herauskommt mit "Mistaken for Strangers" kein klassischer Rockstarfilm, dafür aber eine schräge Form der Familientherapie. Von David Steinitz mehr...

Germany v Argentina: 2014 FIFA World Cup Brazil Final Bilder
WM-Finale Schweinsteiger verewigt sich als Ironman

Er steht immer wieder auf. Mit Blut im Gesicht, mit Krämpfen in den Beinen. Bastian Schweinsteiger übernimmt nach dem plötzlichen Ausfall von Khedira im WM-Finale allein die Verantwortung. Nach dem Schlusspfiff packen ihn die Gefühle. Von Thomas Hummel mehr... Analyse

Burgtheater Nachruf auf Gert Voss Nachruf auf Gert Voss Perfekter Techniker seiner Kunst

Er spielte Theaterkönige und war selbst ein König des Theaters. Gert Voss starb am Sonntag nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren in Wien. Seine natürliche Präsenz wird den großen deutschsprachigen Bühnen fehlen. Von Helmut Schödel mehr...

Abnehmen Übergewicht Übergewicht Etwas rund ist gesund

Zwei neue Studien bestätigen die Einsicht: Leichtes Übergewicht müsste eigentlich in Idealgewicht umbenannt werden. Warum die gängige BMI-Einteilung grob in die Irre führen kann. Von Werner Bartens mehr...

Pazifistin Friedensnobelpreisträgerin Bertha  von Suttner Pazifistin Bertha von Suttner Kampf gegen Krieg

Alfred Nobel macht sie zur Pazifistin, sie brennt mit dem Sohn ihres Chefs durch, warnt vor dem Weltkrieg, wird weltberühmt - und erntet kaiserlichen Hohn: Das außergewöhnliche Leben der Bertha von Suttner, die vor 100 Jahren starb. Von Oliver Das Gupta mehr...

Evolution Grundschule Grundschule Wenn Schöpfung, dann auch Evolution

Grundschüler erfahren über die Entstehung der Welt offiziell nur das, was die großen Religionen dazu sagen. Den Kindern werden uralte Mythen vermittelt, während die Lehrpläne ihnen die Erkenntnisse der modernen Naturwissenschaften dazu vorenthalten. Wieso das so ist, und warum es Bemühungen gibt, das zu ändern. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Serbische Infanterie nach dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs, 1914 Weltkriegs-Aufarbeitung in Serbien und Kroatien Es geht nicht voran

Wenn ein serbien-kritischer Historiker zum Verteidiger serbischer Unschuld gemacht wird: Belgrad und Zagreb tun sich mit der Erinnerung an die beiden Weltkriege immer noch schwer. Von Florian Hassel mehr...