Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe "Sie können in unserem Hinterhof landen"
Ufos Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe Bilder

Ein Blogger hat Tausende Dokumente des US-Militärs über Ufo-Sichtungen publiziert. Sie sind Zeugnisse eines aufgeregten Nachkriegs-Amerika, in dem der Hype um fliegende Untertassen Soldaten und Hausfrauen nachts wach hielt. Von Christoph Behrens mehr...

EU-Staaten Machtlos gegen Russlands Propaganda

Die Ukraine ist eine Erfindung westlicher Geheimdienste: Solche Propaganda-Nachrichten verbreitet Moskau über eine eigene Medien-Holding in 34 Ländern und 30 Sprachen. Die EU sucht nach einem Gegenrezept. Von Daniel Brössler mehr...

Wintersport Streif-Sieger Sepp Ferstl Streif-Sieger Sepp Ferstl "Hier geht es nur ums Überleben"

Als er das erste Mal oben stand, traute Sepp Ferstl sich fast nicht hinunter. Dann gewann er als bislang einziger deutscher Skifahrer zweimal das gefährlichste Abfahrtsrennen der Welt in Kitzbühel. Inzwischen stürzt sich sein Sohn hinab. Von Matthias Schmid mehr... Report

Super-G of the super combined Ski-Spektakel in Kitzbühel Ein Fehler - und ab in den Hubschrauber

Die Streif in Kitzbühel ist die spektakulärste und gefährlichste Skipiste der Welt. Zur 75. Auflage der Abfahrt bauen die Organisatoren bereits abgeschaffte Schwierigkeiten wieder ein. Damit die Promis ihren Spaß haben? Von Matthias Schmid mehr... Report

European Central Bank President Mario Draghi Announces Interest Rate Decision Bundesbank in Europa Chancenlos gegen Draghi

Die Bundesbank war einmal die wichtigste Notenbank Europas. Doch ihr Einfluss ist geschrumpft. Das zeigt sich nun deutlich: EZB-Chef Mario Draghi will Staatsanleihen kaufen - und die Deutschen können nichts dagegen tun. Von Andrea Rexer und Markus Zydra mehr...

Bataille des Ardennes Ardennenschlacht 1944 1945 Zweiter Weltkrieg Ardennenschlacht im Zweiten Weltkrieg Wie Hitlers letzte Offensive verpuffte

Vor 70 Jahre endet die Ardennenschlacht - der letzte Vorstoß von Nazi-Deutschland. In den Kämpfen büßt das Hitler-Regime einen Großteil seiner gefürchteten Panzer ein - und hinter der Front werden Kriegsgefangene massakriert. Von Jeremias Schmidt mehr... Bilder von SZ Photo

Hitlers Berghof Obersalzberg Hochgiftiges Nazi-Erbe

Adolf Hitler ließ Forstwege am Obersalzberg teeren, um bequem spazieren zu können. Jetzt soll der Belag weg. Das wird für das Forstamt zu einem echten Problem. Von Heiner Effern mehr...

Oktoberfest in China Deutschlandbild der Chinesen Mythos von der deutschen Perfektion

Die Kanalisation in Qingdao funktioniert einwandfrei. Viele Chinesen sind überzeugt, dass dafür die frühere Kolonialmacht Deutschland verantwortlich ist. Die Legende vom deutschen Genie hält sich in China hartnäckig. Von Christoph Neidhart mehr...

Streif - One Hell of a Ride Kinofilm über die Abfahrt in Kitzbühel Fall ins Bodenlose

Zum 75. Jubiläum der legendären Abfahrt in Kitzbühel kommt "Streif - One Hell of a Ride" in die Kinos. Der Film verklärt den Mythos nicht, er erklärt ihn - und lässt viel Raum für die Verletzlichkeit der Athleten. Von Johannes Knuth mehr...

Diagnose bei Krebs Mut zur Biopsie

Die Vorstellung hält sich hartnäckig: Die Entnahme von Gewebeproben soll angeblich dazu beitragen, dass Krebs streut. Das ist falsch - und nicht der einzige Irrglaube im Umgang mit Krebs. Von Werner Bartens mehr...

Deutscher Soldat bringt gefangene US-Soldaten nach hinten, 1945 Bilder
Zweiter Weltkrieg Schnee und Blut in den Ardennen

Vor 70 Jahren bricht Hitlers Ardennenoffensive zusammen, der letzte Versuch Nazi-Deutschlands, das Blatt noch einmal zu wenden. Die deutschen Anfangserfolge überraschen die Allierten - und die Gräuel der SS schockieren die Amerikaner. Von Kurt Kister mehr...

Get - Der Prozess der Viviane Amsalem Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Starke Frauen und Proleten

In "Get" kämpft eine Frau in der Männergesellschaft Israel jahrelang um ihre Rechte. Reese Witherspoon sucht in "Wild - der große Trip" die Einsamkeit der Natur. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Citroën DS von 1955 Auto-Jubiläen - Teil 1: 1935 bis 1975 Eine Göttin und viele andere Schönheiten

Allein dieser Spitzname! 1955 bringt Citroën die DS auf den Markt - und entfacht ungeahnte Begeisterung. Doch schauen Sie mal auf die anderen Jubilare wie die Isetta, das Goggomobil, Giulia, den 190 SL und den Porsche 912. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Nürnberger Bratwurst Freihandelsabkommen TTIP Save the Bratwurst

Die bayerischen Schmankerln sind bedroht: Durch das Freihandelsabkommen TTIP könnten die EU-Siegel für regionale Spezialitäten wegfallen. Liebe Amerikaner, lasst uns unser Bier und unsere Brezen! Aus der SZ-Redaktion mehr...

Trümmerfrau in Berlin Bilder
Deutschland nach Zweitem Weltkrieg So entstand der "Trümmerfrauen"-Mythos

Die Historikerin Leonie Treber belegt: Das verbreitete Bild der "Trümmerfrauen" stimmt so nicht. Im Gespräch schildert sie, wer den Mythos prägte - und wer in Deutschland den Schutt des Krieges weggeräumt hat. Von Oliver Das Gupta mehr... Interview

Definition von Vergewaltigung "Das Sexualstrafrecht basiert auf Mythen"

Er musste sie nicht überwältigen, sie hat nicht um sich geschlagen. Ein Verband von Beratungsstellen hat Fälle mutmaßlicher Vergewaltigungen analysiert - und eine systematische Schwäche im Strafrecht ausgemacht. Juristinnen fordern, diese "Schutzlücke" endlich zu schließen. Von Tanja Mokosch mehr...

Trümmerfrauen in Hanau, 1946 Trümmerfrauen nach Zweitem Weltkrieg Ein arrangierter deutscher Mythos

Es heißt, die Trümmerfrauen hätten Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg aufgeräumt. Das ist ein Irrtum - belegt eine faktengesättigte Monografie, die vielen Shitstormern nicht gefallen wird. Von Robert Probst mehr... Buchkritik

Kampf gegen den Islamischen Staat Kurdischer "Engel von Kobanê" ist ein Mythos

Eine junge Frau ist zur Heldin des kurdischen Widerstands geworden, weil sie im Kampf um die syrische Stadt Kobanê angeblich mehr als 100 Kämpfer des IS getötet hat. Doch die Geschichte ist offenbar ein Medienmärchen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Weihnachten Festtagsbraten Wilde Weihnachten

Warum wird überhaupt gejagt? Ist Wild automatisch Biofleisch? Und worauf muss man beim Kochen achten? Nie sind Reh und Gans beliebter als zu den Festtagen. Doch die Zubereitung verunsichert viele Hobbyköche. Ein Jäger und Koch weiß Rat. Von Hans Gerlach mehr... Fragen und Antworten

West-Berlin - Trümmerfrauen, 1949 Mythos "Trümmerfrauen" Schuften im Schutt

Schon als der Zweite Weltkrieg tobte, räumten Menschen Schutt aus zerbombten deutschen Städten - doch es waren nicht nur die "Trümmerfrauen", wie Fotos belegen. mehr... Bilder von SZ Photo

Palestinians to mark 10 years since death of Yasser Arafat Bilder
Mythos Jassir Arafat Nationalheiliger ohne Nation

Der zehnte Todestag von Jassir Arafat ist Anlass für zahlreiche Jubelveranstaltungen. Wie kein anderer symbolisiert der frühere Palästinenserführer den Kampf gegen Israel - und für einen eigenen Staat. Dabei hinterließ Arafat seinem Volk ein großes Chaos. Von Peter Münch mehr...

Konzert von 'Kraftwerk' in der Neuen Nationalgalerie Video
Konzertreihe von Kraftwerk "Musik als Träger von Ideen"

Der "Techno Pop" hält Einzug in den bürgerlichen Kunstkanon. Kraftwerk inszenieren acht Konzerte in der Berliner Nationalgalerie als Multimedia-Performance. Durch 3-D-Brillen blicken die Zuschauer zurück ins Wirtschaftswunder-Deutschland. Von Annett Scheffel mehr... Konzertkritik

Rock am Ring 2014 Rockfestivals Kampf der Giganten

Jahrzehntelang war "Rock am Ring" die Mutter aller deutschen Festivals. Doch nun verlässt das Original den Nürburgring und zieht um. Auf dem für Rockfans heiligen Gelände findet künftig das neue Festival "Grüne Hölle" statt. Zwei Veranstalter streiten um das Erbe der mythenbehafteten Veranstaltung. Von Bernd Dörries mehr...

Sony Filmstart von "The Interview" abgesagt Filmstart von "The Interview" abgesagt Wer steckt hinter dem Sony-Hack?

Die Folgen sind kaum zu überblicken: Sensible E-Mails sind an die Öffentlichkeit gelangt, den Filmstart von "The Interview" hat Sony Pictures mittlerweile abgesagt. Die USA sehen Hinweise, dass Nordkorea verantwortlich für den Hackerangriff auf den Filmkonzern ist. Ist das realistisch? Von Mirjam Hauck und Hakan Tanriverdi mehr...

Forum Romanum mit Kolosseum in Rom, 1936 Vergleich von EU und Römischem Reich Vor dem Untergang

Der Historiker David Engels vergleicht das spätrepublikanische Rom mit der Europäischen Union. Der Brüsseler Professor fahndet nach gemeinsamen Krisensymptomen - und zieht einleuchtende Parallelen. Von Olaf Rader mehr... Buchkritik