USA. New York City. 1985. Carnegie Hall, set for chamber music. Klassik: Über die Kunst der Kammermusik Nicht allein

Solisten beherrschen manches, was andere Musiker nicht können. Nur im Ensemble zu spielen, fällt vielen schwer. Über die Kunst der Kammermusik, an der die Größten scheitern - oder wachsen. Von Harald Eggebrecht mehr...

Kanada Jazzpianist Paul Bley ist tot

Mit fünf trat er mit der Violine auf, mit gerade einmal 20 begleitete er Charlie Parker am Klavier. Nun ist der Avantgarde-Musiker Paul Bley im Alter von 83 Jahren gestorben. mehr...

Achim Mentzel gestorben Bilder
Cottbus Unterhaltungskünstler Achim Mentzel ist tot

Der Sänger und Moderator starb überraschend im Alter von 69 Jahren. mehr...

ÜberLeben Künstler in New York Künstler in New York Neuanfang in der Stadt der Heimatlosen

Lana Cenčić hat im Jugoslawienkrieg ihre Heimat verloren. In New York versucht die Musikerin das zu finden, was andere "Zuhause" nennen. Protokoll von Karin Janker, New York mehr... Serie "ÜberLeben"

Album Neue Alben, große Konzerte Neue Alben, große Konzerte So wird das Musikjahr 2016

2016 dürfen wir uns nicht nur auf frische Alben freuen. Auch Live on Stage hat das Jahr einiges zu bieten. mehr...

Axl Rose Musik Rose und Slash wollen offenbar wieder als Guns N' Roses auftreten

Die Band plant einem Bericht zufolge gemeinsame Konzerte im kommenden Jahr. Von drei Millionen Dollar pro Auftritt ist die Rede. mehr...

Band Wanda Neues Album von Wanda Das letzte verzweifelte Schwanz-Rausholen

Band aus der Hölle: Viel wurde 2015 über Wanda geredet, die unfassbar erfolgreichen Musiker veröffentlichten ihr Album "Bussi". Unsere Autorin war angeekelt und fasziniert zugleich. Von Stefanie Sargnagel mehr... Platz 12 - 15 aus 2015

Greenfield Festival 2015 in Interlaken Nachruf auf Lemmy Kilmister Durch den verdammten Künstlerausgang

Bassist und Sänger Lemmy Kilmister etablierte mit seiner Gruppe "Motörhead" Heavy Metal als größtmögliche Energiequelle des Rock. Nun ist er vier Tage nach seinem 70. Geburtstag gestorben. Von Alexander Gorkow mehr...

Lemmy Kilmister, 1984 Zum Tod von Lemmy Kilmister Die zehn besten Motörhead-Songs

Lemmy Kilmister war nicht nur ein Rock 'n' Roller wie kein Zweiter, er war auch ein Texter mit viel Humor. Der reichte von feinsinnig bis spätpubertär. Von Luise Checchin, Carolin Gasteiger und Johanna Bruckner mehr...

FILE: Motorhead Frontman Lemmy  Dies At 70 Zum Tod des Motörhead-Sängers Lemmy - von 1945 bis in alle Ewigkeit

Woher sein Name kommt, warum er über Nacht berühmt und wie er zur Heavy-Metal-Ikone wurde: Lemmy Kilmisters Leben in Bildern. mehr...

Lemmy Kilmister dies at age 70 Bilder Video
Zum Tod von Lemmy Kilmister "Reue ist sinnlos"

Lemmy Kilmister war nicht nur laut und rebellisch, sondern auch ganz schön philosophisch. Zum Tod des Motörhead-Frontmannes - seine besten Zitate. mehr...

Lemmy Kilmister, Motörhead Lemmy Kilmister im Gespräch "Haltet euch fern von den Idioten!"

Wer sich ins Interview mit Lemmy Kilmister wagte, musste mit Unvorhersehbarem rechnen. 2008 wollte die SZ mit dem verstorbenen Motörhead-Sänger über Moral sprechen - das kam dabei heraus. Interview: Alexander Gorkow mehr...

Wacken Open Air 2014 "Bad Magic" von Motörhead So ist das letzte Album von Lemmy Kilmister

Im vergangenen August erschien "Bad Magic", das 23. und wohl letzte Album von Motörhead. Lesen Sie hier die Rezension. Albumkritik von Bernd Graff mehr...

Lemmy Kilmister dies at age 70 Video
Krebs Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister ist tot

Die Rocklegende ist im Alter von 70 Jahren überraschend an Krebs gestorben. Die Band verkündet, der Musiker habe erst zwei Tage zuvor von der Krankheit erfahren. mehr...

Thom Yorke, Radiohead Radiohead-Frontmann Thom Yorke "Spectre" von Radiohead wäre der bessere Bond-Song gewesen

Doch die Macher des Films wollten das Lied nicht. Statt beleidigt zu sein, stellt die Band um Sänger Thom Yorke den wunderbar düsteren Song nun kostenlos zur Verfügung. Von David Steinitz mehr...

Klassik Hütet euch vor den Möhren!

Das Opernhaus von Lyon gräbt Jacques Offenbachs irrwitzige Operette "Le Roi Carotte" wieder aus. Von Michael Stallknecht mehr...

Musik 2015 in Lyrics 2015 in Lyrics Das sind die wichtigsten Songzeilen des Jahres

Von Kendrick Lamar über Tocotronic bis Adele und Sarah Connor: Diese Künstler prägten 2015 mit ihren Texten. Von den SZ-Kritikern mehr...

Zwischen den Zahlen: Musik beim Essen Klingt lecker

Jazz für Sushi, Rocksongs zu indischer Küche - Musik, sagt ein britischer Psychologe beeinflusst, wie Essen schmeckt. Seine Warnung: Bei Justin Bieber vergeht der Appetit. Aber auch das kann gewünscht sein. Von Björn Finke mehr...

SZ-Magazin Organist in der Wies-Kirche Der Herr der Pfeifen

Anton Guggemos war 40 Jahre lang Organist in einer der berühmtesten Kirchen Deutschlands. Er erklärt, wie man mit eiskalten Fingern spielt und warum wir alle an Weihnachten nicht mehr die Original-Version von "Stille Nacht" singen. Von Susanne Schneider und Tobias Haberl mehr... SZ-Magazin

Musik Klassik Klassik Musik entsteht in der Seele

Simon Rattle und Peter Sellars überwältigen mit "Pelléas et Mélisande" in der Berliner Philharmonie. Claude Debussys Musik berührt hier zutiefst - es ist eine Flüchtlingsoper. Von Wolfgang Schreiber mehr...

Oper An der Liebe leiden

Langsam stirb die Kurtisane Violetta auf der Bühne dahin: Regisseur Dieter Dorn zeigt Giuseppe Verdis "Traviata" in Berlin als eine handwerklich stupende Studie. Von Egbert Tholl mehr...

Deutschrap 2015Ein Rückblick in Typen Deutschrap 2015 Das sind die Rap-Typen des Jahres

Deutschrap ist 2015 ganz oben angekommen. Wer waren die wichtigsten Figuren? Von Josa Mania-Schlegel mehr...

Oper SS-Leute in Strapsen und ein Weihnachtsmann 

Das soll ein Skandal sein? Die Inszenierung des "Freischütz" in Hannover ist eine überladene Zumutung. Von Rudolf Neumaier mehr...

Weihnachtshits Collage Weihnachten und Pop 30 wirklich gute Weihnachtssongs

Die Weihnachtszeit ist die Zeit der fiesen Ohrwürmer? Mitnichten. Von Julian Dörr mehr...

Kendrick Lamar bei den BET Awards in Los Angeles. Popkolumne Das Lieblingslied des US-Präsidenten

Barack Obama hat einen Protestsong zu seinem persönlichen Hit des Jahres erklärt. Und Prince erholt sich von der schlechtesten Platte seiner Karriere. Popkolumne von Annett Scheffel mehr...