US-Bank JP Morgan überwacht Banker mit Algorithmen -

Damit Zocker keine Chance mehr haben, lässt die US-Bank JP Morgan ihre Mitarbeiter künftig von Computerprogrammen kontrollieren. Diese sollen Fehlverhalten schneller erkennen als die Chefs. Von Harald Freiberger mehr...

Expo Jetzt oder nie

Die Weltausstellung in Mailand soll Italien endlich zu dem ersehnten Aufschwung verhelfen. Von Ulrike Sauer mehr...

Manager Gen Westen

Viele Finanzmanager der Wall Street, wie etwa Ruth Porat von Morgan Stanley zieht es ins Silicon Valley - Geld ist dafür nur einer der Gründe, wenn auch ein wichtiger. Von Jürgen Schmieder mehr...

Chelsea v Manchester United - Barclays Premier League Internationaler Fußball Chelsea auf dem Weg zum Titel

Hazard bringt die Entscheidung: Der FC Chelsea schlägt Manchester United mit 1:0 und befindet sich auf dem besten Weg zur englischen Meisterschaft. Der FC Porto stimmt sich mit einem Sieg auf das Bayern-Spiel ein. mehr... Überblick

Deutsche Bank Der Entscheider

Aufsichtsratschef Paul Achleitner gilt als harmoniebedürftig. Nun muss er bei der Deutschen Bank schmerzhafte Entscheidungen über die künftige Strategie treffen. Von Meike Schreiber mehr...

Geldwerkstatt Kurstreiber

Vor allem in den USA nutzen börsennotierte Unternehmen ihre gut gefüllten Kassen zunehmend, um eigene Aktien zurückzukaufen. Doch was bedeutet das für die Anleger und die Märkte, und wie riskant ist diese Strategie eigentlich? Von Jan Willmroth mehr...

JP Morgan Chase & Co sign outside headquarters in New York Cyberangriff auf US-Bank JP Morgan meldet 83 Millionen gehackte Konten

Es ist einer der größten Hackerangriffe der US-Geschichte: Die Bank JP Morgan gibt bekannt, dass bei einer Attacke im Sommer die Konten von 83 Millionen Personen betroffen waren. Unklar bleibt, ob es sich um einen Vergeltungsangriff handelte. mehr...

Risiken im Finanzsystem JP Morgan ist die gefährlichste Bank Amerikas

Kaum eine Bank ist so groß und so vernetzt wie JP Morgan. Das macht sie in den Augen der US-Behörden zu einem Risiko für das Finanzsystem. mehr...

snowboarding Vierfacher Rückwärtssalto Vierfacher Rückwärtssalto Snowboarder mit neuem Weltrekord

Was er geschafft hat, galt lange als unmöglich: Dem britischen Snowboarder Billy Morgan gelang ein Vierfach-Rückwärtssalto mit fünffacher Schraube. mehr...

Morgan Freeman, AP Im Gespräch: Morgan Freeman Morgan Mandela

Video Für die Rolle des Nelson Mandela im Kinofilm "Invictus" kam nur einer in Frage: Morgan Freeman. Für Südafrikas Zukunft wünscht der Schauspieler sich einen weißen Präsidenten. Interview: Patrick Roth mehr...

Doku über Kurt Cobain: Montage of Heck Doku über Kurt Cobain Musikvideo für ADS-Patienten

Was für ein Film hätte das werden können! Die Dokumentation "Montage of Heck" über Kurt Cobain ist voll mit intimem Videomaterial. Doch die Macher interessierten sich mehr für filmische Tricks als für den Nirvana-Frontmann und sein Werk. Von Jens-Christian Rabe mehr... Filmkritik

Basketball --- 1. Bundesliga --- BG Goettingen vs FC Bayern Muenchen --- 22.03.2015 FC Bayern Basketballer Ausgeruht und von der Rolle

Der FC Bayern München verliert in Göttingen - und damit Boden im Kampf um die Tabellenspitze der Basketball-Bundesliga. Von Matthias Schmid mehr...

- Sieg im Biathlon-Massenstart Dahlmeier krönt ihre Saison

Laura Dahlmeier gewinnt beim Weltcup-Finale der Biathleten im Massenstart. Die Bayern-Basketballer verlieren erneut gegen einen Außenseiter. Tayfun Korkut bleibt vorläufig Trainer in Hannover. mehr... Sporticker

Deutsche Bank Deutsche Bank Zerschlagen leicht gemacht

Die Deutschen müssen sich daran gewöhnen, dass Filialen der Deutschen Bank aus dem Straßenbild verschwinden. Aber das Bankensystem wird durch die Abspaltung des Privatkundengeschäfts sicherer. Von Nikolaus Piper mehr... Kommentar

Etsy Etsy Etsy Häkelware an der Wall Street

Etsy sollte ein antikapitalistischer Internet-Marktplatz für Selbstgebasteltes werden, mit Erfolg. Nun will die Firma an die Börse - für Kritiker ein Widerspruch in sich. Von Kathrin Werner mehr...

File photo of the lobby of JP Morgan headquarters is photographed through it's front doors in New York Vorwurf der Vetternwirtschaft US-Börsenaufsicht ermittelt gegen JP Morgan

Guter Draht zur politischen Elite: Die US-Investmentbank JP Morgan hat in China die Kinder einflussreicher Staatsbeamter eingestellt. Jetzt ermittelt die Börsenaufsicht wegen Vetternwirtschaft. Die juristischen Verfahren gegen die Bank häufen sich derart, dass schon Verschwörungstheorien kursieren. Von Tim Devaney und Harald Freiberger mehr...

- US-Großbank US-Finanzbehörde fordert Rekordsumme von JP Morgan

Die Großbank JP Morgan machte auch in der Finanzkrise satte Gewinne. Vor allem weil sie dubiose Hypothekenbriefe an andere Institute verkaufte, die dadurch in große Schwierigkeiten gerieten. Jetzt soll JP Morgan sechs Milliarden Dollar Schadenersatz zahlen - und weigert sich. Obwohl das Unternehmen im vergangenen Jahr einen Rekordgewinn einfuhr. mehr...

File photo of Bernard Madoff exiting the Manhattan federal court house in New York Affäre um Finanzbetrüger JP Morgan zahlt Milliarden wegen Madoff

Über Konten von JP Morgan lief der Milliarden-Betrug von Bernie Madoff - die Bank wusste davon angeblich nichts. Mit 2,6 Milliarden Dollar kauft sich das Institut nun von weiteren Rechtsstreitigkeiten frei. Es ist nicht der einzige Fall, der JP Morgan belastet. mehr...

Milliarden-Vergleich für JPMorgan Umstrittene Hypothekengeschäfte JP Morgan verhandelt über Milliarden-Vergleich

Hat JP Morgan Investoren beim Verkauf von Hypothekenpapieren betrogen? Die Vorwürfe gegen die größte US-Bank sind nicht neu, aber jetzt könnte sie sich womöglich mit der rekordverdächtigen Summe von elf Milliarden Dollar freikaufen. mehr...

JPMorgan-Chef Jamie Dimon Mehr Geld trotz Milliardenstrafen JP-Morgan-Chef bekommt 18,5 Millionen Dollar Bonus

Die Diskussion im Direktorium von JP Morgan soll lebhaft gewesen sein - trotzdem darf sich der Chef der US-Bank nun über üppige Gehaltsextras freuen. Für 2013 bekommt Jamie Dimon damit insgesamt 20 Millionen Dollar. Und das, obwohl JP Morgan Milliarden an die US-Behörden zahlen musste. mehr...

Marktmanipulation US-Ermittler werfen JP Morgan Lügen vor

Die staatlichen Stromkunden über den Tisch gezogen: Trickreich soll JP Morgan eigentlich verlustbringende Kraftwerke in Gelddruckmaschinen verwandelt haben. US-Ermittler erheben schwere Vorwürfe gegen die größte Bank des Landes - eine Top-Managerin soll sie sogar unter Eid angelogen haben. mehr...

Hypothekenstreit nach Finanzkrise JP Morgan muss 4,5 Milliarden Dollar zahlen

Die Geschäfte vor der Finanzkrise in den USA belasten JP Morgan noch immer. 4,5 Milliarden Dollar muss die Bank jetzt an Investoren zahlen, weil sie ihnen Ramschpapiere verkaufte. Darunter waren auch deutsche Banken. mehr...

JP Morgan Riskante Finanzwetten der US-Großbank Riskante Finanzwetten der US-Großbank "Wal von London" kostet JP Morgan noch mal 920 Millionen Dollar

Horrende Strafe für Amerikas größte Bank: JP Morgan zahlt 920 Millionen Dollar Strafe, weil einer ihrer Mitarbeiter Milliarden verspielt hatte. Nach Ansicht der Aufseher hat das Management geschludert. mehr...

Hypothekenstreit JP Morgan soll fast sechs Milliarden an Investoren zahlen

Die Großbank JP Morgan muss geschädigte Investoren abfinden - diesmal soll es um fast sechs Milliarden Dollar gehen. Mit der US-Regierung hatte sich JP Morgan bereits auf 13 Milliarden zur Beilegung eines Rechtsstreits geeinigt. mehr...