Modedesign im Glockenbackviertel Multi-Kulti-Dirndl Oktoberfest Modedesign im Glockenbackviertel

Nach viel Bling-Bling, Totenkopf-Prints und Landhausrüschen kommt eine exotische Trachten-Idee gerade recht: Zwei Frauen aus Kamerun schneidern das klassische Schnürkleid aus den bunt gescheckten Stoffen Westafrikas. Von Anne Goebel mehr...

Kaviar Gauche, Karstadt Berliner Modedesign Linker Luxus von Kaviar Gauche

Die Agentin von Charlize Theron weiß, wo es die richtigen Klamotten gibt. Sie kauft bei Kaviar Gauche in Berlin. Die jungen Designerinnen des Labels sind auf dem Weg nach oben - doch worin liegt das Geheimnis ihres Erfolgs? Von Katharina Höller mehr...

Modedesigner Modedesign Nichts für Träumer

Für diesen Beruf reicht Talent allein nicht aus. Angehende Modedesigner müssen sich durchsetzen können, um nach oben zu kommen. mehr...

Anita And Marlon Anita Pallenberg Die selbst erfundene Frau

Sie war die Muse nicht nur der Rolling Stones, führte ein schillerndes Privatleben und widersetzte sich sich jeder Kategorisierung. Anita Pallenberg wird siebzig. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Fashion Week New York Afrikanische Mode auf der New York Fashion Week Afrikanische Mode auf der New York Fashion Week Abschied vom Ethno-Kitsch

Das Label Maki Oh zeigt auf der New Yorker Fashion Week erstmals, was Afrikaner unter afrikanischer Mode verstehen - und wie sehr westliche Designer mit Leopardenprints und Wachsstoffen danebenlagen. Von Mareike Nieberding mehr...

SZ-Magazin Mode Alles in Ordnung

Beim Blick auf die neuen Kleider der Saison zeigt sich: Deutsche Modedesigner mögen es in diesem Frühling schlicht und ergreifend. Fotos: Thomas Lohr mehr... SZ-Magazin

Bent Angelo Jensen, Chef des Labels Herr von Eden Insolventes Modelabel aus Hamburg Jenseits von Eden

An prominenter Kundschaft mangelt es dem Modedesigner Bent Angelo Jensen und seinem Label Herr von Eden wirklich nicht. Lady Gaga, Depeche Mode, Jan Delay - alle hat er schon eingekleidet. Die Legende vom Lumpensammler, der als Autodidakt zum Star-Schneider wurde, schien perfekt. Hätte sich Jensen nur das Rechnen besser beigebracht. Von Charlotte Frank, Hamburg mehr...

Turvey Stilblog zu Designer Joe Turvey Phantom gegen Langeweile

Wer Joe Turveys Modekreationen betrachtet, könnte einem Irrtum erliegen und sich darauf selbst erkennen - wie das manchmal so ist bei Phantomzeichnungen. Der Designer druckt seine Skizzen auf Hemden, T-Shirts und Jacken und landete damit sogleich auf der Londoner Fashion Week . Dabei wollte der 24-Jährige eigentlich gar nicht an Stoffen herumschneiden, sondern an Menschen. Von Lena Jakat, London mehr...

Restaurants in München Spezielle Lebensmittelläden Spezielle Lebensmittelläden Wo die Münchner das Besondere bekommen

Abseits des Massengeschmacks: Immer mehr Spezialgeschäfte setzen auf Kunden, die ganz genau wissen wollen, was sie essen und trinken. Denn für viele Münchner gehört der Besuch beim Weinhändler oder Käsespezialisten um die Ecke zum Lebensgefühl dazu. Was man dort erwarten darf? Wir haben uns bei einigen Experten umgesehen. Von Astrid Becker und Philipp Crone mehr...

Brooklyn Bridge Gründerwelle in New York Silicon Alley

Nach dem Fall der Wall Street erfindet sich New York neu - als Stadt der Hochtechnologie. Zu den Genies geht es über den East River nach Brooklyn: "Wir wollen da sein, wo die Talente wohnen." Von Moritz Koch und Nikolaus Piper, New York mehr...

Damir Doma - Runway - Paris Fashion Week Men's collections S/S 20 Modedesigner Damir Doma Der bayerische Armani

Damir Doma zählt in Paris zu den derzeit begehrtesten Modedesignern und wird sogar als bayerischer Armani tituliert. München hält er modetechnisch für eine seichte Stadt, dabei liegt das Fundament seiner Karriere im Chiemgau. Von Verena Hölzl mehr...

Raf Simons Dior-Debüt Raf Simons gibt sein Debüt In den Fußstapfen von Christian Dior

Mehr als eine Million Blüten ließ Designer Raf Simons für seine erste Couture-Show herankarren. Die Kollektion stand im krassen Gegensatz zu der üppigen Dekoration: Architektonische Schnitte, klare Farbblöcke und elegante Stickereien. Da bekam selbst Prinzessin Charlène glänzende Augen. mehr...

Dachau Junge Mode in Dachau Junge Mode in Dachau Gegensätze - passgenau

Fetisch und Fesselkunst, Leder und Geschirr: Anna Klose aus Röhrmoos ist 22 Jahre alt und Designerin, die sich von Gegensätzen inspirieren lässt. Ihr Konzept geht auf - für ihre Herrenkollektion erhielt sie nun einen Preis. Von Anna Schultes mehr...

Hertha BSC Marinegruppe Die neuen Bundesliga-Trikots Diabolisch männlich

Modedesign-Studenten prüfen die Trikots der Bundesliga-Klubs. Sie sehen eine "brave Marinegruppe" sowie eine "Zigarettenschachtel aus den achtziger Jahren". Von Eine Glosse von Christian Zaschke mehr...

Fashion Week Berlin - Lala Berlin Berliner Designerin Leyla Piedayesh Im Lala-Land

Modekenner sind sich einig: Designerin Leyla Piedayesh trifft den Zeitgeist. Ihr Label Lala Berlin steht für den urbanen Berlin-Chic wie kein anderes. Ein Besuch im Atelier einer Frau, die weiß, was coole Mädchen tragen wollen - bevor die es selbst wissen. Von Verena Stehle mehr...

Slacklinerin Faith Dickey aus Texas beim Training im Englischen Garten in München. Slackline-Profi Dickey "Du hast Angst zu sterben"

Seit dreieinhalb Jahren balanciert Faith Dickey auf der ganzen Welt über schwindelerregend hohe Schluchten und Abgründe. Die Amerikanerin ist der Star der sogenannten "Slackliner"-Szene, mittlerweile kann sie von ihrem Hobby leben. Doch trotz aller Erfahrung und Sicherungen ist die Todesangst auf dem Seil mit dabei. Von Anja Perkuhn mehr...

Bio-Kosmetik Bio-Kosmetiker Julius Eulberg Bio-Kosmetiker Julius Eulberg Diamanten auf der Haut

Schon als Kind habe er Pasten und Salben zusammengerührt, um eine Creme zu erfinden für die ständig rauen Hände seiner Mutter. Heute mixt Julius Eulberg aus Alpenkräutern, Gletscherwasser und Edelsteinen luxuriöse Badeöle, Düfte und Cremes - und experimentiert mit flüssigem Gold und Silber. Von Peter Bäldle mehr...

Dachau Junge Mode Junge Mode Ein Dachauer Dirndl

Birgit Franz schneiderte als Kind Kleider für Puppen. Nun designt die Dachauerin Trachten für Kinder. Ihre neueste Idee: ein Dirndl, das mitwächst. Von Anna Schultes mehr...

Dirndl Neues Modelabel Neues Modelabel Hausgemacht und originell

Ein Gegenentwurf zu Massenware: Das kleine Modelabel "shedoes" aus St. Wolfgang präsentiert bei Sinnflut eine neue Dirndl-Kollektion - und stößt auf gewaltige Resonanz. Von Sarah Ehrmann mehr...

Coco Chanel, French couturier. Paris, 1936. LIP-69 Die rätselvolle Vita der Coco Chanel Uniformen der Befreiung

Eleganz in konsequenter Einfachheit: Die Mode der Coco Chanel stand für die Moderne wie das Bauhaus, Le Corbusier oder die russischen Konstruktivisten. Dabei bildete ihre reduzierte Couture einen geradezu dramatischen Kontrast zu ihrem märchenhaften Leben. Eine neue Biographie entwirft das bisher genaueste Bild des Mythos Chanel. Von Johannes Willms mehr...

Grafing Grafinger Schüler planen neues Projekt Grafinger Schüler planen neues Projekt Yeah, Yeah, Yeah!

2010 übersetzte die Gruppe "Movimento" die Stücke von Wolfgang Amadeus Mozart in Bewegung - jetzt nimmt sie sich die Beatles vor. Von Theresa Lackner mehr...

Modedesign Frisch aus dem Modelabor Frisch aus dem Modelabor Schöner schimmeln mit Schulterpolstern

Kleider mit Nikotin oder Schimmelpilz, Hüte mit Nippelbesatz, Jacken aus Gummipuppen und Mäntel aus Brusthaar: Ist das noch Kunst oder schon Ekel? Eine Zusammenstellung kurioser Modekreationen. Von Christina Metallinos mehr...

SZ-Magazin Designer Nicolas Ghesquière im Interview "Ich liebe Zwitter in jeder Form"

Kein Modeschöpfer wird im Moment mehr bejubelt als der französische Designer Nicolas Ghesquière: Er ist kreativer als die meisten, aber auch viel schwerer zu fassen. Interview: Silke Wichert mehr... SZ-Magazin

Victoria Beckham und Katie Holmes Beckham und Holmes in New York Kampf um die Catwalk-Hoheit

Sie waren mal dicke Freundinnen, besuchten zusammen High-Society-Partys und Fußballspiele. Doch heute treten Victoria Beckham und Katie Holmes nicht mehr als harmonisches Gespann auf, sie sind Konkurrentinnen. In New York kämpfen die Promi-Damen um die Gunst der Modewelt. Von Verena Stehle mehr...

yoko ono: skizzen für "fashions for men 1969-2012" Yoko Onos Kollektion "Fashions for Men" Die Hand in Lennons Schritt

Eigentlich waren die Modeskizzen Yoko Onos Hochzeitsgeschenk für John Lennon: Entwürfe für Kleidungsstücke, die seinen Körper zur Geltung bringen sollten. Fast 43 Jahre später hat die berühmte Witwe sie in die Realität umgesetzt. Die Kollektion ist sexy, voller Humor - und zeigt Mut zur Lücke. Von Violetta Simon mehr...