Umweltreferentin "Mit vielen kleinen Schritten"

Christine Mair, erste Umweltreferentin des Münsinger Gemeinderats, lehnt die geplante Umgehungsstraße ab. Stattdessen plädiert sie für eine Umleitung des Schwerlastverkehrs, Shuttle-Busse und den Ausbau von Radwegen Interview von Benjamin Engel mehr...

Oberpframmen Zum Erhalt der Erde

Arbeitskreis lädt zu Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz mehr...

Crowdworker Digitalisierung Digitale Tagelöhner Wie das Netz die Arbeit verändert

Das Zimmer vermieten, als Fahrer arbeiten, Selbstgestricktes verkaufen, digitale Minijobs übernehmen: Es gibt viele Möglichkeiten, mit Hilfe des Internets Geld zu verdienen. Doch was verlockend einfach klingt, birgt Gefahren. Von Sarah K. Schmidt und Sebastian Strube mehr... Die Recherche - Report

German Court Bans Uber Service Nationwide Ihre Frage Warum dürfen Mitfahrzentralen Personen befördern, Uber aber nicht?

Uber wurde verboten, aber Mitfahrzentralen lässt man gewähren. Dabei machen beide das Gleiche - oder etwa nicht? Eine Leserfrage, beantwortet von der SZ-Redaktion. Von Jan Willmroth mehr... Ihre Frage

Landkreis Parktourismus am Bahnhof

An S-Bahn-Stationen an den Tarifzonengrenzen des MVV stehen zu viele Fahrzeuge. Die betroffenen Gemeinden suchen nach kreativen Lösungen. Taufkirchen will Auswärtige stärker als Einheimische zur Kasse bitten Von Iris Hilberth mehr...

Mitfahrzentralen zwischen Tradition und Gebühren Entwicklung von Mitfahrzentralen Zwischen Tradition und Gebühren

Das Ziel eingeben, einen Fahrer anrufen und den Treffpunkt ausmachen - so funktionieren die meisten Mitfahrzentralen. Der Platzhirsch setzt nun auf Gebühren und ein automatisiertes Buchungssystem. Vielen Nutzern gefällt das nicht. Nun kommt der Markt in Bewegung. mehr...

Mitfahrzug.de Mitfahrzug.de Mitfahrzentrale auf der Schiene

Bei mitfahrzug.de können Reisende günstig Bahn fahren - sofern sie genügend Zeit mitbringen. Von Marco Völklein mehr...

Autofahren Europas größte Mitfahrzentrale Volle Karre

Teures Benzin und Umweltbewusstsein machen die alte Idee der Mitfahrzentrale attraktiver - nicht nur für Studenten. Wie die Firma hinter mitfahrgelegenheit.de von München aus die Welt erobern will. Von Thomas Fromm mehr...

wiesn2011_mitfahrzentrale_rocket "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 Echte Kerle stehen Kopf

Mehrere Sekunden lang kopfüber schweben und sich dabei auch noch drehen - das Fahrgeschäft "Rocket" ist nichts für Zartbesaitete. In der Kolumne "Die Mitfahrzentrale" leidet dieses Mal sogar der Kameramann. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

"Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 "Da kann man nur schreien"

Es ist schnell, höher als man denkt - und nass. Das "Top Spin" sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Das wissen jetzt auch unsere Testerinnen der "Mitfahrzentrale". Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

Gemeinsam auf Tour - Hohe Autokosten bewirken Boom bei Mitfahrbörsen Mitfahrzentrale Unterwegs in fremden Autos

Früher hoben sie einfach den Daumen, heute buchen viele Pendler ihre Reise im Netz. Das ist günstiger, als die Bahn zu nehmen. Das bekannteste Portal hat jetzt 10-jähriges Jubiläum. Worauf Reisende achten sollten. Von Charlotte Theile mehr...

Mitfahrzentrale, Foto: dpa Mitfahrzentralen Gemeinsam fahren und sparen

Während Online-Mitfahrzentralen boomen, geht es bei den Pendlernetzen nur zäh voran - sie sind noch zu wenig bekannt. Von Herta Paulus mehr...

Deutsche Bahn unterliegt im Streit gegen Bus-Mitfahrzentrale Streit um Bus-Mitfahrzentrale Pleite für die Deutsche Bahn

Drei Studenten gründen ein Start-up-Unternehmen, mit dem sich im Internet billige Busreisen buchen lassen. Die Deutsche Bahn fürchtet eine unliebsame Konkurrenz: Sie klagt - und verliert. mehr...

Vor dem Lokführerstreik - Region Hannover GDL-Ausstand Was Sie über den Bahnstreik wissen müssen

Welche Alternativen gibt es zum Zugfahren? Wer profitiert von dem Ausstand und wie lange reicht die Streikkasse? Können Züge auch ohne Lokführer fahren? mehr... Fragen und Antworten

DLD Konferenz München Uber-Chef Travis Kalanick Großmaul ganz leise

Die Gesetze einhalten? Solche Vorsätze hat man von Travis Kalanick bisher nicht gehört: Der Uber-Chef ist bei seinem Deutschland-Besuch ungewohnt zahm. Zugleich kündigt er an, seine Uber-Taxis in Dutzende deutsche Städte schicken zu wollen. Von Ulrich Schäfer und Jan Willmroth mehr...

"Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 Schon mal frei gefallen?

Mit Vollgas Richtung Theresienwiese - der "Power Tower" ist nichts für schwache Nerven. Das Fahrgeschäft bietet einen phantastischen Ausblick über die Wiesn, wenn auch nur für Sekunden. Sturzflug ins Glück - der Videotest. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

monster_player_neu "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 Mit dem "Monster" hart am Limit

Noch wilder, noch höher und noch spektakulärer: DAS neue Fahrgeschäft auf der Wiesn heißt in diesem Jahr "Monster". Aus 47 Metern Höhe rauscht man in der Riesenschaukel Richtung Erde. Einsteigen und abheben - ihr Sturzflug ins Glück. Eine Videokolumne. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

Fahrgeschäfte - "Mitfahrzentrale" "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 Olympialooping im Wiesntest

Der wilde Wiesntest geht weiter: Das Fahrgeschäft "Olympia-Looping" ist vom Oktoberfest nicht mehr wegzudenken. Der Publikumsmagnet im großen Video-Test. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

Wiesn 2011 "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 Drehwurm in schwindelnder Höhe

Wer den ultimativen Dreh-Kick auf der Wiesn sucht, sollte das Fahrgeschäft "Frisbee" ausprobieren. Absolut nichts für schwache Nerven. Den Beweis gibt's im Videotest. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

Wiesn 2011 "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 "Voll der Hammer!"

Rückwärts schleudert "High Energy" seine Fahrgäste in den bayerischen Himmel. Diesen Nervenkitzel können Sie bei uns im Video erleben. Ein kleiner Trost für alle, die es heute nicht mehr selbst auf die Wiesn schaffen. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

Alpinabahn_Mitfahrzentrale "Die Mitfahrzentrale" auf dem Oktoberfest 2011 Das geht ans Herz - und an die Nieren

Die "Alpinabahn" ist die Familienachterbahn auf der Wiesn. Unterschätzen sollte man eine Fahrt aber nicht: Bei Tempo 80 hebt es einen schon mal aus dem Sitz. Das Fahrgeschäft im Videotest. Von Ruth Klaus und Marcel Kammermayer mehr...

Mitfahrzentrale Gemeinsam billiger ans Ziel

Sie können auf dieser Seite nach einer beliebigen Mitfahrgelegenheit suchen oder über den Menuepunkt eintragen selber Mitfahrer suchen oder eine Mitfahrgelegenheit anbieten. mehr...

Handy-App 'Uber' Schwenk im Geschäftsmodell Uber streicht die Preise zusammen

Nachdem Gerichte in Berlin und Hamburg im Streit mit der Taxi-Branche gegen Uber entschieden haben, senkt das Start-up die Preise für seinen Dienst Uber-Pop in einigen Städten drastisch. Damit soll die Anerkennung als Mitfahrzentrale gelingen. mehr...

The Hamptons Lure Uber Top Drivers Amid NYC Slow Summer Weekends Fahrgast-Vermittler in Frankreich Uber muss 100 000 Euro Geldstrafe zahlen

Geschäftsmodell oder Mitfahrgelegenheit? Das Urteil eines Gerichts ist eindeutig: Der umstrittene Fahrgastdienst Uber muss in Frankreich eine hohe Geldstrafe zahlen - wegen betrügerischer Geschäftsaktivitäten. mehr...

Fans des FC Bayern Bundesliga während Bahnstreik Viele Wege führen ins Stadion

In Frankfurt muss das Spiel fast abgesagt werden, in Freiburg droht wegen der vielen Schalke-Fans ein Verkehrschaos: Der Bahnstreik stellt Fußballanhänger und Vereine vor Herausforderungen. Ein Überblick. Von Mathias von Lieben mehr...