Entführung und Missbrauch von Kindern Mutmaßlicher "Feind Nummer eins" in Spanien gefasst

Er soll in Madrid mehrere Kinder auf offener Straße entführt und missbraucht haben, jetzt wurde Spaniens "Feind Nummer eins" gefasst. Der Verdächtige war der Polizei bereits bekannt. mehr...

Mehr als 700 Anträge beim Fonds Sexueller Missbrauch UN-Bericht über sexuelle Ausbeutung von Kindern Gestohlene Kindheit

Immer mehr Kinder werden Opfer sexueller Ausbeutung. Ein UN-Bericht kritisiert die dahinter stehende Industrie. Die Nachfrage steige weiter - "unterstützt durch ein Milieu aus sozialer Toleranz, Komplizenschaft und Straflosigkeit". mehr...

Nach Novellierung des Kinderschutzgesetzes Gratwanderung zum Schutz der Kinder

Vereinsvorstände entscheiden darüber, ob ein Ehrenamtlicher ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen muss. Mit der Regelung sollen sexuelle Übergriffe vermieden werden. Manche fürchten eine Atmosphäre des Misstrauens. Von Petra Schneider mehr...

Missbrauch von Fünfjähriger Haftbefehl gegen Hamburger Kindesentführer

Er soll eine Fünfjährige vom Spielplatz in seine Wohnung gelockt und dort missbraucht haben: Gegen einen 63-Jährigen aus Hamburg ist Haftbefehl erlassen worden. Auf die Spur des Täters brachte die Polizei sein Hund. mehr...

Missbrauchsvorwürfe Büroleiter von Grünen-Politiker in Untersuchungshaft

Ein Büroleiter des Grünen-Bundestagsabgeordneten Tom Koenigs ist wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern verhaftet worden. Koenigs und führende Politiker der Partei zeigten sich betroffen. mehr...

Dachau Sulzemoos Sulzemoos "Soccer Coach" missbraucht eine 13-Jährige

Prozess am Landgericht: Familienvater räumt Tat ein, will aber nicht gewusst haben, wie alt seine Internet-Bekanntschaft ist. Von Andreas Salch mehr...

Appell an Regierung Experte fordert Kommission gegen Kindesmissbrauch

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung warnt vor einem Einstellen der Aufarbeitung von Missbrauchsfällen. Das künftige Kabinett müsse sich "konsequenter und mit mehr Mitteln" um Prävention bemühen, etwa in Form einer ständigen unabhängigen Kommission. Zumal Rörigs eigenes Büro nach der Wahl geschlossen werden soll. mehr...

Bistum Eichstätt Priester wegen Missbrauchsvorwürfen in Haft

Schwerer Vorwurf gegen einen Priester im Bistum Eichstätt: Er soll vor Jahren mehrmals einen Jungen missbraucht haben. Gegen den Geistlichen wurde Haftbefehl erlassen. Die Taten sollen sich in einer Pfarrei in der Oberpfalz ereignet haben. mehr...

Nach Missbrauch betäubter Patientinnen Krankenpfleger drohen 15 Jahre Haft

Er soll junge Patientinnen auf der Kinderstation betäubt und vergewaltigt haben, die Taten hielt er auf Foto und Video fest. In Hildesheim hat der Prozess gegen einen Krankenpfleger begonnen. Ihm drohen bis zu 15 Jahre Haft. mehr...

Haus Babenberg Misshandlungen im Jugendheim Auf Liegen geschnallt und diszipliniert

Es klingt wie aus "Einer flog übers Kuckucksnest": In Heimen im Osten Brandenburgs sollen schwer erziehbare Jugendliche mit unmenschlichen Methoden diszipliniert worden sein. Die Betreiber bestreiten die Vorwürfe. Jetzt wird ermittelt. Von Constanze von Bullion mehr...

Kampagne in Spanien, Anar, Kindesmissbrauch Kampagne in Spanien Versteckter Hinweis für misshandelte Kinder

"Manchmal ist Kindesmissbrauch nur für das Kind sichtbar, das ihn erleidet": Diese Aufschrift sehen Erwachsene, wenn sie auf das neue Plakat der spanischen Hilfsorganisation Anar blicken. Kindern zeigt das Poster dank einer speziellen Linse noch mehr. mehr...

Missbrauch trotz Fußfessel Sexualtäter missachtet Auflagen

Schon drei Mal gab es einen Alarm: Trotzdem konnte ein Sexualtäter mit elektronischer Fußfessel ein Kind missbrauchen. Er ignorierte einfach die behördlichen Auflagen, zudem sei der Akku der Fessel zweimal vollständig leer gewesen. mehr...

Wurde bereits in Vietnam verhaftet wegen Kindesmissbrauchs: Gary Glitter (Archivbild von 2006) Kinderschänder-Skandal bei der BBC Ex-Popstar Gary Glitter festgenommen

Der Missbrauchs-Affäre bei der BBC zieht immer weitere Kreise: Die britische Polizei hat nun den Musiker Gary Glitter in Gewahrsam genommen - angeblich soll er mit dem verstorbenen Moderator Jimmy Savile Kinder sexuell missbraucht haben. mehr...

China Polizei befreit 181 Kinder aus Händen von Menschenhändlern

Den chinesischen Behörden ist ein Schlag gegen den organisierten Kinderhandel gelungen. Bei Polizeiaktionen in mehreren Provinzen wurden mehr als 800 Personen festgenommen, Dutzende Kinder befreit. Das Problem ist damit jedoch nicht aus der Welt. mehr...

USA FBI befreit 79 Teenager aus Gewalt von Zuhältern

Drei Tage lang durchsuchten amerikanische Polizisten bei Großrazzien Räume in 57 Städten. Ihr Ziel: das organisierte Verbrechen im Bereich Kinderprostitution. Mehr als 100 Menschen wurden festgenommen, Dutzende Minderjährige befreit. Gerettet sind die Jugendlichen damit allerdings noch nicht. mehr...

Prozess in Berlin Pfleger gesteht Missbrauch kranker Jungen

Die drei Jungen waren Patienten der Intensivstation, fünf, acht und neun Jahre alt. Ein Berliner Krankenpfleger hat vor Gericht eingeräumt, die Kinder sexuell missbraucht zu haben. mehr...

Sex mit Schülerin Bewährungsstrafe für Hamburger Lehrer

Was er davon halten würde, wenn seine eigene Tochter mit ihrem Lehrer ins Bett gehen würde, fragte der Richter am Hamburger Landgericht den Angeklagten bei der Urteilsverkündung. Der Lehrer wurde wegen eines Verhältnisses zu seiner 14-jährigen Schülerin zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt. mehr...

Demo gegen verurteilten Sex-Täter in Nordfriesland Protest gegen jugendlichen Sexualstraftäter Menschenauflauf fordert Todesstrafe

Nur 30 Polizisten konnten die aufgebrachte Menge daran hindern, die Wohnung zu stürmen. Im friesischen Leck beschäftigt eine Demonstration gegen einen 18-jährigen Verurteilten den Verfassungsschutz. Rechte nutzen das Thema Missbrauch für ihre Propaganda. Von Ralf Wiegand mehr...

Prozess gegen Kindermörder "Maskenmann" bricht sein Schweigen

Monatelang hat Martin N. geschwiegen, bis zum letzten Prozesstag. Jetzt äußert sich der geständige Kindermörder und erklärt seine Taten für "unentschuldbar". Ihn erwartet wahrscheinlich eine lebenslange Haftstrafe. mehr...

Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche Es hört nicht auf, es wird nur anders

Vor zwei Jahren gelangte der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche mit all seinen Details an die Öffentlichkeit - ein Betroffener schildert, wie schwer es ist, das Erlebte zu verarbeiten und warum die Reaktion der Kirche für ihn ein zweites Verbrechen ist. Ein Gastbeitrag von Matthias Katsch mehr...

Pfarrer wegen Missbrauchs von Kindern vor Gericht Urteil gegen Priester Sechs Jahre Haft für Missbrauch in 250 Fällen

"Er hat das besondere Vertrauensverhältnis systematisch ausgenutzt": Das Landgericht Braunschweig hat einen katholischen Priester des hundertfachen Missbrauchs an drei Jungen für schuldig befunden. Der Mann muss für sechs Jahre ins Gefängnis. Über seine berufliche Zukunft muss indes noch entschieden werden. mehr...

Vorgebliche humanitäre Hilfe Viereinhalb Jahre Haft wegen Kindesmissbrauchs in Haiti

Unter dem Vorwand, Kindern in Haiti zu helfen, flog ein Berliner immer wieder in die Karibik - und verging sich dort an einem Jungen. Das Landgericht Landshut hat den einschlägig vorbestraften Mann nun zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Gegen ihn wird wegen weiterer Missbrauchsfälle in der Karibik noch ermittelt. mehr...

Facebook Pädophiler gibt sich als Jürgen Klopp aus

Über Monate hinweg hat ein Mann aus Baden-Württemberg in einem sozialen Netzwerk die Identitäten von BVB-Trainer Klopp und Fußballer Mario Götze benutzt, um das Vertrauen eines Jungen zu gewinnen. Der Pädophile ist mehrfach vorbestraft. mehr...

Prozess um falschen Hilfsverein in Landshut Angeklagter schweigt zu Missbrauchsvorwürfen

Er soll unter dem Deckmantel der humanitären Hilfe Kinder in Haiti missbraucht und sogar einen Jungen illegal nach Deutschland eingeschleust haben: Doch zu Prozessbeginn schweigt der 58-jährige Berliner. mehr...

Festnahmen in Schleswig-Holstein Mädchen von Vater und Brüdern missbraucht

Die Polizei hat einen 48-Jährigen aus dem Kreis Dithmarschen und seine beiden Söhne verhaftet. Der Verdacht: Sie sollen die Mädchen der Großfamilie missbraucht haben. mehr...