Made in Germany Pink Business Made in Germany Made in Germany

Christine Grüb arbeitete als PR-Frau für Kosmetikfirmen - jetzt hat sie Erfolg mit ihren eigenen Produkten der Linie "Wunderfrollein" Von Sabine Buchwald mehr...

Schadstoffe Gefahr hautnah

Mineralöle im Lippenbalsam, in Hautcremes, im Make-up: Verbraucherschützer haben in vielen Kosmetika gefährliche Stoffe ausgemacht. Einige davon gelten als krebserregend. Von Christopher Schrader mehr...

Stadt Dachau Dachau Dachau Verseuchter Boden

Schlacken, Lösungsmittel, Kohlenwasserstoffe: Unter und auch in den alten Fabrikanlagen der ehemaligen Papierfabrik lagern jede Menge giftige Stoffe. Sie zu entsorgen kann Jahre dauern und kostet Millionen Von Viktoria Großmann mehr...

Stiftung Warentest: Mineraloel in Adventskalendern Warnung der Stiftung Warentest Mineralöl im Adventskalender

Die Stifung Warentest warnt: In der Schokolade aus Adventskalendern haben Forscher Mineralöl gefunden. Die Stoffe können krebserregend sein. Die Verbraucherschützer raten vom Verzehr ab. Mittlerweile hat eine der betroffenen Firmen ihr Produkt aus dem Handel genommen. mehr...

Bavarian Christian Democrats Hold Annual Party Congress Rückstände in Schokolade Aigner will Mineralöle in Essensverpackungen verbieten

Bedenkliche Mineralöle in Adventsschokolade? Soll nicht wieder vorkommen. Das Ernährungsministerium will den Einsatz dieser Stoffe bei Lebensmitteverpackungen verbieten. Verbraucherschützer freuen sich zwar, werfen Ministerin Aigner aber vor, eine Studie zum Thema lange ignoriert zu haben. mehr...

Deutsche Konjunktur Uns geht's zu gut

Billiges Öl, schwacher Euro, niedrige Zinsen: Die Wirtschaft läuft und läuft. Diese Superkonjunktur ist gefährlich - sie bremst Innovationen von morgen. Von Markus Balser, Karl-Heinz  Büschemann und Helmut Martin-Jung mehr...

Schoko Stiftung Warentest Dieses Schokoladeneis schmeckt am besten

Je teurer und kalorienreicher, desto leckerer: Das beste Schokoladeneis ist der Stiftung Warentest zufolge ein Markenprodukt mit viel Fett und Zucker. Aber auch das günstigste Produkt überzeugt. mehr...

Joseph S. Blatter Machtkampf im Weltverband Fifa verliert Sponsoren

Der Fußball-Weltverband Fifa kommt nicht zur Ruhe. Drei Geldgeber lassen ihre Verträge auslaufen. Zudem will der Spielerberater Mino Raiola bei der Präsidentschaftswahl gegen Sepp Blatter antreten. mehr...

Joe Hinrich präsentiert den neuen Ford F150 Raptor auf der Detroit Motor Show 2015 Detroit Motor Show Richtige Zeit für die falschen Autos

In Detroit feiert die US-Autobranche Wiederauferstehung und zelebriert dabei ihre alten Spritschlucker. Doch das Elektroauto bleibt die Zukunft - denn auf den Rausch der Nostalgie wird der komplizierte Alltag folgen. Von Thomas Fromm mehr... Analyse

Gulf Coast Struggles With Oil Spill And Its Economic Costs Billiger Rohstoff Warum es viel zu viel Öl gibt

Der Ölpreis fällt, derzeit sogar unter die Marke von 50 Dollar. Zeit, mit einem Märchen aufzuräumen: Es gibt nicht zu wenig, sondern zu viel von dem Rohstoff. Das heute verfügbare Öl könnte locker reichen, um der Welt eine Klimakatastrophe zu bescheren. Von Jan Willmroth mehr... Kommentar

- Protest gegen Lego Greenpeace beschmutzt das Saubermännchen

"Wie wollt ihr wieder aufbauen, was Shell zerstört?" Greenpeace protestiert gegen die Zusammenarbeit zwischen Lego und einem Mineralöl-Unternehmen. Die Aktivisten nutzen dabei die eigenen Bilder des Spielzeugherstellers: Kinder, eine heile Welt und nicht zuletzt eine saubere Weste. Von Lea Hampel mehr... Analyse

(FILE)  Referee Wolf-Dieter Ahlenfelder Dies At 70 Fußball-Bundesliga Kult-Schiedsrichter Ahlenfelder ist tot

Er pfiff einst schon nach 32 Minuten zur Halbzeit, sein Kultstatus war ihm danach gewiss. Nun ist der frühere Bundesliga-Schiedsrichter Wolf-Dieter Ahlenfelder im Alter von 70 Jahren gestorben. mehr...

Porsche-Werk Leipzig wächst Konjunktur in Deutschland Industrieverband senkt Wachstumsprognose

Exklusiv Nur noch 1,5 statt 2,0 Prozent: Die Sanktionen gegen Russland und die Reaktion Moskaus täten den deutschen Unternehmen "richtig weh", sagt der Chef des Bundesverbandes der deutschen Industrie. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Substanzen in Papierservietten und Papptellern Praktisch, bunt, giftig

Bedruckte Papierservietten und Pappteller enthalten oft giftige, krebserregende Substanzen, die auf Lebensmittel übergehen können. Landwirtschaftsminister Christian Schmidt verlangt nun nach strengeren Regeln: Gesundheit sei wichtiger als Gestaltung. Von Daniela Kuhr mehr...

Kernphysik Ein Auge für den Reaktor

Um Atomanlagen wie im Iran zu überwachen, schlagen Physiker eine ungewöhnliche Methode vor. Ein Detektor soll Neutrinos aus dem Inneren von Reaktoren messen und feststellen, wenn darin Spaltmaterial hoch angereichert wird. Von Robert Gast mehr...

Stiftung Warentest: Mineraloel in Adventskalendern Verbraucherschutz-Studie Recycling-Papier kann Lebensmittel belasten

Viele Lebensmittel können Mineralöle enthalten, nicht nur Adventskalender-Schokolade. Das Problem ist oft die lange Lagerung in Recycling-Papier. Das ergab eine Studie, die das Verbraucherschutzministerium im Internet veröffentlichte - ohne die Öffentlichkeit darüber zu informieren. Von Daniela Kuhr, Berlin mehr...

Formel 1 Zehn Zylinder Zehn Zylinder Formel-1-Heino ist nicht zu stoppen

Sebastian Vettel ist erblondet und nicht zu fassen. Fernando Alonso macht eine forsche Ansage - und hält sie sogar beinahe ein. Mark Webber verplappert sich, als es um seinen Nachfolger geht. Die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes. Von Lisa Sonnabend mehr...

Mehrgenerationenhaus Darmstadt Qualität von Babykost Forschung am heißen Brei

Wie gut ist Fertignahrung für Babys und Kleinkinder? Wissenschaftler bemängeln, dass die Produkte oft viel Zucker enthalten und die Lust auf geschmackliche Vielfalt verkümmern lassen. Wenn Eltern die Zeit haben, sollten sie selbst kochen. Von Kathrin Burger mehr...

Mineralölbelastung in Adventskalendern Schokoladen-Hersteller kritisieren Stiftung Warentest

Gehört das Mineralöl in die Weihnachtsschokolade? Die Stoffe gefährdeten Kinder, meldete Stiftung Warentest. Die Hersteller der Adventskalender sagen nun: Die Spuren seien gar nicht "schokoladen-spezifisch". Dennoch wollen einige Kunden ihr Geld zurückbekommen. mehr...

ADAC-Umfrage, ADAC, Straßen, Deutschland ADAC-Umfrage Autofahrer fordern bessere Straßen

Mehr Geld für Straßen, aber keine Maut: Die Straßen in Deutschland sind marode. 86 Prozent der deutschen Autofahrer fordern höhere Investitionen in den Erhalt und Ausbau der Verkehrswege - aber nur 28 Prozent wären mit weiteren Kostenbelastungen wie einer Pkw-Maut einverstanden. mehr...

Oelraffinerien in Deutschland Teaser Hohe Benzinpreise Kartellamt untersucht Raffinerien

Millionen Autofahrer ärgern sich über die hohen Benzinpreise. Das Bundeskartellamt wittert im Mineralöl-Geschäft eingeschränkten Wettbewerb. Eine Untersuchung der Tankstellenbetreiber brachte jedoch keine Hinweise auf Unregelmäßigkeiten. Jetzt knöpft sich die Behörde Raffinerien und Großhändler vor. Von Caspar Busse mehr...

verunreinigtes Sonnenblumenöl, dpa Verunreinigtes Speiseöl EU-Kommission gibt Entwarnung

Mineralöl im Sonnenblumenöl? Nicht so schlimm, findet die EU-Kommission - und beruhigt die erhitzten Gemüter, nachdem in mehrern Ländern verschmutztes Öl aus der Ukraine aufgetaucht war. mehr...

Champions League 34. - 38. Preis Sportlich gepflegt

Gewinnen Sie eines von fünf Pflegesets für Männerhaut von alva naturkosmetik. mehr...

Lager für giftige Gase in Allach Eine brisante Mischung

Phosgen, Schwefelwasserstoff oder andere toxische Stoffe: Die Allacher wehren sich gegen ein geplantes Lager für giftige Gase, Fachleute können die Sorgen der Bürger nicht ausräumen. Von Gudrun Passarge mehr...