30 Jahre Käfer im P1 Feiern unter sich Terasseneröffnung im P1 in München, 2011

Carl Gustaf, König von Schweden, spielte hier einst den Türsteher: Im P1 treffen sich Reiche und Schöne - und jene, die es gerne wären. Eines hat der Münchner Nobelclub mit seinen Gästen gemeinsam: Er will nicht ans Alter denken. mehr...

Interview mit Michael Käfer Interview mit Michael Käfer "Ein Lokal voller Promis? Furchtbar!"

Gerade hat Feinkost-Chef Michael Käfer sein neues Buch "Einfach gut essen" herausgebracht. Mit uns sprach er darüber, warum er sein Lokal meidet und nicht zur Schickeria gehören will. Interview: Christina-Maria Berr mehr...

Michael Käfer wird 50 Michael Käfer wird 50 Bussi, Bussi zum Geburtstag

Was täte die Münchner Society ohne Michi Käfer? Verhungern, vermutlich ... Und dann gibt es da ja noch die Promi-Verkupplungs-Bude, das P1. Gehört ihm auch ... und sonst? Schaun Sie mal! mehr...

Allianz Arena München / Logen Caterer "Arena One" in der Fußballarena Currywurst aus Österreich

Wiener Würstl statt Schampus und Scampi: Der österreichische Großcaterer Do & Co kauft das Münchner Unternehmen Arena One, das die Fröttmaninger Fußballarena und den Olympiapark gastronomisch versorgt. Dabei hatte eigentlich Michael Käfer auf die Übernahme spekuliert. Von Franz Kotteder mehr...

Kaltenberg: Ritterspiele "Top Ten" der Gastronomie Sterneköche, Wiesnwirte und Ideengeber

Alfons Schuhbeck, Michael Käfer, Charles Schumann: Das sind wohl die bekanntesten Namen in der bunten Münchner Gastronomie-Szene. Hier stellen wir Ihnen weitere erfolgreiche Macher vor. mehr...

Der Biergarten am Tegernsee. Gut Kaltenbrunn Der Coup vom Tegernsee

Der Münchner Gastronom Michael Käfer soll es richten: Fünf Jahre lang lag einer der schönsten Biergärten des Freistaats brach, nun gibt es ein Konzept für Gut Kaltenbrunn am Tegernsee. Die Wirtschaft soll 2015 eröffnet werden und eine zweite Terrasse bekommen. Von Heiner Effern mehr...

Macher Macher in der Münchner Gesellschaft Bilder
Macher in der Münchner Gesellschaft Raus aus dem Blitzlicht

Die Münchner Gesellschaft, eine Ansammlung von Adabeis, Möchtegerns und Wichtigtuern? Der traditionelle Promibetrieb der Stadt treibt zum Teil merkwürdige Blüten, die wirklich Wichtigen der Szene zeigen sich allerdings nur bei ausgewählten Veranstaltungen. Von Stephan Handel mehr...

Noch steht Krake auf der Abzugshaube im verlassenen ersten Stock der Schrannenhalle, doch schon vom kommenden Freitag an eröffnet hier das griechische Lokal Kytaro. Schrannenhalle Die Krake geht, das Kytaro kommt

Die Schranne bekommt - mal wieder - einen neuen Gastronomen. Das erst vor einem halben Jahr gestartete Fischlokal Krake hat Ende des Jahres geschlossen. Nun soll ein griechisches Spaßlokal einziehen. Von Philipp Crone mehr...

Münchner Skyline mit Hochhäusern, 2013 "Top Ten" der Wirtschaft Wer in München die Macht hat

Eigentlich ist es Nebensache, wer im Rathaus regiert - die wahre Macht in München haben sowieso die Macher aus der Wirtschaft. Wer aber ist der Wichtigste von ihnen? Vielleicht jene verschwiegene Unternehmerin aus Bogenhausen, die unsere Banknoten druckt. Von Ulrich Schäfer mehr...

iPhone-App: Radfahren in Oberbayern Fahrradtouren in und um München Für stramme Wadln

Radeln zwischen Isar, Inn und Würm macht richtig Spaß. Entlang der Flüsse in und um München finden sich ideale Fahrradtouren. Ein Überblick über die schönsten Strecken. Von Susanne Popp mehr...

Allianz Arena München / Logen Caterer "Arena One" Käfer-Bockwurst zum Fußballspiel

Olympia in Peking, die WM in Südafrika und Fußball in Fröttmaning: Das Geschäft des Caterers Arena One boomt. Doch nun will Eon das Unternehmen verkaufen. Unter den Interessenten soll auch ein Münchner Feinkosthändler sein. Von Franz Kotteder mehr...

Oktoberfest Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest Mit dem FC Bayern feiern

Eine Maß mit der Münchner Schickeria und allen, die gerne dazugehören würden? Dafür ist Michael Käfers Wiesn-Schänke die richtige Adresse. Aber auch die Wiesnspezialitäten des Feinkost-Anbieters sind nicht zu verachten. mehr...

Bier auf dem Oktoberfest Festzelte auf dem Oktoberfest Wo die Gaudi am größten ist

Die meisten Promis, der höchste Flirt-Faktor, das Zelt, in dem kein Oktoberfest-Bier ausgeschenkt wird: Die Festzelte auf der Wiesn sind eine Welt für sich - und nur wer früh dran ist, kann sich ein Bild von den Unterschieden machen. Die 14 großen Zelte und ihre Besonderheiten im Überblick. mehr...

Oktoberfest 2013 Munich Re trickst bei Reservierungen Munich Re trickst bei Reservierungen Dank Spesentour ins Wiesn-Zelt

Die Wiesnwirte dürfen nicht mehr so viel reservieren, wie sie gerne möchten. Um bei den Tischbestellungen bevorzugt zu werden, weist die Munich Re ihre Mitarbeiter an, Geschäftsessen in Lokale von Festwirten zu verlegen. Von Katja Riedel mehr...

In den Fanshops des FC Bayern ist das Final-Trikot - auf dem Bild zu sehen - momentan der Verkaufsschlager. Feier nach Champions-League-Finale Unterdrückter Jubel

Spieler, Vereinsführung und Fans des FC Bayern fiebern dem Champions-League-Finale entgegen. Im Falle eines Sieges soll nach der Rückkehr aus London aber keine große Feier stattfinden. Der Klub begründet das mit dem ausstehenden Pokalfinale. Viele Fans sind enttäuscht. Von Andreas Burkert, Philipp Crone, Stefan Galler, Dominik Hutter und Marco Völklein mehr...

Michael Käfer und seine Ex-Frau Sabine Käfer, DPA Wiesn-Reportage Die Alm der Crème

Wo Enten einen Psychologen zum Sterben haben, Besucher orangefarbene Bändchen zum Pinkeln brauchen und Schickeria-Miezen auf den Bänken tanzen - ein Abend in Michael Käfers Wiesnzelt. Von Hermann Unterstöger mehr...

Oktoberfest Promis im Käferzelt Promis im Käferzelt Hauptsache blond

Traditionell lädt Michael Käfer am ersten Wiesnsonntag zum Almauftrieb. Das Publikum ist vor allem jung, blond - und manchmal auch berühmt. Oder zumindest bemüht, es zu werden. Nur Boris Becker hat ganz andere Sorgen. Von Anna Fischhaber mehr...

Menschen in München Leihaus-Betreiber Thomas Käfer Leihaus-Betreiber Thomas Käfer Pfand statt Pfanne

Ein iPhone für 350 Euro, ein Ring für 1900 Euro: Thomas Käfer betreibt eines der größten Pfandleihhäuser in München. Dabei sollte er eigentlich eine Kochlehre bei Bocuse machen und im Käferschen Feinkost-Imperium mitmischen. Der Cousin des Gastro-Multis Michael Käfer entschied sich dagegen. Was er jetzt macht, ist nicht im Sinne der Familie. Von Philipp Crone mehr...

60 Jahr-Feier des P1 in München, 2009 P1 nach dem Umbau Eine Nummer kleiner

Am Donnerstag öffnet das frisch renovierte P1. Betreiber Michael Käfer führt durch die Räume. mehr...

Michael Käfer Alte Postkantine als "Event-Location" Schickeria unterm Glasrondell

Der Multi-Gastronom Michael Käfer und der Hallen-Betreiber Wolfgang Nöth mieten die alte Postkantine an der Arnulfstraße. Von Katharina Riehl mehr...

P1 Disko P1 nach dem Umbau Disko P1 nach dem Umbau "Ich würde mich nicht reinlassen"

Münchens legendärer Club P1 eröffnet nach einem Umbau neu. Betreiber Michael Käfer führt durch den Spa-artigen Toilettenbereich, spricht über den neuen Disko-Zeitgeist und sein liebstes Klientel. Interview: Philipp Crone mehr...

Vaterstetten Vaterstetten Vaterstetten Auf den Geschmack gekommen

.Michael Käfer feiert mit 300 Gästen die Fertigstellung seiner neuen "Manufaktur" und des Einkaufszentrums Parsdorf-City. Von Lars Brunckhorst mehr...

177. Oktoberfest - Almauftrieb Almauftrieb auf dem Oktoberfest Im Promi-Streichelzoo

Michael Käfer ruft zum "Almauftrieb" in seine Wiesn-Schenke - und das Münchner Promipersonal kommt. Die Bussi-Gesellschaft hat Ähnlichkeiten mit einer Tierschau. Von Moritz Baumstieger mehr...

Feinkost Käfer in München, 2011 Käfer-Schänke in Bogenhausen Vom Speisewagen zum Promi-Restaurant

Laut, voll und ohne Michelin-Stern. In der Käfer-Schänke lässt es sich auch ohne Stern hervorragend essen, in angenehmer Atmosphäre und bei gutem Service. Auch deswegen kommen viele Prominente. Von Alois Gudmund mehr...