US-Wahlkampf Je heftiger Trump angegriffen wird, desto stärker wird er Donald Trump Holds Campaign Rally In Warren, Michigan

Der Zynismus und die Unfähigkeit der Republikaner haben Donald Trump erst geschaffen. Nun zertrümmert er seine eigene Partei - und vergrößert seine Wählerschaft, in dem er auf den Volkszorn baut. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

Hollywood Hollywood Lust auf die Erotik des Geldes und der Macht

Ade Pretty Woman: Seit dem großen Crash 2008 erlebt das Subgenre des Wall-Street-Films ein Comeback. Doch mit anderen Vorzeichen als früher. Von David Steinitz und Jörg Häntzschel mehr...

2015 Sundance Film Festival Portraits - Day 4 Rebecca Brando über Marlon

Der berühmte Schauspieler wäre lieber Umweltschützer oder Wissenschaftler geworden: Die Tochter des zweifachen Oscar-Preisträgers Marlon Brando erzählt von ihrem Vater. Interview von Jürgen Schmieder mehr...

Flavia Pennetta Finale der US Open Pennetta siegt und tritt zurück

Die Gewinnerin des italienischen Finales bei den US Open heißt Flavia Pennetta. Die 33-Jährige bezwingt ihre Landsfrau Roberta Vinci - und verkündet noch auf dem Court eine große Entscheidung. mehr...

SZ-Magazin Satirisches Wochenquiz Ein Bett im Kornkreis

Verdankt Michael Douglas seine Karriere seinem Penis? Und sagt die Jugend von heute "Gabriel" zu einem dicken Menschen? Mit unserem Quiz finden Sie heraus, ob Sie in den letzten Tagen gut aufgepasst haben. mehr... SZ-Magazin

Kino "Ant-Man" im Kino "Ant-Man" im Kino Zeit zu schrumpfen

Ich bin ein Ameisen-Mann, und das ist auch gut so: Paul Rudd wird in "Ant-Man" nicht nur zum Superinsekt, sondern auch zum Chefironiker des Marvel-Comic-Kosmos. Von David Steinitz mehr... Filmkritik

Michael Douglas, der spanische Kronprinz Felipe und Infantin Cristina, 2001 Spanien Adiós, Mallorca

Spaniens König Felipe entscheidet sich für einen ungewöhnlichen Schritt: Er erkennt seiner Schwester den Titel als Herzogin ab - einen Tag vor deren 50. Geburtstag. Ihr Ehemann muss eine Haftstrafe befürchten. Von Thomas Urban mehr...

Mann liegt im Gras #HappySoundsLike aus der SZ-Redaktion So klingt das Glück

Zum Tag des Glücks erstellen die Vereinten Nationen eine Playlist, die glücklich macht. Die SZ-Redaktion macht mit: eine Sammlung von Lieblingsliedern und dem Gefühl, das sie vermitteln. mehr... Video-Sammlung

Schlauer Kopf im Filmgeschäft: Danny DeVito förderte viele erfolgreiche Independent-Titel. Danny DeVito zum 70. Geburtstag Wahre Größe

Als Komiker ist er bekannt, aber als Produzent prägte er Hollywood: Danny DeVito wird 70 Jahre alt. Die US-Independents der Neunzigerjahre verdanken ihm viel. Nicht nur Quentin Tarantino dürfte herzliche Glückwünsche übermitteln. Von Susan Vahabzadeh mehr... Jubiläum

White Shadow Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Abergläubische Jäger, untote Biber

"White Shadow" zeigt Albinos auf der Flucht vor Jägern in Afrika. Tierische Zombies gibt es in der Genre-Parodie "Zombiber". Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Kinostart - 'Das grenzt an Liebe' "Das grenzt an Liebe" im Kino Späte, echte Gefühle

Der grantige Makler Oren und seine zauberhafte Nachbarin Leah finden auf Umwegen zueinander. Rob Reiner, Großmeister der romantischen Komödie, zeigt mit dem Film, dass es für Liebe keine Altersgrenze gibt. Von Susan Vahabzadeh mehr... Video

Wetten, dass ..?, Markus Lanz, Diane Keaton Wetten, dass..? in Erfurt Schnellzug in Richtung Wahnsinn

"Total krasses Zeug, was ihr da erlebt", sagt Markus Lanz zu Tokio Hotel. Krass ist "Wetten, dass..?" in Erfurt in der Tat. Zum Beispiel dieser brabbelnde und hechelnde Moderator, der Komiker, der wirkt wie aus der Werbung für ein Zappelphilipp-Medikament. Oder Heino, der sich als Wolfgang Joop entpuppt. Von Hans Hoff mehr... TV-Kritik

Michael Douglas turns 70 Michael Douglas wird 70 Freigespielt

Michael Douglas brillierte einst in der Rolle des gierigen Gordon Gekko und verkörperte lange den paranoiden weißen Mann. Nach schwerer Krankheit kehrte er als schwuler Entertainer Liberace auf die Bühne zurück - und kann nun endlich alles spielen. Von Thorsten Glotzmann mehr... Bilder

Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Wilde Pool-Orgien

Alice Cooper, Michael Douglas, Sylvester Stallone: Shep Gordon war ihr Berater, ihr Vertrauter. Eine schräge Doku über ihn funktioniert als Hommage an die Gründerzeit des modernen Starsystems. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Nachtleben in Berlin, Prenzlauer Berg, Berlin Nachtleben Berlin Voll durch

Ist es noch die After-Hour oder doch schon wieder Vorglühen? Beim Ausgehen in Berlin zählt vor allem eines: Immer weitermachen! Ein Tag, der zur Nacht wird - zwischen Kreuzberg, Plüschelefanten und dem Moment, an dem alles gesagt ist. Von Boris Herrmann mehr...

US-ENTERTAINMENT-MUSIC-PEOPLE-PALTROW-MARTIN-FILES Stilkritik zum Ehering nach der Trennung Jetzt wissen es alle

Den Ring auch nach der Trennung zu tragen, zeigt: Wir geben noch nicht auf. Nun hat Coldplay-Sänger Chris Martin seinen Ehering abgenommen - mitten im Prozess der bewussten Entpartnerung von Gwyneth Paltrow. Was sollen jetzt die Leute denken? Von Violetta Simon mehr...

71st Annual Golden Globe Awards - Show - Season 71 Bilder
71. Golden Globes 1000 Flaschen Champagner

Zu den großen Gewinnern bei den Golden Globes gehören die Filme "American Hustle", "12 Years a Slave", Matthew McConaughey - und Jennifer Lawrence, die derzeit anscheinend bei jeder Preisverleihung gewürdigt werden muss. Diese Entscheidungen sagen einiges aus über das vergangene Unterhaltungsjahr und lassen Trends erkennen. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

461491239 71. Golden Globes "American Hustle" und immer wieder "Breaking Bad"

Der Film "American Hustle" mit unter anderem Jennifer Lawrence und Amy Adams ist mit drei Golden Globes ausgezeichnet worden, in der TV-Kategorie wurde mal wieder "Breaking Bad" geehrt. Die wichtigsten Preisträger der Golden Globes aus Los Angeles. mehr...

Oscar-winning producer Saul Zaentz dies at age 92 Hollywood US-Filmproduzent Saul Zaentz gestorben

Seine Filme wie "Einer flog über das Kuckucksnest", "Amadeus" und "Der englische Patient" hatten ihn berühmt gemacht. Nun ist der amerikanische Filmproduzent Saul Zaentz in seinem Haus in San Francisco gestorben. mehr...

A worker controls the temperature of a casting roller at ThyssenKrupp Steel Europe AG in Duisburg Kapitalerhöhung Krupp-Stiftung verliert Sperrminorität bei Thyssen

Machtverschiebung beim Traditionskonzern: ThyssenKrupp hat für neue Aktien fast 900 Millionen kassiert. Die einst so mächtige Krupp-Stiftung hat ihre dominante Position verloren, mit der sie Übernahme und Zerschlagung verhindern konnte. Gestärkt wird ein Firmenhändler, den Schwedens Presse den "Schlachter" schimpft. mehr...

Kinostarts - 'Last Vegas' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Altstars und junge Liebhaber

"Eltern" ist die bisher beste deutsche Kinokomödie des Jahres, "The Act of Killing" wahnsinnig. "Don Jon" ist eine moralfreie Verteidigung des Pornos und in "Last Vegas" reden Hollywood-Altstars über Brüste und Viagra. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Michael Douglas als Liberace mit Matt Damon "Liberace" im Kino Operative Liebe

Steven Soderberghs angeblich letztes Werk erzählt die Geschichte des glamourösen Klavier-Genies Liberace und seines jungen Geliebten, schaurig schön verkörpert von Michael Douglas und Matt Damon. Der Regisseur tut noch einmal, was er so gut kann: das zerbrechliche Häuflein Mensch entdecken, das sich hinter einer Fassade verbirgt. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Kinostarts - ´Liberace - Zuviel des Guten ist wundervoll" Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Las-Vegas-Legenden und schnelle Schnecken

In "Silvi" schlägt sich eine Single-Frau mit koksenden Sadisten und masochistischen Vätern herum, während Michael Douglas die Las-Vegas-Diva "Liberace" mimt. "Turbo" und "Rush" setzen auf Geschwindigkeit. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

Kinostarts - 'Albert Nobbs' Glenn Close als "Albert Nobbs" Venus ist ein Männchen

In dem Film "Albert Nobbs" erfüllt sich Glenn Close ihren Rollentraum. Das einstige diabolische Chef-Luder Hollywoods spielt darin eine Frau, die sich als Mann ausgeben muss, um Arbeit zu finden. Ein Middlesex-Märchen, so humorvoll wie brutal. Von David Steinitz mehr...

Douglas poses with his award for Outstanding Lead Actor In A Miniseries Or A Movie at the 65th Primetime Emmy Awards in Los Angeles Emmy Awards 2013 "Vielen Dank. Ich muss gehen"

Ein Fernsehfilm im Hollywoodformat und eine Internetserie, die viele TV-Produktionen übertrumpft: Selten waren die Kontraste zwischen den Nominierten so groß wie bei den Emmys 2013. Am Ende gewannen viele Favoriten wenige Trophäen - und eine Gewinnerin lieferte eine rekordverdächtige Dankesrede. Ein Überblick. mehr...