Blizzard "Juno" in den USA Winterwonderland statt Katastrophe Blizzard Barrels Into Northeastern U.S.

"Juno" sollte der größte Schneesturm in der Geschichte der US-Ostküste werden. Doch am Ende sah es in New York weniger nach Katastrophe als nach Winterwonderland. Härter traf der Sturm Boston. mehr... Bilder

RUSSIA-TRANSPORT-METRO Rubel-Krise in Sankt Petersburg Russen fliehen in Metro-Münzen

Angesichts der Krise in Russland suchen die Menschen in Sankt Petersburg durchaus ungewöhnliche Investitionsmöglichkeiten: Sie kaufen U-Bahn-Münzen. Von Julian Hans mehr...

Smoke incident on DC Metro Washington D.C. Rauch in der U-Bahn - eine Tote, 83 Verletzte

Die U-Bahn stoppt plötzlich im Tunnel, es wird dunkel, die Wagen füllen sich mit Rauch: In Washington sitzen Fahrgäste in einer verqualmten Metro fest. Eine Frau stirbt. mehr...

Strand in Netanya nahe Tel Aviv, Israel Mitten in Absurdistan "Nur Deutsche sind so verrückt"

Am Strand von Tel Aviv gehen die Meinungen über Traumwetter weit auseinander. Im Dörfchen Seester wollen Recht und Gerechtigkeit gut erklärt sein und Londoner Mode-Events ähneln Autobahnraststätten - zumindest in einem Punkt. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Said Kouachi, Cherif Kouachi Chérif und Saïd Kouachi Wie aus Kleinkriminellen fanatisierte Mörder wurden

Die "Charlie-Hebdo"-Attentäter handelten brutal und geschult - das war kein Zufall. Der ältere der Kouachi-Brüder soll von al-Qaida aufs Töten vorbereitet worden sein, der jüngere war Mitglied einer Dschihadistengruppe. Die Geschichte einer Radikalisierung. Von Nadia Pantel mehr... Täter-Profile

Riot Police block there street of Colline in Vervier Video
Ermittlungen in Belgien Terrorzelle plante Mordanschläge auf Polizisten

Auf einer Pressekonferenz geben die belgischen Behörden den Stand der Ermittlungen bekannt. Insgesamt sind bei Razzien 13 Menschen festgenommen worden. In Verviers fand die Polizei mehrere Sturmgewehre, Sprengstoff, Bargeld und Polizeiuniformen. mehr...

Metro Hauptversammlung Machtkampf mit Erich Kellerhals Metro-Chef Koch schlägt im Streit um Media-Saturn Kompromiss vor

Immer härter wurde der Kampf um die Macht bei Metro zuletzt: Nun erklärt Firmenchef Koch im SZ-Interview sein Angebot an seinen Widersacher Erich Kellerhals. Der hatte Koch "Diktator" genannt. mehr...

Eckhard Cordes, Franz Haniel Machtkampf um Media-Saturn Aufsichtsratschef stärkt Metro-Boss den Rücken

Exklusiv Im Streit um Media-Saturn springt Metro-Aufsichtsratschef Franz Markus Haniel dem viel kritisierten Metro-Chef Olaf Koch bei. Nach SZ-Informationen könnte sich eine Lösung im Konflikt abzeichnen. mehr...

Online-Handel Zalando drängt in die Innenstadt

Ebay und Zalando machen es vor, andere folgen: Immer mehr Online-Shops eröffnen Läden in Innenstädten. So wollen sie mehr über die Kunden erfahren, die sie bislang nur aus dem Internet kennen. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Griechen Griechenland vor Neuwahlen Gefährliche Präsidentenfrage

Entscheidung in Athen: Die griechischen Abgeordneten müssen heute im dritten Wahlgang einen neuen Staatspräsidenten bestimmen. Kommt keine Mehrheit zustande, gibt es Parlamentsneuwahlen - und neue Instabilität für das ohnehin gebeutelte Griechenland. Von Christiane Schlötzer mehr...

Last of three hundred lawmakers departs from the main parliament hall after the end of the last round of a presidential vote in Athens Gescheiterte Präsidentenwahl in Griechenland Gespielt und verloren

Die griechischen Politiker haben in den Jahren der Krise wenig gelernt. Es gäbe viele Dinge, die Regierung und Opposition in Athen tun könnten, um das Land voranzubringen. Neuwahlen gehören nicht dazu. Von Christiane Schlötzer mehr... Kommentar

Polizisten vor dem Petersdom Silvester 83,5 Prozent der Polizisten in Rom meldeten sich krank

Plötzliche Erkrankungen: Am Silvestertag sind in Rom 83,5 Prozent der Stadtpolizisten nicht zum Dienst erschienen. Gewerkschafter beteuern, das seien allesamt echte Krankheitsfälle. Doch der spontane Ausstand hat vermutlich auch einen anderen Grund. Von Stefan Ulrich mehr...

Abgestürzte Air-Asia-Maschine Wellengang erschwert Bergung von Opfern  Abgestürzte Air-Asia-Maschine Wellengang erschwert Bergung der Opfer

Die Einsatzkräfte konnten bislang lediglich sieben Leichen aus der Javasee vor Borneo bergen, schlechtes Wetter erschwert die Bergungsarbeiten nach dem Absturz eines Air-Asia-Flugzeugs. Eines der Opfer trug offenbar eine Rettungsweste - möglicherweise ein Hinweis auf den Unfallhergang. mehr...

QZ8501 Was für eine Notwasserung spricht

Warum ist der Air-Asia-Flug QZ8501 verunglückt? Ist die Maschine vertikal ins Meer gestürzt? Oder gelang dem Piloten eine Notwasserung? Auskunft können die Flugschreiber geben. Nun hat sich das Wetter gebessert - und die Bergungsmannschaften vermelden einen Erfolg. Von Oliver Klasen und Manuel Stark mehr... Fragen und Antworten

Bilanz 2012 Metros Gewinn bricht um fast 90 Prozent ein

Drastischer Einsturz: Metro verdiente im vergangenen Jahr kaum noch Geld. Der Profit des Handelskonzerns lag nur noch bei 101 Millionen Euro - so wenig wie nie. Metro steht unter enormem Druck. mehr...

Düsseldorfer Handelskonzern Metro will zurück in den Dax

Exklusiv "Wir pressen keine Zitrone aus": Metro-Chef Olaf Koch kündigt im SZ-Gespräch an, den Handelskonzern zurück an den Dax zu bringen, ohne auf den schnellen Kurzgewinn zu schielen. Im Streit mit dem Gesellschafter der Metro-Tochter Media-Saturn gibt sich Koch hart. Von Karl-Heinz Büschemann und Stefan Weber mehr...

Russland Moskauer Metro nach Brand evakuiert

In der Nähe des Kreml ist in der Metro ein Brand ausgebrochen. 4500 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden, mehr als 60 Personen wurden verletzt. Die Moskauer U-Bahn transportiert täglich Millionen Passagiere. mehr...

Erich Kellerhals Metro Media Saturn Machtkampf mit Metro Media-Markt-Gründer scheitert vor Gericht

Es ist der Kampf des letzten verbliebenen Gründers: Im erbitterten Machtkampf bei Media Saturn hat Erich Kellerhals vor Gericht verloren. Sein Gegner darf an der Spitze von Europas größtem Elektrohändler bleiben. Jetzt deuten beide Seiten das Urteil in ihrem Sinne. Von Uwe Ritzer mehr...

Otto Beisheim Bilder
Firmenpatriarch Metro-Mitgründer Otto Beisheim ist tot

Er hat den größten deutschen Handelskonzern aufgebaut, dann steckte er sein enormes Vermögen in Stiftungen. Seine SS-Vergangenheit sorgte für Kontroversen. Nun ist Otto Beisheim im Alter von 89 Jahren gestorben. mehr...

Media-Saturn Elektronikkonzern Metro kauft sich mehr Macht bei Media-Saturn

Ein Media-Saturn-Mitbegründer steigt aus und verkauft seine Anteile an die Metro. Der Handelskonzern kämpft darum, Europas größte Elektrohandelskette unter Kontrolle zu bekommen. Für die Alleinherrschaft reicht es aber noch nicht. mehr...

Machtkampf bei Media-Saturn Gericht stärkt Position der Metro

Der Firmengründer von Media Markt und Saturn und der Mehrheitseigner Metro streiten sich vor Gericht: Wer hat die Macht im Konzern? Ein Urteil stärkt nun die Metro - doch auch der Firmengründer sieht sich als Sieger. Der Clinch geht weiter. mehr...

Metro-Aufsichtsratschef Kluge tritt zurueck Führungskrise Dax-Konzern Kluge-Abgang stürzt Metro in ein Machtvakuum

Überraschender Rückzug: Metro-Chef Eckhard Cordes ist ohnehin auf dem Absprung - und jetzt geht auch der Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Kluge. Wer hat bei dem Dax-Konzern nun das Sagen? Von Stefan Weber und Karl-Heinz Büschemann mehr...

Eröffnung weltgrößte Media Markt Filiale Machtkampf Metro droht Niederlage bei Media Markt und Saturn

Wie es bei den Eletronik-Ketten weitergeht, würde Hauptbesitzer Metro gerne alleine entscheiden. Doch die Gründer sperren sich dagegen, dass Metro sie aushebelt. Vor Gericht könnten sie Recht bekommen. mehr...

Handelskonzerne Metro stoppt Kaufhof-Verkauf

Der Handelskonzern Metro hat überraschend die Gespräche zum Verkauf der Tochter Kaufhof "bis auf weiteres" eingestellt. Grund sei die "nicht optimale Situation an den Finanzmärkten". mehr...