Bundesliga Bohnhorst investiert in den HSV

Agrar-Unternehmer Bohnhorst beteiligt sich mit vier Millionen Euro am Hamburger SV. Fortuna Düsseldorf hat einen neuen Trainer gefunden. Bayern-Spieler Arjen Robben beginnt mit dem Aufbautraining. mehr... Sporticker

Frank Kramer 2. Fußball-Bundesliga Frank Kramer übernimmt Fortuna Düsseldorf

Der Zweitligist hat einen neuen Trainer gefunden. Lewis Hamilton legt im Streit bei Mercedes mit Spitzen gegen seinen Teamkollegen Nico Rosberg nach. Bayern-Spieler Arjen Robben beginnt mit dem Aufbautraining. mehr... Sporticker

Fürstenfeldbruck Braune Abgründe und viel Spaß

Hitler-Satire "Er ist wieder da" an der Neuen Bühne Bruck Von Valentina Finger mehr...

Adler Mannheim - ERC Ingolstadt Eishockey Ingolstadt fertigt Mannheim ab

Ingolstadt kommt der Meisterschaft im Eishockey mit einer starken Leistung ein Stück näher. Maria Scharapowa sagt für den Fed Cup gegen Deutschland ab. Agrar-Unternehmer Bohnhorst beteiligt sich mit vier Millionen Euro am Hamburger SV. mehr... Sporticker

Memmingen Polizei erschießt Mann auf offener Straße

Er wurde per Haftbefehl gesucht und war der Polizei als problematisch bekannt. Doch die Festnahme eines 48-Jährigen auf offener Straße in Memmingen ist eskaliert. mehr...

Erschossener Mann in Memmingen Polizist soll aus Notwehr gehandelt haben

Bei der Festnahme kommt es zum tödlichen Schuss: Im Allgäu erschießt ein Polizist einen Mann auf offener Straße. Die Staatsanwaltschaft stuft sein Handeln nun als Notwehr ein. mehr...

Symposium zu Amokläufen an Schulen Furcht vor Nachahmern

An der Polizeifachschule versuchen Experten, Lehren zu ziehen aus vergangenen Vorfällen. Von Erich C. Setzwein mehr...

Regionalliga-Serie Er trifft einfach weiter

Auch dank der Tore von Michael Geldhauser hat der FC Memmingen inzwischen einen beruhigenden Abstand zu den Abstiegsplätze. Der Vorsprung des Tabellenneunten auf Relegationsrang 15 beträgt sieben Punkte. Von Christian Bernhard mehr...

Fußball-Regionalliga Ramponiert

Garching verliert auch gegen Memmingen unglücklich - und drei verletzte Spieler Von Stefan Galler mehr...

Moosach St. Martin zieht alle Register

Moosachs Gläubige haben sieben Jahre für ihre Orgel gespart Von Anita Naujokat mehr...

BNP Paribas Open tennis Tennisspieler Alexander Zverev Wunderkind im Wartestand

Heilsbringer, Alexander der Große - was hat Alexander Zverev nicht alles schon über sich lesen dürfen. Der 17-jährige Tennisprofi aus Hamburg ist hochbegabt, doch wird er jemals in der Weltspitze ankommen? Von Matthias Schmid mehr... Porträt

Gewalt in der Regionalliga "Inferno Memmingen" verstört die Stadt

Eine Gruppierung im bayerischen Memmingen versucht, Ligaspiele im Fußball als Bühne für Gewalt und Rechtsextremismus zu nutzen. Stadt und Vereine reagieren mit Anzeigen und Stadionverboten. Von Christian Bernhard mehr... Report

Fußball-Regionalliga Pädagogisch wertvoll

Memmingen schießt Siegtor gegen Heimstetten in Unterzahl Von Stefan Galler mehr...

Neue Fluglinie in Memmingen Rettungsflieger aus Österreich

Die österreichische Fluglinie Intersky wird ab März von Memmingen aus Hamburg und Berlin anfliegen. Zuvor hatte Germanwings angekündigt, diese Verbindungen einzustellen. Die Probleme des Regionalflughafens bleiben. Von Stefan Mayr mehr...

Piloten geben Flughafen Memmingen schlechte Noten Allgäu-Airport wird fünf Jahre alt Mies wie Memmingen

Vernichtendes Zeugnis: Kurz vor dem fünften Geburtstag des Memminger Allgäu-Airports bezeichnet ihn die Pilotengewerkschaft Cockpit als unsichersten Flughafen der Republik. Auch von anderer Stelle hagelt es Kritik. Von Stefan Mayr mehr...

Flughäfen Flughäfen Abheben in Memmingen

Memmingen, Altenburg oder Hof: Die Größe einer Stadt scheint mittlerweile kein Kriterium mehr für den Betrieb eines Regionalflughafens zu sein. Sind diese Klein-Airports aber sinnvoll? Von Paul Katzenberger mehr...

Inzest Allgäu Allgäu Inzest-Prozess in Memmingen beginnt

Ein 46-Jähriger soll jahrelang seine beiden Töchter missbraucht haben. mehr...

Zugunglück mit zwei getöteten Mädchen - geschmückte Unfallste Zugunglück bei Memmingen Tod in der Unterführung

War es ein Unglück? War es eine Mutprobe unter Jugendlichen? Oder war es Selbstmord?Noch immer rätselt die Polizei, warum am Freitag zwei Mädchen bei Memmingen von einem Zug erfasst wurden und starben. Von Stefan Mayr mehr...

Schuss an Schule in Memmingen Nach dem Amok-Alarm in Memmingen "Es war ein Hilferuf"

Nach dem Amok-Alarm in Memmingen suchen Staatsanwaltschaft, Eltern und Lehrer nach den Motiven des Achtklässlers. Ob der 14-Jährige den ersten Schuss absichtlich abgab oder sich dieser löste, ist noch nicht klar. Vor dem Ermittlungsrichter verweigert der Junge die Aussage. Von Stefan Mayr und Cornelius Pollmer mehr...

Polizei durchsucht Schule in Memmingen nach bewaffnetem Schueler Memmingen Polizei sucht bewaffneten Achtklässler

Alarm an einer Grund- und Hauptschule im schwäbischen Memmingen: Ein Achtklässler schießt mit einer Waffe, Mitschüler und Lehrer verbarrikadieren sich in den Klassenzimmern. Der Junge ist auf der Flucht. Von Christian Sebald und Heiner Effern mehr...

Prozess wegen Amokalarm an Schule Prozess um Amokalarm in Memmingen Schüler hatte Liebeskummer

Er ist angeklagt wegen zwölffachen versuchten Totschlags: Mit einer Waffe bedrohte ein Jugendlicher seine Mitschüler in Memmingen, dann soll er sich einen Schusswechsel mit der Polizei geliefert haben. Nun hat der 15-Jährige vor Gericht ausgesagt. Von Stefan Mayr mehr...

Schuss in Memminger Schule Nach Amok-Alarm in Memmingen "Es ist ein ganz normaler Junge"

Am Tag nach dem Amok-Alarm in Memmingen suchen Staatsanwaltschaft, Eltern und Lehrer nach den Motiven des Achtklässlers, der in einer Schule um sich geschossen hat. Der 14-Jährige galt als unauffällig. Die Waffen besorgte er sich von seinem Vater. Das ruft die Kritiker des deutschen Waffenrechts auf den Plan. Von Anna Fischhaber, Stefan Mayr und Dietrich Mittler mehr...

Schlägerei in Memmingen Jugendliche prügeln 14-Jährigen krankenhausreif

Eine schwere Gehirnerschütterung, ein Nasenbeinbruch, eine gebrochene Rippe: Vor den Augen mehrerer Passanten schlagen fünf Teenager einen 14-Jährigen in Memmingen brutal zusammen. Gekannt haben sich die Täter und das Opfer offenbar nicht. mehr...

Nach Macheten-Angriff 23-Jähriger kommt in Psychiatrie

Er ging am Samstag mit einer Machete auf Familienmitglieder los und verletzte dabei vier Menschen in Oberstdorf. Nun muss ein 23-jähriger Mann aus Memmingen in eine psychiatrischen Klinik. mehr...

Prostitution Prozess in Memmingen Menschenhandel mitten in Bayern

Sie spielen Frauen die große Liebe vor - und zwingen sie dann zur Prostitution. Nun wurden drei Männer in Neu-Ulm gefasst, ab Mitte November müssen sie sich vor Gericht verantworten. Doch schon oft hat die Polizei Menschenhändler gefasst, musste dann aber mitansehen, wie diese freigesprochen wurden. Von Stefan Mayr, Neu-Ulm mehr...