Biologie Krebse, die in Plastik hausen Biologie Biologie

Der Fotograf Shawn Miller findet an Japans Stränden Einsiedlerkrebse, die in einem Gehäuse aus Müll leben. Seine Bilder zeigen eine faszinierende Synthese aus Natur und Technik. Von Christoph Behrens mehr...

Meeresbiologie Die Uhr der Seehunde

Seehunde robben putzig herum, sehen süß aus und machen lustige Geräusche? Ach, wüssten die Menschen nur, welche Fähigkeiten die Tiere tatsächlich besitzen. Aus Rostock kommt nun die Nachricht: Seehunde haben ein präzises Zeitgefühl. Von Sebastian Herrmann mehr...

Biologie Violetter Tintenfisch verblüfft Tiefsee-Forscher

"Sieht aus, als hätte jemand sein Spielzeug fallen lassen": Vor der Küste Kaliforniens entdecken Meeresbiologen einen knallvioletten Tintenfisch und können sich vor Lachen nicht mehr halten. mehr...

Eishai langlebigstes Säugetier Bilder
Biologie Grönlandhaie werden 400 Jahre alt

Neuer Rekord im Tierreich: Ein Hai im Nordpolarmeer kann mehrere Jahrhunderte lang leben. Schon die Zeit bis zur Geschlechtsreife dauert länger als ein Menschenleben. mehr...

Eishai langlebigstes Säugetier Grönlandhaie Methusalem der Meere

Hochbetagt dank extrem langsamen Wachstums: Grönlandhaie können über 400 Jahre alt werden. mehr...

Humpback whales arrive in Ecuador Meeresbiologie Schiffslärm erschwert Nahrungssuche von Buckelwalen

Kreuzen Schiffe in ihrer Nähe, finden Buckelwale weniger Nahrung. Auch andere Walarten leiden zunehmend unter dem Krach der Meere. mehr...

Haie Haie Haie "Auge in Auge mit den gefährdeten Räubern der Meere"

Eigentlich müsste sich der Hai vor dem Menschen fürchten, nicht andersherum. Um sich mit den Tieren also endlich auszusöhnen, könnte nun ein Buch dienen: Michael Mullers grandioser Bildband "Haie". Von Gerhard Matzig mehr...

Meeresbiologie Meeresbiologie Meeresbiologie Ein Pokemon!

Auf einer Tiefsee-Expedition stoßen Forscher in mehr als 1500 Metern Tiefe auf ein unbekanntes Wesen: einen violetten Ball, fünf Zentimeter im Durchmesser. Wahrscheinlich ist es eine Schnecke. Von Hanno Charisius mehr...

Meeresbiologie Expedition vor Kalifornien Expedition vor Kalifornien Knallbuntes Kugelwesen erstaunt Meeresbiologen

Vor Kalifornien ist eine Expedition auf eine kleine, violette, kugelrunde Kreatur gestoßen. Jetzt rätseln die Wissenschaftler, worum es sich bei dem "Purple Blob" handelt. mehr...

meer Gefahr für das Tote Meer Das mausetote Meer

Der Wasserspiegel des Toten Meeres sinkt und sinkt. Um es zu retten, müssten die zerstrittenen Anrainerstaaten endlich an einem Strang ziehen. Nun wollen sie das Rote Meer anzapfen - das bringt wohl weitere Probleme. Von Lars Reichardt, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Grönland Bilder
Klima Wie die Welt ohne Eis aussehen würde

Die Prognosen für den Meeresspiegelanstieg werden immer genauer - und zugleich pessimistischer: Schon bald könnte das Wasser drastisch steigen. Von Marlene Weiß mehr...

Giant Australian cuttlefish (Sepia apama), Spencer Gulf, South Australia. Meeresbiologie Tintenfische trot­zen dem Trend

Erderwärmung und Verschmutzung machen vielen Meeresbewohnern zu schaffen. Nicht aber den Tintenfischen. Sie vermehren sich mehr denn je. Von Kathrin Zinkant mehr...

Umwelt Umweltkatastrophe in Chile Umweltkatastrophe in Chile Mysteriöses Massensterben

Seit Wochen verenden an der chilenischen Küste Fische, Seehunde und Krebse. Jetzt hat ein Ölunfall die Lage noch verschärft. mehr...

Umweltschutz Meeresbergbau Meeresbergbau Raubbau in der Tiefsee

Am Meeresgrund liefert sich Deutschland einen Wettlauf um die wertvollsten Ressourcen. Ein Forschungsprojekt zeigt: Der Mensch kann in der Tiefsee ungeahnte Schäden anrichten. Von Christopher Schrader mehr...

Krake Casper Video
Meeresbiologie Krake "Casper", das Tiefseegespenst

Ein neu entdeckter Meeresbewohner sieht wie ein Geist aus. Mit Spuk hat das aber nichts zu tun. Von Mathias Tertilt mehr...

Meeresbiologie Tiefsee Tiefsee Krake "Casper" im Video

Diesen Oktopoden spürte das unbemannte Tiefsee-Forschungsboot Deep Discoverer vor Hawaii auf. Es handelt sich vermutlich um eine noch unbekannte Art. NOAA Office of Ocean Exploration and Research mehr...

Meeresbiologie Meeresbiologie Meeresbiologie Kleine Klimaretter

Ein Mikroben-Netzwerk macht Treibhausgase unschädlich und deponiert sie auf dem Meeresgrund. Von Mathias Tertilt mehr...

Offshore-Windpark 'Baltic 2' Meeresökologie Unterwasserkrach löst Schockstarre aus

Lärm von Booten, Bohrinseln und Windparks beeinträchtigt Meeresbewohner viel stärker als gedacht. Von Christian Endt mehr...

Ninja-Haie Meeresbiologie Ninja-Hai im Pazifik gesichtet

Klingt gefährlich, ist er aber nicht: US-Forscher haben eine neue Hai-Art entdeckt. Und sich bei der Namensgebung von Kindern inspirieren lassen. Von Felix Hütten mehr...

Riesenkalmar im Hafen von Toyama Japan Riesenkalmar verirrt sich in japanisches Hafenbecken

Tauchern gelang es, das Tier in Richtung Meer zu leiten - nicht ohne es vorher zu filmen. mehr...

Wale Chile Chile Mehr als 330 tote Wale entdeckt

Wissenschaftler haben in Chile mehr als 330 tote Wale entdeckt, die alle aus dem gleichen Grund gestorben sein sollen. Süddeutsche Zeitung/wochit mehr...

Wale Patagonien Video
Patagonien Mehr als 330 Wale in Chile gestrandet

Die Ursache für das Massensterben in einem unzugänglichen Küstengebiet Patagoniens ist rätselhaft. mehr...

Wasser Bildband Bildband Wasser gibt, Wasser nimmt

Es verdunstet, gefriert, schmilzt und fließt: Wasser ist ständig in Bewegung und setzt enorme Kräfte frei. Fotograf Bernhard Edmaier zeigt die Naturgewalt aus der Vogelperspektive. Von Christoph Behrens mehr... Bilder

Buckelwal World Ocean Review So wollen 200 Forscher die Weltmeere retten

Ozeane liefern Fisch und sehen auch noch gut aus. Doch der Mensch missbraucht die Meere bedenkenlos. Von Tina Baier mehr...

Basstölpel Seevögel China Delikatesse Illegaler Fang Meeresbiologie Plastik im Magen

Die Ozeane sind voll mit Kunststoff. 2050 dürften fast alle Seevögel welchen geschluckt haben. Für die Tiere kann das tödlich enden. Von Christopher Schrader mehr...