SZenario "Schon cool" Süddeutsche Zeitung München SZenario

Joshua Kimmich lernt schnell, Maria Höfl-Riesch bleibt entspannt und ein Schauspieler im Rollstuhl ist derjenige, der die Gäste kurz zur Ruhe und zum Nachdenken bringt - die 10. Audi Generation Awards im Bayerischen Hof Von Philipp Crone mehr...

ARD Bitte alle recht transparent

Eine neue Moderatorin für die Samstags-"Sportschau" und mehr Dialog mit dem Publikum - das sind die Ergebnisse der Intendantentagung in München. Von David Denk mehr...

Die Bundesliga-Sportschau live im Ersten ARD-Moderator Beckmann verlässt "Sportschau"

Der Moderator verabschiedet sich zum Ende der Bundesliga-Saison. Beckmann will sich künftig anderen Projekten widmen. mehr...

Fernsehen Die Nacht der Daten

Deutsche TV-Sender informieren überwiegend sachlich, bisweilen langatmig. CNN versteht es, die Zahlen zu zelebrieren. Von Martin Schneider mehr...

Fußball Euro EM 2016 Fernsehrechte an der Bundesliga Ob Bundesligarechte oder Scholl: Die ARD schweigt

Krampfhaft versucht der Sender, die Kosten zu verheimlichen. Dabei lassen sich die Zahlen kaum unter der Decke halten. Von Hans Hoff mehr...

ARD Diskussion über neue Fußball-Kennzahl Diskussion über neue Fußball-Kennzahl Hat jemand "Packing" gesagt?

Die EM beschert Fernseh-Deutschland ein neues Thema: Wie sinnvoll ist "Packing", das neue Analyse-Werkzeug der ARD? Auch zwei Titanen der deutschen Fußball-Historie sind sich uneins. Von Paul Katzenberger mehr...

Steven Gätjen TV-Unterhaltung Der Prügelknabe

Steven Gätjen soll beim ZDF die Lücke füllen, die Thomas Gottschalk hinterlassen hat. Mit aufgewärmten Shows macht ihm der Sender den Start schwer. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Hängende Spitze Trainingslagerhölle

Wie blöd der Mensch heute ohne Smartphone-Apps ist, führt einem Bruno Labbadia vor: durch penetrante Hinweise auf eine verkorkste HSV-Vorbereitung, von der Menschen mit Hinterwäldler-Handy nichts mitgekriegt haben. Von Philipp Selldorf mehr...

Paris Fussball Herren Länderspiel Freundschaftsspiel Frankreich Deutschland 13 11 2015 Sta; ARD Terror-Berichterstattung ARD-Mann Bartels: "Mir haben die Knie gezittert"

Sportreporter mussten die Terroranschläge in Paris kommentieren, weil ihre Nachrichtenkollegen nicht in die Gänge kamen. Als sie endlich loslegten, war der Shitstorm schon vorbei. Von Filippo Cataldo mehr...

Personalie Gätjen wechselt zum ZDF

Pro-Sieben-Moderator Steven Gätjen, 42, wird von 2016 an Unterhaltungsshows im ZDF-Hauptabendprogramm präsentieren. Welche genau, ist noch unklar. mehr...

Fußball-WM Sprüche zur Fußball-WM Sprüche zur Fußball-WM "Bei dem Gebiss bietet es sich aber auch an"

Die Anatomie von Luis Suárez, der unvorsichtige Thomas Müller, der scharfe Niederländer Ron Vlaar und Louis van Gaals Fußball-Keks: Eine Auswahl der besten Sprüche von Kommentatoren und Moderatoren bei der Fußball-WM. mehr... WM-Zitate

Gerhard DELLING Moderator mit Fussball Krawatte Sportmoderator VIP Promi Show Entertainment Fe Moderatoren und Experten bei der Fußball-WM Über die Geilen und Ungeilen

Der eine übt professionelle Distanz, dem anderen ist selbige völlig egal. Einer verschwindet, der nächste macht sich mal locker. Diese WM hat viele Moderatoren- und Expertentypen gesehen. Eine Analyse von Kahn bis Müller-Hohenstein. Von Ralf Wiegand mehr... TV-Kritik

Fußball-WM in Brasilien ARD und ZDF präsentieren ihre Pläne

Stühlerücken bei den Öffentlich-Rechtlichen: Bei der Moderation der Fußball-WM in Brasilien setzen ARD und ZDF auf vertraute Gesichter, mischen jedoch die Teams neu. mehr...

Die Bundesliga-Sportschau live im Ersten; Matthias Opdenhövel Fußball-WM 2014 in Brasilien Vereint am Zuckerhut

Matthias Opdenhövel vor Gerhard Delling: Die ARD benennt ihr Moderatoren-Personal für die WM in Brasilien. Dabei kürt der Sender auch eine neue Nummer 1 der Fußball-Präsentatoren. Von Christopher Keil mehr...

Musiksender Viva - Mola Adebisi mit dem Logo 2003 20 Jahre Viva Herrlich verrückt

Stefan Raab trug Jeans mit Lederflicken, im Studio stand ein Faxgerät in Form eines Mundes und dann war da noch Mola. Vor 20 Jahren ging der Musiksender Viva auf Sendung. Sieben Dinge, an die wir uns gerne erinnern. Von Anne Hemmes mehr...

1LIVE Talk mit Frau Heinrich; Sabine Heinrich Moderatorin Sabine Heinrich Frau von morgen

Sabine Heinrich ist eine großartige Moderatorin. Vor allem, weil sie so gar nicht auf die Showtreppe passt. In Nordrhein-Westfalen kennt man ihre Stimme, mag ihre unerschrockene Art. Beim WDR ist sie eine der großen Hoffnungen. Trotzdem steckt sie ein einem Dilemma. Von Hans Hoff mehr...

'Fashion Hero' - Die Show, die Zuschauer anzieht "Fashion Hero" auf Pro Sieben Achtung, Dauerwerbesendung

Mit der Einblendung "Dauerfernsehsendung" macht sich Stefan Raab noch über Product-Placement-Regeln im TV lustig. Steven Gätjen hingegen meint das schon ernst: Seine neue Show "Fashion Hero" - wie "Germany's Next Topmodel", nur ohne zickige Models, dafür mit Claudia Schiffer - soll die Zuschauer möglichst schnell zum Shoppen schicken. Von Ruth Schneeberger mehr... TV-Blog

Intendanten Hauptversammlung der ARD "Sportschau" für die dritten Programme Alle zusammen, jeder für sich

Günther Jauchs Talkshow droht 2013 Konkurrenz aus den eigenen Reihen. Denn die ARD will für den Sonntagabend eine gemeinsame "Sportschau" für die dritten Programme einführen. Eine weitere Neuigkeit aus der Intendanten-Tagung in Köln: Mit dem ZDF ist ein gemeinsamer Jugendkanal im Gespräch. Von Hans Hoff mehr...

'Der klügste Deutsche' mit Kai Pflaume TV-Kritik zu "Der klügste Deutsche" Zähe Angelegenheit mit mauem Ende

Deutschland sucht alles Mögliche - unter anderem den klügsten Einwohner. Doch dafür wendet das Erste deutlich zu viel Zeit auf. Drei Shows werden mit den Kandidaten bestritten, dabei Intelligenz abgefragt. Für den Zuschauer ist das eine eher dröge Angelegenheit. Eine Nachtkritik von Verena Wolff mehr...

Deutscher Fernsehpreis 2012 Deutscher Fernsehpreis 2012 Wie im Dschungelcamp

Vom Cutter bis zum Drehbuchautor gibt es viele Menschen, die sich dafür zerreißen, damit eine TV-Sendung gelingt. Doch beim Deutschen Fernsehpreis werden nur noch Schauspieler und Regisseure geehrt. In diesem Jahr bewies sich erneut, dass dadurch Ehrungen für Neues und Innovatives oft automatisch ausgeschlossen sind. Bei der Gala wurden Dirk Bachs spöttelnde Kommentare daher vermisst. Von Hans Hoff mehr...

Deutscher Fernsehpreis 2012 14. Deutscher Fernsehpreis Gala der leisen Töne

Es war eine Gala der leisen Töne: Überschattet vom Tod Dirk Bachs verleiht die Fernsehbranche ihre Preise für die besten Leistungen im TV. Zwei der wichtigsten Preise gibt es für das ZDF-Drama "Das Ende der Nacht". mehr...

ARD setzt Fußball-Club fort Trio für Waldi

Mit Waldemar Hartmann ging es nicht mehr, aber auf ein Talkformat nach Fußball-Länderspielen will die ARD nicht verzichten. Also geht der Club weiter. Moderieren wird ihn aber nicht nur ein Gastgeber - sondern abwechselnd drei verschiedene. mehr...

Geschichtsspektakel 'Brot und Spiele' in Xanten TV-Kritik: "Brot und Spiele" in der ARD Schwitzen für den Lorbeerkranz

Eine Geschichtsstunde ist dem Samstagabendshow-Gucker erspart geblieben. Dennoch hat die aufwendig produzierte Sendung "Brot und Spiele" allerlei spannende Fakten über die alten Römer gezeigt. Für Schauspieler Ralf Möller wurde es schweißtreibend. Eine TV-Kritik von Verena Wolff mehr...

Ukraine reagiert mit Unverständnis auf EM-Boykott-Berichte Absonderlichkeiten bei der EM Und immer diese geschmacklosen Zeitlupen

Wir haben gesungen, gejubelt - und uns fürchterlich aufgeregt. Was die Berichterstattung rund um das Fußballspektakel den deutschen Fans zumutete, war zeitweise kaum zu verkraften. Eine Auswahl an EM-Absonderlichkeiten, die der Redaktion von Süddeutsche.de mit Sicherheit nicht fehlen werden. mehr...

EURO 2012 - Mehmet Scholl Reinhold Beckmann Mangelhafte Berichterstattung durch ARD und ZDF Eher Wok-WM als Fußball-EM

Schweini beim Stadtbummel, Badstuber im Interview, Klose an der Tischtennisplatte: Die Berichterstattung von der Fußball-EM zeigt, dass sich ARD und ZDF vor allem um die Befindlichkeiten der deutschen Nationalelf kümmern. Was sonst passiert, wird ausgeblendet - dabei gäbe es viel zu diskutieren. Von Christopher Keil mehr...